MetaTrader Plattform

MetaTrader 5 mit dem Broker verbinden – Anleitung

Sie möchten mit dem MetaTrader 5 arbeiten und deswegen die Plattform mit einem Online Broker verbinden? Im nachfolgenden Beitrag finden Sie alle wichtigen Details.

MetaTrader Plattform

#1 Wählen Sie einen Broker mit MT5 Plattform

Der erste Schritt bei der Eröffnung eines MT5-Handelskontos besteht darin, einen Forex-Broker zu finden und auszuwählen, der die Handelsplattform MetaTrader 5 anbietet.

Die Auswahl eines guten Brokers kann aufgrund der großen Auswahl da draußen eine entmutigende Aufgabe sein. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Recherche sorgfältig durchführen.

Wie finde ich einen Broker für MetaTrader 5?

Bei vielen Brokern wird Ihnen die Möglichkeit geboten, mit den Handelsplattformen MetaTrader 4 und MetaTrader 5 zu handeln.

In der Regel können Sie mit MetaTrader 5 in Ihrem Browser handeln oder die Plattform kostenlos herunterladen. Darüber hinaus erhalten Händler, die ein MT5-Konto bei bestimmten Anbietern eröffnen, Zugang zu zusätzlichen Vorteilen wie einem exklusiven Premium Analytics-Portal, regelmäßigen Marktanalysen und einer ständig wachsenden Bibliothek mit Bildungstools.

GBE Brokers MetaTrader 5

Über diesen Button bekommen Sie 0.1 Pips oder 1$ pro Lot Kommission Rabatt

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

#2 Laden Sie MetaTrader 5 herunter

Der zweite Schritt besteht darin, MetaTrader 5 herunterzuladen. Unabhängig davon, ob Sie ein MetaTrader 5 Demokonto eröffnen oder ein Live-Konto, müssen Sie für beide dieselbe Software herunterladen.

Wenn Sie Windows verwenden, klicken Sie auf das Banner auf der Webseite des Brokers oder auf der Internetpräsenz von MetaQuotes und folgen Sie den Anweisungen zum Herunterladen von MetaTrader 5. Nachdem Sie die Datei heruntergeladen haben, öffnen Sie sie, um den Installationsvorgang zu starten. Um sich anzumelden, benötigen Sie entweder ein Live- oder ein Demo-MT5-Handelskonto, von denen wir beide später erklären werden, wie Sie es eröffnen können.

GBE Brokers MetaTrader 5 herunterladen

#3 Erstellen Sie Ihr MetaTrader 5 Konto

Sobald Sie Ihren Download der MT5-Handelsplattform abgeschlossen haben, müssen Sie entweder ein Live- oder ein Demo-Konto eröffnen.

Für neue Händler empfehlen wir, dass Sie auf einem MetaTrader 5 Demokonto üben, bevor Sie zu den Live-Märkten wechseln. Der Prozess zur Eröffnung eines Demo-Handelskontos unterscheidet sich bei den meisten Brokern nicht wesentlich von der Eröffnung eines Live-Kontos. Im Folgenden führen wir Sie durch beide Prozesse.

So eröffnen Sie ein MetaTrader 5 Demokonto

Ein Demo-Handelskonto ermöglicht es Ihnen, in MetaTrader 5 mit virtuellen Geldern zu handeln, was bedeutet, dass Sie den Handel unter realistischen Marktbedingungen mit einer Reihe verschiedener Produkte üben können, ohne Ihr eigenes Kapital zu riskieren.

Um Ihr kostenloses MT5 Demokonto zu eröffnen, besuchen Sie einfach die Demokontoseite auf der Webseite des favorisierten Brokers und füllen Sie das Formular aus. Sobald Sie dies getan haben, erhalten Sie vom Anbieter eine E-Mail mit Ihren MetaTrader 5 Demokontodaten, mit denen Sie sich dann bei der Handelsplattform anmelden können.

GBE Brokers Demokonto registrieren

So eröffnen Sie ein Live-Konto auf MetaTrader 5

Wenn Sie bereit sind, auf den Live-Märkten zu handeln, können Sie ein Live MT 5-Konto beim gewählten Broker eröffnen. Zuerst müssen Sie sich mit Ihrer registrierten E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort beim Brokerage-Anbieter anmelden – wenn Sie ein Demokonto haben, ist dies die gleiche E-Mail-Adresse, die Sie beim Anmeldevorgang verwendet haben. Wenn Sie noch kein Konto haben, müssen Sie eines erstellen.

