Trader Andre Witzel
Geschrieben von: Andre Witzel
Res Marty
Überprüft von: Res Marty
Finanzierung

Sie sind auf der Suche nach einfach verständlichen und erfolgreichen Trading Strategien? – Dann sind Sie auf dieser Seite genau richtig! Mit mehr als 10 Jahren Erfahrungen an den Finanzmärkten habe ich meine 3 besten und am einfachsten verständlichen Trading Strategien in dem folgenden Artikel zusammengefasst und präsentiere Ihnen eine beispielhafte Vorstellung der Thematik.

Ich stelle die folgenden Strategien vor:

  1. Support und Resistance Strategie
  2. Fibonacci Retracement Strategie Anwendung
  3. Automatische Scalping Strategie (auch für langfristiges Investieren)

Die vorgestellten Trading Strategien sind für jeden Zeitrahmen anwendbar. Sie sind empfehlenswert für Anfänger und auch berufstätige Trader.

Die besten Trading Strategien

Das Wichtigste in Kürze

  • Es gibt eine Vielzahl von Tradingstrategien da draußen. Einige davon sind jedoch, egal ob Anfänger oder Berufstätiger, universell einsetzbar und leicht verständlich.
  • Für jede neue Strategie gilt, dass Sie diese zuerst in einem Demokonto ausgiebig testen und optimieren sollten.
  • Die vorgestellten Tradingstrategien haben unserer Erfahrung nach bei richtiger Anwendung eine hohe Trefferquote und eignen sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Trader.

Die Fakten zu den Trading Strategien:

Viele Anfänger fragen sich, ob man eine Trading Strategie universell einsetzen kann. Meine Antwort darauf ist „Ja, Sie können“. Eine erfolgreiche Trading Strategie sollte in jeder Zeiteinheit und mit jeder Software funktionieren. Auch sollte die Strategie auf spezifische Märkte anpassbar sein. Die vorgestellten Methoden sind universell anwendbar und können selbst auf Wunsch noch verbessert werden.

Fakten zu den Trading Strategien:

  • Anwendbar am besten in der Handelsplattform Metatrader 4
  • Anwendbar in jeder Zeiteinheit (kurzfristig und langfristig)
  • Anwendbar in jedem Markt
  • Geeignet für Anfänger und Berufstätige
  • Leicht verständlich und hohe Trefferquote
  • Verständnis der Candlestick Analyse wird benötigt

Testen Sie die Trading Strategien zuerst in einem Demokonto

Ich empfehle es die vorgestellten Trading Strategien zuerst in einem Demokonto zu testen. Jeder Händler benötigt Erfahrungen und Übung, um eine Methode perfekt auszuführen. Das Demokonto ist ein Handelskonto mit virtuellem Guthaben. Es simuliert den Echtgeldhandel und der Trader kann somit ohne Risiko traden.

Demokonto und Realkonto in der Trading Plattform
Demokonto und Realkonto in der Trading Plattform

Testen Sie die Strategien selbstständig. Zusätzlich zu den Strategien können weitere Informationen in die Ausführung der Trades miteinfließen. Generell gilt es, dass jeder Händler seine eigene Methode findet. Jeder Händler interpretiert die Marktbewegungen und Charts unterschiedlich. Eröffnen Sie deshalb vor dem Echtgeldhandel ein Demokonto, um genug Erfahrungen zu sammeln.

Mein Tipp: Über 3.500 verschiedene Märkte zu günstigen Gebühren traden:

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 79% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Trading Strategie 1: Support und Resistance

Die folgende Trading Strategie nennt sich „Support & Resistance“. Auf Deutsch übersetzt bedeutet es „Unterstützung und Widerstand“. Im Markt erkennt man immer wieder bestimmte Preismarken an denen der Kurs mehrmals dreht. Dies ist ein Zeichen davon, dass das Angebot oder die Nachfrage bei einem bestimmten Preis besonders überwiegt.

Hochs und Tiefs im Markt sind für einen Trader die wichtigsten Preisstellen. Bildet sich ein Hoch oder Tief aus kann man davon ausgehen, dass der Preis überbewertet oder unterbewertet ist. Folglich kommt die nächste Marktbewegung zustande. Erreicht der Markt diese Stelle erneut kann man einen direkten Einstieg suche oder eine Bestätigung abwarten. Eine Einstieg ist sicherer beim 3. Test der Stelle im Markt.

Fakten zur Strategie:

  • Support– und Resistancelinien werden an Hochs und Tiefs gezeichnet
  • Die Linien halten nur sehr selten auf den Tick genau, deshalb kann man sich auch Preisspannen einzeichnen
  • Nach dem 1. Test sind Einstiege theoretisch direkt möglich
  • Nach einer Bestätigung des Hochs ist der 3. Test sehr aussagekräftig
Support und Resistance Trading Strategie
Support und Resistance Trading Strategie

Im oberen Bild sehen Sie ein Beispiel im Chart. Diese Strategie funktioniert besonders gut in Seitwärtsphasen. An dem äußeren Ende der Seitwärtsphase wird nach einem Einstieg gesucht. Persönlich warte ich darauf, dass ein Hoch einmal bestätigt wird und suche dann beim 3. Antesten des Preises eine Trademöglichkeit. Geübte Händler können bereits beim ersten Test eines Hochs eine Tradechance suchen. Dies ist aber auch meinen Erfahrungen risikoreicher.

Voraussetzung: 

  • Ein Hoch/Tief wird im Markt markiert
  • Die Preisstelle wird angetestet (dies ist eine Bestätigung)
  • Beim 3. Test kann man einen Einstieg suchen

Tipps und Risiko:

  • Es kann zu Fehlausbrüchen kommen
  • Die Preise halten sehr selten auf den Pip genau
  • Hochs und Tiefs kann man auch mit einer Preisspanne markieren (Rechteckwerkzeug)

Fehlausbrüche oder Candlestick Formationen können beispielsweise an den Preisstellen direkt als Einstiegssignal genutzt werden. Aus meinen Erfahrungen ist es empfehlenswert auf eine geeignete Bestätigung solcher Art zu warten. Der Markt sollte signalisieren, dass es an diesem bestimmten Preis nicht weiter geht und er eventuell umkehrt.

Hinweis:
Je öfter ein Hoch angetestet wird desto wahrscheinlicher ist es, dass es gebrochen wird. Aus meinen Erfahrungen sind 3 – 5 Tests gut handelbar.

Mein Tipp: Trade nie mehr zu teuren Gebühren bei den besten Brokern:

Broker:
Vorteile:
Bewertung:
Das Angebot:
Broker:
capital.com Logo
Vorteile:
  • Große Auswahl an Handelsinstrumenten
  • Hebel bis zu 1:30
  • Mehrfache Regulierung
  • Spreads ab 0,2 Pips ohne Kommissionen
  • TradingView Anbindung
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 79% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Broker:
XTB Logo
Vorteile:
  • Nutzerfreundlichste Plattform
  • In Deutschland reguliert (BaFin)
  • Niederlassung in Frankfurt
  • Große Auswahl an Märkten und Finanzprodukten
  • Günstige Gebühren
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)
Broker:
Gbe Brokers Logo
Vorteile:
  • Am besten für Forex
  • Niederlassung in DE
  • Spreads ab 0,0 Pips
  • Schnelle Ausführung ECN/STP
  • Persönlicher Support
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Trading Stragie 2: Fibonacci Retracement

Das Fibonacci Tool eignet sich besonders gut, um Pullbacks in einen bestehenden Trend zu handeln. Dieses Tool/Indikator ist in jeder gängigen Handelsplattform für Trader verfügbar und in nur wenigen Klicks eingezeichnet. Das Tool muss vom Hochpunkt bis zum Tiefpunkt einer vergangen Bewegung gezogen werden. Danach werden Rücksetzermarken eingeblendet. Es werden wichtige %-Marken der Bewegung angezeigt.

Das Fibonacci Trading kann in jedem Zeitrahmen angewendet werden. In dem Zeitfenster D1 (Tageschart) habe ich mit dieser Strategie die besten Ergebnisse. Die kleineren Timeframes eignen sich beispielsweise für einen genaueren Einstieg mit kleinerem Risiko.

Voraussetzung und Anwendung:

  • Es muss eine große Bewegung bzw. Trend stattgefunden haben
  • Das Tool muss von dem Anfangspunkt bis zum Endpunkt der Bewegung gezogen werden
  • Einstiege und Bestätigungen an den %-Linien suchen

Was macht die Strategie:

  • Es wird eine bestimmte Prozentanzahl der Preisbewegung eingezeichnet
Trading Strategie mit Fibonacci Tool
Trading Strategie mit Fibonacci Tool

Für die höchste Trefferquote muss eine saubere Bewegung im Markt gefunden werden. Seitwärtsphasen oder Trends mit sehr vielen Rücksetzern eignen sich nicht gut für diese Methode. Viele Algorithmen und Händler achten auf dieser Linien, weshalb auch viel Liquidität an diesen Punkten verfügbar ist. Sie haben einen Trend verpasst? – Kein Problem, warten Sie auf Rücksetzer mit Hilfe des Fibonacci Tools.

Mein Tipp: Über 3.500 verschiedene Märkte zu günstigen Gebühren traden:

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 79% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Neben den Rücksetzer kann dieses Tool auch für Ziele eines Trends benutzt werden. Rücksetzermarken und Zielmarken werden automatisch eingezeichnet. Wie auch bei der ersten Trading Strategie gilt es: Suchen Sie an den Marken bestimmte Bestätigungssignale für einen guten Trade.

Hinweis:
Die Fibonaccilinien können optimal mit der Support und Resistance Strategie kombiniert werden.

Trading Strategie 3:  Automatische Handelsstrategie für Forex & CFDs

Die nächste Trading Strategie wird Ihnen sehr viel Arbeit abnehmen und ist besonders für Anfänger interessant. Durch eine gute Visualisierung des Charts können Sie wichtige Marken im Chart direkt erkennen. Das Einzeichnen von richtigen Support und Resistance Linien im Markt ist nicht immer einfach. Dies übernimmt diese Strategie vollkommen automatisch für Sie!

Diese Strategie funktioniert für das Scalping sowie für langfristige Investments. Es kommt hierbei auf Ihren gewünschten Handelsstil an. Der Indikator zeichnet Ihnen automatisch wichtige Support und Resistance Levels ein. Eine Beschriftung zeigt Ihnen auch Eigenschaften des Levels.

Eigenschaften der Strategie:

  • Funktioniert nur im Metatrader 4
  • Automatisches Einzeichnen von wichtigen Marken im Markt
  • Funktioniert in jedem Zeitrahmen
  • Es lassen sich automatische Alarme einschalten

Markierte Levels:

  • Frische Levels ohne Bestätigung
  • Levels mit mehrfachen Bestätigungen
  • Levels, welche umgekehrt werden
  • Schwache und starke Levels
Trading Strategie mit automatischer Support und Resistance
Trading Strategie mit automatischer Support und Resistance

Im oberen Bild sehen Sie ein Beispiel der Methode. Diese Strategie arbeitet in Verbindung mit dem Metatrader 4. Die Dateien müssen auf den Computer heruntergeladen werden und anschließend in den Metatrader 4 eingefügt werden. Danach muss die Trading Software neugestartet werden. Die Strategie fügen Sie sehr einfach per Vorlage ein. Sie ist auf jeden beliebigen Chart duplizierbar.

Mein Tipp: Über 3.500 verschiedene Märkte zu günstigen Gebühren traden:

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 79% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Anleitung:

  1. Laden Sie die Strategie herunter
  2. Fügen Sie diese unter „Dateiordner öffnen“ in den Metatrader 4 ein
  3. Starten Sie die Software neu
  4. Fügen Sie die Strategie unter „Vorlagen“ in den Chart ein
  5. Lassen Sie sich automatisch wichtige Preislevels in den Chart einblenden

Für Einsteiger habe ich auch ein passendes Video veröffentlicht. Dort erkläre ich Schritt für Schritt den Handel mit der Software Metatrader 4:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Welcher Anbieter ist optimal für eine erfolgreiche Forex & CFD Strategie?

Als Broker empfiehlt es sich immer ein Unternehmen zu wählen, welches günstige Gebühren, guten Support und eine sichere Handelsplattform vereint. Vorzugsweise benutze und empfehle ich die weltweit bekannte Trading Software Metatrader in der Version 4 oder 5.

Die folgenden vorgestellten Broker bieten Ihnen diese Handelsplattform an. Sie bekommen einen umfassenden Service zu günstigen Gebühren.

