Broker: Bewertung: Konto ab:Märkte:Spreads:
IG Markets5 out of 5 stars (5 / 5)0€ + kostenloses Demokonto9600+ (FX, Aktien, CFDs, Rohstoffe und mehr)Variabel ab 0,6 Pips

IG Markets Logo

Wie gut ist der Online Broker IG Markets? Sollte man dort Geld investieren oder nicht? – In diesem Test- und Erfahrungsbericht habe ich den Anbieter für Derivate und reale Assets unter die Lupe genommen. Informieren Sie sich über die Konditionen und Angebote für Trader. Ist es wirklich empfehlenswert ein Konto bei IG zu eröffnen? – Lesen Sie es in den nachfolgenden Sektionen.

Offizielle Webseite von IG Markets

Offizielle Webseite von IG Markets

Regulierung und Sicherheit für Kunden
0%
Kundenservice und Support
0%
Große Auswahl und gute Konditionen
0%

Was ist IG? – IG Group vorgestellt

IG oder auch IG Markets ist ein Teil der IG Group, welche weltweit vertreten ist. Das Unternehmen ist einer der ältesten Broker für Derivate und andere Finanzprodukte. Es wurde 1974 in London, Großbritannien gegründet und konnte seitdem seine Reichweite ausbauen. Im Jahr 2016 machte der Broker einen Umsatz von mehr als 450 Millionen Euro und die Zahlen werden laut der Unternehmenspolitik weiter steigen.

Außerdem ist IG mit dem Namen „IG Group Holding PLC“ an der Londoner Börse als Aktienunternehmen gelistet. Die Aktie notiert derzeit um den Wert 660 Pfund. Auch in Deutschland ist IG sehr aktiv, denn es gibt eine Niederlassung in Westhafenplatz 1, 60327 Frankfurt. Das Team des CFD Brokers konnte ich schon persönlich auf der Trading Messe „World of Trading“ in Frankfurt antreffen.

Keyfakten zur IG Group

Keyfakten zur IG Group

All diese Faktoren machen auf mich einen ersten seriösen Eindruck. Auf der Unternehmenswebseite kann man sich transparent über das Geschäftsmodell des Brokers informieren. Hinter IG steht eine sehr große und liquide Firma, die viele Jahre Erfahrungen im Trading mit sich bringt.

Fakten zum Unternehmen IG:

  • Internationales Unternehmen gegründet 1974
  • Gelistet an der Londoner Börse
  • Niederlassung in Deutschland
  • Kunden-orientierter Service
  • Über 1700 Mitarbeiter
  • Präsent in mehr als 16 Ländern

(Risikohinweis: Über 69% der CFD Konten verlieren)

Ist IG Reguliert? – Sicherheit für Trader

Bevor man sich für eine Investition entscheidet sollte man überprüfen ob der Broker auch reguliert ist und die dementsprechenden Lizenzen besitzt. Ist IG reguliert? – Ja, das Unternehmen ist mehrfach reguliert und lizenziert durch verschiedene Aufsichtsbehörden.

Deutsche Kunden werden durch die IG Europe GmbH betreut, die mit der Nummer 148759 bei der BaFin registriert ist. IG Markets Ltd. wird durch die Financial Conduct Authority (FCA) mit der Nummer 195355 reguliert. Niederlassungen in anderen Ländern sind auch eigenständig reguliert und registriert. IG ist einer der wenigen Broker, der auch in Deutschland reguliert ist. Dieser Regulierung der BaFin ist als sehr sicher anzusehen.

IG Europe GmbH ist durch die BaFin reguliert

IG Europe GmbH ist durch die BaFin reguliert

Neben der Regulierung gibt es auch einen Schutz vor einen negativem Kontostand (Nachschusspflicht) und alle Kundengelder werden getrennt aufbewahrt. Kunden von IG Europe GmbH profitieren auch von einer Einlagensicherung, die bis 90% der Ansprüche bis 20.000€ abdeckt und durch die UK Regulierung sind Einlagen bis zu 85.000 Pfund durch das Financial Service Compensation Scheme (FSCS) abgedeckt.

