GBE BRokers MT5

MetaTrader 5 (MT5) Konto eröffnen – So funktioniert es!

Um effektiv handeln zu können, benötigen Sie die Unterstützung einer, Handelsplattform, die schnell, benutzerfreundlich, leicht zugänglich, hochsicher und vollgepackt mit Funktionen ist. Die Plattform MetaTrader 5 (MT5) ist genau das – und noch mehr. Diese multifunktionale Plattform ist ideal für den Handel mit einer Vielzahl von Anlageklassen und verfügt über eine Reihe fortschrittlicher Tools. Es ist die neueste Plattform von MetaQuotes, die auch den Vorgänger entwickelt hat, nämlich MetaTrader 4 (MT4).

GBE BRokers MT5

MT5 ist eine hochmoderne Handelsplattform, die für Händler aller Niveaus geeignet ist. Die verfügbaren Tools helfen Anfängern dabei, etwas über den Devisenmarkt zu lernen und wie Differenzkontrakte zum Handel mit Finanzinstrumenten wie Währungspaaren verwendet werden. Für erfahrene Profis ermöglicht die Plattform technische Analysen mit Funktionen wie EAs, die bei der Entscheidung und Ausführung von Trades helfen.

Das Layout und die Benutzeroberfläche von MT5 ähneln der beliebten Handelsplattform MetaTrader 4 (MT4), was Händlern einen nahtlosen Übergang erleichtert. Als neueste Plattform ist MT5 schneller und effizienter und bietet gleichzeitig eine größere Auswahl an Handelstools. Bevor Sie sich mit dem Prozess der Eröffnung eines MT5-Handelskontos befassen, ist es hilfreich zu wissen, was Sie auf der Plattform handeln können und warum sie für den Devisenhandel so beliebt ist.

Was sind die Schritte bei der Eröffnung eines MetaTrader 5 Kontos? 

Die Eröffnung eines MetaTrader 5 Kontos ist sehr einfach, denn die Oberfläche ist sehr benutzerfreundlich. Um jedoch Fehler zu vermeiden, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

Offizielle Webseite von GBE Brokers

Über diesen Button bekommen Sie 0.1 Pips oder 1$ pro Lot Kommission Rabatt

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Schritt 1: Registrieren Sie sich für ein Demo-Konto

Als Erstes müssen Sie entscheiden, mit welcher Art von Konto Sie beginnen möchten. Wenn Sie neu im Handel sind, ist es eine gute Idee, sich für ein Demokonto zu registrieren. Dies hilft Ihnen, die Plattform zu erkunden und sich mit Funktionen wie dem Navigationsfenster vertraut zu machen. Sie können auch den Handel mit virtuellen Geldern üben. Ein Demokonto simuliert den Handel in der realen Welt, sodass Sie die Preise in Echtzeit überprüfen und Handelsoperationen unter Live-Bedingungen ausführen können. Verwenden Sie dieses Demokonto, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern, das nötige Selbstvertrauen zu gewinnen, die Strategien zu testen, die Sie implementieren möchten, und die Disziplin aufzubauen, die erforderlich ist, um über einen langen Zeitraum zu handeln. Sobald Sie sich etwas Fachwissen angeeignet haben, können Sie ein Live-Konto eröffnen.

Sie können sich für ein Demokonto bei Ihrem ausgewählten Broker registrieren, indem Sie ein einfaches Formular mit Ihren persönlichen Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Land der Staatsbürgerschaft ausfüllen. Hierbei können Sie die Plattform wie MetaTrader 5 und den Kontotyp als „Standard“ auswählen. Sie müssen auch die Währung auswählen, in der Sie Einzahlungen auf Ihr Konto vornehmen. Sobald Sie dies getan haben, sendet Ihnen der Forex-Broker eine E-Mail mit Anmelde- und Serverdaten, die Sie benötigen, um Schritt 2 abzuschließen.

GBE Brokers Demokonto eröffnen

Über diesen Button bekommen Sie 0.1 Pips oder 1$ pro Lot Kommission Rabatt

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Schritt 2: Laden Sie MetaTrader 5 auf PC oder Telefon herunter

Fragen Sie Ihren Broker nach der entsprechenden Plattform-Downloadseite für MT5. Die Seite enthält mehrere Optionen, da MT5 mit verschiedenen Betriebssystemen kompatibel ist. 

  • Wenn Sie MT5 auf Ihrem Computer oder Laptop verwenden möchten, können Sie je nach Betriebssystem auf Ihrem PC die Windows-, macOS oder Linux-Version wählen. 
  • Wenn Sie unterwegs handeln möchten, müssen Sie MT5 auf Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen. Dabei können Sie zwischen Android oder iOS wählen. 

