eToro Alternativen: Fünf Broker für den erfolgreichen Handel mit Aktien, ETFs, CFDs, Kryptos und Co. 

Broker:
Bewertung:
Regulierung:
Märkte:
Vorteile:
Konto:
1. Capital.com
CySEC, FCA, ASIC, FSCA
Ab 0,0 Pips variabel
Keine Kommission
5.000 Märkte+
# Beste Plattform
# Analysen, Signale
# Deutscher Service
# Hohe Sicherheit
# Krypto Trading
Live-Konto ab 20€
(Risikohinweis: 83,45% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
2. XTB
XTB Logo
KNF, BaFin
Ab 0.0 Pips + 3,5€/Lot pro Trade
(DMA Ausführung) 3.000 Märkte+
# Top-Plattform
# Große Auswahl
# Guter Service
# Deutsche Niederlassung
Live-Konto ab 0€ Risikohinweis: 77% der privaten Konten verlieren Geld
3. GBE Brokers
GBE Brokers Logo
BaFin, FCA, CySEC
Ab 0,0 Pips +2€/Lot pro Trade
(ECN Ausführung)
500 Märkte+
# Deutsche Niederlassung
# Hohe Liquidität
# Keine Slippage
# Günstigster FX Broker
Live-Konto ab 500€
(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)
4. RoboForex
RoboForex Logo
IFSC
Ab 0,0 Pips +4$/Lot pro Trade
(ECN Ausführung)
12.000 Märkte+
# Hebel 1:2000
# Bonusangebote
# Gute Konditionen
# ECN
Live-Konto ab 10€
(Risikohinweis: Ihr Kapital kann gefährdet sein)
5. Plus500
Plus500 Logo
FCA, CySEC, AFSL/ASIC
Ab 0,5 Pips variabel
Keine Kommission
2.000 Märkte+
# PayPal
# Support 24/7
# Große Auswahl
# Optionshandel
Live-Konto ab 100€ (72% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.)

Der zypriotische Online-Broker eToro ist bei zahlreichen Anlegern beliebt. Schließlich vereint der erfahrene Anbieter im Bereich Brokerage günstige Gebühren mit einem vielfältigen Angebot. Bei eToro können die Anleger in Aktien, ETFs, Kryptos, CFDs, Währungen und Co. investieren. Dabei verzichtet eToro größtenteils auf eine Provision, die entscheidende Gebühr ist der Spread zwischen Kaufs- und Verkaufspreis beim Handel. Neben dem Angebot als herkömmlicher Online-Broker erfreut sich eToro insbesondere auch beim Social Trading großer Beliebtheit. Denn eToro und Social Trading gehören untrennbar zusammen. Mit der CopyPortfolio-Funktion, spannenden Social Feeds und einem interaktiven Austausch zwischen den Usern kommen Anfänger und erfahrene Trader auf ihre Kosten.

Zwar ist eToro ein hochwertiger Online-Broker, der mit Service, Sicherheit, Regulierung, Gebühren und Auswahl überzeugt. Dennoch wollen immer mehr Anleger Alternativen bei der Broker-Suche. Deshalb stellen wir im folgenden Abschnitt fünf Broker als eToro Alternativen vor, die ebenfalls Vorzüge bieten, wenn es um das Investieren in Assets am Finanzmarkt oder das spekulative Trading mit Finanzinstrumenten geht. 


1. Alternative: Capital.com – Über 6300 Märkte mit 0% Provision handeln! 

Capital.com-Logo-2

Capital.com ist ein erst 2016 gegründeter CFD-Broker, der sich immer größeren Zulauf erfreut. Denn die Anzahl der Kunden wächst bei Capital.com rasant. Zugleich entwickelte man sich in den letzten Jahren zu einem fortschrittlichen Anbieter. Beispielsweise gab es im Jahr 2019 die Auszeichnung als „most innovative Broker“ in Europa. Der europäische Online-Broker hat dabei einen Sitz in Zypern und London, obgleich die europäischen Kunden über die zypriotische Niederlassung abgewickelt werden. Das Angebot besteht ausschließlich aus CFDs auf Indizes, Rohstoffe, Kryptowährungen, Aktien und Devisen. Einsteiger profitieren bei einer Suche nach eToro Alternativen vom umfangreichen Angebot bei Capital.com im Bereich „Trading lernen“. 

