Trader Andre Witzel
Geschrieben von: Andre Witzel
johannes striegel
Überprüft von: Johannes Striegel
Finanzierung

Die Chartformation entsteht aufgrund dessen, da der Kurs in einem Aufwärtstrend dreimal in Folge den Durchbruch eines Hauptwiderstands nach oben testet. Der Durchbruch gelingt aber bei allen drei Versuchen in Folge nicht. Nach jedem fehlgeschlagenen Durchbruchversuch fällt der Kurs wieder. Das Verhalten deutet darauf hin, dass große Verkäufer im Markt den Kurs bei dem Hauptwiderstand für Verkäufe nutzen, wodurch ein weiterer Anstieg verhindert wird.

dreifach top

Bei der Identifizierung des Chartmusters ist allerdings Genauigkeit gefragt. Insbesondere Anfänger verwechseln das Dreifach Top leicht mit der sogenannten Schulter-Kopf-Schulter-Formation. Doch warum ist das häufig der Fall?

Die Schulter-Kopf-Schulter-Formation besitzt ebenfalls drei Hochpunkte in Folge im Chart und sieht daher stark ähnlich aus. Der Unterschied bei dieser liegt allerdings darin, dass der zweite Hochpunkt wesentlich höher liegt, als der erste und dritte Hochpunkt.

Key Facts: Dreifach Top

  • Drei aufeinanderfolgende Hochpunkte
  • Signal für einen beginnenden Abwärtstrend
  • Eine der zuverlässigsten Trendumkehrformationen
  • Besonders einfach von Anfängern zu traden
  • Je höher die Zeiteinheit im Chart, desto aussagekräftiger

Mein Tipp: Über 3.000 verschiedene Märkte zu günstigen Gebühren traden:

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Bestandteile des Dreifach Tops

Das Chartmuster besteht aus insgesamt sechs Komponenten, welche nahezu analog wie zum Dreifach-Boden sind. Folgend finden sich alle Komponenten im Überblick.

1. Vorheriger Trend im Markt

Im Chart muss ein Aufwärtstrend vorhanden sein, bevor sich das Dreifach Top bilden kann.

2. Drei aufeinanderfolgende Hochpunkte

Alle drei nacheinander folgenden Hochpunkte müssen auf etwa der gleichen Höhe im Kurschart liegen. Nach dem jeweiligen Hochpunkt muss zudem eine starke Kursbewegung nach unten ersichtlich sein, welche auf einen starken Widerstand im Markt hindeutet.

3. Volumen schwankt

Sobald sich die Chartformation bildet, nimmt das Volumen im Markt ab.

Trading tipps: Achte auf die Börseneröffnung und das Volumen - 9 Uhr als Höchststand
So lassen sich viele Trader das Handelsvolumen anzeigen

Nachdem allerdings der dritte Hochpunkt gebildet ist, nimmt das Volumen stark zu, da der Markt in einen starken Abwärtstrend gerät. Viele Akteure im Markt verkaufen ihre Wertpapiere und erzeugen dadurch ein hohes Handelsvolumen.

Mein Tipp: Über 3.000 verschiedene Märkte zu günstigen Gebühren traden:

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

4. Unterbrechung der Unterstützung

Der Kurs wird die Unterstützung durchbrechen, welche am niedrigsten Punkt im Chartmuster zu finden ist. Das Widerstandsniveau hat der Kurs vorab mehrfach getestet, ist daran aber immer abgeprallt.

5. Unterstützung wandelt sich in einen Widerstand

Nachdem die Unterstützung gebrochen ist, hat diese das Potenzial, sich in einen Widerstand zu wandeln.

6. Kursziel

Das Kursziel wird ermittelt, indem zuerst der Kursabstand zwischen dem Hochpunkt des Dreifach Top und dem Kurs, bei welchem die Unterstützung gebrochen wurde, berechnet wird. Diese ermittelte Differenz wird vom Kurs, bei welchem der Widerstand gebrochen wurde subtrahiert. Bei dem Ergebnis handelt es sich um das neue Kursziel. Stellt die Bewegung sich als nachhaltig dar, kann sie zu einem endgültigen Breakout führen.

Das nachfolgende Beispiel zeigt ein Dreifach Top im Chart des Euro / US Dollar:

Dreifach Top im EURUSD
Dreifach Top (drei Hochs) im Chart des EUR / USD

Um solche Formationen zu traden, benötigen Sie einen verlässlichen Online Broker. Wir haben viele von ihnen getestet und können drei Broker ganz besonders empfehlen. In der untenstehenden Tabelle finden Sie unsere Empfehlungen.

Schritte der Bildung eines Dreifach Top

Der erste Hochpunkt im Chart bildet sich, sobald in einem Aufwärtstrend ein neuer Höchststand des Kurses erreicht wurde, die Aufwärtsbewegung aber aufgrund von hohen Verkäufen im Markt stagniert. Dies führt dazu, dass sich ein Widerstandsniveau bildet.

Da der Verkaufsdruck stetig zunimmt, sinkt der Kurs sukzessive weiter. Der Kurs wird immer weiter sinken, bis ein Unterstützungsniveau erreicht wurde, an diesem er abprallen kann. Der Kurs prallt ab, da die Händler und Investoren wieder Interesse zeigen und vermehrt kaufen.

Chartverlaeufe-Trend-Widerstand-Unterstuetzung
Wichtige Chartverläufe – Widerstand und Unterstützung sind für ein Dreifach Top wichtig

Durch den neu erzeugten Kaufdruck, steigt der Kurs sukzessive an, bis er wieder ein Widerstandsniveau erreicht. An dem Niveau angelangt, beginnt der zunehmende Verkaufsdruck, welcher den Kurs bis zur nächsten Unterstützung sinken lässt.

Nachdem der Kurs allerdings ein drittes Mal hintereinander das Szenario wiederholt, steigen in der Regel die meisten Käufer längerfristig aus dem Markt aus, wodurch das Wertpapier stark im Kurs sinkt.

Das Chart-Muster ist allerdings in der Anfangsphase schwer erkennbar, weshalb Geduld gefragt ist. Ein Short-Trade sollte frühstens in dem Moment eingegangen werden, sobald der dritte Abprall am Widerstand eindeutig erkennbar ist.

Mein Tipp: Trade nie mehr zu teuren Gebühren bei den besten Brokern:

Broker:
Vorteile:
Bewertung:
Das Angebot:
Broker:
capital.com Logo
Vorteile:
  • Große Auswahl an Handelsinstrumenten
  • Hebel bis zu 1:30
  • Mehrfache Regulierung
  • Spreads ab 0,2 Pips ohne Kommissionen
  • TradingView Anbindung
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Broker:
XTB Logo
Vorteile:
  • Nutzerfreundlichste Plattform
  • In Deutschland reguliert (BaFin)
  • Niederlassung in Frankfurt
  • Große Auswahl an Märkten und Finanzprodukten
  • Günstige Gebühren
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)
Broker:
Gbe Brokers Logo
Vorteile:
  • Am besten für Forex
  • Niederlassung in DE
  • Spreads ab 0,0 Pips
  • Schnelle Ausführung ECN/STP
  • Persönlicher Support
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Erfolgreiches Trading mit dem Dreifach Top

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei dem Dreifach Top um eine Umkehrformation, welche auf einen sinkenden Kurs hindeutet. Generell gilt dabei, umso mehr Zeit die Bildung der Formation in Anspruch genommen hat, umso aussagekräftiger ist diese. Als Beispiel ist die Formation auf ein Stunden- oder Tageschart um einiges aussagekräftiger, als vergleichsweise auf einen Minutenchart.

Short
Short Trades bieten sich für Anleger bei Dreifach Tops an

Beim Nutzen des Signals gibt es zwei gängige Möglichkeiten für Anleger und Analysten. Ein konservativer Trader wird den Short-Trade an der Stelle eingehen, sobald der Kurs nach dem dritten Hoch die Unterstützung nach unten gebrochen hat. Das Chartmuster und der Trendwechsel des Dreifach Top ist an der Stelle vollständig ausgeprägt. Ein risikofreudiger Trader wird hingegen den Short-Trade bereits nach dem dritten Abprall an der Widerstandslinie eingehen, um maximal profitieren zu können.

Zu beachten gilt allerdings, sobald der Kurs die Unterstützung nach dem dritten Abprall nicht bricht, sondern für einige Zeit über diese zurückfällt, sollte das Signal nicht weiter für einen Trade berücksichtigt werden.

Fazit: Trading mit dem Dreifach Top

Das Dreifach Top ist im Chart durch drei aufeinanderfolgende gleichhohe Höhepunkte erkennbar, während eines vorherrschenden Aufwärtstrends. Die Formation entsteht durch ein Pendeln des Kurses zwischen Widerstandslevel und Unterstützungslevel. Der Kurs scheitert dabei drei Mal in Folge am Widerstand, wodurch die meisten Käufer im Markt von einem zu starken Widerstand ausgehen und aus dem Markt langfristig aussteigen. Die Folge ist ein stark sinkender Kurs.

Bei dem Trading kann die Chart-Formation optimal für einen Short-Trade genutzt werden, welche sich als sehr zuverlässig erweist.

Dreifach Top
Dreifach Top im Chart mit drei Hochs – nicht zu verwechseln mit der Schulter Kopf Schuler Formation!

Ein Einstieg in den Trade kann direkt nachdem der dritte Abprall vollständig sichtbar ist erfolgen, alternativ nachdem die Unterstützung durchbrochen wurde.

Ist der Einstieg richtig getimed, bietet sich meist ein sehr gutes Verhältnis zwischen Risiko und Gewinnchance. Da das Dreifach Top allerdings leicht mit der Schulter-Kopf-Schulter-Formation zu verwechseln ist, ist eine genaue Analyse für ein erfolgreiches Trading erforderlich.

Viel Erfolg beim Trading!

Mein Tipp: Über 3.000 verschiedene Märkte zu günstigen Gebühren traden:

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Meist gestellte Fragen:

Wie erkenne ich ein Dreifach Top?

Ein Dreifach Top erkennen Sie an drei Aufwärtsbewegungen, bei denen sich die Hochs auf einem ähnlichen Niveau befinden. Jede dieser Aufwärtsbewegungen wird von einer Bewegung nach unten gekontert. Der Kurs unternimmt bei einer Dreifach Top Formation also drei Anläufe auf die unmittelbare Widerstandslinie, scheitert aber jedes Mal an dieser und prallt wieder nach unten ab.

Was ist der Unterschied zwischen SKS und Dreifach Top?

Im Gegensatz zur SKS Formation sind die drei Hochs der Aufwärtsbewegungen ungefähr auf gleichem Niveau. Bei der SKS Formation hingegen ist das mittlere Hoch höher, wodurch sich ein Chartbild ergibt, das einem Kopf mit zwei Schultern ähnelt. Beide Formationen sind jedoch als bärische Signale zu werten.

Was ist der beste Einstiegszeitpunkt bei einem Dreifach Top?

Wenn der Kurs nach dem dritten Abpraller am Widerstand die darunterliegende Unterstützungslinie durchbricht, kann dies als Bestätigung des Verkaufssignals gesehen werden, weshalb dies ein guter Zeitpunkt ist, Ihre Short-Position zu eröffnen. Wenn Sie etwas risikofreudiger sind, können Sie bereits unmittelbar nach dem dritten Abpraller an der Widerstandslinie Short gehen. Allerdings sollten Sie darauf achten, dass der Kurs im Anschluss auch unter die Unterstützung fällt. Ist dies nicht der Fall, so hat der Markt das Verkaufssignal nicht angenommen.

Trader Andre Witzel
Andre Witzel
Gründer & Chefredakteur
Über den Autor: Erfahrener Trader im Bereich Forex, CFDs, Aktien und Futures seit 2013. Über 21.000 Abonnenten auf Youtube und 500 veröffentlichte Trading Videos.
Schreibe einen Kommentar

Trader Andre Witzel
Geschrieben von: Andre Witzel Gründer & Chefredakteur
Erfahrener Trader im Bereich Forex, CFDs, Aktien und Futures seit 2013. Über 21.000 Abonnenten auf Youtube und 500 veröffentlichte Trading Videos.
johannes striegel
Reviewed by: Johannes Striegel Autor, Texter & Redakteur
Autor und Redakteur für Geldanlage und Trading. Als studierter Ökonom beschäftigt sich Johannes seit über sechs Jahren intensiv mit dem Thema Geldanlage. Parallel führt er seine eigene Agentur, die unter anderem Unternehmen im Finanzbereich redaktionell zur Seite steht.
Unser Ziel ist es komplexe finanzielle Informationen verständlicher für den privaten Trader zu machen. Unsere Artikel und Inhalte werden nach strikten redaktionellen Richtlinien bearbeitet. Durch unsere Kriterien und das Überarbeitungssystem stellen wir sicher, dass die Informationen der Richtigkeit entsprechen und auf dem aktuellsten Stand sind. Lies hier unsere redaktionellen Richtlinien.
Trading-fuer-Anfaenger.de ist ein unabhängiges Informations- und Vergleichsportal zu finanziellen Diensten. Wie verdienen Geld indem wir Produkte an unsere Leser empfehlen. Für unsere Leser entstehen dadurch keine Nachteile. Wir empfehlen stehts nur selbst getestete Anbieter mit den besten Konditionen. Lesen Sie hier unsere Finanzierung.