Zusammengefasst, ist IG nach meinen Recherchen ein sehr sicherer und hoch regulierter Broker bei dem ein Betrug zu 100% ausgeschlossen werden kann. Allein die Börsennotierung des Unternehmens sagt einiges über die Reputation aus.

So sicher ist IG Markets: 

  • IG Europe GmbH ist durch die BaFin reguliert (148759)
  • IG Markets Ltd. ist durch die FCA reguliert (195355)
  • Einlagensicherung nach EdW bis 20.000€
  • Einlagensicherung durch das FSCS bis 85.000 Pfund
  • Es gibt keine Nachschusspflicht

Trading Konditionen bei IG – Was wird angeboten?

Bei IG können Sie auf über 17.000 Märkte direkt zugreifen. Aus meinen Erfahrungen und Vergleichen bietet der Broker die größte Auswahl an handelbaren Assets. Neben vielen Märkten gibt es auch verschiedene Finanzprodukte zur Auswahl. Bei IG sollte es Ihnen an Investitionsmöglichkeiten nicht mangeln.

Beliebte Märkte bei IG

Beliebte Märkte bei IG

Finanzprodukte: 

  • Forex
  • CFDs
  • Echte Aktien
  • Barriers
  • Vanilla Options
  • Turbo Zertifikate

Kunden profitieren von einem kostenlosen Demokonto mit $10.000 virtuellem Guthaben. Sie können die Handelsplattform und Funktionen somit ohne Risiko testen. IG verlangt keine Mindesteinzahlung zur Kapitalisierung des Kontos. Es ist aber empfehlenswert mit mindestens 500€ zu starten, um alle Finanzprodukte nutzen zu können.

Märkte: 

  • Währungen
  • Aktien
  • Aktienindizes
  • Kryptowährungen
  • Rohstoffe
  • Anleihen

Zusätzlich bietet IG bei einigen Assets einen Wochenendhandel an. Dies ist ein guter Vorteil im Vergleich zu anderen Brokern. Der maximale Hebel kann bis zu 1:30 hoch sein für den privaten Trader. Für professionelle oder institutionelle Trader gibt es einen höheren Hebel. Die Spreads sind sehr kompetitive und es gibt eine geringe Marginanforderung.

Spreads und Margin für das CFD Trading: 

Markt:Spreads:Margin:
EUR/USD:Ab 0,6 Pips3,33%
GBP/USD:Ab 0,9 Pips3,33%
GOLD:Ab 0,35%
ÖL:Ab 2,85%
DAX:Ab 1,05%
S&P500:Ab 0,25%

Für den Handel werden mehrere Handelsplattformen angeboten auf die ich später noch näher eingehen werde. Es gibt den bekannten MetaTrader 4, eine webbasierte Software und die ProRealTime Plattform. Kunden profitieren auch von einem einzigartigen Service. Professionell ausgebildete Mitarbeiter können Ihnen bei der Einrichtung der Handelsplattform helfen. Zudem gibt es Webinare und tägliche Analysen.

Die Konditionen bei IG sind aus meinen Testergebnissen wirklich gut. Besonders die große Auswahl von Produkten steht bei IG im Vordergrund. Die Spreads und Handelsgebühren befinden sich im mittleren Bereich. IG eignet sich für jeden Trader, der ein universelles Portfolio aufbauen will.

Konditionen für Trader: 

  • Kostenloses Demokonto
  • Keine Mindesteinzahlung
  • Maximaler Hebel 1:30 für private Trader
  • Institutioneller Service
  • Verschiedene Finanzprodukte und über 17.000 Märkte
  • Professioneller Service des Supports
  • Mehrere Handelsplattformen

(Risikohinweis: Über 69% der CFD Konten verlieren)

So funktioniert die Kontoeröffnung bei IG Markets

Konten lassen sich sehr schnell und einfach bei IG eröffnen. Dazu genügt ein Besuch auf der offiziellen Webseite. Bei IG wird auch neben dem Live-Konto ein kostenloses Demokonto angeboten. Dazu müssen Sie persönliche Daten, Telefonnummer und Email-Adresse angeben. Danach bekommt man ein direkten Zugriff zur Handelsplattform.

Demokonto bei IG Markets

Demokonto bei IG Markets

Nachdem Login sehen Sie im Kundenbereich alle vorhanden Konten. Bei IG können Sie je nach Handelsklasse mehrere Konten eröffnen. Über den „+“ Button lässt sich das virtueller Guthaben des Demokontos auch wieder aufladen.  Unter „Live-Konten“ können Sie ein Echtgeldkonto eröffnen. Dafür müssen weitere Verifizierungsschritte vorgenommen werden.

Kontoeröffnung bei IG

Kontoeröffnung bei IG

Da IG Markets ein regulierter Broker ist, muss das Unternehmen die persönliche Identität der Kunden verifizieren. Die Sicherheit steht an oberster stelle. Der Broker muss feststellen, ob Sie tatsächlich der Besitzer des Kontos sind. Dazu müssen Sie weitere persönliche Daten angeben und Fragen beantworten.

IG führt Sie Schritt für Schritt komplett durch die Kontoeröffnung. Bei Fragen oder Problemen kann der Support Sie auch unterstützen. Des Weiteren muss ich noch hinzufügen, dass es keine Kontomodelle bei IG gibt. Es gibt nur Kontotypen für jeweilige Finanzprodukte. Laden Sie die geforderten Dokumente im Dashboard hoch und IG wird Sie überprüfen. Auch eine Verifizierung per Webcam ist möglich.

Kontoeröffnung bei IG:

  • Kostenloses Demokonto verfügbar
  • Schnelle Kontoeröffnung
  • Schritt für Schritt Anleitung
  • Alle Konten im Kundenbereich verfügbar
  • Verifizieren Sie das Konto für den Echtgeldhandel mit den geforderten Dokumenten
  • Webcam Verifizierung möglich

(Risikohinweis: Über 69% der CFD Konten verlieren)

Test der IG Handelsplattformen

Die Handelsplattform ist das wichtigste Werkzeug eines Traders. Ich habe die Software von IG ausführlich getestet und werde Ihnen in der nachfolgenden Sektion einen Überblick über die wichtigsten Funktionen geben. IG bietet mehrere Handelsplattformen an. Die Plattformen sind für jedes Gerät verfügbar und Sie können auch mit mobilen Geräten vollständig auf Ihr Portfolio zugreifen.

Folgende Handelsplattformen werden angeboten: 

  • IG webbasierte Plattform
  • MetaTrader 4
  • ProRealTime
  • L2 Dealer
Handelsplattformen bei IG

Handelsplattformen bei IG

Ein weiterer Vorteil von IG Markets ist es, dass verschiedene Handelsplattformen je nach Tradingmethoden und Erfahrungen der Händler angeboten werden. Es werden neben den „normalen“ Handelsplattformen auch Software für den professionellen und institutionellen Handel angeboten. Aus Zeitgründen kann ich nicht auf jede einzelne Software genau eingehen.

Webbasierte Plattform

Die webbasierte Plattform von IG ist die meist genutzte Software. Sie können diese Software einfach per Computer im Browser nutzen. Einen ähnlichen Aufbau hat auch die mobile App. Es sind die selben Funktionen verfügbar.

Die webbasierte Software macht einen sehr übersichtlichen Eindruck auf mich. Die Fenster bzw. Charts können eigenständig angeordnet und konfiguriert werden. Multi-Charting ist problemlos in Ihrem Webbrowser möglich. Außerdem können Sie mit IG auf die neusten Nachrichten in dem Datenfeed zugreifen. Auch über Live-Webinare des Brokers werden Sie dort benachrichtigt.

Im unteren Bild sehen Sie einen Screenshot der webbasierten Handelsplattform: 

Webbasierte Handelsplattform von IG Markets

Webbasierte Handelsplattform von IG Markets

Aus meinen Erfahrungen kann ich sagen, dass Sie alle Funktionen auf einen Blick gut erkennen können. In der oberen Leiste sehen Sie den aktuellen Kontostand mit Gewinn/Verlust und Margin. Die Positionen lassen sich professionell auf in einem separaten Fenster managen. Aktivieren Sie auch den beliebten 1-Klick Handel, um einen schnellen Marktzugriff zu bekommen.

