Dreifach Top Definition und Trading Tutorial

Das Triple-Top-Muster kann als ein rückläufiges Umkehrmuster beschrieben werden, das von Handelsexperten und Anlegern verwendet wird, um eine mögliche Umkehr von einem Aufwärtstrend vorherzusagen. Es bildet sich in der Regel, wenn ein zugrunde liegender Vermögenswert einen Aufwärtstrend durchläuft, aber ein Hauptwiderstandsniveau erreicht hat, das es dreimal testet, um dann zu scheitern und wieder nach unten zu fallen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Händler und Anleger das Abprallen vom Widerstand nahe dem dritten Höchststand gewöhnlich als Zeichen dafür interpretieren, dass das Kaufinteresse nachlässt und dass es an der Zeit sein könnte, eine Shortoption in Betracht zu ziehen.

Wenn Sie noch nicht lange gehandelt haben, dann verwechseln Sie das Triple-Top-Chartmuster mit dem Kopf- und Schultermuster. Warum? Sie sehen ähnlich aus, d.h. die drei Spitzen des Triple-Top-Charts ähneln denen des Kopf- und Schultermusters.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass der mittlere Peak in einem Triple-Top-Muster die gleiche Höhe wie andere Peaks hat, im Gegensatz zum Kopf- und Schultermuster, wo der mittlere Peak etwas höher als die Schultern oder die äußeren Peaks ist.

Komponenten des Dreifach Top Chartformation

Genau wie das Triple-Bottom-Muster hat das Triple-Top-Muster die folgenden Komponenten:

a. Vorheriger Trend
Bevor das Diagrammmuster gebildet wird, muss ihm ein Aufwärtstrend vorausgehen

b. Drei Hochs
Die drei Peaks müssen nahezu gleich hoch sein. Sie sollten weit auseinander liegen und deutlich markierte Wendepunkte aufweisen, die eine Resistenz herstellen

c. Volumen
Wenn sich das Diagramm bildet, wird das Volumen abnehmen. Sobald der dritte Peak erreicht ist, wird sich das Volumen ausweiten, wenn das Muster einen Abwärtstrend erfährt.

d. Unterbrechung der Unterstützung
Es ist der niedrigste Punkt auf dem Diagrammmuster

e. Unterstützung wird zum Widerstand
Gebrochene Unterstützung hat das Potenzial, sich in Widerstand zu verwandeln

f. Kursziel
Dies bezieht sich auf den Abstand zwischen Unterstützungsbruch und Spitze. Er wird gemessen und vom Stützbruch subtrahiert.

Wie sich ein dreifaches Top-Muster bildet

Der erste Höhepunkt des Triple-Top-Musters beginnt sich zu bilden, wenn ein neuer Höchststand des bevorstehenden Aufwärtstrends infolge des Verkaufsdrucks ins Stocken gerät. Dies führt zur Bildung des Widerstandsniveaus.

Aufgrund des zunehmenden Verkaufsdrucks sinkt der Kurs des zugrunde liegenden Vermögenswertes. Dies wird so lange geschehen, bis er das Unterstützungsniveau erreicht. Eine der Hauptursachen für die oben beschriebene Situation ist, dass die Käufer wieder Interesse an dem Vermögenswert zeigen werden.

Dies erzeugt einen Kaufdruck, der wiederum den Preis des Vermögenswerts in der Nähe des Widerstandsniveaus steigen lässt. Infolgedessen werden die Verkäufer in den Markt eintreten und den Kurs des Wertpapiers auf die Unterstützungsebene absinken lassen.

Mit der Zeit werden Händler und Investoren zusehen, wie sich die Auf- und Abwärtsbewegung dreimal hintereinander wiederholt und das Wertpapier schließlich aufgegeben wird. Infolgedessen werden die Verkäufer weiter übernehmen, was dazu führt, dass das Wertpapier nach Süden tendiert.

Was Sie wissen sollten, ist, dass das Triple-Top-Muster vor allem in der Anfangsphase ziemlich schwer zu erkennen sein kann. Um sicherzustellen, dass Sie das Muster gut erkennen können, ist es ratsam, Geduld zu haben. Händler müssen warten, bis der Kurs die Widerstandsmarke überwunden hat, bevor sie mit dem Wertpapier handeln können.

Während der Bildung des Musters sollte der Peak immer mit abnehmendem Volumen markiert werden, auch bei anderen aufeinanderfolgenden Peaks. Bei der Bildung des Musters wird der Preis entweder auf dem Abstand zwischen Unterstützung und Widerstand oder auf dem Chartmuster basieren.

Schlussbemerkungen

Es ist wichtig zu beachten, dass es ziemlich schwierig sein kann, ein Triple-Top-Muster zu erkennen. Wenn die Peaks in angemessener Nähe zueinander liegen, kann es als Triple-Top-Muster identifiziert werden.

Bei einem Triple-Top-Muster vermuten Händler, dass der Widerstand zu groß ist, um ihn zu überwinden, und müssen sich darum bemühen, eine Short-Position mit einem Stop über dem Widerstand einzugehen.

Weitere interessante Beiträge: 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.