Intuitive Handelsplattform mit KI-Analyse 

Die Handelsplattform von Capital.com gehört zu den modernsten und fortschrittlichsten Broker-Angeboten. Hier können die Kunden zahlreiche Features nutzen, um ihr Trading noch profitabler zu gestalten. Die Handelsplattform ist übersichtlich und funktioniert intuitiv. Eine Besonderheit ist die KI-gestützte Verhaltensanalyse, die nach jedem Trade erfolgt. Hier bekommen die Trader Verbesserungsvorschläge und können selbst ihr eigenes Handeln hinterfragen sowie optimieren. Erfahrungen nach ist die Handelsplattform von Capital.com einfach konzipiert, sodass mit Capital.com für Anfänger eine der übersichtlichsten eToro Alternativen zur Verfügung steht. 

Analyse, Indikatoren, Charts und Risikomanagement 

Beim Trading steht die Analyse der Finanzinstrumente im Mittelpunkt der Strategie. Capital.com bietet auf der Handelsplattform zahlreiche Analysetools und technische Indikatoren, mit denen eine Chartanalyse noch hochwertiger möglich wird. Zugleich gibt es erweiterte Charts und auch Instrumente für das Risikomanagement. Schließlich lernt jeder Trader zu Beginn, dass der Schutz des eigenen Kapitals immer im Mittelpunkt stehen sollte. 

Capital.com-Maerkte-1

Hohe Sicherheit bei Capital.com 

Bei Capital.com können die Kunden rund um die Uhr in der Woche mit CFDs handeln. Dabei wird das Unternehmen unter anderem von der CySEC und der FCA reguliert. Die Kundengelder befinden sich auf getrennten Bankkonten, damit das Anlagevermögen bei Insolvenz geschützt ist. Zugleich entspricht die Handelsplattform von Capital.com vollständig den hohen Data Security Standards der PCI, da alle Daten stets verschlüsselt und geschützt werden. Ein regelmäßiges Audit erfolgt durch die renommierte Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte, was wiederum für eine hohe Sicherheit spricht. 

(Risikohinweis: 83,45% der privaten CFD Konten verlieren Geld)


2. Alternative – XTB: Online-Broker mit über 5000 Produkten 

XTB-Logo-1

Bei XTB handelt es sich um einen Broker, der im Jahr 2002 in Warschau gegründet wurde. Heute ist der CFD- und Forex-Broker börsennotiert. XTB ist ein Anbieter, der ebenfalls auf das Online- und Social-Trading setzt. Durch die Spezialisierung auf CFDs und Forex unterscheidet sich XTB grundlegend von anderen Brokern. Die Gebührenstruktur ist flexibel – dies bedeutet, dass die Trader zwischen verschiedenen Modellen ohne grundsätzliche Kontoführungsgebühr auswählen können. Entweder handelt es sich um eine Gebührenstruktur, die auf dem Spread basiert, oder eine Kommission von den Kunden verlangt. Mittlerweile ist XTB zu einem marktführenden Broker avanciert, der seit 2007/2008 in vielen europäischen Märkten und auch Deutschland aktiv ist. Europaweit gibt es rund 150.000 Kunden, die auf XTB setzen. 

XTB-Handelsplattform-xStation-mobil

Fortschrittliche und multifunktionale Handelsplattform 

XTB wirbt insbesondere mit einer multifunktionalen Handelsplattform, die das ortsunabhängige Trading ermöglicht. Insgesamt lassen sich über 5000 Finanzinstrumente bei XTB finden. Dazu gehören CFDs auf Kryptos, Indizes, Rohstoffe oder Devisen sowie Aktien und ETFs. Das Design der Online-Handelsplattform von XTB ist intuitiv konzipiert. Dank der hohen Übersichtlichkeit können die Kunden bei XTB in Kürze das Handeln am Finanzmarkt erlernen. Zugleich gibt es ein Demo-Konto, das sich insbesondere für die Zeit nach der Einzahlung eignet, um die verschiedenen Features der Online-Handelsplattform zu erkunden. 

Neben der Desktop-Handelsplattform gibt es auch einen mobilen Zugang zum globalen Finanzmarkt. Denn immer mehr Kunden wünschen sich eine Alternative zur Web- Version ihres Brokers. Nun ist es möglich, bei XTB die Mobile xStation App herunterzuladen. Ebenfalls steht eine Desktop-Version der App zu Verfügung, um über verschiedene Browser wie Chrome, Firefox oder Safari das XTB Angebot zu nutzen. 

XTB-Xstation

Chartanalyse, Risikomanagement und Marktsentiment 

Wer langfristig erfolgreich traden und investieren möchte, sollte verschiedene Techniken nutzen. Bei XTB ist es dank ausführlicher Charts möglich, die technische Analyse zu perfektionieren. Die übersichtlichen Charts lassen sich den individuellen Bedürfnissen anpassen, um im Anschluss auf konkrete Veränderungen am Markt zu reagieren. Zudem ist das Trading bei XTB modern und intuitiv möglich. Der Trading-Rechner hilft den Kunden, direkt einen Überblick über mögliche Gewinne und Verluste zu erhalten. Im Anschluss ist es möglich, das Risikomanagement zu modifizieren. Spannend ist auch ein Einblick in das Marktsentiment, da XTB transparent angibt, welcher Anteil der Kunden gerade bei einer Aktie long oder short ist. 

Regulierung, Kundenservice und Erfahrung bei XTB

Bei XTB handelt es sich um einen Broker mit über 15 Jahren Erfahrung. Mittlerweile hat sich XTB zu einem der größten CFD- und Forex-Broker weltweit und erst recht in Europa entwickelt. Neben der Erfahrung des Online-Brokers profitieren die Kunden auch von dem Kundenservice, der an jedem Wochentag 24 Stunden zur Verfügung steht – darunter über weite Strecken des Tages in deutscher Sprache. XTB ist vollständig reguliert – je nach Standort sind unterschiedliche Aufsichtsbehörden zuständig, die für eine umfassende Beaufsichtigung des Brokers sorgen. 

Aktien Handelssoftware Beispiel von XTB

Weiterbildung und Schulungen beim Broker XTB 

In der Vergangenheit wurde XTB mehrfach für das Weiterbildungsangebot im Bereich Trading für die eigenen Kunden ausgezeichnet. Denn die meisten Broker verzichten auf Schulungen und Seminare. Wenn sich Anfänger und Fortgeschrittene jedoch für eine stetige Verbesserung ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten interessieren, können diese bei XTB an Webinaren teilnehmen, um mehr über das Trading zu lernen. Trading Academy, E-Books und Artikel über die Chart-Analyse sind nur ein Ausschnitt aus dem XTB-Angebot für die eigenen Kunden. 

Risikohinweis: 77% der privaten Konten verlieren Geld


3. Alternative: GBE Brokers – CFD-Broker mit weltweit führenden Handelsplattformen 

GBE Brokers Logo

Bei GBE Brokers handelt es sich um einen voll lizenzierten CFD-Broker, der seinen Kunden zahlreiche Leistungen transparent anbietet. Dabei verfolgt man die Vision, das Online-Trading auch für Privatpersonen leichter zugänglich zu gestalten. Mittlerweile hat sich GBE Brokers schon zu den stärksten Anbietern im CFD-Trading in Deutschland entwickelt. Mit einer deutschen Niederlassung in Hamburg unterliegt man der Regulierung durch CySEC und BaFin, sodass die Kunden aus Deutschland von der höchsten Sicherheit profitieren. Zugleich gibt es einen persönlichen Ansprechpartner, um Probleme beim Online-Trading zu vermeiden und sich stets eine schnelle Hilfe zu sichern. 

GBE Brokers App

Forex und CFDs bei GBE Brokers 

Beim vertrauenswürdigen Broker GBE Brokers gibt es ein vielfältiges Trading-Angebot aus den globalen Märkten, das Aktien, Indizes, Forex, Rohstoff, Energie, Edelmetalle und Anleihen umfasst. Beispielsweise können Kunden von GBE Brokers über 100 Währungspaare handeln. Hier stehen sowohl Haupt-, Neben- als auch Kryptowährungen zu Verfügung. Der Handel ist bereits ab 0 Pips Spread möglich. Darüber hinaus stehen auch Anleihen oder Aktien sowie Indizes aus den globalen Märkten auf CFD-Basis zur Verfügung. Wer somit via Difference of Contract an der Wertentwicklung der Basiswerte partizipieren möchte, findet mit GBE Brokers einen zuverlässigen Broker. 

