MT4 Plattform

MetaTrader 4 (MT4) Demokonto eröffnen & einrichten – Anleitung

Wer die Absicht hat, ein erfolgreicher Trader zu werden, ist mit einem Demokonto gut beraten. Dieses erlaubt unter anderem das Entwickeln und Testen von Strategien in einem risikofreien Umfeld. Es gibt zwei Wege zum kostenlosen Demoaccount, welche im nachfolgenden Beitrag beschrieben werden.

MT4 Plattform

Demokonto eröffnen und einrichten ohne Broker

Dieser Weg wird von Einsteigern zwar weniger oft gegangen, indes hat er seine Vorteile, weil er keine Entscheidung für einen bestimmten Broker verlangt. Sie gehen auf die Webseite des Unternehmens MetaQuotes und laden den MetaTrader 4 (MT4) kostenfrei herunter. Damit kommen Sie in den Genuss eines vollwertigen Demokontos, ohne sich dafür bei einem Broker registrieren zu müssen.

Die Vorteile eines MetaTrader 4 Demokontos direkt von MetaQuotes:

  • Probieren Sie unbeeinflusst, ob Ihnen das Trading wirklich liegt: Bei vielen Anfängern ist das Trading zunächst nur eine vage Idee, die aus den verschiedensten Gründen entstanden ist. Meist sind keinerlei Vorkenntnisse vorhanden, dafür aber der Wunsch, durch den Handel zusätzliches Einkommen zu generieren. Das Demokonto von MetaQuotes verpflichtet Sie zu nichts, es ist kostenlos und unbegrenzt verfügbar.
  • Lernen Sie den MetaTrader 4 in allen Details kennen: Sie können somit unbeeinflusst herausfinden, ob das Trading wirklich eine gute Idee ist und ob Sie die erforderlichen Eigenschaften besitzen. Natürlich muss im Vorfeld jeder Beurteilung die MT4 Plattform gründlich erkundet werden. MetaQuotes gibt Ihnen nicht nur die Zeit dazu, sondern hilft mit leicht verständlichen Erklärungen und kostenfreien Tutorials.
  • Werden Sie ein Profi im Umgang mit MT4 Tools: Die MT4 Plattform ist mit sinnvollen Werkzeugen, anpassbaren Tools und zuverlässigen Indikatoren ausgestattet. Sie können diese in einem risikofreien Ambiente kennenlernen und ausprobieren. Learning by doing ist der beste Weg, Erfahrungen zu sammeln und ein guter Trader zu werden. 

Über diesen Button bekommen Sie 0.1 Pips oder 1$ pro Lot Kommission Rabatt

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Funktionen eines MT4 Demokontos wie bei einem Live-Konto

Ein Demokonto ist der beste Weg für Neueinsteiger, den Handel zu erkunden. Die Funktionalität des Demokontos ähnelt der des echten Kontos, mit der Ausnahme, dass Sie mit virtuellem Geld handeln. Die Arbeit an einem Demokonto bietet Ihnen Forex-Handelserfahrung mit allen Funktionen der MetaTrader 4 Plattform.

Laden Sie MetaTrader 4 für Ihren PC herunter, um das leistungsstärkste und bequemste Tool für die technische Analyse und den Handel auf den Märkten zu erhalten. Beim ersten Start werden Sie aufgefordert, ein kostenloses Demokonto zu eröffnen, mit dem Sie alle Funktionen der Handelsplattform testen können. Sie können in Echtzeit handeln und lernen, wie Sie die Märkte anhand technischer Indikatoren analysieren, ohne Ihr Geld zu riskieren. Copy Trading mit Abonnements von Signals und Käufe von Expert Advisors aus dem MetaTrader Market sind auch für Demokonten verfügbar. Ein Trading Demokonto kann sowohl auf einer Desktop-Plattform als auch in den mobilen Anwendungen von MetaTrader 4 eröffnet werden:

MT4 mobile Plattform
  • Greifen Sie auf virtuelle Gelder im Wert von 10.000 bis 50.000 USD zu, um zu experimentieren und sich mit der Plattform und den Märkten vertraut zu machen.
  • Die MT4-Demo ist auf Desktop-, Tablet- oder Mobilgeräten sowie auf Windows-, iOS- und Android-Geräten verfügbar.
  • Handeln Sie in einer Live-Umgebung, die echte Marktpreise liefert.
  • Experimentieren Sie mit automatischen Handelsstrategien (Expert Advisors).
  • Verwenden Sie kostenlose MT4 Indikatoren, Tools und Add-ons, genau wie ein Live-Konto.
  • Machen Sie sich mit der technischen Analyse vertraut, bevor Sie ein Live-Konto eröffnen.

Das bietet Ihnen der MetaTrader 4 im Demomodus:

  • Zugriff auf Forex von überall auf der Welt, 24 Stunden am Tag
  • Verbindung zu über 2.000 Broker-Servern
  • 30 beliebte technische MetaTrader Indikatoren und 24 analytische Objekte
  • Voll ausgestattetes Handelssystem: 2 Ausführungsmodi und 4 Auftragsarten
  • Echtzeit-Symbolkurse
  • Bis zu 10 offene Charts gleichzeitig geöffnet
  • Finanznachrichten
  • E-Mail und Chat

Sehen Sie hier die besten MetaTrader Broker, um ein Konto zu eröffnen:

MetaTrader Broker:
Bewertung:
Regulierung:
Spreads & Märkte:
Vorteile:
KOnto:
1. GBE Brokers
GBE Brokers Logo
5 out of 5 stars (5 / 5)
➔ Zum Testbericht
MetaTrader 4 & 5
BaFin, FCA, CySEC
Ab 0,0 Pips +2€/Lot pro Trade
(ECN Ausführung)
500 Märkte+
# Deutsche Niederlassung
# Hohe Liquidität
# Keine Slippage
# ECN Broker
# Günstigster Broker
# Schnellste Ausführung
Live-Konto ab 500€
Direkt zum MetaTrader Broker
(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)
2. RoboForex
RoboForex Logo
5 out of 5 stars (5 / 5)
➔ Zum Testbericht
MetaTrader 4 & 5
IFSC
Ab 0,0 Pips +4$/Lot pro Trade
(ECN Ausführung)
12.000 Märkte+
# Hebel bis 1:2000
# Bonusangebote
# Gute Konditionen
# ECN Account
Live-Konto ab 10€
Direkt zum MetaTrader
Broker
(Risikohinweis: Ihr Kapital kann gefährdet sein)
3. BlackBull Markets
RoboForex Logo
5 out of 5 stars (5 / 5)
➔ Zum Testbericht
MetaTrader 4 & 5
FSPR, FSCL
0,0 Pips +5$/Lot pro Trade
(Verhandelbar)
(ECN Ausführung)
500 Märkte+
# Hebel 1:500
# ECN Broker
# Gute Ausführung
Live-Konto ab 200€
Direkt zum MetaTrader Broker
(Risikohinweis: Ihr Kapital kann gefährdet sein)
4. Vantage Markets
5 out of 5 stars (5 / 5)
➔ Zum Testbericht
MetaTrader 4 & 5
ASIC, CIMA
Ab 0,2 Pips variable
+ 3$/1 lot trade
(ECN Ausführung) 800 Märkte+
# Hohe Liquidität
# Guter Support
# Top Ausführung
# Hoher Hebel 1:500
Live-Konto ab 200€
Direkt zum MetaTrader Broker
(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Was ist unter einem MT4 Demokonto von MetaQuotes zu verstehen?

Ein MT4 Demokonto ist wie die Verwendung eines virtuellen Flugsimulators, bevor Sie sich hinter das Steuer eines Flugzeugs setzen. Es hilft Ihnen, alles zu finden, neue Techniken auszuprobieren und sicherzustellen, dass Sie sattelfest sind, bevor Sie abheben. Testen Sie Ihre Handelsstrategie, testen Sie Ihren MetaTrader Expert Advisor (EA), machen Sie sich mit der Plattform vertraut, und das alles in dem Komfort, kein Geld zu riskieren.

MT4 Demo Screenshot

Einfach ausgedrückt simuliert ein MetaTrader 4 Demokonto reale Handelsbedingungen auf der MT4-Plattform, aber ohne Geldeinsatz. Das risikofreie Demokonto enthält viele der Funktionen, die Sie im MT4 Live-Konto erhalten. Es gibt eine Bibliothek von Indikatoren (mathematische Tools zur Analyse des Preises), und obwohl die Gelder virtuell sind, handeln Sie in einer Live-Umgebung.

MT4 Demokonten können kostenlos eröffnet werden, und Sie können sofort mit dem Üben von risikofreien Trades in einer Live-Umgebung beginnen. Der beste Teil? Sie müssen kein Geld in die MT4 Demo einzahlen. Sie verwenden in der Grundausstattung von MetaQuotes 10.000 US-Dollar an virtuellen Mitteln zum Experimentieren.

Ein MT4 Demokonto ist ein großartiger Ort zur Weiterbildung:

  • Erfahren Sie, wie Sie die Plattform nutzen
  • Lernen Sie die Grundlagen des Handels
  • Testen Sie neue Strategien

Aus diesen Gründen eignet sich der MetaTrader 4 sowohl für neue als auch für erfahrene Händler und ist deshalb die beliebteste Handelsplattform der Welt.

Über diesen Button bekommen Sie 0.1 Pips oder 1$ pro Lot Kommission Rabatt

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

MetaTrader 4 Demokonto vom Broker Ihrer Wahl eröffnen

Die meisten Broker bieten heutzutage MetaTrader 4 oder MetaTrader 5 an, oft sogar alle beide Varianten zur Auswahl. Das Eröffnen eines Demokontos bei einem Broker setzt die einfache Registrierung voraus, welche meist nur die Angabe einer E-Mail-Adresse und ein Passwort erfordert.

Der Broker hat somit die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme und wird diese dazu nutzen, den Neukunden zum Eröffnen eines Live-Kontos zu bewegen. Broker benötigen Kunden, die mit echtem Geld möglichst viel traden und begrenzen daher das Demokonto oft auf 30 Tage. Seitens der Ausstattung der Demokonten gibt es zwischen der MetaQuotes Variante und den Offerten der Brokerage-Anbieter nur wenige Unterschiede. Zum einen können die virtuellen Mittel umfangreicher oder kleiner ausfallen und zum anderen kann der Spread höher oder niedriger sein.

GBE Brokers MT4

Während der erste Punkt kaum eine Rolle spielt, setzt der scharfe Wettbewerb den Brokern beim Spread enge Grenzen. Das Handelsuniversum kann bei einem Broker Demokonto facettenreicher sein als beim Demomodus von MetaQuotes. Indes sind in beiden Varianten die wichtigsten Instrumente vorhanden.

Bei welchem Broker ein MT4 Demokonto eröffnen?

Auf unserer Webseite finden Sie Broker, die sich durch unterschiedliche Geschäftsmodelle profilieren und damit verschiedene Trader ansprechen. Vergleichen Sie in Ruhe und wählen Sie nach individuellen Kriterien aus. Für den einen kann der deutschsprachige Service wichtig sein, für den anderen der niedrige Spread. Denken Sie daran, dass die Verbindung zu einem Broker als langfristige Partnerschaft gedacht ist, welche beiden zugutekommt. Wir möchten Sie diesbezüglich allein und frei wählen lassen. Nur so viel: Jeder MetaTrader Broker auf unserer Webseite ist ein zuverlässiger und sicherer Anbieter. Bei fast jeder Brokerage kann ein MetaTrader 4 Demokonto eröffnet werden.