Über die linke Spalte können Sie über 17.000 Märkte zum Handel auswählen. Erstellen Sie Watchlisten und öffnen Sie mit nur einem Klick ein neues Chartfenster. Auch die aktuellen Kaufs- und Verkaufspreise werden Ihnen direkt angezeigt. Über den Chart lassen sich dann Technische Analysen oder Trading Strategien durchführen.

Ordermaske bei IG: 

Ordermaske von IG Markets

Ordermaske von IG Markets

Eröffnen Sie die Handelspositionen per direkten Marktorder oder Limitorder. Die Ordermaske zeigt Ihnen alle Informationen zur Handelsposition transparent an. Klicken Sie auf Kauf oder Verkauf, um zum letzten Schritt der Positionseröffnung zu gelangen. In der Handelsplattform wird Ihnen die mögliche Position im Chart angezeigt. Der Stoploss oder Takeprofit kann ebenfalls über den Chart angepasst werden. Sie sehen auch das Risiko und den möglichen Profit.

Positionseröffnung bei IG Markets

Positionseröffnung bei IG Markets

Klicken Sie danach auf „Trade platzieren“ und die Position ist eröffnet. Zusammengefasst bietet die webbasierte Handelsplattform alles was Sie zum erfolgreichen Handel benötigen. Ich konnte mich durch meine Tests sehr schnell zurecht finden. Die Plattform ist generelle sehr benutzerfreundlich und für Anfänger auch geeignet.

Vorteile der webbasierten Handelsplattform:

  • Sehr übersichtlich und benutzerfreundlich
  • Direkter Zugriff auf alle Märkte
  • Die neusten Nachrichten direkt in der Handelssoftware
  • Professionelles Risikomanagement ist möglich
  • Universelles Charting mit vielen Tools
  • Bietet alle Funktionen, die Sie zum erfolgreichen Trading benötigen

MetaTrader 4

Auch der MetaTrader 4 ist im Angebot von IG Markets. Es ist die bekannteste Trading Software für den privaten Trader und wird von vielen CFD Brokern angeboten. Die Software wird ebenfalls für Desktop, Browser und per App angeboten. Sie benötigen nur einen Zugang und können mit jedem Gerät auf Ihr Portfolio zugreifen.

Der MetaTrader bietet wie die webbasierte Handelsplattform viele Tools zur Analyse. Auch automatisiertes Trading wird unterstützt. Fügen Sie sogar externe Tools in das Programm ein. Aus meinen Erfahrungen ist diese Software auch sehr gut geeignet für jeden Händler, der die Technische Analyse durchführen will, da sehr viele Indikatoren und Zeichentools kostenlos verfügbar sind.

MetaTrader 4 Handelsplattform von IG

MetaTrader 4 Handelsplattform von IG

ProRealTime

ProRealTime ist eine weitere Verbesserung der Handelsplattform für den CFD und Options-Handel. Nutzen Sie auch hier automatisiertes Trading oder programmieren Sie eigene Strategien. Die Plattform selbst verspricht eine verbesserte Nutzeroberfläche und detailliertere Tools für die Analyse.

Die Software verfügt über 100 verschiedene Indikatoren und die Möglichkeit Trades direkt an Trendlinien zu platzieren. Ebenfalls gibt es einen Screener, um die Märkte nach bestimmten Kriterien zu filtern.

L2 Dealer

Der L2 Dealer ist die professionelle Software von IG. Über den L2 Dealer bekommen Sie einen direkten Marktzugriff (DMA) für Aktien und Forex. Sie bekommen einen Einblick in das Orderbuch und können die Markttiefe sehen. Besonders für Strategien, die auf Liquidität beruhen, ist diese Software hilfreich.

Die Plattform ist kostenlos, aber ein Guthaben von mindestens 1000€ ist erforderlich. Sie können Aktien, Forex, OTC Forex, Forex DMA, Indizes und Rohstoffe perfekt mit dieser Software traden. Auch sie bietet universelle Analysetools für jegliche Strategien.

(Risikohinweis: Über 69% der CFD Konten verlieren)

Gebühren und Kosten im Test

IG Markets verdient sein Geld durch Handelsgebühren. Nach meinen Recherchen und Tests sind mir keine versteckten Gebühren aufgefallen. Der Broker kommuniziert ganz klar die Handelsgebühren auf der Webseite.

Beim Handel kann ein Spread oder Kommission anfallen. Diese Gebühren können je nach Positionsgröße und Finanzprodukt unterschiedlich sein. Auch bei der Ein- und Auszahlung von Kundengeldern fallen keine Gebühren von seitens IG an. Nach 24 Monaten Inaktivität kann es zu einer Inaktivitätsgebühr kommen. IG wird Sie vorher per Email kontaktieren. Diese Gebühr kann 14€ hoch sein.

Fakten zu den Gebühren und Kosten: 

  • IG verdient sein Geld durch Spreads und Kommissionen
  • Es gibt keine versteckten Kosten
  • Spread oder Handelskommission je nach Markt/Finanzprodukt
  • Alle gebühren werden auf der Webseite und Handelsplattform gezeigt
  • Inaktivitätsgebühr 14€ ab 24 Monaten Inaktivität
  • Keine Gebühren bei Ein- und Auszahlung

Ein- und Auszahlungen bei IG – Wie kapitalisiert man das Konto?

Wie weiter oben erwähnt, gibt es keine Mindesteinzahlung bei IG. Für die Ein- und Auszahlung gibt es die Methoden Banküberweisung, PayPal und Kreditkarte. Die Mindesteinzahlung per Kreditkarte beträgt 300€. Aus meinen Erfahrungen fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Die Einzahlung kann dank den Methoden in Echtzeit geschehen. Eine Auszahlung wird innerhalb von 1 – 3 Tagen abgeschickt. Wichtig dabei ist es, dass das Handelskonto vollständig verifiziert ist. IG kann Sie vor einer Auszahlung auch nach zusätzlichen Dokumenten befragen (beispielsweise ein Kontoauszug zur Überprüfung).

Fakten zur Ein- und Auszahlung: 

  • Keine Mindesteinzahlung
  • Banküberweisung
  • Kreditkarten (mind. 300€)
  • PayPal
  • Keine zusätzlichen Gebühren
  • Auszahlungen innerhalb 1 – 3 Tagen (werktags)

Der Support und Service von IG Markets im Test

Kommen wir zum letzten Punkt in meinem Erfahrungsbericht. Was für einen Support und Service kann IG dem Kunden bieten? – Ein großer Vorteil des Brokers ist die Deutsche Niederlassung in Frankfurt. Sie haben einen direkten Ansprechpartner vor Ort. Viele Online Broker haben einen Sitz im Ausland. IG sucht den direkten Kontakt zu seinen Kunden.

Der Support ist 24 Stunden werktags erreichbar. Es werden verschiedene Sprachen angeboten. Sie erreichen den Support per Telefon, Email oder Chat. Bei jeglichen Fragen kann Ihnen schnell und professionell geholfen werden.

Adresse:Erreichbar:Methoden: Telefon:
Westhafenplatz 1, 60327 Frankfurt, DeutschlandMontags bis Freitags von 08:15 – 22:15 Uhr (Deutsch) sonst EnglishTelefon, Email, Chat 0800 664 8454

Neben einem guten Support profitieren Kunden von einem breiten Schulungsangebot. Egal ob Anfänger oder fortgeschrittener Trader bei IG gibt es die passenden Lernmaterialien. Außerdem gibt es eine eigene „IG Academy“ mit Online-Tradingkursen und Webinaren.

Breites Schulungsangebot von IG

Breites Schulungsangebot von IG

Zusätzlich wird das Angebot von täglichen Analysen untermauert. In der Webplattform können Sie direkte Live-Streams mit verfolgen. Lassen Sie sich von Experten schulen, die mehrere Jahre Erfahrungen in Ihrem Gebiet haben. Bei IG werden Sie im Trading nicht alleine gelassen. Der Broker kümmert sich um jeden einzelnen Kunden (wenn Sie das wünschen).