Sobald Sie sich in Ihrem Trading Bereich angemeldet haben, folgen Sie einfach diesen Schritten:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Live-Konto eröffnen“.
  • Fügen Sie Ihre Telefonnummer hinzu und bestätigen Sie sie.
  • Fügen Sie die angeforderten Informationen auf den folgenden Seiten hinzu. Diese Angaben umfassen Kontaktinformationen, Angaben zur Steueridentifikation und Ihre Passnummer.
  • Lesen und akzeptieren Sie die Bestätigungsmitteilung.
  • Verifizieren Sie Ihre Identität, indem Sie die angeforderten Dokumente hochladen.
Gbe Brokers Verifizierung

Von hier aus prüft der favorisierte Broker Ihre Bewerbung, woraufhin er Sie per E-Mail mit den Ergebnissen Ihrer Bewerbung kontaktiert. Bei erfolgreicher Bewerbung erhalten Sie Ihre Kontodaten per E-Mail. Dazu gehören:

  • Eine Konto-ID
  • Ein Hauptpasswort
  • Account-Server
  • Konto Typ
  • Kontostand
  • Hebelwirkung verfügbar

Über diesen Button bekommen Sie 0.1 Pips oder 1$ pro Lot Kommission Rabatt

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

#4 Melden Sie sich bei Ihrem MT5 Konto an

Sobald Sie Ihr MT5 Handelskonto eingerichtet haben, öffnen Sie die Handelsplattform MetaTrader 5 und einen MetaTrader 5 Trade eröffnen. Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf „Datei“ und wählen Sie „Bei Handelskonto anmelden“.

Auf Ihrem Bildschirm erscheint dann ein Dialogfeld, in dem Sie aufgefordert werden, Ihre MT5 Kontodaten einzugeben, um sich anzumelden. Sie müssen sicherstellen, dass das Feld „Server“ mit den von Ihrem MetaTrader 5-Broker bereitgestellten Serverdaten übereinstimmt. Sie können dieses Feld bei Bedarf überschreiben. Geben Sie Ihre Konto-ID in das Feld „Login“ ein und füllen Sie das Feld „Passwort“ mit Ihrem Hauptpasswort aus.

Gbe Brokers Konto

#5 Fügen Sie Guthaben zu Ihrem MT5 Konto hinzu

Um Geld auf ein MT5 Live-Konto einzuzahlen, müssen Sie sich im Trading Bereich mit derselben E-Mail-Adresse und demselben Passwort anmelden, mit denen Sie sich für Ihr Handelskonto angemeldet haben. Nachdem Sie sich angemeldet haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Scrollen Sie nach unten zu dem Konto, auf das Sie Geld einzahlen möchten, und klicken Sie auf „Einzahlen“.
  • Wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsmethode und folgen Sie den Anweisungen, um Geld einzuzahlen.

Abhängig von Ihrer Zahlungsmethode kann die Gutschrift bis zu drei Werktage dauern. Sobald die Transaktion freigegeben ist, wird Ihr Kontostand in Ihrem Trading Bereich neben Ihren Live-Kontodetails angezeigt. Sie können im Trading Bereich auch Geld abheben.

Gbe Brokers PayPal Einzahlung

MetaTrader 5 im Vergleich zu MetaTrader 4

MetaTrader 5 ist nicht so weit verbreitet wie MetaTrader 4, hat aber dennoch viel zu bieten. Der Hauptunterschied besteht darin, dass MetaTrader 5 auf den fortgeschrittenen Trader ausgerichtet ist. 

MT5 bietet 38 technische Indikatoren, während MT4 30 hat. MT5 hat 44 grafische Objekte zu MT4s 31. Und MT5 hat 21 Zeitrahmen, während MT4 neun hat.

MetaTrader 5 gilt auch als Multi-Asset-Plattform, während MetaTrader 4 hauptsächlich von Devisenhändlern verwendet wird. Schließlich hat MetaTrader 5 zwei Market Orders, sechs Pending Orders und zwei Stop Orders, während MT4 zwei Market Orders und vier Pending Orders anbietet. Aber der Preis für die zusätzlichen Tools von MT5 ist, dass Anfänger und diejenigen, die eine unkomplizierte Plattform suchen, möglicherweise abgeschreckt werden.

Berücksichtigen Sie also bei der Wahl von MT4 vs. MT5 Ihre Bedürfnisse. MT5 ist wahrscheinlich die beste Lösung für fortgeschrittene Händler, die eine hochmoderne Plattform suchen, aber MT4 wird für die meisten ausreichen.

Über diesen Button bekommen Sie 0.1 Pips oder 1$ pro Lot Kommission Rabatt

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Fazit

Wir hoffen, dass Sie diesen Beitrag zum Erstellen eines neuen Kontos in MetaTrader respektive zum Verbinden desgleichen mit einem Broker hilfreich fanden. Zu lernen, wie man ein Konto bei MetaTrader 5 eröffnet, ist natürlich nur der erste Schritt auf Ihrer hoffentlich erfolgreichen Reise als Trader.

Lesen Sie weitere Erfahrungsberichte:

Zuletzt geupdated am 14/11/2022 von Andre Witzel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert