Trader Andre Witzel
Geschrieben von: Andre Witzel
Avatar Maren Dinges
Überprüft von: Maren Dinges
Finanzierung

Wann ist der richtige Moment, um Wertpapiere zu kaufen bzw. zu verkaufen? 
Von dieser Frage und vor allem der richtigen Antwort hängt die Kapitalrendite und damit der ganze Börsenerfolg ab, denn: “the trend is your friend until it ends”. 

Um Börsentrends und Entwicklungstendenzen gewinnbringend zu nutzen, müssen Anleger sie früh erkennen und zu diesem Zweck wurden verschiedene Messtechniken entwickelt, die uns die Einschätzung der Märkte erleichtern. Heute schauen wir uns die Three Line Break Charts einmal genauer an und erklären, was sich hinter diesem Begriff genau versteckt. Zudem geben wir wichtige Tipps, um nicht nur einen Durchbruch in dem Chart erleben zu können, sondern auch bei Erfolgen an der Börse.      

Aussagekraft des Three Line Break Charts:

  • Machen Trends frühzeitig sichtbar.
  • Weiße Kerzen symbolisieren Kursgewinne.
  • Schwarze Kerzen symbolisieren Kursverluste.

     

Three white Line Chart vs. Candlesticks
Three white Line Chart vs. Candlesticks

Three Line Break Charts – Was ist das? Definition

Three Line Break Charts dienen zur Identifizierung neuer Trends. Sie visualisieren durch Hinzunahme von Blöcken absolute Preisänderungen am Markt. Die höchste Kapitalrendite generieren Trader immer dann, wenn sie eine Kursentwicklung frühzeitig erkennen und entsprechend Assets im richtigen Moment kaufen und verkaufen. Die Theorie ist also recht einfach, jeder, der selbst schon einmal an der Börse aktiv war, weiß aber, dass es in der Praxis meist schwer vorauszusagen ist, wie sich eine bestimmte Branche oder ein einzelnes Unternehmen kurstechnisch entwickelt. 

Für diese Zwecke nutzen Börsianer viele verschiedene Charts, die uns Auskunft über die Kursentwicklung in einem bestimmten Zeitraum geben.
Eine dieser Charts, die wir zur Analyse verwenden können, ist der Three Line Break Charts (TBL-Charts). Diese Messtechnik stammt ursprünglich aus Japan und bewährt sich dort bereits seit ungefähr 150 Jahren überaus erfolgreich. Heute findet sie auch bei westlichen Börsianern große Beachtung und hilft unzähligen Anlegern, eine stimmige Anlagestrategie zu entwickeln und ihr Timing zu verbessern. 

Die TBL-Charts sind darauf ausgelegt, Trends frühzeitig erkennbar zu machenDaher werden nur die Schlusskurse berücksichtigt und es wird nur dann eine Kerze eingezeichnet, wenn der Schlusskurs den vorherigen Schlusskurs im Tiefpunkt unter- oder im Hochpunkt überschreitet. Bleibt eine signifikante Kursveränderung aus, bleibt auch der Chart unverändert. Damit zählen die TBL-Charts zu den Charts, die nicht zeitbasiert sind, sondern sich anhand eines bestimmten Kurswerts ausrichten. 

Mein Tipp: Über 3.000 verschiedene Märkte zu günstigen Gebühren traden:

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Wie funktionieren TBL Charts?

Three Line Break Charts bestehen aus weißen und schwarzen Kerzen. 

Weiße Kerzen stehen dabei für Kursgewinne, während schwarze Kerzen Kursverluste symbolisieren. Die Kerzen haben keinen Docht, geben also weder Informationen über den Tiefst-, noch den Höchstkurs, sondern konzentrieren sich ausschließlich auf Schlusskurse. Eine neue Kerze wird rechts von der vorherigen Kerze eingezeichnet. Handelt es sich um eine weiße Kerze, dockt sie an der rechten oberen Ecke der vorherigen Kerze an, ist die Kerze schwarz, wird sie an der rechten unteren Ecke der letzten Kerze eingezeichnet. 

