Echte Qtrade Erfahrungen und Test

Bewertung: Regulierung: Mindesteinzahlung: Märkte:
4.5 out of 5 stars (4,5 / 5)BaFin und FCA1.000€500+

Qtrade logo

Der Handel mit Wertpapieren und Aktien ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Um sich trotzdem sicher zu fühlen, ist es wichtig sich in guten und vertrauenswürdigen Händen zu wissen. Die Wahl des Brokers sollte daher gut überleget sein. Ein seriöser Broker mit einem gut erreichbaren Kundenservice bietet für ein risikofreieres Trading eine gute Basis. Insbesondere für Deutsche Trader könnte QTrade interessant sein: Der Broker hat seinen Hauptsitz in Deutschland und so kann auch der Kundensupport ganz entspannt in Deutsch angeschrieben oder angesprochen werden.

Doch nicht nur ein guter Kundensupport ist wichtig bei der Wahl des Brokers. Auch Konditionen, Sicherheit beim Trading und ein gewisses Maß an additional Services sind gute Voraussetzungen. Was QTrade Anlegern bietet, wird im Folgenden behandelt.

QTrade landing page

Die Webseite von QTrade

Regulierung und Sicherheit
0%
Auswahl an Märkten
0%
Kundensupport und Service
0%

Was ist QTrade? – Vorstellung des Unternehmens

QTrade ist ein CFD und Forex Broker, der international tätig ist. Unter anderem ist es daher möglich mit QTrade Aktien, Indizes, Rohstoffe, Devisen und sogar Zinsen zu handeln und das ab einer Mindesteinlage von 1.000 Euro.

Zwar operiert QTrade international, jedoch ist der Firmensitz in München und somit in Deutschland angesiedelt. Die tatsächliche räumliche Nähe zum Broker ist nicht nur ein schönes Gefühl, sondern bietet auch Vorteile: Deutsche Trader und Trader aus der DACH-Region können sich beim Trading deutlich sicherer fühlen, da das europäische und deutsche Recht in Rechtsfragen greift. Eine bessere Transparenz der eigenen Rechte ist daher garantiert.

Eine weitere Besonderheit von QTrade ist die Verbindung der Handelskomponente mit qualitativem Service. So ist nicht nur das Handeln auf internationalen Märkten mit einem breiten Spektrum an Handelsinstrumenten möglich. Gleichzeitig können sich Trader auf eine Vielzahl von Unterstützungsangeboten verlassen. Insbesondere hervorzuheben sind Unterstützungsangebote wie ein kostenloses Demo Konto, die Bereitstellung von Schulungsvideos sowie der Möglichkeit auch Plattformschulungen in Anspruch zu nehmen.

Das Risiko beim Trading kann durch solche unterstützenden Angebote deutlich minimiert werden.

Kurzer Überblick über QTrade:

  • International operierender CFD- und Forex Broker
  • IB Broker (Introducing Broker)
  • Firmensitz in München, Deutschland
  • Reguliert durch die deutsche BaFin
  • Gegründet in 2009 durch Sebastian Hell und Peter Müller
  • Über 500 Basiswerte

Mein Tipp: Traden Sie nie mehr mit teuren Gebühren bei BDSwiss

BDSwiss Handelsplattform

# Günstige Handelsgebühren ab 0,0 Pips Spread

# Bessere Plattform MT4/MT5/Webtrader

# Geringe Mindesteinzahlung 100€

# Forex, CFDs, Aktien, Krypto, Rohstoffe, Indizes

# Trading Signale & Deutscher 1 zu 1 Service

# Hoher Hebel bis 1:500

# Bewertung: 5 out of 5 stars (5 / 5)

Jetzt zu den besten Konditionen bei BDSwiss traden

› Den kompletten BDSwiss Testbericht lesen

Regulierung – Ist QTrade reguliert?

Bei der Wahl eines passenden Brokers sollten nicht nur lukrative Lock-Angebote und Konditionen betrachtet werden, sondern auch die Seriosität. Bei der Vielzahl an Brokern, die es mittlerweile im World Wide Web gibt, ist es manchmal schwer seriöse Broker von unseriösen und somit schwarzen Schafen zu unterscheiden. Um das eigene Geld gut angelegt zu wissen, lohnt es sich daher einen Blick auf die Regulierung des Brokers zu werfen. Jeder seriöse Broker hat nämlich auch eine Regulierungsaufsicht, welche die Handlungen des Brokers regelmäßig überwacht.

BaFin Logo

Da QTrade ein in Deutschland stationierter und operierender Broker ist, liegt die Wahrscheinlichkeit nahe, dass dieser Broker auch in Deutschland von der BaFin reguliert ist und so ist es auch. QTrade besitzt eine Lizenz für die Erbringung der Anlage- und Abschlussvermittlung seitens de BaFin. Die BaFin ist die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht in Deutschland und eine seriöse Regulierungsbehörde mit Sitz in Frankfurt am Main.

Von der BaFin reguliert werden nicht nur Broker, sondern auch Banken und andere Finanzdienstleister. Unter einer Aufsicht zu stehen, bedeutet, dass der Broker regelmäßig (quartalsweise, jährlich, halbjährlich) von der Regulierungsaufsicht geprüft wird. Jährlich werden die Lizenzen anschließend neu ausgestellt, sofern sich der Broker noch für die Lizenz qualifiziert. Beim Überprüfen des Brokers sollte daher nicht nur geschaut werden, ob eine Lizenz vorliegt, sondern auch, ob diese aktuell ist.

QTrade FCA

Neben der deutschen BaFin wird QTrade zudem von der britischen FCA reguliert und genießt somit eine doppelte Regulierung, die auch doppelten Schutz für alle Kunden garantiert. Die Financial Services Authority hat ihren Hauptsitz in London und ist, wie die BaFin auch, für die Finanzdienstleistungsaufsicht verantwortlich – jedoch nicht in Deutschland, sondern im Vereinigten Königreich.

Sicherheit – Einlagensicherung und Datenschutz

Beim Trading gibt es nie eine 100 prozentige Sicherheit. Jedoch kann auch Broker gesetzt werden, die erweiterte Sicherheitsmaßnahmen für die Trader treffen, um so die Einlagensicherheit, Datensicherheit oder andere Sicherheitsstandards einhalten zu können. Beim QTrade Test wurden daher auch QTrade Erfahrungen im Bereich der Sicherheit für diesen Beitrag gesammelt.

Sichere Internetverbindung

Zunächst ist hervorzuheben, dass die Internetverbindung mit dem Online Trader QTrade immer gesichert ist. Durch die SSL-Verschlüsselung ist die Internetversicherung stets zwischen den beiden Seiten gesichert. Dies bedeutet, dass keine Dritten auf die eigene IP-Adresse oder auf andere Daten zugreifen können. Eine SSL-Verschlüsselung kann immer daran erkannt werden, dass vor der URL ein Sicherheitsschloss als Symbol steht. Zudem ist eine SSL-Verschlüsselung durch https:// gekennzeichnet.

Einlagensicherheit

Zudem bietet der Broker QTrade seinen Kunden eine maximale Einlagensicherheit. Die Kundengelder liegen dementsprechend sicher bei der englischen Barclays Bank.

QTrade Barclays Bank

Barclays Bank

Barclays ist die drittgrößte Bank Großbritanniens mit Firmensitz in London und ist unter anderem für die Einlagensicherung von vielen kooperierenden Brokern zuständig. Wie jede andere Bank bietet Barclays aber auch Tagesgeldkonten und mehr an. Warum werden die Einlagen eines deutschen Brokers nicht in Deutschland gesichert? Die Antwort ist ganz einfach: Die Einlagensicherung ist rund 60.000 Euro höher bei englischen Banken als in Deutschland. Zudem sind die Einlagen bei Barclays auch im Insolvenzfall geschützt. Sofern diese Einlagensicherheit für bestimmte Trader noch nicht ausreicht, gibt es auch die Möglichkeit mit einem Premium-Konto zusätzlich 1.100.000 Euro bei der Versicherung Lloyds of London zu versichern.

QTrade Llyods

Llyods Versicherung

Lloyds of London ist keine normale Versicherung. Vielmehr ist es eine Börse, die gleichzeitig einen Versicherungscharakter aufweist. Der Versicherungsmarkt mit Sitz in London wurde bereits 1686 gegründet und gehört somit zu den absoluten Traditionsunternehmen der Welt. Für Profi-Trader ist die zusätzliche Einlagensicherung durch Lloyd’s daher durchaus empfehlenswert basierend auf den QTrade Erfahrungen.

Trading-Airbag

Für Trader die bei QTrade ein Premium Konto haben, gibt es zudem einen ganz besonderen Vorteil. So bietet QTrade den Trauern einen Trading-Airbag an. Dieser hat die Funktion, dass der eigene Kontostand nicht ins Minus laufen kann. Bei Hebelgeschäften oder anderen Kursschwankungen kann dies nämlich durchaus mal passieren. Damit die eigenen Kontoeinlagen stets geschützt sind und nicht ins Dispo rutschen, überprüft der Airbag während der Öffnungszeiten von QTrade die Kursentwicklungen. Sicherheit und Schutz sind so garantiert.

QTrade Broker Angebot für Kunden im Test

Dass der Online Broker ein seriöser Broker ist, beweist bereits die Regulierung durch Bafin sowie die vielen Services, die der Broker QTrade darüber hinaus für die Kunden seitens der Sicherheit leistet. Jedoch sollte die Sicherheit stets als Grundgerüst betrachtet werden. Um möglichst hohe Renditen und Top-Kursentwicklungen mitzunehmen, sind am Ende die Konditionen, die Möglichkeiten im Handel und die Trading Tools, wie eine Trading Software, entscheidend.

Mit über 500 Basiswerten kann der CFD Broker punkten und ein breites Spektrum für den Handel mit Wertpapieren abdecken. Auch die Handelskonditionen bei QTrade sind lukrativ und können je nach Belieben, durch die Wahl eines passenden Kontos, angepasst werden. Des Weiteren punktet der Online Broker mit einer Vielzahl an Services, wie der Bereitstellung von E-Books, Blogbeiträgen und mehr, um den Einstieg ins Trading zu erleichtern.

QTrade Referenzen

QTrade Referenzen: Das sagen die Kunden

Zunächst werden im Test die QTrade Erfahrungen basierend auf der Auswahl an Handelsinstrumenten erörtert.

Welche Märkte können bei QTrade gehandelt werden?

Der QTrade Broker ist vor allem als CFD Broker und als Forex Broker bekannt. Jedoch bietet der Online Broker auch noch eine Vielzahl anderer Handelsinstrumente an. Unter anderem zählen dazu 500 Aktien, 50 Devisenpaare und 50 Indizes.

Auf unterschiedlichen Märkten können Trader mit QTrade also folgende Handelsinstrumente handeln:

CFDs (Differenzkontrakte)

Als CFD Broker kann QTrade auf eine Vielzahl von Erfahrungen zurückfreifen. Ein CFD-Handel ist charakterisiert als Differenzkontrakt und gehört zu den Total Return Swaps. Diese hochspekulativen Derivate werden außerbörslich und somit Over the Counter gehandelt. Da der Handel hoch spekulativ ist und so mit einem erhöhten Risiko verbunden ist, ist dieses Handelsinstrument meist nur für erfahrene Trader geeignet.

Sofern Beginner sich doch im CFD-Handel beweisen möchten, kann dies bei QTrade zunächst über ein Demokonto ausprobiert werden. So können Kursschwankungen, der Kauf von CFDs und deren Entwicklungen simulativ getestet und erprobt werden und das ohne Risiko. Dank des virtuellen Kapitals von 50.000 Euro ist das Demokonto zudem höchst realistisch.

Vorteile vom Handel mit CFDs bei QTrade sind:

  • Schnelle Gewinne durch Hebelwirkung
  • Geringe Gebühren
  • Einstieg ab 500 Euro möglich
  • Kein Zeitwertverlust

Grundsätzlich werden bei QTrade der Handel von Aktien, Indizes und Rohstoff CFDs unterschieden.

Index CFDs

Ein Index ist das wohl meist gehandelte Instrument, wenn es um den CFD Handel geht. Als Indiz für einen positiven oder negativen Trend können Indizes als Spiegelbild der Aktien bezeichnet werden. Das Schöne am Index Trading ist, dass nicht in ein Unternehmen, sondern gleich in mehrere investiert wird. So liegt das Risiko nicht auf dem Erfolg eines Unternehmens, sondern des kumulierten Konsums. Durch die Cluster-Effekte sind so höchstmögliche Renditen erzielbar.

Die Konditionen vom Broker QTrade im Bereich der Index CFDs im Überblick:

BasiswertMT4/MT5 SpreadMargin in %Punktwert pro LotHebel
DAX Future1,05%25 EUR 20
SP 500 Future0,55%50 USD20
Dow Jones Future2,05%5 USD20
TecDAX510%10 EUR10

Rohstoff CFDs

Der Broker QTrade bietet nur wenige Rohstoffe zum Trading an. So haben Trader nur die Wahl zwischen dem Kauf von Basiswerten im Rohöl- oder im Kupfersektor. Doch auch für diese kleine Auswahl an Rohstoffen ist die Erzielung von Hebeleffekten wieder möglich. Der Hebeleffekt ermöglicht es, dass mit dem Einsatz von geringem Kapital maximale Gewinne erzielt werden. Mit dem derivativen Produkt kann somit spekuliert werden, ohne dass man das Produkt tatsächlich besitzen muss. Dies macht es so spekulativ, aber auch so gewinnbringend.

BasiswertMT4/5 SpreadMargin in %Punktwert pro LotHebel
Rohöl (WTI)0,0510%1.000 USD10
Kupferk.A10%250 USD10

Aktien CFDs

Zuletzt ist es noch möglich beim Online Broker QTrade mit Sitz in Deutschland CFDs auf Aktien zu handeln. Auch hier ist ein maximaler Hebel möglich. Aktien mit QTrade handeln, hat einen Vorteil: Die Gebühren für die Kursversorgung mit Echtzeitkursen sind für europäische Werte mit QTrade kosentlos. Um maximale Hebel betätigen zu können, erhalten Kunden den Datenfeed auf Einzelaktien in Echtzeit.

Anleger können beim Handel also immer zu aktuellen Kursen reagieren. Darüber hinaus kann das Trading bei QTrade auch mit Aktien im Demokonto geübt werden. Erfahrungen mit QTrade so zunächst risikofrei zu machen, kann neuen Kunden helfen, ein Gespür für für Aktien CFDs zu bekommen. Mit einem virtuellen Guthaben von 50 000 Euro ist dies bei dem Anbieter QTrade GmbH möglich.

Je nach Börse ist der maximale Hebel unterschiedlich. Dies kann der folgenden Tabelle entnommen werden:

BörseKommission
Europäische Börsen (ohne London)0,05 % des Transaktionswerts
London Stock Exchange0,10 % des Transaktionswerts
New York US $ 0,02 pro aktie

Forex

Der Handel bei QTrade umfasst nicht Devisen und CFDs und somit gibt es auch Forex. Der Begriff Forex kann auch als Foreign Exchange aufgegliedert werden und bezeichnet den Markt, auf dem anstelle von Aktien, Währung  gehandelt werden. Somit bezeichnet Forex den An- und Verkauf von Währungen.

Währungen

Der Handel von Währungen ist mit QTrade in folgenden Währungen möglich:

  • Euro
  • US Doller
  • Schweizer Franken
  • Britisches Pfund
  • Kanada Dollar

Sowohl mit MetaTrader 4 als auch mit MetaTrader 5 können die Währungen getradet werden. Die Möglichkeit Währungen zu handeln, wird jedoch nur für Kunden mit einem Premium- oder Professionalkonto zur Verfügung gestellt. Spreads ab 0.5 Pips können Anleger in Anspruch nehmen. Aufgrund der Kontobeschränkung ist das Handeln von Währungen jedoch nur für fortgeschrittene Trader beim Broker QTrade verfügbar, basierend auf QTrade Erfahrungen die zeigen, dass hauptsächlich professionelle Trader ein solches Konto besitzen.

BasiswertSpread MT4/MT5 PremiumkontoSpread MT4 Professionalkontomaximaler Hebel
Euro / US-Dollar0.5 Pips0.6 Pips30
Euro / Schweizer Franken1.1 Pips2.0 Pips30
Britisches Pfund / US-Dollar0.8 Pips1.0 Pips30
US-Dollar / Kanada Dollar1.0 Pips1.7 Pips30

Edelmetalle

Auch die Edemetalle Gold und Silber können mit dem Broker QTrade gehandelt werden. Edelmetalle sind charakterisiert durch ihre Wertkonstanz, können aber auch im Wert gesteigert werden. Folgende Faktoren beeinflussen Edelmetalle:

  • Angebot und Nachfrage
  • Die Stärke des Dollars
  • Wirtschaftliche Unsicherheit
  • Zinsraten
  • Nachfrage in der Industrieproduktion
  • Quantitative Lockerung

Somit ist es möglich Edelmetalle sowohl zu traden als auch diese als Investment sich anzulegen. Darüber hinaus ist die Spekulation mit den kurz- und langfristigen Preisbewegungen möglich. Dank der Hebelwirkung können beim Trading zudem mit geringem Kapitalauswand große Gegenwärte geschaffen werden.

BasiswertSpread in PunktenHebel
Gold3520
Silber4510

Kurzes Zwischenfazit zu QTrade:

Wer Forex und CFD Handel betreiben möchte, ist bei QTrade gut aufgehoben, denn QTrade bietet eine Vielzahl an verschiedenen Finanzinstrumenten an, mit welchen Anleger spekulieren, handeln und Gewinne erzielen können. Um mit QTrade Forex zu handeln, können Spreads ab 0,5 ausgenutzt werden und so können Kunden unter besten Voraussetzungen handeln. Der Handel mit Finanzprodukten ist mit QTrade nach Erfahrungen zu urteilen somit nicht nur vielseitig, sondern auch potenziell gewinnbringend.

