Bewertung: Regulierung: Märkte: Gebühren: Konto ab:
5 out of 5 stars (5 / 5) FCA (UK) Über 50 Börsen, 30 Länder Ab 0,53€/Trade 0€
Webseite von Degiro

Webseite von Degiro

Regulierung und Sicherheit
0%
Auswahl und günstige Handelsgebühren
0%
Hilfreicher Kundensupport
0%

Details zum Unternehmen Degiro

Die DEGIRO wird von der niederländischen Zentralbank und der Behörde für Finanzmärkte reguliert, was bedeutet, dass sie eine ebenso vertrauenswürdige Plattform ist.

Der Dienst ermöglicht Anlegern den Zugang zu globalen Börsen zu jeder Zeit, an jedem Ort und von jedem Gerät aus.

Die Marke wurde 2008 ins Leben gerufen und richtet sich an die weltweite Trading-Gemeinschaft.

Degiro Amsterdam

Degiro Amsterdam

Regulierung & Lizenzierung

Als in den Niederlanden ansässiges Unternehmen wird DEGIRO von der niederländischen Zentralbank (DNB) und der niederländischen Behörde für die Finanzmärkte (AFM) reguliert.

AFM Regulierung von Degiro

AFM Regulierung von Degiro

Sie wird auch auf allen relevanten operativen Märkten reguliert. So ist DEGIRO beispielsweise bei der FCA (Financial Conduct Authority) im Vereinigten Königreich registriert.

Um von diesen Behörden reguliert zu werden, muss die DEGIRO ein außergewöhnliches Maß an finanzieller Rechenschaftspflicht in Verbindung mit transparenten, fairen und ehrlichen Handelspraktiken nachweisen.

DEGIRO ist zweifellos eine vertrauenswürdige Maklerplattform, da jeder Nutzer unabhängig von seinem Wohnsitzland einen Anlegerschutz von bis zu €20.000 erhält. Sollte das Unternehmen jemals in Verzug geraten, bleibt Ihr Vermögen sicher.

Dieser zusätzliche Schutz ist zweifellos der Grund, warum so viele Benutzer DEGIRO als ihre bevorzugte Handelsplattform wählen.

Handelsplattform im Test

DEGIRO bietet seinen Nutzern mehrere Handelsplattformen zur Auswahl. Die Web-Benutzer finden die DEGIRO-Site leicht zu navigieren und auf der sie Handel treiben können. Es ist klar, dass viel Aufwand in die Benutzererfahrung gesteckt wurde. Für zusätzliche Sicherheit verwendet die Website eine zweistufige Authentifizierung, was bedeutet, dass Ihre persönlichen Informationen und Handelsdaten stets sicher aufbewahrt werden.

Degiro Trading Plattform

Degiro Trading Plattform

Als eine wirklich internationale Trading-Plattform ist DEGIRO auf Ihre Landessprache abgestimmt. Beispielsweise finden britische Nutzer die Seite in englischer Sprache geladen, während deutsche Händler eine deutsche Version der Seite laden, ohne irgendwelche Einstellungen vornehmen zu müssen.

Die webbasierte Plattform von DEGIRO eignet sich perfekt für die Ausführung von Handelsgeschäften, obwohl sie nicht die fortschrittlichste Handelsseite der Branche ist.

Sie ist zwar einfach zu bedienen, aber ein Mangel an Anpassungsmöglichkeiten könnte möglicherweise noch verbessert werden. Die Suchfunktionen sind jedoch ausgezeichnet und finden in der Regel den Namen des gesuchten Produkts, noch bevor Sie mit der Eingabe fertig sind.

Die Produkte sind nach Anlageklassen kategorisiert, und Sie können sich auch den Aktienmarkt und die Währung anzeigen lassen, in der jedes Produkt erhältlich ist. Es gibt sogar die Möglichkeit, Ihre Suche nach der Art der Anlage zu filtern, an der Sie gerade interessiert sind.

Verfügbare Vermögenswerte/Märkte

Bei DEGIRO ist es möglich, Zugang zu vielen verschiedenen Märkten zu erhalten und mit Hunderten von Produkten zu handeln. Gegenwärtig sind Differenzkontrakte (CFDs) und Devisenmärkte nicht verfügbar. Die folgenden Anlageklassen und Märkte werden von DEGIRO unterstützt:

  • Aktien
  • Börsengehandelte Fonds (Tracker)
  • Anleihen
  • Optionen
  • Fonds
  • Futures
  • Hebelprodukte

Insgesamt eignet sich die DEGIRO hervorragend für den Zugang zu Börsen und ETFs.