Nachdem Sie Ihr Gerät und Betriebssystem ausgewählt haben, fahren Sie mit der entsprechenden MT5-Software fort. Sie müssen die MT5-Software herunterladen, unabhängig davon, ob Sie mit einem Demokonto oder einem Live-Konto beginnen möchten.

GBE Brokers MT5 Download

Schritt 3: Richten Sie ein MT5 Live-Konto ein

Sobald Sie auf dem Demokonto genug geübt haben, um sich mit den Funktionen der Plattform vertraut zu machen, einschließlich technischer Analyse und Auftragserteilung, sind Sie bereit, ein echtes Konto zu eröffnen, das in Forex als Live-Konto bezeichnet wird. Suchen Sie dazu auf der Website Ihres Brokers nach der Schaltfläche „Live eröffnen“ oder „Live-Konto eröffnen“ und folgen Sie den Schritten.

Wie bei den meisten Kontoeröffnungsprozessen ist auch hier der erste Schritt das Ausfüllen der vom Broker geforderten Informationen. Da Sie bereits ein Demokonto haben, liegen Ihre grundlegenden Daten beim Broker. Um ein Live-Konto zu eröffnen, kann Ihr Broker Sie nach weiteren Details wie Ihrem Jahreseinkommen, Beschäftigungsstatus und Handelserfahrung fragen. Ihr Broker muss den KYC-Prozess (Know Your Customer) abschließen, für den bestimmte Informationen und Dokumente bereitgestellt werden müssen.

GBE Brokers Forex Trading Plattform MetaTrader 5

Sie werden aufgefordert, einen Lichtbildausweis wie Ihren Reisepass, Führerschein oder einen anderen von der Regierung ausgestellten Ausweis hochzuladen. Achten Sie beim Hochladen Ihres Lichtbildausweises darauf, dass Ihr Foto sichtbar und deutlich ist. Stellen Sie sicher, dass das Dokument von einer Regierungsbehörde ausgestellt wurde und dass Ihr Name, Ihr Geburtsdatum sowie das Ausstellungsdatum und das Ablaufdatum des Dokuments eindeutig angegeben sind.

Sie müssen auch einen Wohnsitznachweis hochladen, z. B. eine Stromrechnung, Internetrechnung, Telefonrechnung oder einen Kontoauszug. Stellen Sie sicher, dass das Dokument aktuell ist, was bedeutet, dass es weniger als 90 Tage alt ist. Laden Sie das vollständige Dokument hoch und achten Sie darauf, dass Ihr Name und Ihre Adresse eindeutig erwähnt werden.

Wichtig!

Sobald Ihr Antrag genehmigt wurde, erhalten Sie alle neuen Kontodaten für die MT5-Plattform per E-Mail. Diese Details umfassen Kontoserver, Konto-ID und verschiedene Passwörter.

Über diesen Button bekommen Sie 0.1 Pips oder 1$ pro Lot Kommission Rabatt

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Schritt 4: Autorisieren Sie Ihr neues MetaTrader 5-Konto

Um mit dem Handel auf der MT5 Plattform zu beginnen, erhalten Sie die Konto-ID und das Passwort per E-Mail von Ihrem Broker. Es ist eine gute Idee, das Passwort zu ändern, wenn Sie sich zum ersten Mal beim Konto anmelden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Anmeldedaten gut aufbewahren, damit niemand sonst Zugriff auf Ihr Konto erhält. Wenn Sie sich zum ersten Mal bei Ihrem Konto anmelden, werden Sie nach Serverdetails gefragt, die Ihnen in der ersten E-Mail mit Ihren Kontodetails mitgeteilt wurden.

GBE Brokers verifizierung

Schritt 5: Fügen Sie Ihrem Konto Guthaben hinzu

Um mit dem Live-Handel auf der MT5-Plattform zu beginnen, müssen Sie Geld auf Ihr Handelskonto einzahlen. Um Geld hinzuzufügen, müssen Sie bei Ihrem Konto angemeldet sein. Suchen Sie nach der Schaltfläche „Einzahlung“ oder „Geld hinzufügen“ und befolgen Sie die Anweisungen auf der Webseite Ihres Brokers. 

Ein renommierter Broker bietet Ihnen schnelle und einfache Methoden für Ein- und Auszahlungen und ermöglicht Ihnen die Verwendung einer breiten Palette von Zahlungsmethoden, darunter Kreditkarte, Debitkarte, E-Wallets wie Neteller und Skrill, Online-Banking, Banküberweisung und andere Zahlungsdienste. Sie können die am besten geeignete Methode auswählen, um die Hinzufügung von Mitteln einzuleiten.

GBE Brokers Einzahlung

Über diesen Button bekommen Sie 0.1 Pips oder 1$ pro Lot Kommission Rabatt

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Lesen Sie weitere Erfahrungsberichte:

Zuletzt geupdated am 27/06/2022 von Maren

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.