Mein Tipp: Traden Sie nie mehr mit teuren Gebühren bei BDSwiss

BDSwiss Handelsplattform

# Günstige Handelsgebühren ab 0,0 Pips Spread

# Bessere Plattform MT4/MT5/Webtrader

# Geringe Mindesteinzahlung 100€

# Forex, CFDs, Aktien, Krypto, Rohstoffe, Indizes

# Trading Signale & Deutscher 1 zu 1 Service

# Hoher Hebel bis 1:500

# Bewertung: 5 out of 5 stars (5 / 5)

Jetzt zu den besten Konditionen bei BDSwiss traden

› Den kompletten BDSwiss Testbericht lesen

Die QTrade Handelsplattform im Test (MT4)

QTrade Trading Plattform

Mit QTrade handelt ein Anleger mit den besten und bekanntesten Trading Plattformen weltweit. Erfahrungen zeigen, dass MetaTrader 4 und 5 mit die besten Anbieter für professionelles Trading sind. Darüber hinaus gibt es beim Broker QTrade auch die Möglichkeit mit MetaTrader 4 und MetaTrader 5 mobil zu handeln. So können Kunden maximale Flexibilität genießen.

Handlen mit Meta Trader 4

MetaTrader 4, abgekürzt MT4, ist eine der bekanntesten Trading Plattformen weltweit. Entwickelt wurde die Handelsplattform vom Unternehmen Metaquotes und erfreut sich an steigender Beliebtheit. Warum 500.000 Trader von MetaTrader 4 überzeugt sind? Die Plattform macht Trading responsiv. So kann sowohl über stationäre Endgeräte als auch mobile Geräte gehandelt werden. Anleger schätzen daran insbesondere die gewonnene Flexibitlität beim Trading.

QTrade bietet mit MT4 somit eine Plattform die den Bedürfnissen der Kunden entspricht und für jeden nutzbar ist. Die Installation selbst ist in nur wenigen Minuten möglich. Zudem erhalten die Kunden von QTrade viele Indikatoren sowie Hilfsprogramme an die Hand, welche die Trading Erfahrung verbessern können.

Die Nutzung von MT4 als Handelsplattform ist übrigens kostenlos und beinhaltet folgende Leistungen:

  • Historische Daten
  • Strategieentwicklung
  • Strategieoptimierung
  • Backtesting
  • Vorgefertigte Indikatoren
  • Indikatorenentwicklung
  • Kostenlose Echtzeitkurse
  • Alarmfunktion
  • Kontoauszüge in der Plattform
  • Trading aus dem Chart
  • Handel von Expert Advisors
  • Nachrichten von Dow Jones
  • Übersicht über Margin
  • Verwaltung mehrerer Konten
  • Fibonacci
  • Weltweite Community

Charting

Mit MT4ist es zudem möglich Chart-Einstellungen einzustellen sowie technische Analysewerkezeuge zu aktivieren. Die grafische Darstellung der Preise von Vermögenswerten macht es möglich, dass Kunden von QTrade stets den Verlauf des Wertpapieres überprüfen und so die eigene Trading Strategie anpassen können.

Handeln mit Meta Trader 5

MT5 ist die Weiterentwicklung von MT4 und bietet somit noch mehr Möglichkeiten und Tools, um Trading effizienter zu gestalten. Mit weiteren 30 Indikatoren und einer Direktanzeige von Spreads und Swaps können Anleger die Trading Experience erweitern. Eine weitere Verbesserung gegenüber MT4 ist die Weiterentwicklung der Programmiersprache MQL5. So kann die Software jetzt kinderleicht bedient werden. Auch MetaTrader 5 kann wieder kostenlos heruntergeladen und verwendet werden. Versteckte Kosten gibt es nach unseren QTrade Erfahrungen bei diesem Online Broker wirklich nicht.

QTrader Metatrader 5

QTrade Metatrader 5

Die Neuerungen von MT5 zu MetaTrader 4 im Überblick:

  • One-Click-Trading
  • Anzeige der Portfoliozusammensetzung
  • Direktanzeige von Spreads und Swaps
  • Möglichkeit der Programmierung von komplexen Tools und Systemen
  • Über 30 neue Indikatoren
  • Neues Tradingterminal
  • Neue Ordervarianten: Buy Stop Limit sowie Sell Stop Limit
  • Überarbeitet Positionsverwaltung
  • Implementierung von graphischen Objekten

Mobiles Trading

Kurse warten nicht darauf bis der Anleger wieder zuhause ist. Manchmal gilt es Kursschwankungen in Echtzeit auszunutzen und das eigene Trading daran anzupassen. Um in Echtzeit von überall aus handeln zu können, bietet QTrade Mobile Trading an. So können Orders auch via Smartphone oder Tablet schnell und einfach aufgegeben werden. Des Weiteren können Anleger so auch zu jederzeit einen Blick auf die aktuellen Kurse werfen. Vollständige Überwachung von Veränderungen ist so möglich.

QTrade Mobile Trading

QTrade Mobile Trading

Virtuelles Trading per Demokonto

Um Erfahrungen im CFD Trading oder Trading generell zu sammeln, ist ein kostenloses Demokonto immer eine schöne Sache. QTrade bietet seinen Kunden daher auch die Möglichkeit mit einem Demokonto 30 Tage kostenlos zu üben. Mit mehr als 50 000 Euro virtuellem Kapital können so Anleger bei QTrade Erfahrungen ohne Risiko sammeln. Darüber hinaus bietet ein kostenloses Demokonto die Möglichkeit kostenlose Realtime-Charts – und Kurse zu betrachten und die Profi-News von DowJones Newswires zu erhalten.

Auch hier fällt der QTrade Test positiv aus, denn auf den Kunden warten auch hier keine versteckten Kosten. Das Demokonto ist komplett kostenfrei und endet darüber hinaus automatisch.

QTrade Demokonto Vorteile

QTrade Demokonto Vorteile

Konto bei QTrade

Spätestens nach dem Ablauf der 30 Tage des Demokontos ist die Eröffnung von einem echten Konto nötig, sofern QTrade überzeugt. Der Online Broker QTrade bietet zwei verschiedene Konten an. Möglich ist die Eröffnung eines Premium Kontos sowie die Eröffnung von einem Professional Konto. Während das Professional Konto für Beginner geeignet ist, können CFD und Forex Experten das Premium Konto auswählen.

Ein Professional Konto ist für Beginner vor allem geeignet, da es den Handel von Mini- und Mikrolots ermöglicht. Aber was sind Mini- und Microlots? Während Minilots bei Währungen 10.000 Einheiten entsprechen, liegen Microlots bei nur 1.000 Einheiten. Die Kalkulation wird dabei vereinfacht und so ist Trading mit einem geringeren Risiko Beginner. Dies ist besonders für Neulinge im Trading positiv. Professionelle Trader wissen hingegen ganz genau wie sie traden und worauf geachtet werden muss. Das Premium Konto bietet diesen Kunden daher das volle Trading Spektrum mit dem Handel mit MT5.

Mindesteinlage1.000 Euro oder Gegenwert in einer anderen Währung
Einzahlungsmöglichkeiten Kreditkarte
Überweisung
Neteller
Skrill
Sofortüberweisung
KontoauszugElektronisch
AufsichtsbehördeFinancial Conduct Authority (FCA)
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
EinlagensicherungHohe englische Einlagensicherung (höher als in Deutschland, da Kontoführung bei Barclays)
50.000 GBP (~60.000 EUR) pro Kunde + Versicherung der Gelder bei Lloyds of London bis 1.000.000 GBP (~1.100.000 EUR)
MarkterfahrungSeit 2001

Mein Tipp: Traden Sie nie mehr mit teuren Gebühren bei BDSwiss

BDSwiss Handelsplattform

# Günstige Handelsgebühren ab 0,0 Pips Spread

# Bessere Plattform MT4/MT5/Webtrader

# Geringe Mindesteinzahlung 100€

# Forex, CFDs, Aktien, Krypto, Rohstoffe, Indizes

# Trading Signale & Deutscher 1 zu 1 Service

# Hoher Hebel bis 1:500

# Bewertung: 5 out of 5 stars (5 / 5)

Jetzt zu den besten Konditionen bei BDSwiss traden

› Den kompletten BDSwiss Testbericht lesen

Das Trading Konto bei QTrade erstellen

Ein Konto bei QTrade zu eröffnen, funktioniert ganz einfach. Auf der Startseite befindet sich in der oberen rechten Ecke ein Button auf dem „LIVE KONTO“ steht. Dort muss draufgeklickt werden und schon öffnet sich die Registrierungsmaske.

