5 Forex Trading Strategien die funktionieren

Fühlen Sie sich verloren, wenn Sie versuchen herauszufinden, welche Forex Trading Strategien Sie anwenden sollen?

Zum Beispiel:

Sollten Sie ein Day Trader, Swing Trader, Position Trader, News Trader, Scalper oder eine Kombination verschiedener Forex Trading Strategien sein?

Das kann frustrierend sein, nicht wahr?

Weil Sie gesehen haben, wie Händler mit verschiedenen Forex Strategien Geld verdienen.

Aber…

Wenn man es versucht, scheitert man.

Jetzt machen Sie sich keine Sorgen.

Denn in der heutigen Post werde ich Ihnen 5 Arten von Forex Trading Strategien vorstellen, die funktionieren, und Ihnen zeigen, wie Sie die beste finden, die zu Ihnen passt.

Klingt gut?

Dann lassen Sie uns beginnen…

1. Forex Trading Strategie: Positions Trading

Positions Trading Beispiel 1

Positions Trading Beispiel 1

Der Positionshandel ist ein längerfristiger Handelsansatz, bei dem Sie Geschäfte über Wochen oder sogar Monate halten können.

Die Zeitrahmen, in denen Sie handeln werden, sind normalerweise der tägliche oder wöchentliche.

Als Positionshändler verlassen Sie sich bei Ihrem Handel hauptsächlich auf die Fundamentalanalyse (wie NFP, BIP, Einzelhandelsumsatz usw.), um eine perfekte Analyse zu erreichen.

Sie können auch Technische Analysen verwenden, um Ihre Einstiege besser zu timen.

Nehmen wir an:

Sie analysieren die Fundamentaldaten von EUR/USD und stellen fest, dass es bullish ist. Aber, Sie wollen nicht um jeden Preis long gehen.

Sie warten also darauf, dass EUR/USD zur Unterstützung kommt, bevor Sie Ihre Position einnehmen.

Wenn Ihre Analyse richtig ist, könnten Sie vor allen anderen zu Beginn eines neuen Trends einsteigen.

Ein Beispiel:

Positions Trading Beispiel 2

Positions Trading Beispiel 2

Lassen Sie uns nun die Vor- und Nachteile des Positionshandels diskutieren…

Die Vorteile:

  • Sie müssen nicht viel Zeit für den Handel aufwenden, weil Ihre Geschäfte längerfristig sind
  • Weniger Stress beim Handel, da Sie sich nicht um die kurzfristigen Preisschwankungen kümmern
  • Ein günstiges Risiko für die Belohnung Ihrer Handelsgeschäfte (möglicherweise 1 bis 5 oder mehr)

Die Nachteile:

  • Erfordern ein solides Verständnis der Grundlagen, die den Markt antreiben
  • Sie brauchen eine größere Kapitalbasis, weil Ihr Stop-Loss breit ist
  • Kann wegen der geringen Zahl der Geschäfte nicht jedes Jahr einen Gewinn erzielen

Und schließlich…

Es gibt eine Handelsstrategie namens Trend Following (Trendfolge), die dem Positionshandel ähnlich ist.

Der einzige Unterschied ist, dass Trend Following ein rein technischer Ansatz ist, der keine Fundamentaldaten verwendet.

2. Forex Trading Strategy: Swing Trading

Swing Trading ist eine mittelfristige Handelsstrategie, bei der Sie Geschäfte über Tage oder sogar Wochen halten können.

Die Zeiträume, in denen Sie handeln werden, sind normalerweise 1 Stunde oder 4 Stunden.

Als Swing-Händler geht es Ihnen darum, „eine einzige Bewegung“ auf dem Markt zu erfassen (auch Swing genannt).

Das werden Sie wahrscheinlich tun:

  • Unterstützung kaufen
  • Verkaufswiderstand
  • Handelsausbrüche
  • Rückzüge im Handel
  • Handeln Sie mit dem Sprung des gleitenden Durchschnitts

Daher ist es wichtig, technische Konzepte wie Support & Resistance, Candlestick-Muster und gleitender Durchschnitt zu lernen.

Hier ist ein Beispiel für Swing-Handel auf USD/JPY:

Swing Trading Beispiel

Swing Trading Beispiel

Lassen Sie uns nun die Vor- und Nachteile des Swing-Handels diskutieren…

Die Vorteile:

  • Sie müssen Ihren Vollzeitjob nicht aufgeben, um Swing-Händler zu werden
  • Es ist möglich, jedes Jahr profitabel zu sein, weil man mehr Handelsmöglichkeiten hat

Die Nachteile:

  • Wird nicht in der Lage sein, auf großen Trends zu reiten
  • Übernacht-Risiko haben

Wenn Sie nun mehr über Swing-Handel erfahren möchten, dann wird Ihnen der vollständige Leitfaden für die Suche nach einer Handelsstrategie mit hoher Wahrscheinlichkeit eine immense Hilfe sein.

Lassen Sie uns fortfahren…

3. Forex Trading Strategie: Daytrading

Daytrading eine kurzfristige Handelsstrategie, bei der Sie Ihre Geschäfte minuten- oder sogar stundenlang halten (ähnlich wie beim Swing-Trading, aber in einem „schnelleren“ Tempo).

Die Zeitrahmen, in denen Sie handeln werden, sind normalerweise 5 Minuten oder 15 Minuten.

Als Day Trader ist es Ihr Anliegen, die Intraday-Volatilität zu erfassen.

Das bedeutet, dass Sie die volatilste Sitzung Ihres Instruments handeln müssen, denn dort wird das Geld verdient.

Das werden Sie wahrscheinlich tun:

  • Unterstützung kaufen
  • Verkaufswiderstand
  • Handelsausbrüche
  • Rückzüge im Handel
  • Handeln Sie mit dem Sprung des gleitenden Durchschnitts

Nun…

Wenn Sie ein Daytrader sind, werden Sie sich nicht mit den Fundamentaldaten der Wirtschaft oder dem langfristigen Trend befassen, weil das irrelevant ist.

Stattdessen werden Sie Ihre Verzerrung für den Tag ermitteln (ob Sie long oder short handeln) und diese Richtung für die Sitzung handeln.

Ein Beispiel:

Unten sehen Sie den Chart von USDCAD (4-Stunden-Zeitrahmen) bei 1,36400 Widerstand.

Wenn der Kurs nicht darüber durchbrechen kann, stehen die Chancen gut, dass heute ein „down“-Tag ist.

USDCAD Wiederstand H4

USDCAD Wiederstand H4

Als nächstes…

Im Zeitrahmen von 15 Minuten haben Sie bemerkt, dass sich ein „Shooting Star“ gebildet hat, der Verkaufsdruck signalisiert.

Sie können bei Support (blauer Kasten) einen Short-Trade mit möglichem Zielgewinn tätigen.

Und das meine ich:

USDCAD 15 Minuten short

USDCAD 15 Minuten short

Lassen Sie uns nun die Vor- und Nachteile des Daytradings diskutieren…

Die Vorteile:

  • Wenn Sie gut sind, können Sie an den meisten Monaten Geld verdienen
  • Kein Risiko über Nacht, weil Sie Ihre Positionen bis zum Ende des Tages schließen

Die Nachteile:

  • Es ist stressig, da Sie ständig die Märkte beobachten
  • Kann viel mehr verlieren als beabsichtigt, wenn Sie massive Ausrutscher erleiden (durch Black Swan-Ereignisse)
  • Enorme Opportunitätskosten, da Sie anderswo ein Vollzeitgehalt verdienen könnten

Wenn der Daytrading für Sie immer noch zu „langsam“ ist, dann könnte die nächste Forex-Handelsstrategie zu Ihnen passen…

4. Forex Trading Strategie: Scalping

Warnung:

Ich empfehle den Einzelhändlern das Scalping nicht, weil die Transaktionskosten den größten Teil Ihrer Gewinne auffressen werden.

Und Sie sind langsamer als die Maschinen, die Ihnen einen großen Nachteil bringen.

Trotzdem, wenn Sie mehr erfahren wollen, dann lesen Sie weiter…

Scalping ist eine sehr kurzfristige Strategie, bei der Sie den Handel in Minuten oder sogar Sekunden halten.

Als Scalper machen Sie sich Gedanken darüber, was der Markt jetzt tut und wie Sie davon profitieren können.

Das Hauptinstrument, mit dem Sie handeln werden, ist der Auftragsfluss (der Ihnen die Kauf- und Verkaufsaufträge auf dem Markt anzeigt).

Ein Beispiel:

Orderbuch Scalping

Orderbuch Scalping

Nun, lassen Sie uns das Für und Wider des Skalpierens diskutieren…

Die Vorteile:

  • Jeden Tag viele Handelsmöglichkeiten haben
  • Kann ein gesundes Einkommen aus dem Handel erzielen

Die Nachteile:

  • Hohe finanzielle Kosten (Bezahlung Ihrer Software, Newsfeed, Verbindung usw.)
  • Täglich viele Stunden auf den Bildschirm geklebt
  • Es ist ein höchst stressiges Unterfangen

Und schließlich…

Wenn Sie ein Scalper werden wollen, empfehle ich Ihnen, sich einem firmeneigenen Handelsunternehmen anzuschließen, weil es Ihnen die Instrumente zur Verfügung stellt, die Ihnen dabei helfen.

5. Forex Strategie: Zeiteinheiten kombinieren

Sie haben wahrscheinlich noch nie davon gehört, weil ich es mir ausgedacht habe.

Hier ist, wie…

Damals, als ich im Eigenhandel tätig war, war eines der „interessanten“ Dinge, die ich gelernt habe, der Übergangshandel.

Sie fragen sich wahrscheinlich:

„Was ist der Übergangshandel?“

Nun, die Idee ist, in einen Handel mit dem niedrigeren Zeitrahmen einzusteigen, und wenn sich der Markt zu Ihren Gunsten bewegt, können Sie Ihren Zielgewinn erhöhen oder Ihren Stop-Loss mit dem höheren Zeitrahmen nachziehen.

Hier ist ein Beispiel:

Nehmen wir an, Sie handelten den Breakout auf GBP/JPY im 1-Stunden-Zeitrahmen und der Preis entwickelte sich schnell zu Ihren Gunsten.

GBPJPY H1

GBPJPY H1

Nun…

Sie haben den 4-Stunden-Zeitrahmen bemerkt, der die 20MA respektiert.

Anstatt also Gewinne mitzunehmen, ziehen Sie Ihren Stop-Loss mit der 20MA nach, in der Hoffnung, einen größeren Schritt zu machen.

Und wenn Sie sich irren, brechen Sie Ihren Handel ab, wenn der Kurs unter der 20MA schliesst.

GBPJPY H4

GBPJPY H4

Nun gibt es Variationen des Übergangshandels.

Aber der Grundgedanke ist folgender:

  1. Finden Sie einen Eintrag auf der unteren Zeitskala
  2. Wenn sich der Preis zu Ihren Gunsten entwickelt, sollten Sie erwägen, Ihre Ausstiege auf den höheren Zeitrahmen zu planen.

Lassen Sie uns nun die Vor- und Nachteile des Übergangshandels diskutieren…

Die Vorteile:

  • Kann ein wahnsinniges Risiko belohnen (möglicherweise 1 bis 10 oder mehr)
  • Kann Ihr Risiko verringern, da Ihr Eintritt in den niedrigeren Zeitrahmen erfolgt

Die Nachteile:

  • Nur eine Handvoll Ihrer Geschäfte wird zu Monstergewinnern führen
  • Muss mehrere Zeitrahmen wirklich gut verstehen

Nun, da Sie eine Vorstellung von den verschiedenen Forex-Handelsstrategien da draußen haben.

Die nächste Frage ist…

Welche Forex-Handelsstrategien passen am besten zu Ihnen?

So sieht es aus:

Ich habe erlebt, dass Händler viele Jahre mit Handelsstrategien vergeudet haben, die nicht zu ihnen passen (von Anfang an).

Wenn sie NUR diese 3 Dinge in Betracht ziehen würden, die ich jetzt mit Ihnen teilen werde…

… sie hätten Jahre der Frustration, Geld, Zeit und Mühe sparen können.

Und ich will nicht, dass Sie einer von ihnen sind.

Bevor Sie also versuchen, mit irgendwelchen Forex-Handelsstrategien zu handeln, MÜSSEN Sie diese 3 Fragen bedenken…

1. Wollen Sie Ihr Vermögen vermehren oder ein Einkommen aus dem Handel erzielen?

Lassen Sie uns zunächst definieren, was Einkommen und Vermögen ist.

Einkommen = X Euro pro Monat verdienen

Reichtum = Wachstum X % pro Jahr

Für Einkommen:

Wenn Sie ein Einkommen aus dem Handel erzielen, müssen Sie innerhalb einer kürzeren Zeitspanne mehr Handelsmöglichkeiten finden (damit das Gesetz der großen Zahl zur Geltung kommt).

Das bedeutet, dass Sie in den kürzeren Zeiträumen handeln und mehr Stunden vor dem Bildschirm verbringen müssen.

Die Forex-Handelsstrategien, die Sie verwenden können, sind Scalping, Day-Trading oder kurzfristiges Swing-Trading.

Für Reichtum:

Wenn Sie Ihren Reichtum durch den Handel vergrößern möchten, können Sie es sich leisten, weniger Handelsmöglichkeiten zu haben.

Das bedeutet, dass Sie in einem höheren Zeitrahmen handeln können und weniger Stunden vor dem Bildschirm verbringen müssen.

Die Handelsstrategien, die Sie anwenden können, sind Swing- oder Positionshandel.

2. Wie viel Zeit können Sie dem Handel widmen?

Dies ist kein Problem.

Aber ich habe es aufgenommen, weil ich Händler gesehen habe, die nicht logisch denken können (natürlich nicht Sie).

Hier ist also das Geschäft:

Wenn Sie einen Vollzeitjob haben oder es sich nicht leisten können, 12 Stunden am Tag vor dem Bildschirm zu verbringen, dann versuchen Sie nicht, Skalping oder Day-Trading zu betreiben (das ist albern).

Nehmen Sie stattdessen Swing oder Positionshandel.

Aber wenn Sie alle Zeit der Welt haben und Freude am kurzfristigen Handel haben, dann sollten Sie auf jeden Fall weitermachen.

3. Ist diese Forex-Handelsstrategie für Sie geeignet?

Hier ist die Aufschlüsselung:

Die meisten Handelsstrategien fallen in 1 von 2 Kategorien:

  1. Eine hohe Gewinnrate mit geringer Risikobelohnung
  2. Niedrige Gewinnrate mit hoher Belohnung für das Risiko

Welcher Ansatz ist also besser?

Nun, in Bezug auf die Rentabilität können beide Ansätze funktionieren, denn sie hängt von Ihrer Gewinnquote und dem Verhältnis zwischen Risiko und Ertrag ab.

Eine bessere Frage wäre also…

„Welcher Ansatz ist für Sie angenehmer?“

Wenn Sie eine höhere Gewinnrate, aber kleinere Gewinne bevorzugen, dann entscheiden Sie sich für Swing Trading.

Wenn Sie eine niedrigere Gewinnrate, aber größere Gewinne bevorzugen, dann sollten Sie sich für den Positionshandel entscheiden.

Welchen Anbieter für die Forex Strategie wählen?

Als Partner benötigen Sie einen seriösen Forex Broker, welcher den Metatrader 4 als Handelsplattform anbietet. In der unteren Tabelle finden Sie 3 meiner empfehlenswerten Broker. Diese haben sehr günstige Gebühren, sind reguliert und bieten einen Top-Support.

Wichtig ist mir, dass ich alle empfohlenen Dinge auf dieser Website selbst getestet habe. Zusammengefasst ist dies die beste kostenlose Forex Strategie für Anfänger, die Sie jemals durchführen können. Testen Sie diese noch heute im kostenlosen Demokonto!

Broker:Bewertung:Märkte & Spreads:Vorteile:Anmeldung:
1. GBE Brokers
GBE Brokers Logo
5 out of 5 stars (5 / 5)
➔ Zum Testbericht
200+ ab 0.0 Pips + 2€ Kommission# Deutsche Niederlassung
# Beste Ausführung
# Günstigster Anbieter
(Ihr Kapital ist gefährdet)
2. BDSwiss
BDswiss Logo
5 out of 5 stars (5 / 5)
➔ Zum Testbericht
300+ ab 0.3 Pips variable# VIP Angebote
# Hoher Hebel 1:500
# Bester Service
(Ihr Kapital ist gefährdet)
3. BlackBull Markets
RoboForex Logo
5 out of 5 stars (5 / 5)
➔ Zum Testbericht
100+ ab 0.0 Pips +3€/Lot pro Trade# Hebel 1:500
# ECN Broker
# Gute Ausführung
(Ihr Kapital ist gefährdet)

Fazit: Forex Trading muss nicht immer kompliziert sein

Auf dieser Seite habe ich Ihnen eine wirkungsvolle Forex Trading Strategie vorgestellt. Mit dieser Trading Strategie können Sie jedes Währungspaar traden. Meiner Meinung nach ist es eine sehr tolle Unterstützung für die eigene Analyse, da Ihnen wichtige Handelszonen automatisch eingezeichnet werden.

Jedoch sollte der Händler auch immer selbst eine Analyse machen bevor er eine Position eröffnen. Das gesamte Chartbild muss man sich anschauen und dann eine Entscheidung treffen. Der blinde Verlass auf die automatisch eingezeichneten Zonen ist ein birgt ein höheres Risiko. Analysieren Sie auch unbedingt den Gesamttrend.

Zusammengefasst hilft diese Forex Trading Strategie einem Händler bessere Entscheidungen zu treffen. Durch eine Visualisierung von wichtigen Preisen können gute Ergebnisse erzielt werden.

Ähnliche Beiträge

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.