Tipp: Jetzt Forex zu den besten Konditionen ab 0,0 Pips traden

Broker:
Vorteile:
Bewertung:
Das Angebot:
Broker:
Gbe Brokers Logo
Vorteile:
  • Am besten für Forex
  • Niederlassung in DE
  • Spreads ab 0,0 Pips
  • Schnelle Ausführung ECN/STP
  • Persönlicher Support
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)
Broker:
Vantage FX Logo
Vorteile:
  • Mehrfach reguliert
  • ECN/STP Spreads ab 0,0 Pips
  • Variable Hebel
  • Crypto Zahlungen
  • Bonus Angebote
  • Schnelle Kontoeröffnung
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)
Broker:
Tickmill Logo
Vorteile:
  • Sehr günstig für Forex Trading
  • Deutscher Support
  • Schnelle Ausführung ohne Requotes
  • Pips ab echten 0,0 Spread
  • Geringe Kommissionen
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 75% der privaten Konten verlieren Geld)

Kriterien für einen guten Anbieter: 

  • Regulierung und Lizenz
  • Vorzugsweise eine Niederlassung in Deutschland
  • Hohe Sicherheit der Kundengelder
  • Günstige Handelsgebühren
  • Schnelle Ausführung der Trades
  • Deutscher Support und Service
  • Keine versteckten Gebühren

Fazit: Hohe Trefferquoten auch für Anfänger mit der richtigen Trading Strategie

Die vorgestellen Trading Strategien können Ihnen mit längerer Übung und Erfahrungen eine hohe Trefferquote bringen. Egal ob Anfänger oder Berufstätiger, diese Methoden sind universell einsetzbar und leicht verständlich.

Abschließend rate ich Ihnen nochmals die Methoden zuerst in einem Demokonto zu testen und mit virtuellem Geld zu handeln. Jeder Händler interpretiert die Marktbewegungen auf eigene Weise. Ein erfolgreicher Handel erfordert viel Erfahrungen und verschiedene Tests. Nutzen Sie die Informationen dieser Webseite, welche für Sie die besten Ergebnisse liefern.

Die Strategien im Überblick: 

  • Support und Resistance
  • Fibonacci Trading
  • Automatische Zonen-Strategie

Die Informationen auf dieser Seite werden Ihnen enorm weiterhelfen. Viel Erfolg beim Handel!

Meistgestellte Fragen zu Trading Strategien:

Kann man Geld verdienen ohne Trading Strategie?

Nein, ohne eine richtige Trading Strategie ist es nicht möglich, beim Trading langfristig profitabel zu bleiben. Es ist zwar durchaus möglich, auch ohne Strategie ein paar Glückstreffer beim Trading zu landen und dabei unter Umständen sogar größere Gewinne zu erzielen. Auf lange Sicht werden Sie ohne ein richtiges System aber nur verlieren. Dann können Sie auch besser in ein Casino gehen und gönnen sich nebenbei noch ein paar kostenlose Getränke. Eine Trading Strategie ist das wichtigste Werkzeug eines erfolgreichen Traders!

Kann ich Trading Strategien kostenlos testen?

Ja, sie können neue Strategien kostenlos und risikofrei mithilfe eines Demokontos testen. Eröffnen Sie dazu einfach ein kostenloses Demokonto. Dies ist ein Konto mit virtuellem Guthaben. Sie riskieren also kein echtes Geld. Der Handel an den Märkten wird mit Spielgeld durchgeführt.

Sind Trading Strategien marktabhängig?

Nein, nicht alle Trading Strategien sind marktabhängig. Es gibt spezielle Handelsmethoden nur für bestimmte Märkte und wiederum sind andere Strategien für jeden Markt einsetzbar. Sie benötigen dafür viele Informationen und Research.

Was ist die beste Trading Strategie für Anfänger?

Eine der profitabelsten und gleichzeitig einfachsten Strategien für Anfänger ist die Trendfolge Strategie. Die Strategie ist einfach, weil Sie lediglich die Richtung des aktuellen Trends (Aufwärts oder Abwärts) feststellen bzw. abwarten müssen, bis sich eine eindeutige Trendrichtung abzeichnet. Im Anschluss eröffnen Sie die Position in Richtung des Trends, Sie gehen also Long bei Aufwärtstrends und Short bei Abwärstrends. Denken Sie aber daran, die Position auch zum richtigen Zeitpunkt zu schließen. Das Setzen von Stop-Loss- und ggf. auch Take-Profit-Limits sind hierbei ein essenzielles Werkzeug um mit Gewinn aus dem Trade zu gehen.

Wie findet man seine eigene Trading Strategie?

Um Ihre eigene Trading Strategie zu finden, sollten Sie unbedingt ein Demokonto verwenden. Damit können Sie risikofrei verschiedene Märkte and Handelsstile testen und kennenlernen, um herauszufinden, mit welcher Strategie Sie sich am wohlsten fühlen.

Was gibt es für Trading Arten?

Zu den häufigsten Trading Arten sind Daytrading, Swing-Trading, Positionstrading und Scalping. Tatsächlich gibt es aber noch viele weitere Arten des Tradings, die sich in ihren Eigenschaften teilweise überschneiden.

Was ist am einfachsten zu Traden?

Aktien und Devisenpaare sind die bevorzugten Basiswerte bei den meisten Anfängern, da diese meist über eine hohe Liquidität verfügen und täglich eine Fülle an Informationen und Nachrichten zur Verfügung steht. Neben diesen Assets gibt es aber auch andere Märkte, die sich für einfaches Trading eignen, zum Beispiel Rohstoffe oder Indizes.

Was ist die Support-und-Resistance-Strategie?

Bei der Support-und-Resistance-Strategie eröffnet und schließt der Trader seine Positionen, wenn sich der Kurs an der entsprechenden Grenze des Trendkanals befindet. Ist der Kurs beispielsweise nahe oder auf der Unterstützungszone (also die untere Linie des Trendkanals), so ist dies ein guter Zeitpunkt, um eine Long-Position zu eröffnen bzw. eine Short-Position zu schließen, da davon ausgegangen wird, dass der Kurs bei Erreichen der Unterstützung von Käufern aufgefangen wird und wieder steigt. Umgekehrt wird bei Erreichen der Widerstandszone eine Long-Position geschlossen bzw. eine Short-Position eröffnet, da an diesem Punkt eine hohe Wahrscheinlichkeit für einen Abverkauf besteht.

Wie funktioniert Fibonacci Trading?

Beim Fibonacci Trading werden Retracements, die aus der Fibonacci-Zahlenfolge abgeleitet werden, in den Chart eingezeichnet. Diese Linien dienen als Hilfe, um Widerstands- bzw. Unterstützungszonen zu identifizieren oder auch eine mögliche Trendumkehr vorzeitig zu erkennen. Anhand dieser Marken kann der Trader dann seine Ein- und Ausstiege für eine Position festlegen.

Lohnt es sich, automatisierte Handelsstrategien zu verwenden?

Ja, automatisierte Handelsstrategien lohnen sich grundsätzlich und können sogar sehr profitabel sein. Allerdings sollten Sie jede automatisierte Trading-Strategie im Voraus ausgiebig und in verschiedenen Szenarien testen, bevor Sie sie mit echtem Geld anwenden. Und auch eine erfolgreiche Auto-Trading-Strategie erfordert eine regelmäßige Überwachung durch den Trader.

Trader Andre Witzel
Andre Witzel
Gründer & Chefredakteur
Über den Autor: Erfahrener Trader im Bereich Forex, CFDs, Aktien und Futures seit 2013. Über 21.000 Abonnenten auf Youtube und 500 veröffentlichte Trading Videos.
Schreibe einen Kommentar

Trader Andre Witzel
Geschrieben von: Andre Witzel Gründer & Chefredakteur
Erfahrener Trader im Bereich Forex, CFDs, Aktien und Futures seit 2013. Über 21.000 Abonnenten auf Youtube und 500 veröffentlichte Trading Videos.
Res Marty
Reviewed by: Res Marty Softwaretester und Autor
Res konzentriert sich bei Trading für Anfänger auf den Bereich "Hinter der Kulisse". Er ist außerdem Autor und Softwaretester mit einem betriebswirtschaftlichen Hintergrund.
Unser Ziel ist es komplexe finanzielle Informationen verständlicher für den privaten Trader zu machen. Unsere Artikel und Inhalte werden nach strikten redaktionellen Richtlinien bearbeitet. Durch unsere Kriterien und das Überarbeitungssystem stellen wir sicher, dass die Informationen der Richtigkeit entsprechen und auf dem aktuellsten Stand sind. Lies hier unsere redaktionellen Richtlinien.
Trading-fuer-Anfaenger.de ist ein unabhängiges Informations- und Vergleichsportal zu finanziellen Diensten. Wie verdienen Geld indem wir Produkte an unsere Leser empfehlen. Für unsere Leser entstehen dadurch keine Nachteile. Wir empfehlen stehts nur selbst getestete Anbieter mit den besten Konditionen. Lesen Sie hier unsere Finanzierung.