Gegenwärtig sind 50 Börsen in 30 Ländern notiert, wobei mehr als 5000 ETFs zur Auswahl stehen – von den größten internationalen Märkten bis hin zu kleineren europäischen Börsen. Allerdings hat die Marke eine enge Auswahl an Fonds und Anleihen im Angebot.

Kosten & Provisionen

DEGIRO hat Nicht-Handelsgebühren und niedrige Handelsgebühren. In den meisten Anlageklassen ist sie eine der wertvollsten Plattformen auf dem Markt. Einige ETFs können einmal im Monat kostenlos gehandelt werden, was perfekt für Buy-and-Hold-Anleger, aber nicht so ideal für Day-Trader ist.

Die Provisionen für den Handel von €1.500 sind wie folgt:

  • UK-Aktien: €4,00 + 0,05%
  • US-Aktien: €0,50 + 0,004$ pro Aktie
  • Deutsche Aktien: €2,00 +0,018%
  • Optionen ab €0,75 pro Kontrakt
  • Futures ab €0,50 pro Kontrakt

Achtung: Die Preise können je nach Börse abweichen!

Diese Preise kennzeichnen DEGIRO als eine der wettbewerbsfähigsten Börsenhandelsplattformen der Welt.

Es gibt jedoch einen leichten Nachteil, da es eine ungewöhnliche Gebührenkategorie gibt, die als „Börsenkonnektivität“ bekannt ist. Den Benutzern werden pro Kalenderjahr für jede Börse – mit Ausnahme der LSE (London Stock Exchange) – maximal 0,25% ihres Gesamtkonto-Wertes berechnet.

Wenn die Währung Ihres Kontos von der Währung der Anlage, die Sie kaufen möchten, abweicht, wird Ihnen ebenfalls eine Währungsumrechnungsgebühr in Rechnung gestellt. Diese kann automatisch zu einem Kurs von 0,1% des Transaktionswerts erhoben werden.

Mobile Anwendungen

Die dedizierte mobile App von DEGIRO ist ziemlich einfach, obwohl die Schönheit in ihrer Einfachheit liegt – sie macht die Anwendung unglaublich unkompliziert. Dank der intuitiven Benutzeroberfläche können die Benutzer damit rechnen, dass sie innerhalb von Sekunden handeln können, was für Day-Trader und diejenigen, die zu einem günstigen Zeitpunkt zuschlagen wollen, wichtig ist.

Degiro Mobile App

Degiro Mobile App

Die Orderverwaltung innerhalb der App funktioniert genau so wie auf der Desktop-Seite. Die Benutzer können entscheiden, ob sie Push-Benachrichtigungen und E-Mail-Bestätigungen aktivieren möchten, obwohl DEGIRO derzeit keine Preisbenachrichtigungen anbietet.

Letztendlich wurde die DEGIRO-App für den Einsatz unterwegs konzipiert, so dass Investoren Handelsentscheidungen treffen können, wo auch immer auf der Welt sie sich befinden. Es handelt sich um eine umfassende, benutzerfreundliche Plattform, auf der sich jeder leicht zurechtfinden sollte. Darüber hinaus bietet die App:

  • Die Möglichkeit, schnell Positionen zu eröffnen, zu schließen und zu modifizieren
  • Aktualisierungen in Echtzeit
  • Trades mit einem Klick
  • Hunderte von Instrumenten zur Auswahl
  • Charting-Werkzeuge

Zahlungsmethoden

DEGIRO ermöglicht es den Benutzern, Gelder über verschiedene Methoden einzuzahlen und abzuheben, die jeweils auf einen umfassenderen Handel ausgerichtet sind.

Einzahlungen

Einzahlungen auf die Plattform können über die folgenden Methoden vorgenommen werden:

  • Per Banküberweisung
  • Online Banking
  • E-Wallets

Die Firma hat relativ strenge Regeln für Banküberweisungen. Das bedeutet, dass DEGIRO nur Banküberweisungen auf Bankkonten akzeptiert, die mit Ihrem Namen verknüpft sind, und zwar ausschließlich aus akzeptierten Ländern.

Die Bearbeitung einiger Einzahlungen kann mehrere Stunden dauern, wohingegen elektronische Brieftaschenüberweisungen in der Regel sofort erfolgen. Treuhänderische Einzahlungen dauern in der Regel etwa 30 Minuten. DEGIRO erhebt keine Kommission oder Gebühren für Einzahlungen auf Ihr Konto.

Bei DEGIRO gibt es keine Mindesteinzahlung.

Auszahlungen

DEGIRO erhebt keine Rücknahmegebühren. Wie viele Online-Tageshandelsplattformen können Auszahlungen nur per Banküberweisung vorgenommen werden.

Die Firma stellt sicher, dass alle abgehobenen Beträge innerhalb von drei Werktagen per Banküberweisung versandt werden, die meisten Transaktionen werden jedoch innerhalb eines Werktages bearbeitet. Als Sicherheitsmaßnahme ist es den Benutzern nicht gestattet, auf Konten zu überweisen, die nicht auf ihren eigenen Namen lauten.

Es sei darauf hingewiesen, dass DEGIRO vor der Autorisierung einer ersten Abhebung möglicherweise zusätzliche Informationen von Ihnen benötigt. Wenn diese Informationen nicht rechtzeitig zur Verfügung gestellt werden, könnte die Auszahlungsfrist länger als die üblichen drei Tage dauern.

Gibt es bei Degiro ein Demokonto?

Im Gegensatz zu vielen seiner Konkurrenten bietet DEGIRO derzeit kein Demokonto an. Dies könnte ein Stein des Anstoßes für Anfänger sein, da Simulationskonten unglaublich nützlich sind, wenn es darum geht, Handelsfertigkeiten zu verfeinern, ohne Kapital riskieren zu müssen.

Erfahrene Händler, die eine gute Vorstellung davon haben, was sie tun, lassen sich jedoch durch das Fehlen eines Demokontos nicht besonders abschrecken, und mit niedrigen Mindesteinlagen können Neueinsteiger mit dem Handel mit Penny-Aktien beginnen, bis sie das Vertrauen gewinnen, größere Beträge zu riskieren.

Werbeaktionen

DEGIRO bietet eine „Freundschaftswerbung“ an, bei der Benutzer eine Rückerstattung der Transaktionsgebühren in Höhe von €20 erhalten können, wenn sie einen Freund oder Verwandten dazu überreden, sich auf der Plattform anzumelden.

Um einen Freund oder eine Freundin zu empfehlen, brauchen Sie nur die E-Mail-Adresse Ihres Freundes oder Ihrer Freundin in den entsprechenden Bereich der DEGIRO-Website einzugeben. Sobald sein Konto drei Monate lang aktiv ist, erhalten Sie eine Rückerstattung von €20, wenn Sie einen Schwellenwert von €20 an Transaktionsgebühren erreichen.

Degiro Awards

Degiro Awards

Zusätzliche Merkmale

Die App- und Desktop-Versionen von DEGIRO sind vereinheitlicht, was einen nahtlosen Übergang zwischen den beiden Versionen ermöglicht. Dies ist besonders nützlich für diejenigen, die von einem Desktop-Gerät aus handeln und auch von unterwegs die neuesten Marktbewegungen im Auge behalten wollen.

Es stellt auch sicher, dass alle in der Web-Version von DEGIRO verfügbaren Funktionen über die App zugänglich sind. Dies bedeutet letztlich, dass alle Aspekte der Vermögensverwaltung plattformunabhängig abgewickelt werden können.

Eine der nützlicheren Funktionen von DEGIRO ist die Rubrik „Aktien zum Beobachten“ auf der Website. Hier finden Sie Informationen über verschiedene Unternehmen, die kürzlich in die Schlagzeilen gekommen sind oder derzeit überdurchschnittlich hohe Handelsvolumina verzeichnen.

Der Zweck dieser Funktion ist es, Ihnen einen Einblick in Aktien zu geben, die für Sie relevant oder interessant sein könnten. Besser noch, es ist möglich, Aktien direkt von der Seite „Zu beobachtende Aktien“ aus zu bestellen, indem Sie einfach auf das „B“-Symbol neben jeder erwähnten Aktie klicken.

Um Energie zu sparen und das Browsen während der Nachtstunden zu erleichtern, verfügt DEGIRO über einen Dunkelmodus.

Die Benutzer können nahtlos zwischen dem Tagesmodus und dem Dunkelmodus wechseln, was besonders für Benutzer nützlich sein kann, die unterwegs von einem Gerät mit geringer Batterielebensdauer aus handeln.

DEGIRO bietet auch maßgeschneiderte Informationen, die von Ihren bisherigen Handelsentscheidungen abhängen. Dies hilft Ihnen, Vermögenswerte oder Aktien hervorzuheben, die für Sie von Interesse sein könnten, während Sie gleichzeitig das Durcheinander im Dashboard der Plattform reduzieren und mehr Raum für die für Sie relevanten Informationen lassen.

Konto-Typen

DEGIRO bietet die folgenden Kontoarten an:

  • Depotkonto: Dieses Einstiegskonto ermöglicht den Handel mit Aktien, Investmentfonds, Anleihen und Tracker (ETFs). Depotkonten stehen Händlern und Daytradern offen und sind mit kostenlosen Echtzeit-Kursen an den neuesten Euronext-Börsen ausgestattet.
  • Basis-Konto: Zusätzlich zu allen Funktionen, die mit einem Depotkonto zur Verfügung stehen, berechtigt ein Basiskonto auch zum Handel mit Hebelprodukten und Warrants. Wie bei einem Depotkonto ist es auch bei einem Basiskonto nicht möglich, Aktien zu leerverkaufen oder auf Margin zu kaufen.
  • Aktives Konto: Aktive Konten kombinieren alle Funktionen von Depot- und Basiskonten mit der zusätzlichen Möglichkeit, bis zu 50% der verfügbaren Margin zu kaufen und Leerverkäufe zu tätigen.
  • Händlerkonto: Zusätzlich zu allen zuvor genannten Funktionen bieten Händlerkonten die Möglichkeit, auf bis zu 100% der verfügbaren Margin zu kaufen. Inhaber eines Händlerkontos erhalten außerdem Zugang zu kostenloser Dividenden- und Couponverarbeitung.
  • Tages-Händlerkonto: Dieses Konto ermöglicht es den Benutzern, mit Derivaten zu handeln und auf bis zu 100% ihrer verfügbaren Margin zu kaufen – mit zusätzlichen Margins, die während der offenen Handelszeiten verfügbar sind.

Dieses umfassende Angebot an Konten bedeutet, dass die Bedürfnisse der meisten Händler abgedeckt sind. Alle Konten verfügen über ihre eigenen individuellen Vorteile, von denen viele auf die individuellen Handelsanforderungen zugeschnitten werden können.

Vorteile von Degiro:

  • Unglaublich einfach, ein Konto zu eröffnen
  • Niedrige Provision und andere Gebühren
  • Zuverlässige Kundenbetreuung
  • Umfassendes Angebot an Märkten und Produkten
  • Intuitive Anwendung für Mobiltelefone
  • Niedrige Mindesteinzahlung
  • Keine Inaktivitätsgebühren
  • Keine Kontogebühren
  • Kostenlose Auszahlungen
  • Mehrere Basiswährungen zur Auswahl
  • Sichere Anmeldung (zweistufige Authentifizierung)
  • Klare Gebührenberichte
  • Beeindruckende Suchfunktionalität
  • Pädagogische Videos
  • Tutorials zur Handelsplattform
  • Die meisten Kunden gehören den obersten Finanzbehörden an

Nachteile von Degiro:

  • Der Abschnitt Bildung könnte umfassender sein
  • Kein Forex-Handel
  • Keine Einzahlungen/Abhebungen per Debit-/Kreditkarte
  • Nur Abhebungen per Banküberweisung
  • Hohe Handelsgebühren für kleinere europäische Börsen
  • Keine Preiswarnungen
  • Eingeschränkte Anpassung des Arbeitsbereichs
  • Keine Touch-ID-Anmeldung bei mobiler Anwendung

Handelszeiten

Benutzer können auf DEGIRO 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche handeln. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass nicht alle Märkte 24 Stunden am Tag geöffnet sind! Das bedeutet, dass Ihr Handel auf die Stunden beschränkt ist, in denen die Märkte, auf denen Sie handeln möchten, geöffnet sind.

Zum Beispiel ist die Londoner Börse 24 Stunden geöffnet, während die NASDAQ zwischen 14 Uhr und 21 Uhr GMT für den normalen Handel geöffnet ist.