QTrade Konto eröffnen

Unter anderem müssen folgende Daten angegeben werden, um ein Konto zu eröffnen:

  • Name
  • Festnetz / Erreichbarkeit per Telefon
  • E-Mail
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • Erfahrungswerte mit Trading

Neben den demographischen Daten fragt QTrade zudem die eigenen Erfahrungen des neuen Kunden im Bereich Trading ab. So kann der Broker den neuen Kunden genau die Informationen zukommen lassen, die sie benötigen.

Konto Gebühren und Kosten

Die Kontoeröffnung bei einem Online Broker ist immer mit einer Gebühr verbunden. Während andere Broker bereits Gebühren für die Eröffnung an sich erheben, fallen bei QTrade keine Service-, Verwaltungs- oder Transaktionskosten bei der Eröffnung an. Somit zahlt man immer nur den marktüblichen Spread bei der Positionseröffnung.

Stattdessen können Anleger ein Premium Konto ab 1000 Euro und ein Professional Konto ab 250 Euro eröffnen. Beide haben gemein, dass die Mindesteinlage fürs Trading bei 1.000 Euro liegt. Die Einlage selbst kann in verschiedenen Währungen erfolgen. Folgende Währungen sind möglich:

  • Euro
  • Britischer Pfund
  • USD
  • Schweizer Franken

Gut zu wissen ist zudem, dass der Broker QTrade generell keine Kontogebühren erhebt. Somit liegen Kontoführungs-, Euro Trading und die Euro Kommissionskosten stets bei 0 Euro. Auch Gebühren bei Inaktivität, bei Orderstreichung oder Limitsetzung werden nicht erhoben.

GebührenKauf CFD über QTrade
KaufgebührKeine Kommission – Nur Spread
Verkaufsgebühr Keine Kommission – Nur Spread
Makler/ BörsengebührKeine Kommission – Nur Spread

Konditionen und Services von QTrade im Überblick

Für den Handel von Devisen und CFDs ist QTrade eine Top Adresse für alle Anleger. Mit Expertise und einer Markterfahrung, die bis 2001 zurückgeht, ist QTrade ein erfahrener und etablierter Broker mit profitablen Konditionen. Unterschiedliche Basiswerte, die für den Handel zu Verfügung stehen sowie mehrere Orderarten bringen Kunden die passende Flexibilität. Zudem sind die Kosten relativ gering, da weder Depotgebühren, noch Zinssätze erhoben werden. So kann das eingesetzte Geld auch wirklich, ohne Abstriche, maximiert werden.

Die Konditionen im Überblick:

Depotgebührenkeine
Ordergebührennur den marktüblichen Spread
Kommissionsgebührennur bei Aktien-CFDs ab 1 EUR pro Order
Fixkostenkeine
KursgebührenEuropäische Aktien kostenlos, restliche Aktien 1 EUR/Monat
Finanzierungskostenpositiver oder negativer Swap
Stopp-Loss und TrailingstoppJa, kostenlos
Weitere Kostennein
Gebühren für Limit, Orderänderung und
Orderstreichung Teilausführung
keine
Zinssätzekeine Zinsen, da keine Kosten
Telefonorder kostenlos
Kosten für Teilausführungen kostenlos
Leerverkaufe möglichJa, mit CFDs
Handelbare BasiswerteAktien CFDs, Index CFDs, Rohstoff CFDs, Zins CFDs, Devisen
OrderartenLimit Market, Stop, Stop Loss, Take Profit, One Triggers Other , One Cancels Other, Trailing-Stop

Kundensupport und Services von QTrade

Wenn hohe Summen an Geld investiert werden, ist es natürlich auch wichtig einen guten und verlässlichen Ansprechpartner an seiner Seite zu wissen. Zwar sind die Trading Zeiten bei QTrade rund um die Uhr, jedoch gilt dies nicht für den Kundenservice. QTrade Erfahrungen zeigen jedoch, dass der Kundenservice von QTrade verlässlich und hilfsbereit ist. Für deutsche Trader wird es besonders gut zu wissen sein, dass dieser Broker natürlich auch einen deutschsprachigen Kundenservice anbietet, da dieser in Deutschland seinen Firmensitz hat.

QTrade Kundensupport

QTrade Kundensupport

Der Kundenservice von QTrade kann per Telefon, Telefax, E-Mail und per Kontaktformular kontaktiert werden. Für weniger dringende Anliegen gibt es sogar die Möglichkeit einen Brief an QTrade mit dem eigenen Anliegen zu senden. Für häufig aufkommende Fragen bietet QTrade zudem einen FAQ Bereich auf der Webseite an. Dort befinden sich Antworten auf Fragen zu den Themen CFD Trading, Forex Trading, Demokonto, Konto und Kontogebühren, über die Handelsplattformen und mehr. Es lohnt sich also vor dem Kontaktieren des Supports zunächst den FAQ Bereich auszuchecken.

Auch wenn es viele Möglichkeiten gibt den Kundenservice zu erreichen, kann eine Betreuung in Echtzeit nur per Telefon gewährleistet werden. Eine Live Chat Funktion gibt es nämlich bislang nicht.

So kann der Kundenservice erreicht werden:

KontaktmöglichkeitenKontaktinfos
E-Mailinfo@qtrade.de
Telefon+49 ( 0 ) 89-3815368-60
Telefax+49 ( 0 ) 89-3815368-61
PostalischQTrade GmbH
Landshuter Allee 8 – 10
80637 München

Weiterbildungsmöglichkeiten

Niemand wird als perfekter Trader geboren und so ist es nützlich sich an Schulungsmaterialien und Hilfestellungen für das eigene Trading zu bedienen. Auch QTrade stellt den Kunden eine Vielzahl von Weiterbildungsmöglichkeiten zu Verfügung. Sowohl mit einem Konto aber auch als externer Besucher auf der Website können viele Weiterbildungsmöglichkeiten in Anspruch genommen werden.

QTrade Weiterbildungsmöglichkeiten

QTrade Weiterbildungsmöglichkeiten

Unter anderem bietet QTrade Schulungsvideos zu den Handelsplattformen MT4 und MT5 an. Des Weiteren kann aktuelles Trading Know How auf dem Blog vom QTrade CEO Sebastian Hell erworben werden. Dort finden sich insbesondere Wissensartikel, die nicht an Aktualität verlieren. Unter anderem gibt es Beiträge zum Thema Chartanalyse, Hedging oder Meta Trader. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Blogs von QTrade. Ein tolles Feature bei QTrade ist, dass bei der Eröffnung eines Demo Kontos pro Kunde drei E-Books zu den Themen CFDs, Devisen und Chartechnik verschenkt werden. Auch diese wurden wieder von Sebastian Hell geschrieben und beinhalten so ultimative Learnings für den Handel mit QTrade und das aus Insiderquellen.

Zuletzt gibt es noch die Möglichkeit im Direktkontakt Weiterbildungsmöglichkeiten zu beanspruchen. So können Plattformschulungen per Telefon und Teamviewer gemacht werden. Per Fernzugriff können Servicemitarbeiter so dem einzelnen Kunden auf dem eigenen Rechner alles genauestens zeigen.

Das Fazit zu meinen QTrade Erfahrungen

Die QTrade Erfahrungen zeigen, dass dieser Broker absolut vertrauenswürdig ist. Mit einer doppelten Regulierung durch die britische FCA und die deutsche BaFin und die Einlagensicherung bei der Barclays Bank befinden sich Trader immer in sicheren Händen. Auch die Services und Konditionen des Brokers überzeugen und das für Beginner und Profis im Trading.

So können Mini- und Mikrolots ausgenutzt, Long- und Shortpositionen gleichzeitig eröffnet werden. Für Profis im Trading ist Scalping übrigens ausdrücklich gewünscht. Maximale Flexibilität ist mit QTrade somit sicher. Bei aufkommenden Fragen ist der Kundenservice zudem stets erreichbar. Doch auch die Weiterbildungsmöglichkeiten und der FAQ Bereich können bei Fragen gerne rund um die Uhr besucht werden.

Im Test hat QTrade somit äußerst positiv abgeschnitten. Trader, die CFDs und Derivate tragen möchten, sind bei diesem Online Broker gut aufgehoben.

Meine Bewertung: 4.5 out of 5 stars (4,5 / 5)

Mein Tipp: Traden Sie nie mehr mit teuren Gebühren bei BDSwiss

BDSwiss Handelsplattform

# Günstige Handelsgebühren ab 0,0 Pips Spread

# Bessere Plattform MT4/MT5/Webtrader

# Geringe Mindesteinzahlung 100€

# Forex, CFDs, Aktien, Krypto, Rohstoffe, Indizes

# Trading Signale & Deutscher 1 zu 1 Service

# Hoher Hebel bis 1:500

# Bewertung: 5 out of 5 stars (5 / 5)

Jetzt zu den besten Konditionen bei BDSwiss traden

› Den kompletten BDSwiss Testbericht lesen

Weitere interessante Beiträge: 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.