Trader Andre Witzel
Geschrieben von: Andre Witzel
Res Marty
Überprüft von: Res Marty
Finanzierung
Heldental Logo
12345
4.7 / 5
Bewertung des Trading für Anfänger Teams
Erfahre wie wir bewerten
Plattform
12345
Angebote
12341
Support:
12341
Gebühren
12345
Auszahlung
12345
Einzahlung
12345
Regulierung: Abhängig vom Broker
Assets: 54+
Spreads: ab 0,0 (abhängig vom Broker)
Verfügbar für: Webplattform
Support: 24/7 via Kundenportal
Funktionen: Stocks, Social Trading
Zahlungsmethoden: Credit card
Kosten: ab $70 pro Monat
Mobile App: /

Heldental zählt zu den größten Prop Trading Anbietern in Europa. Doch was steckt dahinter und welche Erfahrungen machen Anleger mit dem Anbieter?
Folgender Text soll Aufklärung verschaffen und dir alles nötige an Informationen zu diesem Prop Trading Anbieter mit auf den Weg geben.

Heldental Webseite

Das Wichtigste in Kürze

  • Heldental & Co bietet Interessierten von Ausbildung bis hin zu Software alles, was man braucht, um den Beruf des Daytraders erfolgreich ausüben zu können.
  • Heldental überlässt seinen Tradern eine relativ große Freiheit. Die ermöglicht es sowohl unerfahrenen als auch erfahrenen Tradern bei der Plattform einzusteigen, wobei erstere für die Tradingausbildung bezahlen müssen.
  • Das Heldental Programm richtet sich jedoch nicht an Leute, die versuchen nebenbei, mit möglichst wenig Aufwand etwas Geld zu verdienen, sondern ist als langfristiges Investment anzusehen.

Was ist Heldental? 

Heldental & Co. ist die größte Prop Trading Firma (gemessen an der Anzahl aktiver Nutzer) im deutschsprachigen Raum und den Beneluxstaaten. Die Heldental Holding besitzt zahlreiche Tochtergesellschaften in Europa und hat ihren Hauptsitz in den Niederlanden.

Sie gehört zu einem internationalen Zusammenschluss von Trading Offices mit weltweit über 350 Trading-Floors und über 3.000Tradern in 51 Ländern. Weiterhin besitzt die Heldental Holding exklusive Master Franchise-Rechte für Deutschland, Österreich, Schweiz und die Benelux Staaten.

Heldental & Co bietet Interessierten von Ausbildung bis hin zu Software alles, was man braucht, um den Beruf des Daytraders erfolgreich ausüben zu können. Angefangen bei einer professionellen Ausbildung mit 1:1 Coachings über von professionellen Tradern genutzten Softwaretools und Live-Daten, bis hin zum kapitalisierten Konto stellt Heldental alles zur Verfügung. Handelbar sind alle Märkte an 54 Börsenplätzen weltweit zu äußerst billigen institutionellen Konditionen. 

Die Prop Trader haben bei Heldental die Möglichkeit, über die Anbindung an die eigene Serverfarm, von jedem Punkt auf der Welt auf das Konto zuzugreifen. Zudem bietet Heldental den Tradern die Möglichkeit, wie es klassisch populär ist, von einem der eigenen Trading-Floors aus zu handeln. Dieser Service bleibt jedoch den profitableren Tradern reserviert.

Was macht Heldental?
Heldental bezeichnet sich selbst als die größte Eigenhandelsfirma Europas (gemessen an der Anzahl aktiver Händler). Das Unternehmen verdient Geld, indem es Tradern mit dem Kapital des Unternehmens handeln lässt und mit den angebotenen Ausbildungen und den Kosten für das Aufnahmeverfahren.

Tipp: Jetzt die bessere Alternative wählen!

Broker:
Vorteile:
Bewertung:
Das Angebot:
Broker:
capital.com Logo
Vorteile:
  • Große Auswahl an Handelsinstrumenten
  • Hebel bis zu 1:30
  • Mehrfache Regulierung
  • Spreads ab 0,2 Pips ohne Kommissionen
  • TradingView Anbindung
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Broker:
XTB Logo
Vorteile:
  • Nutzerfreundlichste Plattform
  • In Deutschland reguliert (BaFin)
  • Niederlassung in Berlin
  • Große Auswahl an Märkten und Finanzprodukten
  • Günstige Gebühren
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)
Broker:
Gbe Brokers Logo
Vorteile:
  • Am besten für Forex
  • Niederlassung in DE
  • Spreads ab 0,0 Pips
  • Schnelle Ausführung ECN/STP
  • Persönlicher Support
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Kosten bei Heldental

Sie bilden ambitionierte Leute intensiv zu Tradern aus und stellen Ihnen danach die eigene Trading Software zur Verfügung, um aktiv an den Märkten zu handeln. Die Ausbildung per se ist nicht kostenfrei. Was genau Heldental kostet, ist schwer zu sagen, da es darauf ankommt, für welche Dienstleistungen man sich entscheidet. Jedoch kann man von Fixkosten im mittleren fünfstelligen Bereich ausgehen, so wie monatliche Kosten von 70 bis 300 Euro. 

Heldental Trading Plattform

Die Trading Ausbildung umfasst eine Unzahl an tradingrelevanter Theorie, wie etwa Market Profiling, News-Trading, Price Ladder und Stage Analysis. Heldental verdient ihr Geld durch zwei Wege: zum einen durch das Prop Trading, wo sie immer einen gewissen Anteil des Gewinns mitnehmen, zum anderen durch das Verkaufen von Information, beispielsweise bei der Ausbildung. Ist man bereits ein erfahrener Trader, so kann man sein Können in einer Challenge unter Beweis stellen und dann direkt Zugriff auf ein Konto erhalten, in dem man mit dem Kapital des Unternehmens handeln kann. Dann gilt es sich hoch zu traden, sodass man Zugriff auf ein Trading Kapital in Höhe von bis zu 1.000.000 USD erhält. Man muss als Trader jedoch auf die eigenen Regelungen bezüglich der Steuern schauen, auch wenn man bei Heldental arbeitet. 

Unser Tipp: Die beste Alternative – Über 3.000 Märkte zu günstigen Gebühren traden

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Was ist Prop Trading?

Prop-Trading, auch bekannt als Proprietary Trading, bezieht sich auf den Handel von Finanzinstrumenten mit eigenem Kapital oder Geldern, statt im Auftrag von Kunden zu handeln. Prop-Trading-Aktivitäten werden in der Regel von professionellen Händlern durchgeführt, die spezielle Handelsstrategien entwickeln und ausführen, um Gewinne zu erzielen. Diese Aktivitäten können an einer Börse oder OTC (Over-the-Counter) stattfinden.

Prop Trading wird in der Regel von Prop Trading Firmen durchgeführt, die ihr eigenes Kapital oder Gelder für den Handel von Finanzinstrumenten verwenden. Sie können sich auf verschiedene Märkte und Instrumente spezialisiert haben, wie zum Beispiel Aktien, Anleihen, Devisen oder Derivate. Prop Trading Firmen können auf verschiedene Weise organisiert und unterschiedlich groß sein, von kleinen Boutiquefirmen bis hin zu großen Institutionen mit mehreren Händlern und Standorten weltweit.

Es ist wichtig zu beachten, dass Prop Trading ein hohes Risiko bergen kann und dass Investitionen in Prop Trading Firmen spekulativ sind. Die Gewinne und Verluste können erheblich sein und hängen von der Performance der Händler und den Marktbedingungen ab. Es ist daher wichtig, sorgfältig zu recherchieren und das Risiko sorgfältig zu bewerten, bevor man mit einer Prop Trading Firma investiert.

Mission von Heldental

Wie funktioniert Prop Trading?

Prop Trading Firmen verwenden in der Regel eigene Gelder oder Kapital, um Finanzinstrumente zu kaufen und zu verkaufen, anstatt im Auftrag von Kunden zu handeln. Sie setzen auf die Performance ihrer professionellen Händler, die spezielle Handelsstrategien entwickeln und ausführen, um Gewinne zu erzielen.

Das Prop Trading Geschäftsmodell basiert in der Regel auf dem Erzielen von Gewinnen aus den Handelsaktivitäten der Firma. Die Firma kauft Finanzinstrumente, mit dem Ziel, sie zu einem höheren Preis zu verkaufen und somit Gewinne zu erzielen. Die Händler der Firma beobachten den Markt und nutzen ihr Fachwissen und ihre Handelsstrategien, um Entscheidungen über den Kauf und Verkauf von Instrumenten zu treffen. Heldental ist hierbei führend im deutschsprachigen Raum, wenn es darum geht, Händler für dieses Kapital zu engagieren. Heldental Prop Trading Erfahrungen sind meistens sehr positiv bei Leuten, die wissen, worauf sie sich überhaupt einlassen.

Tipp: Jetzt die bessere Alternative wählen!

Broker:
Vorteile:
Bewertung:
Das Angebot:
Broker:
capital.com Logo
Vorteile:
  • Große Auswahl an Handelsinstrumenten
  • Hebel bis zu 1:30
  • Mehrfache Regulierung
  • Spreads ab 0,2 Pips ohne Kommissionen
  • TradingView Anbindung
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Broker:
XTB Logo
Vorteile:
  • Nutzerfreundlichste Plattform
  • In Deutschland reguliert (BaFin)
  • Niederlassung in Berlin
  • Große Auswahl an Märkten und Finanzprodukten
  • Günstige Gebühren
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)
Broker:
Gbe Brokers Logo
Vorteile:
  • Am besten für Forex
  • Niederlassung in DE
  • Spreads ab 0,0 Pips
  • Schnelle Ausführung ECN/STP
  • Persönlicher Support
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Für wen ist Heldental geeignet?

Heldental überlässt seinen Tradern eine relativ große Freiheit. Es wird weniger Wert auf Vorgehensweisen, jedoch ein sehr großer Wert auf Resultate gelegt. Heldental ermöglicht es sowohl unerfahrenen als auch erfahrenen Tradern bei der Plattform einzusteigen. Dabei werden unerfahrene Trader zunächst geschult und haben für die Heldental Ausbildung Kosten zu zahlen. 

Heldental Challenge

Ist man jedoch bereits profitabel auf den Märkten unterwegs, so empfiehlt es sich, bei der Heldental Challenge teilzunehmen, wo man sein Können unter Beweis stellen kann. Man hat ein bestimmtes Profit Ziel innerhalb eines bestimmten Zeitintervalls zu erreichen, ohne aber eine der Regeln zu brechen. Schafft man das, so erhält man die Möglichkeit, beim Heldental Trading tätig zu werden und reales Kapital zu vermehren. 

Heldental Tradingablauf

Zielgruppe

Das Programm von Heldental richtet sich dabei vor allem an folgende Zielgruppen: Arbeitnehmer, Studenten, Schichtarbeiter, Selbstständige und Freiberufler und allen anderen mit ernsten Ambitionen im Trading. Das Heldental Programm richtet sich nicht an Leute, die versuchen nebenbei, mit möglichst wenig Aufwand etwas Geld zu verdienen. Dies sind dann meistens auch genau die Leute, die negative Erfahrungen mit Heldental machen. Um wirklich profitabel zu werden, bedarf es einer Investition von sehr viel Zeit, viel Geduld, Lernfähigkeit und vor allem emotionaler Kontrolle. Das Programm soll Leuten ermöglichen, das Trading zu erlernen und über Zeit die richtigen Fähigkeiten zu erlernen, welche es einem ermöglichen, konstant Profite zu erlangen. Das große Ziel sollte dabei sein, so gut zu werden, dass man seinen bisherigen Job/seine bisherige Ausbildung abbricht, um Vollzeit zu traden. 

Commitment ist alles bei Heldental
Das Programm sollte demnach nur von Leuten genutzt werden, die ernsthaft den Weg des Traders beschreiten wollen, und bereit sind, die nötigen Opfer  zu bringen. Es nützt nichts, das Programm zu starten, mit dem Hintergedanken, in wenigen Wochen profitabel sein zu können. Man sollte davon ausgehen, dass man anfangs ein Investment im mittleren fünfstelligen Bereich bereitstellen muss und nicht innerhalb der ersten paar Monate Profite mitnimmt. Man wird anfangs viel lernen und sollte versuchen, das Gelernte auch anzuwenden. Erst nach Monaten sollte man davon ausgehen, konstant Profite mitnehmen zu können.

Unser Tipp: Die beste Alternative – Über 3.000 Märkte zu günstigen Gebühren traden

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Wie funktioniert das Heldental Karriere Programm?

Bei dem Heldental Karriere Programm geht es vor allem darum, unerfahrene Trader zu Profis ausbilden. Die Kunden erhalten Zugriff auf Kurse und Coachings, sodass sie sich weiterbilden können. Sobald man in der Lage ist konstant Profite zu erwirtschaften, wird einem der Zugriff auf ein Startkonto gewährt. Nun soll der Trader das Kapital der Firma vervielfachen. Schafft er dies, erhält er immer mehr Vorteile, auf die im Punkt “Kontentypen” näher eingegangen wird.

Heldental Karriereprogramm

Zum einen bietet Heldental eine theoretische Ausbildung sowie eigene Tools.

Ausbildung

Die theoretische Trading Ausbildung ist eine sehr vielfältige Sammlung von Videotrainings zu Themen wie “Grundlagenkurs für alle Assets”, “Scalping”, “Futures” sowie “Market Depth”. Das Ziel ist hierbei, dem Neuling innerhalb von einem Monat das Wissen beizustellen, um ein erfolgreicher Trader zu werden.

Ausbildung bei Heldental

Tools

Bezüglich der Trading Tools bietet Heldental beispielsweise einen Copytrading Coach an. Mit diesem Tool soll man die Trades von anderen Top-Tradern kopieren, um somit an deren Gewinnen zu partizipieren. Das Programm bietet auch einen eigenen News-Terminal an, da Nachrichten in der Finanzbranche zu Volatilität führen, wovon Trader Gebrauch machen können. Einen Stock Scanner bietet Heldental auch an. Das Tool soll die Suche nach Aktien mit großem Potential erleichtern. Zudem kann man auch an sogenannten Livestream Briefings teilnehmen, hier kann man zusammen mit den Elite-Tradern handeln, um ihre Perspektive zu verstehen und zu adaptieren. 

Ansonsten wird auch von gewissen Watchlists und Charts Gebrauch gemacht, die extra auf das Trading spezialisiert wurden und als Trading Signale dienen können, eine Position zu eröffnen.

Copytrading bei Heldental

Heldental Kontentypen 

Die Kontogröße des Traders bei Heldental hängt davon ab, ob sich der Trader bereits beweisen konnte. 

Kontotypten bei Heldental

Stufe Eins

Als angehender Teilnehmer des Heldental Karriere Programms startet man zu Beginn auf der ersten Stufe mit einer Kontogröße von 10.000 USD. Um das Firmenkapital zu schützen, gelten mehrere Risikoparameter. Als Anfänger hat man eine maximale Positionsgröße von 1 Lot, ein Tagesverlustlimit von 50 USD und einen maximalen Drawdown in Höhe des Gesamtkapitals von 10ln. In dieser Stufe gilt ein Profit Split von 50/50. Das heißt, der Trader verdient bei einem Profit von 1.000 USD, genau die Hälfte.

Stufe Zwei

Nun muss man innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums das Konto um 10% steigern. Hat man das geschafft, so wird es möglich, sein Konto auf die zweite Stufe zu upgraden. Der Trader hat nun ein etwas größeres Tradingkapital zur Verfügung, nämlich 50.000 USD. Bei Stufe zwei sehen die Risikoparameter schon etwas anders aus. Die maximale Positionsgröße liegt nun bei 3 Lot, das Tagesverlustlimit bei 200 USD und der maximale Drawdown immer noch bei 10.000 USD. In der zweiten Stufe wird der Profit Split weiter auf die Seite des Traders gerückt. Es gilt nun ein 60/40 Split, der Trader behält bei einem Profit von 1.000 USD ganze 600 USD. 

Stufe Drei

Wieder muss der Trader sein Konto um 10% steigern, sodass er auf 55.000 USD heranwächst. Ist er so weit gekommen, so hat er nochmals die Möglichkeit auf ein Upgrade, diesmal auf die dritte Stufe. In dieser Stufe wird dem Trader ein Kapital von 250.000 USD zur Verfügung gestellt. Nun hat der Trader eine maximale Positionsgröße von 6 Lot, ein Tagesverlustlimit von 1.000 USD und einen maximalen Drawdown in Höhe von 25.000 USD. Auf Stufe 3 wird der Profit Split nochmals attraktiver für den Trader. Nun erhält er ganze 70% vom Erwirtschafteten. 

Unser Tipp: Die beste Alternative – Über 3.000 Märkte zu günstigen Gebühren traden

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Stufe Vier

Wie auch zuvor hat der Trader nun nochmals den Auftrag, das Kapital um 10% zu steigern, diesmal auf 275.000 USD. Dies erlaubt es ihm, auf die vierte, und auch letzte Stufe, aufzusteigen. Der Prop Trader konnte beweisen, dass er konstant in der Lage ist Profite zu erwirtschaften und erhält nun Zugriff auf ein Kapital in der Höhe von 1.000.000 USD, was eine Verhundertfachung zum Ausgangskapital darstellt. Erreicht der Prop Trader Stufe 4, so steht ihm eine maximale Positionsgröße von 18 Lot, ein Tagesverlustlimit von 4.000 USD und ein maximaler Drawdown in der Höhe von 100.000 USD zur Verfügung. Er erreicht auch den für ihn bestmöglichen Profit Split, nämlich einen 80/20 Split. Dies bedeutet, dass der Trader bei einem Profit von 1.000 USD, 800 USD mit nach Hause nehmen kann.

Weitere Features

Heldental verfügt über weitere Möglichkeiten, sich die relevanten Fähigkeiten des Traders anzueignen. So gibt es beispielsweise Realtime Trainings. In diesen kann man zusammen mit den besten Tradern in einer kleinen Gruppe traden. Dabei kann man Fragen stellen, aber auch die Trades kopieren, um auch Geld zu verdienen. 

Expertencoaching

Weiterhin bietet Heldental auch sogenannte Trader Talks an. Hierbei geht es darum, einen Erfahrungsaustausch mit anderen Tradern zu erzielen. Man kann die eigenen Probleme ansprechen, sodass die anderen Trader ihre Lösungswege präsentieren und man schneller vorankommt. Wird man Kunde bei Heldental, so stehen einem 5 bzw. 10 Stunden (je nachdem für welches Paket man sich entscheidet) 1:1 Coaching mit einem Senior Trader zu Verfügung. Zudem ist es möglich, weitere Stunden zu buchen, sofern das der Wunsch ist. 

Zu guter Letzt besteht auch die Möglichkeit einen Besuch des Trading-Floors zu vollziehen, wo man nochmals die besten Trader in Aktion sehen kann.

Service
eldental bietet einen Chat an, bei dem man die Coaches befragen sowie mit anderen Tradern aus der Community chatten kann. Über den Premium-Ticket-Support kann man jederzeit mit dem Technikteam sowie den erfahrenen Senior-Tradern in Kontakt treten. Im Notfall kann man sich an den Notfall-Ordersupport wenden. Dieser steht immer zu den Öffnungszeiten der jeweiligen Börsen zur Verfügung und kann helfen, falls es Probleme gibt und man beispielsweise seine Position nicht schließen kann.

Fazit 

Heldental bietet einen guten Service an, um seine Karriere als Trader zu starten. Dies ist aber weder kostenlos noch einfach, man muss viel Zeit investieren, um selbst ein profitabler Trader zu werden. Diejenigen, die bereit sind, die nötigen Opfer zu bringen, können stark vom Service Heldentals profitieren.

Unser Tipp: Die beste Alternative – Über 3.000 Märkte zu günstigen Gebühren traden

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 78,1% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Meist gestellte Fragen:

Ist Heldental seriös?

Ja, Heldental ist eine seriöse Prop Trading Firma. Das Unternehmen ist in den Niederlanden registriert und ein Blick auf die Website zeigt, dass Heldental sehr transparent mit seinem Geschäftsmodell umgeht. Ebenfalls für die Seriösität von Heldental sprechen die zahlreichen positiven Nutzerbewertungen, die man auf verschiedenen Seiten im Internet findet.

Wie funktioniert Heldental?

Als Prop-Trading-Firma bietet Heldental ein Programm für private Trader an, über das sie sich als Prop-Trader qualifizieren und dann mit dem Firmenkapital handeln können. Im Gegenzug streicht Heldental einen Anteil des erzielten Gewinns der Trader ein.

Welche Kosten zahlen Trader bei Heldental?

Bei Heldental fällt eine einmalige sogenannte Schutzgebühr an, die je nach Kontogröße unterschiedlich ist. Sie reicht von 3927 bis 6545 Euro und enthält neben der Teilnahme am Prop-Trading-Programm bis zu zehn 1:1 Coaching-Sessions mit einem professionellen Trader. Für den Datenfeed zur Versorgung mit Live-Marktdaten fallen zusätzlich 135 Euro pro Monat an. Zudem gibt es noch Ordergebühren in Höhe von 0,0025 Cent pro Aktie, 2,20 USD pro Lot und 1,25 USD pro Futures-Kontrakt. Die optionale Nutzung der hauseigenen Trading-Software kostet weitere 299 Euro pro Monat.

Trader Andre Witzel
Andre Witzel
Gründer & Chefredakteur
Über den Autor: Erfahrener Trader im Bereich Forex, CFDs, Aktien und Futures seit 2013. Über 21.000 Abonnenten auf Youtube und 500 veröffentlichte Trading Videos.
Schreibe deine Bewertung zu "Heldental"
Wörter: 0
Falsche Antwort
Danke! Deine Bewertung wurde erfolgreich eingereicht.
Trader Andre Witzel
Geschrieben von: Andre Witzel Gründer & Chefredakteur
Erfahrener Trader im Bereich Forex, CFDs, Aktien und Futures seit 2013. Über 21.000 Abonnenten auf Youtube und 500 veröffentlichte Trading Videos.
Res Marty
Reviewed by: Res Marty Softwaretester und Autor
Res konzentriert sich bei Trading für Anfänger auf den Bereich "Hinter der Kulisse". Er ist außerdem Autor und Softwaretester mit einem betriebswirtschaftlichen Hintergrund.
Unser Ziel ist es komplexe finanzielle Informationen verständlicher für den privaten Trader zu machen. Unsere Artikel und Inhalte werden nach strikten redaktionellen Richtlinien bearbeitet. Durch unsere Kriterien und das Überarbeitungssystem stellen wir sicher, dass die Informationen der Richtigkeit entsprechen und auf dem aktuellsten Stand sind. Lies hier unsere redaktionellen Richtlinien.
Trading-fuer-Anfaenger.de ist ein unabhängiges Informations- und Vergleichsportal zu finanziellen Diensten. Wie verdienen Geld indem wir Produkte an unsere Leser empfehlen. Für unsere Leser entstehen dadurch keine Nachteile. Wir empfehlen stehts nur selbst getestete Anbieter mit den besten Konditionen. Lesen Sie hier unsere Finanzierung.