Dadurch entstehen auf der Chart Formationen, die aussehen wie Treppen und uns einen schnellen Einblick darüber geben, wie ausgeprägt ein Trend ist und wie lange er schon anhält. Eine neue Kerze in positiver Trendrichtung wird immer dann eingezeichnet, wenn der vorherige höchste Kurs überschritten wird, ist dies nicht der Fall, wird keine neue Kerze eingezeichnet. Eine neue Kerze in negativer Trendrichtung wird immer dann eingezeichnet, wenn der vorherige Tiefstkurs unterschritten wird. Um eine Kerze gegen die Trendrichtung eintragen zu können, muss im Falle eines Wechsels von einem Aufwärtstrend zu einem Abwärtstrend der Tiefstpunkt der letzten drei Kerzen unterschritten werden. Für einen Trendwechsel von einem Abwärtstrend zu einem Aufwärtstrend hingegen muss die weiße Kerze den Höchstpunkt der letzten drei schwarze Kerzen übertreffen. 

Apple Linienchart
Apple Linienchart

TBL Charts in der Praxis

Auch auf Three Line Breakcharts lassen sich natürlich die universellen charttechnischen Mittel nutzen, um grafische Abgrenzungen und Signale zu erhalten. So können zum Beispiel Trendlinien und Trendkanäle eingezeichnet werden, um ein noch klareres Bild zu bekommen. Außerdem können die Widerstandslinie und auch die Unterstützungslinie auf Three Line Break Charts gut erkannt und fürs Trading genutzt werden.

Dank der modernen Three Line Break Chart Software lassen sich die Kriterien dafür, wann eine Kerze in Gegenrichtung eingetragen werden soll, aber auch verändern. Wenn ein relevanter Trendwechsel für dich schon nach dem Über- oder Untertreffen der letzten zwei Kerzen gegeben ist, lässt sich das ebenso berechnen, wie wenn Sie      sich erst beim Brechen des Extrempunktes der letzten vier Kerzen einen Eintrag wünschen. 

Das führt den Namen “Three Line Break Chart” zwar im Grunde ad absurdum, wenn es dir beim Ausrichten deiner Anlagestrategie dient, ist das aber halb so schlimm und dein Three Line Break Chart Scanner wird dir auch dabei helfen, den Durchbruch durch vier Linien zu finden. 

Three Line Break Charts: 

  • Bestehen aus weißen Kerzen, die bei Kurszuwächsen eingezeichnet werden und schwarzen Kerzen, die für Kursverluste stehen 
  • Zeigen nur Schlusskurse an
  • Bekommen nur eine neue Kerze eingezeichnet, wenn, in Trendrichtung, der Höchstpunkt eines positiven Trends oder der Tiefstpunkt eines negativen Trends über- bzw. untertroffen werden 
  • Können nur eine Kerze in Gegenrichtung eines Trends eingezeichnet bekommen, wenn diese den Höchst- bzw. Tiefstpunkt der letzten drei Kerzen verletzt
  • Können so modifiziert werden, dass statt drei Linien mehr oder weniger Linien über- oder untertroffen werden müssen, um einen Trendwechsel zu bewirken
  • Lassen die Nutzung von Trendlinien und Trendkanälen zu 
  • Ermöglichen, Unterstützungslinie und Widerstandslinie abzulesen

Mein Tipp: Trade nie mehr zu teuren Gebühren bei den besten Brokern:

Broker:
Vorteile:
Bewertung:
Das Angebot:
Broker:
capital.com Logo
Vorteile:
  • Große Auswahl an Handelsinstrumenten
  • Hebel bis zu 1:30
  • Mehrfache Regulierung
  • Spreads ab 0,2 Pips ohne Kommissionen
  • TradingView Anbindung
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Broker:
XTB Logo
Vorteile:
  • Nutzerfreundlichste Plattform
  • In Deutschland reguliert (BaFin)
  • Niederlassung in Berlin
  • Große Auswahl an Märkten und Finanzprodukten
  • Günstige Gebühren
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)
Broker:
Gbe Brokers Logo
Vorteile:
  • Am besten für Forex
  • Niederlassung in DE
  • Spreads ab 0,0 Pips
  • Schnelle Ausführung ECN/STP
  • Persönlicher Support
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Was sagen Three Line Break Charts aus?

Three Line Break Charts geben dir hauptsächlich Informationen darüber, wie der allgemeine, übergeordnete Trend ist, also ob sich die Aktie in einem längerfristigen Aufwärtstrend oder in einem Abwärtstrend befindet. 

Diese Informationen sind übersichtlich dargestellt und können leicht ausgewertet werden, da sich die Three Line Break Charts, wie bereits erwähnt, ausschließlich auf die Darstellung der Schlusskurse konzentrieren und Eröffnungskurs, Höchstkurs und Tiefstkurs außer Acht lassen. Außerdem werden nur dann Einträge gemacht, wenn der Kurs auch tatsächlich Schwankungen aufweist, wenn der Kurs gleichbleibend ist, werden wir nicht durch nichtssagende Einträge abgelenkt. 

Darin kann aber auch gleichzeitig ein Nachteil liegen, denn was die Three Line Break Charts eben nicht aussagen, sind der Eröffnungskurs, der Höchstkurs und der Tiefstkurs, was mitunter wichtige Informationen sein können. Zudem werden kurzfristige oder kleine Trends außer Acht gelassen und der Fokus liegt ganz auf den stärkeren Ausschlägen. Allerdings können auch kurzfristige Trends gewinnbringend genutzt werden und Seitwärtstrends werden von Three Line Break Charts komplett ignoriert. Dadurch fehlt eine gewisse Komponente bei der Einschätzung von Trendwechseln, was dazu führen kann, dass wir einen solchen zu spät erkennen oder falsch deuten. 

Three white Line Chart

Wichtiger Hinweis für Trendwechsel

Trendwechsel richten sich bei Three Line Break Charts zudem nicht nach einer absoluten Größe, zum Beispiel dem Fall um drei Prozentpunkte. Sie richten sich nach dem Wert der Vortage, was einen Trendwechsel auch davon abhängig macht, ob dieser hoch oder gering waren und teilweise zu verzerrten Ergebnissen führen kann. 

Dafür sind Trendwechsel häufig klar erkennbar und es werden deutliche Kauf- und Verkaufssignale gesendet. Ein Kaufsignal liegt immer dann vor, wenn auf drei schwarze Kerzen eine weiße Kerze folgt, da sich hierdurch ein Trendwechsel hin zu steigenden Preisen andeutet. Ein Verkaufssignal im Börsenchart wird gesendet, wenn nach drei weißen Kerzen eine schwarze Kerze auftritt, weil dies darauf hindeutet, dass fallende Kurse zu erwarten sind. 

Three Line Break Charts:

  • Geben uns Informationen über größere Trends und Trendwechsel 
  • Zeigen uns an, ob Kurse steigen oder fallen, wenn die Kurse stagnieren, werden keine Einträge gemacht 
  • Senden Kaufsignale, sobald ein Negativtrend durchbrochen wird und Verkaufssignale, sobald ein Positivtrend durchbrochen wird 
  • Lassen kleinere Trends und Seitwärtstrends außer Acht 
  • Messen Trendwechsel nicht anhand von absoluten Größen, sondern in Relation zu den drei letzten Einträgen

Mein Tipp: Über 3.000 verschiedene Märkte zu günstigen Gebühren traden:

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Beispiel Nutzung Three Line Break Chart

Wie sieht die Nutzung eines Three Line Break Charts in der Praxis aus und in was für einer Situation können wir sie für uns einsetzen? 

Nehmen wir an, wir haben ein äußeres Ereignis, dass die Märkte in Aufruhr versetzt, zum Beispiel, die Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Hier wurden, vor allem an den US-Märkten, aber auch international, am Anfang bei vielen Aktien große Kursverluste verzeichnet, da Unsicherheit darüber bestand, wie sich die Wahl auf die Märkte auswirken würde. Anhand eines Three Line Break Charts könnten wir den Punkt, an dem diese Gemütslage eingesetzt hat, gut ausmachen, denn der allgemeine Aufwärtstrend wurde hier durchbrochen und große schwarze Kerzen zeigten an, dass starke Kursverluste folgten. 

Chart Illustration

Wenig später legte sich die Verunsicherung aber größtenteils wieder und eine starke Trendumkehr setzte ein. Auch angetrieben von der Tatsache, dass die Kurse nun auf einem verhältnismäßig recht niedrigen Niveau und teilweise unter dem zu ermittelnden Wert lagen, stiegen die Kurse in der Folgezeit rasant an. Anhand des Three Line Break Charts konnte man den Moment der Trendumkehr ausfindig machen und schlaue Investoren haben in einer Vielzahl von Fällen nur auf den Moment gewartet. Als die Talsohle erreicht war, um zum bestmöglichen Preis einkaufen zu können und von der Trendumkehr bestmöglich zu profitieren. 

Natürlich liegen meist keine solch einschneidenden äußeren Umstände vor, die es verhältnismäßig leicht machen, den Three Line Break Durchbruch einzuordnen. Sondern in der Regel müssen wir lernen, diese Durchbrüche richtig zu deuten und sollten dafür auch andere Signale auswerten, die der Kursverlauf uns sendet. 

  • Fallende Kurse werden durch lange schwarze Kerze angedeutet, die auf weiße Kerzen folgt, daraufhin folgen weitere große schwarze Kerzen, es geht also steil bergab
  • Wenn der Tiefpunkt erreicht ist, deutet eine recht lange weiße Kerze auf den Trendwechsel Richtung steigender Kurse hin

Fazit: Three Line Break Chart als frühzeitiger Trendindikator

Three Line Break Charts bieten, wie alle Charts, ihre Chancen und bringen ihre Limitationen mit sich. Alles in allem halten wir die Three Line Break Charts aber für ein sehr gutes Mittel, um Trendwechsel zu erkennen und in deine Strategie miteinzubeziehen. Wie bei der Nutzung von allen technischen Hilfsmitteln, Charts und Börsenformationen, raten wir dazu, sich nie allein auf eine Methode zu verlassen und immer mehrere Signale heranzuziehen, wenn Sie eine Situation beurteilen. Wir sehen die Three Line Break Charts aber als eines der besseren Parameter an, um starke Trends frühzeitig zu erkennen und das ist am Markt eine der wertvollsten Informationen. 

Trotzdem lässt der Three Line Break Chart auch einige wichtige Informationen außen vor und Sie sollten beachten dass z. B. auch ein Seitwärtstrend dir wichtige Informationen über die Stimmung am Markt und den Wert eines Assets liefern kann. 

Mein Tipp: Über 3.000 verschiedene Märkte zu günstigen Gebühren traden:

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Meist gestellte Fragen:

Auf welche Kurse beziehen sich die Darstellungen auf Three Line Break Charts?

Auf den Three Line Break Charts werden ausschließlich Schlusskurse dargestellt. 
Weder der Eröffnungskurs, noch der Höchst- oder Tiefstkurs spielen eine Rolle. 
Dadurch wird die Darstellung übersichtlich und der Fokus wird ganz auf den vorherrschenden Trend gelenkt. 

Gibt es noch andere Börsencharts als Three Line Break Charts und, wenn ja, welche?

Ja, es gibt viele verschiedene Börsencharts, die uns verschiedene Informationen liefern und unterschiedlich hohe Schwierigkeitsgrade aufweisen. Zu den bekanntesten Charts gehören zum Beispiel Liniencharts, die ebenfalls nur Schlusskurse berücksichtigen und miteinander durch eine Linie verbinden, Kerzencharts, die neben dem Schlusskurs auch noch den Eröffnungskurs, den Höchstkurs und den Tiefstkurs widerspiegeln und viele andere Charttypen. 

Wann wird auf einem Three Line Break Chart ein Trendwechsel verzeichnet?

Eine Kerze, die gegen den aktuellen Trend läuft, wird nur dann eingezeichnet, wenn sie die untere oder obere Linie der letzten drei Kerzen verletzt. Das bedeutet, dass nach drei schwarzen Kerzen nur dann eine weiße Kerze eingezeichnet wird, wenn der Kurs durch den Zugewinn höher ist als drei Tage zuvor. Der Kurszugewinn muss also den Kursverlust der letzten drei Tage übertreffen. Im Falle eines Trendwechsels hin zu fallenden Kursen muss die schwarze Kerze den Tiefstpunkt der drei vorangegangenen weiße Kerzen unterbieten. 
Kleine Trendwechsel werden bei Three Line Break Charts also mitunter nicht beachtet und nicht verzeichnet. 

Sind Three Line Break Charts ein gutes Chartsystem?

Das hängt wie immer natürlich auch vom Auge des Betrachters ab und auch Three Line Break Charts haben, wie fast alle Chartsystem, Vorzüge und Nachteile. Zusammengefasst liegt der große Vorteil von Three Line Break Charts darin, dass klare und eindeutige Kauf- und Verkaufssignale gesendet werden und größere Trendwechsel leicht auszumachen sind. 
Einer der größeren Nachteile an diesem Chartsystem ist, dass Seitwärtstrends und leichte Trendwechsel nicht erkannt werden können und uns daher mitunter wichtige Informationen fehlen. 

In welchen Zeitabständen werden Einträge auf der Three Line break Chart gemacht?

Three Line Break Charts haben keinen festen zeitlichen Rhythmus, sondern es wird immer dann ein neuer Eintrag gemacht, wenn, in Trendrichtung, der bisherige Höchstschlusskurs oder Tiefstkurs übertroffen bzw. untertroffen wurde. Gegen die Trendrichtung müssen die Ergebnisse der letzten drei Eintragungen übertroffen oder, im Falle eines negativen Trendwechsels, untertroffen werden, damit ein Eintrag gemacht werden kann. 

Wann wird eine neue Kerze im Three Line Break Chart eingezeichnet?

Eine neue Kerze wird dann im Three Line Break Chart eingezeichnet, wenn der Schlusskurs einer Handelsperiode das Hoch oder Tief der vorherigen zwei bis drei Kerzen übersteigt oder unterschreitet. Dies bedeutet, dass eine neue grüne (aufsteigende) Kerze gezeichnet wird, wenn der aktuelle Schlusskurs höher ist als das Maximum der letzten zwei oder drei roten (fallenden) Kerzen. Umgekehrt wird eine neue absteigende Kerze (oft schwarz oder rot) eingezeichnet, wenn der aktuelle Schlusskurs niedriger ist als das Minimum der letzten zwei oder drei aufsteigenden Kerzen.

Welchen Nutzen hat der Three Line Break Chart?

Der Nutzen des Three Line Break Charts liegt darin, dass er Trendwechsel vorzeitig erkennen lässt. Dies kommt daher, dass nur signifikante Preisbewegungen, die vorherige markante Kursmarken unter- bzw. überschreiten berücksichtigt werden, während kleinere Kursbewegungen als gewöhnliche Schwankungen betrachtet und nicht im Chart aufgeführt werden.

Trader Andre Witzel
Andre Witzel
Gründer & Chefredakteur
Über den Autor: Erfahrener Trader im Bereich Forex, CFDs, Aktien und Futures seit 2013. Über 21.000 Abonnenten auf Youtube und 500 veröffentlichte Trading Videos.
Schreibe einen Kommentar

Trader Andre Witzel
Geschrieben von: Andre Witzel Gründer & Chefredakteur
Erfahrener Trader im Bereich Forex, CFDs, Aktien und Futures seit 2013. Über 21.000 Abonnenten auf Youtube und 500 veröffentlichte Trading Videos.
Avatar Maren Dinges
Reviewed by: Maren Dinges Autorin und Brokerexpertin
Maren ist aktiv im Finanzbereich und redaktioniert bei Trading für Anfänger Themenbereiche wie Portfoliomanagement, Betrug im Anlagensektor und klassische Investitionsmöglichkeiten.
Unser Ziel ist es komplexe finanzielle Informationen verständlicher für den privaten Trader zu machen. Unsere Artikel und Inhalte werden nach strikten redaktionellen Richtlinien bearbeitet. Durch unsere Kriterien und das Überarbeitungssystem stellen wir sicher, dass die Informationen der Richtigkeit entsprechen und auf dem aktuellsten Stand sind. Lies hier unsere redaktionellen Richtlinien.
Trading-fuer-Anfaenger.de ist ein unabhängiges Informations- und Vergleichsportal zu finanziellen Diensten. Wie verdienen Geld indem wir Produkte an unsere Leser empfehlen. Für unsere Leser entstehen dadurch keine Nachteile. Wir empfehlen stehts nur selbst getestete Anbieter mit den besten Konditionen. Lesen Sie hier unsere Finanzierung.