MT4 eröffnen und einrichten

Nach dem Herunterladen erscheint eine Maske auf dem Bildschirm, die zum Akzeptieren der Bedingungen von MetaQuotes auffordert. Dann klicken Sie auf “Next” und starten somit den weitgehend automatisierten Prozess. In wenigen Sekunden erscheint die MT4 Plattform im Demomodus. Es ist keine Registrierung erforderlich und Sie können sofort mit dem Einrichten beginnen.

Empfehlenswert ist zunächst ein Studium der zahlreichen Funktionen, welches einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Doch keine Angst, der MT4 Demomodus ist bereits mit wenigen Mausklicks voll nutzbar, das Konto kommt mit 10.000 USD in virtuellen Mitteln. Lassen Sie sich Zeit zum Erkunden der zahlreichen Werkzeuge, Indikatoren, Funktionen und sonstigen Features, schließlich läuft Ihnen Ihr Demokonto nicht davon. Gehen Sie in langsamen Schritten vor, denn die Vielfalt kann verwirrend sein.

MT4 Download

MetaQuotes setzt Sie nie unter Zeitdruck und lässt Sie alle Funktionen genau erkunden. Wenn Sie zu der Überzeugung gekommen sind, dass Sie mit Trading gut leben können, wird es Zeit, einen Broker zu suchen.

Über diesen Button bekommen Sie 0.1 Pips oder 1$ pro Lot Kommission Rabatt

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Fazit: Der Übergang vom Demokonto zum Live-Account

Wenn Sie Ihr MT4 Demokonto bei einem Broker einrichten und später auf einen Live-Account umsteigen, muss die erweiterte Registrierung erfolgen. Diese umfasst:

  • Angaben zur Person, zum Wohnsitz, der Bankverbindung und zu bisher gemachten Trading Erfahrungen.
  • Außerdem müssen die Angaben durch Kopien von Ausweis und Wohnsitzbescheinigung in Form einer Verbrauchsabrechnung verifiziert werden.
  • Das Live-Konto wird durch die erste Einzahlung aktiviert.

Welcher Weg besser ist, bleibt dem Einzelnen überlassen. Sie können auch ein Demokonto bei MetaQuotes einrichten und den Broker ausschließlich für den Handel mit echtem Geld nutzen. Denken Sie in diesem Kontext daran, dass nicht jeder Broker das Demokonto unbegrenzt ermöglicht, weil er Sie schnell als zahlenden Kunden gewinnen will.

Das MetaTrader 4 Demokonto kann kostenfrei eingerichtet werden und überzeugt mit vielen Vorteilen. Ob Sie den Demoaccount bei einem Broker oder bei MetaQuotes eröffnen und nutzen, bleibt ausschließlich Ihnen überlassen.

MetaTrader 4 Demokonto – häufig gestellte Fragen

Kann ich mit einem MT4 Demokonto auf Handelssignale und benutzerdefinierte Indikatoren zugreifen?

Ein Demokonto bei einem Broker eingerichtet, ermöglicht es Ihnen, alle Funktionen der MT4 Plattform in einer risikofreien Umgebung zu erleben. Besuchen Sie die Webseite Ihres Brokerage-Anbieters mit MT4 Indikatoren und Add-ons, um die Auswahl an Tools zu sehen, die Sie mit Ihrem MT4 Demokonto verwenden können.

Kann ich einen Expert Advisor verwenden, um meinen Demo-Handel zu automatisieren?

Das beim Broker eröffnete MT4 Demokonto ermöglicht es Benutzern in der Regel, sich mithilfe von Expert Advisors (EAs) mit Trading-Bot-Automatisierungen vertraut zu machen. Expert Advisors sind nicht unbedingt kostenfrei, sodass dieses Vorhaben eine Abstimmung mit Ihrem Broker erforderlich macht.

Lesen Sie weitere Erfahrungsberichte:

Zuletzt geupdated am 14/11/2022 von Maren

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert