Die 3 besten kostenlosen Kryptowährungen Demokonten im Vergleich!

Sehe hier die Liste der 3 besten Demokonten für Kryptowährungen:

Broker:
Bewertung:
Regulierung:
Märkte:
Vorteile:
Konto:
1. Capital.com
CySEC, FCA, ASIC, FSCA
400+ Kryptowährungen
# Beste Plattform
# Analysen, Signale
# Deutscher Service
# Hohe Sicherheit
# PayPal & mehr
Live-Konto ab 20€
Direkt zum Krypto Broker
(Risikohinweis: 83,45% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
2. eToro
CySEC, FCA, ASIC
100+ Kryptowährungen
# Einfache Plattform
# Große Auswahl
# Social Trading
# PayPal
# Krypto Wallet
Live-Konto ab 50€
Direkt zum Krypto Broker
(Risikohinweis: 68% der CFD Konten verlieren Geld)
3. Libertex
CySEC
250+ Assets per CFD
# Nutzerfreundlich
# Hebel bis 1:30
# Große Auswahl
# Deutscher Support
# PayPal
Live-Konto ab 100€
Direkt zum Krypto Broker
70,8% der CFD-Konten im privaten Handel verlieren Geld.

Sie suchen ein kostenloses Demokonto für Kryptowährungen? – Dann sind Sie auf dieser Seite genau richtig. Ich zeige Ihnen, wie Sie ein Konto für den Handel mit virtuellem Geld erstellen können. Zusätzlich gebe ich Ihnen einen Einblick in die Handelsplattform und zeige Ihnen das Trading mit den Coins. Investieren Sie in über 18 digitale Währungen ohne Risiko.

Ich empfehle Ihnen das kostenlose Demokonto des Anbieters Capital.com. Dort können Sie ohne Risiko mit 100.000 $ Kryptowährungen kaufen oder verkaufen. Es ist eine regulierte Anlageplattform mit einer Auswahl an über 400 Kryptowährungen CFDs. Sie können die Kryptowährungen auch Leerverkaufen und damit auf fallende Kurse spekulieren.

Im nachfolgenden Artikel erkläre ich Ihnen Schritt für Schritt wie der Handel abläuft. Sehen Sie das Bild der Handelsplattform: 

Capital.com Handelsplattform

Die Kontoeröffnung ist komplett kostenlos! Sie benötigen lediglich nur eine E-Mail-Adresse, Passwort und Ihren Namen. Für die Kapitalisierung des Kontos müssen Sie eine kurze Nachricht an den Kundendienst schreiben. In wenigen Minuten haben sie dann $100.000 auf dem virtuellem Konto.

Ihre Vorteile des Capital.com Kryptowährungen Demokontos:

  • Virtuelles Guthaben von 100.000$
  • Laden Sie das Konto mit einem Klick wieder auf
  • Handeln Sie über 400 Kryptowährungen
  • Professionelle Handelsplattform zur Analyse
  • Short-Trades möglich (Leerverkäufe)
  • Handel mit und ohne Hebel

Mein Tipp: Über 400 Kryptos auf einer Plattform traden!

(Risikohinweis: 83,45% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Das Kryptowährungsdemokonto im Überblick:

Im unteren Bild sehen Sie die Kryptowährungen Handelsplattform von Capital.com im Überblick. Sie können von dieser Plattform alle nötigen Funktionen mit wenigen Klicks erreichen. Klicken Sie auf das Märkte, um das Menü mit den Finanzprodukten zu öffnen. Unter „Traden“ können Sie über 400 Krypto CFDs kaufen und verkaufen. In der Suchmaske können Sie nun den gewünschten Wert eingeben und Charts, Marktinformationen sowie die Ordermaske einsehen können.

So funktioniert der Handel:

Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf „Entdecken“, um sich alle Marktsegmente der Handelsplattform anzeigen zu lassen. Unter „Krypto“ finden Sie dann die verschiedenen Kryptowährungen. Kicken Sie wahlweise auf einen beliebigen Coin, um weitere Informationen anzuzeigen.

Sie können folgende Menüpunkt aufrufen: 

  • Traden
  • Entdecken
  • Charts
  • Portfolio
  • Berichte
Capital.com Traden Sektion

Über den Chart lässt sich die Kryptowährung am besten Analysieren. Weiter unten gehen wir darauf noch näher ein. Sollten Sie nun eine Trading-Idee generiert haben können Sie mit der Positionseröffnung fortfahren. Investieren Sie in steigende oder fallende Kurse:

Im oberen Bild sehen Sie die Handelsmaske für den Bitcoin. Sie können schon mit wenigen Dollars in den Bitcoin investieren. In der Ordermaske werden Ihnen auch die Einheiten, Prozentanzahl des Eigenkapitals und die Risikobelastung angezeigt. Sobald der Trade eröffnet wurde erscheint die aktuelle Position in Ihrem Portfolio.

Capital.com Kaufen verkaufen

Handel per CFD oder echter Börse

Capital.com bietet den Handel für Kryptowährungen per CFD (Differenzkontrakt) und echtem Wert an. Der Vorteil bei einem Handel per CFD ist es, dass Sie einen Hebel von x2 nutzen können und auch Trades auf fallende Kurse möglich sind. Weitere Anbieter finden Sie auch in meinem Kryptowährungen Handelsplattform Vergleich.

Hier nochmal alle Schritte zusammengefasst: 

  1. Eröffnen Sie ein kostenloses Konto beim empfohlenen Anbieter Capital.com
  2. Kapitalisieren Sie Ihr Konto mit 100.000 Dollar virtuellem Cash
  3. Analysieren Sie den Chart und generieren Sie eine Trading-Idee
  4. Kaufen oder Verkaufen Sie die digitale Währung

Mein Tipp: Über 400 Kryptos auf einer Plattform traden!

(Risikohinweis: 83,45% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Analyse und Charting gibt es auch im Demokonto

Sie können alle Funktionen der Handelsplattform nutzen ohne Einzahlung. Es gibt keine Nachteile für Kunden, die das kostenlose Demokonto nutzen. Es kommen keine Kosten auf Sie zu.

Die Plattform stellt dem Trader eine Reihe an Tools zur Verfügung. Die wichtigsten Nachrichten über Kryptowährungen sind in einem Live-Ticker einfach abrufbar. So können Sie sich vor hohen möglichen Schwankungen schützen oder sogar eine riskante Investition wagen. Für die Analyse bietet Capital.com Technische-Indikatoren und Zeichen-Tools an. Erfahrene Trader können somit eine vollständige Chartanalyse perfekt durchführen. Auch für Anfänger gibt es genügend Hilfestellungen und Anleitungen, um mit der Handelsplattform gut zurecht zukommen.

  • Verschiedene Preischarts sind verfügbar
  • Variable Zeiteinheiten
  • Technische Zeichentools
  • Technische Indikatoren
  • Professionelles Charting

Für das Charting eigenen sich am besten zur Analyse die Candlestickcharts. Dadurch lässt sie der Chartverlauf sehr gut interpretieren:

Candelstickchart

Eine Kerze (Candle) wird in einer bestimmten Preisperiode geformt. Sie erkennen den Eröffnungskurs, Schlusskurs, Hoch- und Tiefpunkt. Die Zeitperiode lässt sich beliebig anpassen. Zuerst mag es vielleicht schwierig für den Anfänger sein die Kerzen richtig zu interpretieren. Es benötigt ein wenig Übung, aber dafür ist das Demokonto geeignet.

Warum ein Demokonto für den Kryptowährungshandel wichtig ist:

Vor der ersten Investition mit echtem Geld sollte der Händler sich mit der Handelsplattform vertraut machen. Dies ist im Demokonto ohne Risiko problemlos möglich. Auch neue Märkte oder Strategien lassen sich somit ausprobieren. Lernen Sie den Handel selbstständig mit virtuellem Geld.

Das Demokonto ist meiner Meinung nach das beste Tool für Anfänger und fortgeschrittene Trader, um einen risikofreien Handel zu erleben. Viele Einsteiger machen kritische Fehler, wenn Sie mit dem Echtgeldhandel sofort beginnen. Auch die Benutzung der Handelsplattform sollte gelernt sein. Testen Sie somit den Kauf oder Verkauf des Bitcoins oder eine anderen Kryptowährung. 

  • Testen Sie die Handelsplattform Schritt für Schritt ohne ein Risiko
  • Probieren Sie neue Strategien aus
  • Lernen Sie den Handel
  • Simulieren Sie mit Echtzeitkursen den Handel

Weitere Top-Anbieter mit Bitcoin Demokonto:

Auch andere Anbieter geben dem Händler die Chance, die Märkte mit einem kostenlosen Demokonto zu handeln. Investieren Sie in Bitcoins, Ethereum, Litecoin, Iota und mehr. Beispielsweise ist der Handel bei Capital.com ohne einen Hebel und bei Capital.com mit einem hohen Hebel von bis zu 1:2 möglich. Wählen Sie den passenden Anbieter zu Ihrer Strategie aus.

Alle emfpohlenen Broker wurden von mir persönlich getestet und sind strengstens in Europa reguliert. Sie können in wenigen Minuten ein Handelskonto eröffnen und mit dem Investieren starten.

Welche Gebühren fallen im Kryptowährungen Demokonto an?

Zuerst muss ich erwähnen, dass für Sie keine Gebühren anfallen, denn es wird mit virtuellem Guthaben gehandelt. Beim Kryptowährungen Handel fällt ein typischer Marktspread von einigen Dollars an. Je höher die Liquidität eines Assets ist desto niedriger wird auch der Spread sein.

Der Marktspread ist ein Unterschied zwischen dem Kaufs- und Verkaufspreis. Capital.com finanziert sich durch jeden Handel von einem Trader. Der Spread kann von abhängig von der aktuellen Marktlage sein. Liquidität und Volatilität spielen hier eine große Rolle. Bei hohen Schwankungen muss der Broker seine Spreads erhöhen, um sich abzusichern, da er nicht immer die besten Preise bekommt. (Es kann ein sehr starkes Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage geben)

Broker:
Bewertung:
Regulierung:
Märkte:
Vorteile:
Konto:
1. Capital.com
CySEC, FCA, ASIC, FSCA
400+ Kryptowährungen
# Beste Plattform
# Analysen, Signale
# Deutscher Service
# Hohe Sicherheit
# PayPal & mehr
Live-Konto ab 20€
Direkt zum Krypto Broker
(Risikohinweis: 83,45% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
2. eToro
CySEC, FCA, ASIC
100+ Kryptowährungen
# Einfache Plattform
# Große Auswahl
# Social Trading
# PayPal
# Krypto Wallet
Live-Konto ab 50€
Direkt zum Krypto Broker
(Risikohinweis: 68% der CFD Konten verlieren Geld)
3. Libertex
CySEC
250+ Assets per CFD
# Nutzerfreundlich
# Hebel bis 1:30
# Große Auswahl
# Deutscher Support
# PayPal
Live-Konto ab 100€
Direkt zum Krypto Broker
70,8% der CFD-Konten im privaten Handel verlieren Geld.

Beim Handel mit dem Hebel kann es außerdem zu Finanzierungsgebühren über Nacht kommen, denn es handelt sich hier um geliehenes Geld vom Broker. Die genauen Gebühren können Sie auf der Webseite des Anbieters einsehen.

Gebühren beim Kryptohandel: 

  • Keine Gebühren auf Einzahlungen und Auszahlungen (außer Banküberweisung)
  • Spreadgebühr (Unterschied zwischen Kaufs- und Verkaufspreis)
  • Finanzierungsgebühr beim Handel mit CFD Hebel

Hinweis:

Im Demokonto fallen natürlich für Sie keine Gebühren an, da es virtuelles Guthaben ist.

Das Demokonto simuliert den echten Handel

Alle Funktionen sind die gleichen, wie im Echtgeldkonto. Mit dem Kryptowährungen Demokonto können Sie den echten Handel problemlos nachstellen und sogar eigene Methoden für den Handel entwickeln. Die Handelsplattform bietet Ihnen dafür genügend Tools.

Die Vorteile:

Sie benötigen Sie kein spezielles Wallet und können Coins problemlos mit Kreditkarte oder anderen Methoden kaufen.

  • Die Plattformen rechnen normales Geld in Coins um
  • Trades auf fallende und steigende Kurse
  • Es gibt keine Haltungsgebühren von Positionen (ohne Hebel)
  • Investieren Sie bereits ab 1€
  • Die Plattform bietet einen transparenten Überblick

Mein Fazit zum Kryptowährungen Demokonto von Capital.com : Für Anfänger eine gute Methode

Meiner Meinung nach ist das Kryptowährungen Demokonto bei Capital.com der richtige Einstieg in den neuen Markt. Sie können sich dort mit virtuellem Geld grenzenlos austoben. Sollten Sie mal eine Fehlinvestition gemacht haben, so laden Sie das Konto mit einem Klick auf.

Für Einsteiger in den Kryptowährungenhandel ist ein virtuelles Konto von großem Vorteil. Besonders bei keinerlei Erfahrungen mit dem Handel hilft Ihnen das Demokonto für das Bitcoin, Ethereum oder Litecoin kaufen. tag Ich empfehle allen meinen Lesern, die sich mit dem Trading befassen, immer zuerst ein Demokonto zu nutzen. Zum Glück bietet fast jeder fortschrittliche Trading-Anbieter die Möglichkeit sich für so ein spezielles Konto zu registrieren.

Die Vorteile von Capital.com noch einmal zusammengefasst:

  • Reguliertes und lizenziertes Unternehmen in Europa
  • Kostenloses Demokonto mit 100.000$ Guthaben
  • Mindesteinzahlung 20€
  • Handel mit und ohne Hebel
  • Support und Service
  • Über 400 CFDs auf Kryptowährungen zum Handeln
  • Investieren Sie auch in fallende Kurse von Kryptowährungen

Mein Tipp: Über 400 Kryptos auf einer Plattform traden!

(Risikohinweis: 83,45% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Zuletzt geupdated am 24/06/2022 von Maren

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.