Was sind FX Optionen? – Intensiver Test

Sie wollen wissen was FX Option sind und wie diese funktionieren? – Dann sind Sie auf dieser Seite genau richtig! Ich erkläre Ihnen Schritt für Schritt das neue Finanzprodukt und teile meine Erfahrungen des intentsiven Tests mit.

Erklärung & Definition:

FX Optionen sind Kontrakte für Währungen (Forex), welche einem Händler das Recht geben die Währung zu einem festgesetzten Wechselkurs in einer bestimmten Zeit in eine andere Währung zu wechseln. Die mögliche Rendite kann hierbei bis zu 900% hoch sein und das Risiko ist maximal auf einen beliebigen Einsatz begrenzt. Ein Trader kann auf fallende oder steigende Kurse spekulieren. Trading mit FX Optionen ist besonders simple, weil dem Trader die Rahmenbedingungen (Gewinn, Verlust, Laufzeit) vorgegeben werden.

fx option

Vereinfachtes Beispiel von FX Optionen.

FX Optionen werden bei IQ Option seit 2018 angeboten. Der Broker baut das Angebot für das Finanzprodukt dementsprechend immer weiter aus. Zurzeit können Sie bereits über 30 verschiedene Märkte mit diesem Finanzprodukt handeln. FX Optionen wurden als Reaktion auf das Binäre Optionen Verbot in Europa eingeführt. Die Kontrakte auf steigende und fallende Währungskurse unterscheiden sich nur minimal von den alten Binären optionen.

Die Fakten zu FX Optionen:

  • Reguliertes und lizenziertes Finanzprodukt
  • Das Risiko ist auf den Einsatz begrenzt ( -100%)
  • Das Handelsgeschäft ist nach einer bestimmten Zeit beendet
  • Die FX Option kann vor der Ablaufzeit verkauft werden (Amerikanisches Prinzip)
  • Es kann auf fallende oder steigende Kurse gesetzt werden
  • Die Rendite kann bis zu 900% hoch sein
  • Das Risiko bzw. der Gewinn hängt vom Strike (Ausübungspreis) ab

So funktionieren die FX Optionen

Die FX Optionen sind nach dem amerikanischen Optionsprinzip gestaltet. Der Trader erkauft das Recht einen Basiswert zu einem festgelegten Strike (Ausübungspreis) zu kaufen (call) oder zu verkaufen (put). Dabei landet der Trader bzw. die Option nur im Gewinn, wenn der Kurs tatsächlich in die prognostizierte Richtung läuft (nach oben oder nach unten).
Beim Schließen der Option findet dann ein Tausch der Währungen statt. Die Differenz zwischen dem Strike-Preis und dem aktuellen Kurs wird als Gewinn gut geschrieben. Bei Verlust muss der Preis für die Option bezahlt werden.

Schritt für Schritt Anleitung für Trader

Analyse: 

Vor dem Trading müssen Sie natürlich den Vermögenswert (Währung) analysieren und sich entscheiden, ob Sie auf fallende oder steigende Kurse setzen. Die Handelsplattform von IQ Option bietet hier zahlreiche Möglichkeiten. Nutzen Sie entweder technische Zeichentools, Indikatoren oder Wirtschaftsnachrichten zur Analyse. Die Chartplattform lässt sich hier individuell anpassen.

Ablaufzeit:

FX Optionen laufen nach einer bestimmten Zeit ab. Danach muss das Handelsgeschäft abgeschlossen sein. Sie können den Handel aber auch früher beenden. Diese hat einen Einfluss auf den Gewinn und Verlust. Es ist möglich die Optionen schon mit einem Teilgewinn oder Teilverlust zu beenden. Die FX Optionen werden mit verschiedenen Ablaufzeiten angeboten. In der Handelsplattform werden Ihnen auch die FX Optionen automatisch angezeigt, welche als nächstes ablaufen. Dies ist eine wertvolle Funktion für kurzfristige Trader.

fx optionen

Ablaufzeit, Einsatz und Strike wählbar.

Strike und Handelseinsatz:

Der Vorteil von FX Optionen ist, dass Sie maximal nur den eingesetzten Betrag verlieren können. Das Risiko ist aus meinen Erfahrungen sehr überschaubar, denn es ist durch den Strike (Ausübungspreis) anpassbar.

Strike Beispiel:

Je weiter weg der Strike (Ausübungspreis) vom aktuellen Preis ist desto niedriger ist das Risiko bei einer Kaufoption. Die Rendite wird dadurch aber auch kleiner. Es ist nicht so wahrscheinlich, dass der Ausübungspreis getroffen wird. Dort ist das maximale Risiko dann 100%.

Setzen Sie den Strike bei der Kaufoption weiter an den aktuellen Preis oder sogar darüber, steigt das Risiko bei – 100% zu landen, aber die Gewinnrendite deutlich an. Sie bekommen also mehr Rendite, wenn der Preis steigt.

fx optionen

FX Optionen live in der Handelsplattform

Ausführung und Gewinnmöglichkeit:

Das Handelsgeschäft lässt sich jederzeit wieder beenden, denn es läuft nach dem amerikanischen Optionshandelsprinzip. Manchmal kann es sein, dass eine Option aus Gründen früher beendet werden muss. Verkaufen Sie die Option mit einem Teilgewinn oder Teilverlust.

Die Gewinnmöglichkeit wird an das Risiko automatisch angepasst. Je höher das Risiko ist, desto eine höhere Gewinnmöglichkeit gibt es. Trader können eine Rendite von bis zu 900% erwirtschaften. Setzen Sie zum Beispiel 100€ ein und gewinnen Sie im besten Fall 900€ in wenigen Minuten.

Wo FX Optionen sicher handeln?

FX Optionen werden speziell vom internationen Broker IQ Option angeboten. Es ist zwar auch möglich das Finanzprodukt auf ähnliche Weise bei anderen Anbietern zu handeln, aber IQ Option eigent sich aus meinen Erfahrungen und Tests am besten. Das Unternehmen besteht seit 2014 und reguliert durch die CySec in Zypern.

IQ Option ist international mit einem großen Team aufgestellt und zeichnet sich durch seine eigene programmierte Handelsplattform aus. Die Bearbeitung von Trade funktioniert in Echtzeit und die Auszahlung vom Tradingkonto wird innerhalb eines Tages freigegeben. Für Händler ist es sehr einfach ein Konto zu erstellen und die ersten Trades zu platzieren. Auch per kostenlosem Demokonto bietet IQ Option die Möglichkeit den Handel risikofrei auszuprobieren. Zusammengefasst ist es ein sehr innovativer Anbieter, welcher zum Handel empfehlenswert ist.

Handelsplattform für FX Optionen

Die Vorteile von IQ Option:

  • Streng regulierter Broker
  • Benutzerfreundliche Handelsplattform
  • Trading ab 10€
  • Sicher und seriös FX Optionen traden
  • Support 24/7 auf Deutsch
  • Auszahlungen innerhalb 24 Stunden
Bewertung: Regulierung: Demokonto: Trading ab:
4.7 out of 5 stars (4,7 / 5) CySEC 247/24 Kostenlos mit 10.000$ 10€

Sind FX Optionen Betrug oder tatsächlich sinnvoll?

Einer der wichtigsten Regel ist es: Suchen Sie sich einen sicheren und regulierten Broker, welcher am besten schon mehrere Jahre am Markt aktiv ist und sich mit Finanzprodukten auskennt. So sind Sie vor Betrug eines Brokers fast zu 100% geschützt. Viele Anfänger fallen oftmals auf eine unseriöse Abzocke herein. Deshalb sollte man vor der Kontoeröffnung ausführlich recherchieren.

  • Achten Sie auf eine Finanzregulierung des Brokers.
  • Prüfen Sie, ob es einen guten Support für Trader gibt.
  • Prüfen Sie, ob es eine tatsächliche Firmenadresse mit Büros und Mitarbeitern gibt.

Das Finanzprodukt FX Optionen ist ansich kein Betrug. Seit vielen Jahren wird der Optionshandel von professionellen Tradern, Hedgefunds oder Banken durchgeführt. Das System ist seit vielen Jahren bekannt und etabliert. IQ Option bietet hier eine abgewandelte Form als FX Optionen an, welche den Handel nochmal vereinfachen.

Das Finanzprodukt ist lizenziert und reguliert durch eine Finanzbehörde, wodurch es aus meinen Erfahrungen und Tests keinen Betrug gibt. Es wird an weltweiten Börsen angeboten. Bei Amazon gibt es beispielsweise viele Bücher über Optionen, um den Handel zu erlernen.

Sinnvoll oder nicht?

FX Option können sehr sinnvoll für jede Art von Trader sein. Es können kurzfristige oder langfristige Handelsgeschäfte abgeschlossen werden. Sinnvoll sind FX Optionen zum Beispiel, wenn Sie eine andere Position absichern wollen. Dies sind sogenannte Hedgetrades. Insgesamt gibt es sehr viele Anwendungsbereiche von FX Optionen. Aus meinen Erfahrungen eignet sich dieses Finanzprodukt besonders gut für kurzfristige Spekulationen.

Durch Hohe Volatilität im Markt kann das Handelsgeschäft sehr profitabel werden, denn die Gewinne können bis zu 900% hoch sein und das Risiko ist maximal 100% hoch. Dadurch ergibt sich ein sehr gutes Gewinn-Risikoverhältnis. FX Optionen sind sehr sinnvoll, wenn man im Chart die geeignete Gelegenheit findet. Achten Sie auf das Risiko und rechnen Sie sich den besten möglichen Gewinn vorher aus!

  • Sinnvoll für kurzfristige und längerfristige Trades.
  • Eine extreme Rendite ist in kurzer Zeit möglich.
  • Nutzen Sie FX Optionen, um andere Positionen auf der Plattform zu hedgen (abzusichern).

Kundenservice für Trader – Ein weiterer wichtiger Faktor

Der Kundenservice bei FX Optionen sollte nicht außer acht gelassen werden. Bei Problemen oder Fragen wenden Sie sich direkt an den IQ Option Support. Per Chatfenster über die Handelsplattform steht Ihnen direkt ein Mitarbeiter zur Verfügung. Auch die Telefonhotline ist für Sie 24 Stunden in der Woche aktiv.

Konten mit höherer Kapitalisierung bekommen einen eigenen Supportmanager, welche Ihnen auch persönliche Anleitungen geben kann. In der Videothek von IQ Option gibt es außerdem über 100 Videos für die Erklärung der Finanzprodukte und der Handelsplattform.

Aus meinen Tests hat sich der Kundensupport von IQ Option als sehr gut bewiesen. Auf der Homepage finden Sie auch Videos von den Büros in Zypern. Ich muss sagen, dass es sehr beeindruckend und innovativ aussieht.

Demokonto zum üben – Perfekt für Neulinge

Ein FX Option Broker sollte ein kostenloses Demokonto anbieten. Damit kann man das Finanzprodukt ausprobielen und auch verschiedene Taktiken testen. IQ Option bietet ein solchen Übungskonto kostenlos an. Es ist immer wieder aufladbar. Einsteiger ist es zu empfehlen im Demokonto zu handeln bis sie profitabel werden.

  • Nutzen Sie das kostenlose Demokonto mit 10.000$, um FX Optionen zu üben.

Fazit zu FX Optionen – Kein Betrug festgestellt

Aus meinen Erfahrungen und Tests sind die FX Optionen von IQ Option keinenfalls Betrug oder eine Abzocke. Es handelt sich hier um ein offizielles reguliertes Finanzprodukt, welches maßgeblich die Entwicklungen der Kapitalmärkte beeinflusst. IQ Option hat dieses Produkt nun für seine Handelsplattform übernommen.

Mit FX Optionen lassen sich bereichts hohe Einsätze mit kleinem Risiko einfahren. Hierbei kommt es aber immer auf die Marktlage an. Geübte Trader oder Analysten sollten dieses Finanzprodukt schnelle profitabel anwenden können. Testen Sie es selbst im kostenlosen Demokonto.

Als Anbieter eignet sich aus meinen Erfahrungen der Broker IQ Option. Seit vielen Jahren ist es der beste Broker für Optionen in Europa. Nachdem “Aus” von Binären Optionen bieten nurn FX Option eine gute Möglichkeit Trades mit begrenzten Risiko durchzuführen.

(Risikohinweis: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Ähnliche Beiträge

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.