Live-Webinare von IG Markets

Live-Webinare von IG Markets

Der Service für Trader rundet das Angebot von IG ab. Ich kann persönlich nur positiv von dem Support berichten. Im Vergleich zu anderen Brokern ist das Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten sehr groß. Es werden professionelle und detaillierte Inhalte bereit gestellt.

Fakten zum Service und Support: 

  • 24 Stunden Support
  • Deutscher Support von 8.15 – 22-15 Uhr (werktags)
  • Deutsche Niederlassung in Frankfurt
  • Großes Schulungsangebot
  • Webinare
  • Analysen
  • Online-Kurse

Fazit: IG Markets ist einer der besten Online Broker

Aus meinen Erfahrungen und Tests ist IG Markets ein hervorragender Online Broker für den Handel mit verschiedenen Werten. Es werden über 17.000 Märkte angeboten und mehrere Finanzprodukte. An Auswahl sollte es einem Händler hier nicht fehlen.

Zudem strahlt der Broker eine hohe Expertise mit über 45 Jahren Erfahrungen aus. Es ist ein vollständig reguliertes Unternehmen, welches weltweit vertreten ist. Ein Betrug kann hier zu 100% ausgeschlossen werden. IG Group ist sogar an der Londoner Börse gelistet.

Neben der großen Auswahl gibt es mehrere professionelle Handelsplattformen mit vielen Tools zur Analyse. Auch die Kosten für den Handel sind im kompetitiven Bereich. Abschließend rundet der Broker das Portfolio mit einem sensationellen Support für den Kunden ab, denn es gibt auch eine regulierte Niederlassung in Deutschland. Von mir gibt es hier eine sehr gute Bewertung.

Vorteile von IG:

  • Mehrfach reguliertes Unternehmen seit über 45 Jahren
  • Börsennotiert in London
  • Kostenloses Demokonto
  • Keine Mindesteinzahlung
  • Über 17.000 Märkte
  • Mehrere Finanzprodukte und Handelsplattformen
  • Professioneller Support aus Frankfurt
  • Konkurrenzfähige Handelsgebühren
  • Institutioneller Service

Meine Bewertung: 5 out of 5 stars (5 / 5)

(Risikohinweis: Über 69% der CFD Konten verlieren)

Meist gestellte Fragen zu IG Markets: 

Ist IG Markets ein sicherer Anbieter?

IG Markets ist ein sehr sicherer Anbieter. Das Unternehmen ist an der Börse gelistet und mehrfach reguliert. IG Markets ist durch die BaFin (Deutschland) und FCA (Großbritannien) reguliert. Dies schließt eine Einlagensicherung nach EdW bis 20.000€ ein und eine Einlagensicherung durch das FSCS mit bis zu 85.000 Pfund. Ebenfalls werden nur regulierte Zahlungsmethoden benutzt und die Kundengelder werden getrennt von den Brokergeldern aufbewahrt.

Kann ich IG Markets kostenlos testen?

Ja – Sie können bei IG Markets ein kostenloses Übungskonto (Demokonto) erstellen. Nach der Kontoeröffnung ist es sogar möglich mehrere Demokonten zu erstellen. Testen Sie somit die Handelsplattform komplett kostenlos und ohne Risiko. Dies ist der perfekte Weg, um das Handelsangebot und die Software besser kennen zulernen. Das Demokonto imitiert den Echtgeldhandel.

Welche Märkte bietet IG Markets an?

Bei IG Markets können Sie über 9.600 Märkte traden. Dazu zählen Währungen, CFDs, Aktien, Futures, Rohstoffe, ETFs, Anleihen und andere Märkte. Wählen Sie zwischen einem Handel mit Hebel oder ohne Hebel. IG Markets gibt Ihnen einen direkten Börsenzugriff zu den weltweiten Finanzmärkten. Sie können zum Beispiel Aktien aus der ganzen Welt bei IG Markets handeln.

Ähnliche Beiträge

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.