Kontaktdaten/Kundensupport im Test

Die Öffnungszeiten der DEGIRO in Großbritannien liegen werktags zwischen 7.00 und 21.00 Uhr. Die Nutzer sollten sich darüber im Klaren sein, dass sie, wenn sie telefonisch handeln möchten, einen Zuschlag für den Handel/die Beratung erhalten. Der Kundendienst für technische Fragen/Softwareprobleme ist kostenlos.

Die Nummer des Deutschen DEGIRO-Kundendienstes lautet +49 (0)69 365 065 457.

Das Unternehmen kann per E-Mail unter kundenservice@degiro.de erreicht werden.

Sicherheit für Kunden und Gelder

  • Die DEGIRO-Site verwendet modernste Verschlüsselungsverfahren, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der Daten zu gewährleisten.
  • Zur weiteren Erhöhung der Sicherheit wird eine zweistufige Authentifizierung verwendet.
  • Anlegerschutz bedeutet, dass Kundengelder bis zu 85.000 £ abgedeckt sind.
  • Kundengelder werden getrennt gehalten.

Mit einer Vielzahl von IT-Sicherheitsmaßnahmen kann man mit Fug und Recht behaupten, dass DEGIRO eine der sichersten Handelsplattformen der Welt ist. Kombiniert mit Kundenschutzprotokollen, die für die Einhaltung der FCA-Vorschriften erforderlich sind, sind die Händler sowohl vor finanziellen als auch vor datenschutzrechtlichen Problemen gut geschützt.

DEGIRO aktualisiert seine Anwendung regelmäßig, um sicherzustellen, dass sie sicher ist und für die Benutzer auf allen Betriebssystemen gut funktioniert.

Letztendlich ist es aus Sicht der Sicherheit schwierig, Fehler in der Funktionsweise von DEGIRO zu finden.

Mein Fazit über Degiro: Top Konditionen für den Aktienhandel

DEGIRO ist die perfekte Wahl für Händler, die eine einfache Plattform wünschen, ohne viel Geld für Gebühren ausgeben zu müssen. Es ist viel billiger als einige seiner größeren europäischen Konkurrenten, wobei nur wenige auch nur annähernd mit den aktuellen Gebührenlisten von DEGIRO konkurrieren können.

Das Fehlen von Märkten und Investitionstypen bedeutet jedoch, dass sie besser geeignet ist, Investoren zu „kaufen und zu halten“, als aktive Tageshändler.

Die Eröffnung eines Kontos erfolgt unglaublich schnell, was bedeutet, dass neue Händler in der Regel innerhalb eines einzigen Tages ein Konto zur Verfügung haben können. Mit einer dedizierten, integrierten Website und einer mobilen App ist DEGIRO ideal für Händler, die unterwegs mehrere Handelsgeschäfte tätigen möchten.

An anderer Stelle gibt es weitere interessante Funktionen, die Händlern helfen können, sich über aktuelle Finanznachrichten auf dem Laufenden zu halten. Der Abschnitt „Aktien zum Beobachten“ hilft Tageshändlern bei der Auswahl relevanter Vermögenswerte und Produkte, die sie kaufen möchten.

Trotz der niedrigen Preise und der intuitiven Benutzeroberfläche ist DEGIRO jedoch nicht ohne Defizite. Zwar gibt es vor Ort einige Lehrmittel (wie z.B. Handels-Tutorials und Videos), aber es gibt nicht genug, um neue Händler zu schulen.

Das Fehlen des Devisenhandels dürfte einige Benutzer abschrecken, und die Tatsache, dass Geld nur per Banküberweisung abgehoben werden kann, könnte ausreichen, um eines Tages Händler von der Nutzung der Plattform ganz abzuschrecken.

Das Fehlen von Preisaktualisierungen über Push-Benachrichtigungen ist ebenfalls etwas, an dem DEGIRO in Zukunft arbeiten könnte, wenn sie ihre Plattform weiter verbessern wollen.

Insgesamt ist DEGIRO ein guter Online-Broker – vor allem wenn man bedenkt, dass man ohne Inaktivitätsgebühren oder Mindesteinlagen handeln kann. Das ist Grund genug, DEGIRO auszuprobieren, insbesondere wenn Sie ein fortgeschrittener oder erfahrener Trader sind, der nicht viel an Hilfe benötigt.

Meine Bewertung von Degiro: 5 out of 5 stars (5 / 5)

Weitere interessante Beiträge: 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.