Online-Trading mit MetaTrader 4 und MetaTrader 5 

Je komfortabler der Handel möglich ist, desto zufriedener sind auch die Kunden. Infolgedessen setzt GBE Brokers auf die weltweit führenden Handelsplattformen beim Online-Trading: den MetaTrader 4 und MetaTrader 5. Professionelle Trader profitieren hier von einer benutzerfreundlichen Oberfläche, bei welcher der stabile, moderne und intuitive Kauf und Verkauf von Handelsinstrumenten möglich ist. Eine übersichtliche Darstellung der offenen Positionen ist selbstverständlich, darüber hinaus lassen sich über 50 technische Indikatoren nutzen, um noch erfolgreicher zu traden. Kursalarme und das automatisierte Handeln über Expert Advisors bieten noch höheren Komfort. Dazu sind die Handelsplattformen als Mobile-App verfügbar, in rund 30 Sprachen ist das Trading barrierenfrei möglich. 

GBE Brokers MT4 Booster Paket
GBE Brokers MT4 Booster Paket

Vielfältige Trading-Tools für professionelle Anwender 

Weitere Tools von GBE stehen für ein hochwertiges Trading-Erlebnis. Denn im Wirtschaftskalender finden die Kunden stets einen umfassenden Überblick über wichtige makroökonomische Ereignisse, welche Auswirkungen für den Finanzmarkt haben können. Der Börsenbrief Elbblick besteht aus der technischen Analyse und dem Rückblick auf die vergangene Marktwoche. Zudem kann ein Pip-Rechner dabei helfen, die Umrechnung in unterschiedliche Währungen vorzunehmen, damit das riskierte Kapital immer im Blick ist. 

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)


4. Alternative: RoboForex – Streng regulierter CFD- und Forex-Broker aus Belize 

Logo von RoboForex

Der beliebte CFD-Broker RoboForex aus Belize war lange Zeit in Europa ansässig. Mittlerweile agiert das Unternehmen, das 2010 gegründet wurde, unter dem Namen Robomarkets in Europa. Trader können sich jedoch unter der Belize Regulierung anmelden und von einem hohen Hebel profitieren.

Der Broker ist als STP-Anbieter tätig, sodass die Order der Trader direkt an einen umfassenden Markt weitergeleitet werden, um dort stets zum besten Preis ausgeführt zu werden. Damit gibt es keinen Interessenkonflikt zwischen Online-Broker und Kundenstamm – denn RoboForex verdient nicht an den Verlusten der Trader. Vielmehr sind die Sicherheitsstandards hoch, die Kundenerfahrung ist überwiegend gut. Deshalb können wir auch RoboForex als eine der eToro Alternativen näher betrachten. 

RoboForex mobile App

Strenge Regulierung, hohe Sicherheit und vertrauenswürdiger Kundenservice 

Mit Hauptsitz in Belize profitieren die Kunden von RoboForex von einer umfassenden Regulierung. Denn die FSC beaufsichtigt das Geschäft des Brokers. Zugleich unterliegt RoboForex den Finanzrichtlinien und die Kunden profitieren von der Einlagensicherung. Die Sicherheit ist bei RoboForex erfahrungsgemäß hoch, seit über 10 Jahren ist das Unternehmen aus Zypern als europäischer Forex- und CFD-Broker tätig. Zugleich gibt es einen Sitz in Deutschland in Frankfurt am Main der Marke RoboMarkets. Dort wird auch der Kundenservice für die heimischen Kunden abgewickelt, sodass es Unterstützung in deutscher Sprache gibt. 

Vielfältige Handelsplattformen mit hohem Nutzungskomfort 

Wenn man einen Blick auf die Handelsplattformen von RoboForex wirft, sieht man ein umfassendes und hochwertiges Angebot. Denn bei RoboForex stehen die führenden Handelsplattformen MetaTrader 4 und MetaTrader 5 zur Verfügung, die sich bei professionellen Online-Tradern großer Beliebtheit erfreuen. Darüber hinaus kann man auch den eigenen RoboForex Web Trader nutzen. Wer lieber mobil mit dem Smartphone unterwegs ist, findet die passende Applikation für iOS- und Android-Geräte. Technische Indikatoren, hohe Übersichtlichkeit, individuelle Anpassbarkeit und die Verfügbarkeit in zahlreichen Sprachen runden das Angebot der RoboForex Handelsplattformen erfolgreich ab. 

Demokonto und Weiterbildungsangebote 

Der zypriotische Broker RoboForex verdient insbesondere Geld mit dem Spread beim Handel mit CFDs und Forex. Deshalb hat RoboForex ein großes Interesse daran, dass die eigenen Kunden profitabel und erfolgreich traden. Je erfolgreicher ein Trader unterwegs ist, desto höher dürfte der Handelsumsatz sein. Folglich steigen auch die Gewinne für RoboForex. Deshalb stellt das Unternehmen umfassende Weiterbildungsangebote zur Verfügung. Zu diesen gehören News-Artikel, Video-Beiträge, Webinare und sonstige Schulungen, damit Trader das Wissen erweitern können oder Anfängern der Einstieg ins Online-Trading gelingt. Besonders lobenswert ist das Demo-Konto, das für einen unbegrenzten Zeitraum zur Verfügung steht. Denn hier ist unter realen Marktbedingungen ein Trading auf Probe möglich, um die eigene Strategie ohne finanzielles Risiko zu testen. 

(Risikohinweis: Ihr Kapital kann gefährdet sein)


5. Alternative: Plus500 – Israelischer Online-Broker mit übersichtlicher Handelsplattform 

Plus500-Logo-3

Bei Plus500 handelt es sich um einen israelischen Online-Broker, der im Jahr 2008 gegründet wurde. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Israel und wird durch verschiedene Aufsichtsbehörden reguliert. Mit einer Mindesteinlage von 100 Euro können Anleger Plus500 als eToro Alternative nutzen und profitieren von einer vielfältigen Handelsplattform mit unterschiedlichen Assets.

Handeln Sie amerikanische und europäische Optionen auf Plus500
Handeln Sie amerikanische und europäische Optionen mit Plus500

CFD-Handel mit Hebel bei Plus500

Bei Plus500 handelt es sich um einen Broker, der auf den Handel von CFDs spezialisiert ist. Für Anleger bieten CFDs den Vorteil, dass diese den zugrundeliegenden Basiswert nicht physisch kaufen müssen und zugleich einen Hebel einsetzen können. Der maximale Hebel beträgt bei Plus500 1:30. Infolgedessen ist es möglich, mit einem geringen Kapitaleinsatz potenzierte Gewinne zu erzielen. Dabei sollten die Kunden jedoch nicht vergessen, dass nach den Angaben von Plus500 über drei Viertel der Privatanleger Geld beim CFD-Trading verlieren. 

Erweiterte Funktionen für ein erfolgreiches Trading-Erlebnis 

Bei Plus500 profitieren die Kunden von zahlreichen Funktionen und Tools, um das eigene Trading-Erlebnis zu perfektionieren. Beispielsweise ist es möglich, Risiken automatisch zu begrenzen, indem man Stopp-Limit und Stopp-Loss-Order setzt. Dadurch wird der Stopp bei Plus 500 garantiert und das Risiko für das eingesetzte Kapital begrenzt. Zudem profitieren die Kunden bei Plus500 von kostenlosen Mails und News zu aktuellen Geschehnissen am Finanzmarkt. Alarme bei Preisbewegungen sorgen dafür, dass die Trader immer auf dem Laufenden sind. Zugleich kann die automatische Benachrichtigung bei einem bestimmten Preisniveau das Risikomanagement unterstützen und Trading erleichtern. 

Plus500-Risikomanagement

Lernen mit dem Plus500 Händler-Handbuch 

Der israelische Online-Broker Plus500 eignet sich auch für Anfänger, die den Einstieg in die Finanzwelt wagen wollen. Denn im Händler-Handbuch von Plus500 gibt es weitreichendes Informationsmaterial, um die Grundlagen für das CFD-Trading zu erlernen. Zugleich gibt es Lernvideos, mit denen fundiertes Wissen aufgebaut werden kann. 

Vielfältige Handelsplattformen für Trading von überall 

Wer bei Plus500 ein Konto online eröffnet, profitiert von zahlreichen Handelsplattformen, die ein komfortables Trading-Erlebnis ermöglichen. Denn es stehen drei unterschiedliche Handelsplattformen zur Verfügung, von denen Plus500 zwei Angebote selbst entwickelt hat. Diese sind auf die Bedürfnisse der Trader zugeschnitten. Neben dem WebTrader und Windows10 Trader ist auch der Handel via iOS- und Android-Geräte möglich. Dies bedeutet, dass die Kunden bei Plus500 ortsunabhängig Zugriff auf ihre Assets haben und Trading-Entscheidungen zu jeder Zeit treffen können. Für maximale Flexibilität ist somit gesorgt, wenn sich die Kunden für Plus500 als eine eToro Alternative entscheiden. 

(72% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.)


Lesen Sie weitere Erfahrungsberichte:

Zuletzt geupdated am 03/01/2022 von Andre Witzel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.