Trader Andre Witzel
Geschrieben von: Andre Witzel
Res Marty
Überprüft von: Res Marty
Finanzierung
autochartist Logo
12345
4.8 / 5
Bewertung des Trading für Anfänger Teams
Erfahre wie wir bewerten
Plattform
12345
Angebote
12345
Support:
12345
Gebühren
12345
Auszahlung
12345
Einzahlung
12345
Regulierung: Abhängig vom Broker
Assets: Abhängig vom Broker
Spreads: Ab 0,0 (abhängig vom Broker)
Verfügbar für: Kompatibel mit MetaTrader 4/5, What2Trade und Chart Viper
Support: 24/5 per E-Mail
Funktionen: Forex, Stocks, Options
Zahlungsmethoden: Credit card
Kosten: ab 0 Euro
Mobile App: /

Um ihren Alltag noch effizienter gestalten zu können, scheuen sich Trader oftmals nicht davor, sich von innovativen Plattformen, Tools oder Softwares unter die Arme greifen zu lassen. Eines dieser Tools ist die Plattform Autochartist, welche nachfolgend genauer unter die Lupe genommen wird. 

Autochartist Webseite
Autochartis Webseite

Was ist Autochartist?

Autochartist ist ein Analysetool, welches Tradern dabei helfen kann, Signale an Märkten zu erkennen, zu interpretieren und zu ihrem Vorteil zu nutzen. Das Programm verwendet ein System basierend auf “Fibonacci Tracements“ und kann so automatisch Chartmuster erkennen und analysieren.

Es kann automatisch auf der Plattform MetaTrader 4, auch MT4 genannt, eingesetzt werden. Mittlerweile wurde es sogar schon auf MT5 erweitert. Hierbei analysiert das Tool ununterbrochen Kurse und erkennt Pattern, die es in Echtzeit an die Kunden signalisiert. 

Das Wichtigste in Kürze

  • Autochartist ist ein Chartmuster Analysesystem. Dieses nutzt verschiedene Parameter, um in Echtzeit Muster in Kursen ausfindig zu machen. 
  • Hierbei wirkt es ergänzend zu Tradingplattformen, wie MT4 oder MT5 und wirbt mit einer Erfolgsquote von 70-80%.
  • Dabei stützt sich Autochartist auf verschiedene Algorithmen, die auftretende Muster schnell erkennen sollten.

Unser Tipp: Die beste Alternative – Über 3.500 Märkte zu günstigen Gebühren traden

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 79% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Wie funktioniert Autochartist?

Autochartist ist also eine Trading Software für das automatisierte Erkennen von Mustern. Dabei ändern sich die relevanten Muster natürlich je nach Trader und seiner Strategie. Letztendlich sind es jedoch die Funktionen von Autochartist, die unterm Strich entscheiden, ob nun die Software für den jeweiligen Trader interessant ist.

Autochartist Plattform

Folgende Funktionen und Features werden den Tradern geboten:

  • Autochartist stützt sich auch verschiedene Algorithmen, die auftretende Muster schnell erkennen sollten.
  • Das Programm lässt ein individuelles Einstellen der Funktionen zu.
  • Der Kursbewegungsscanner läuft automatisch. Hierbei werden dauerhaft Kursverläufe aufgezeichnet und nach Mustern gesucht.
  • Problemlose Integration in Tradingplattformen wie MT4 und MT5 möglich.
  • Der Suchbereich und die Auswahl der Charts können benutzerdefiniert angepasst werden.
  • Integrierte Alarme signalisieren sofort das Entstehen eines Musters. Sie beziehen nicht nur Chartanalysen, sondern auch Meldungen von finanziellen Institutionen aus aller Welt mit ein. Benachrichtigungen können dabei als E-Mail, SMS oder aber Push-up Meldung erhalten werden.
  • Autochartist wird besonders für seine schnelle Analyse geschätzt. Investoren sparen sich dabei die mühsame Analyse von vielen Charts und somit auch einiges an Zeit. Stattdessen kann man sich auf Strategien und andere Faktoren konzentrieren. Chartmuster können als Hilfestellung und Signale gewertet werden, die das Voraussehen der Kursverläufe vereinfachen und so Verluste verhindern und Gewinne steigern können.
  • Flexibilität steht bei diesem Programm an oberster Stelle. Es gibt unterschiedlichste Charts zu allen möglichen Anlageoptionen und dabei können Kursverläufe bis ins kleinste Detail und in jedem zeitlichen Zusammenhang analysiert werden. Es gibt sogar eine Möglichkeit, Autochartist für das CFD Trading zu verwenden.
  • Die Mustererkennung stützt sich auf fünf Parameter und misst dadurch die Qualität und Zuverlässigkeit von Chart Patterns. Dafür werden Parameter verwendet, wie: Anfangs Trend, Klarheit, Volumen, die Durchbruch Kraft und auch die Gleichmäßigkeit.
  • Market Reports werden mehrmals täglich in verschiedenen Sprachen erstellt. Dafür werden neueste Ereignisse oder Regulationen vom Programm aufgezeigt. Die Reports beinhalten auch sehr spezifische Informationen, wie beispielsweise den Markt des Tages. 
  • Mobile Apps für iOS und Android sind verfügbar.

Unser Tipp: Die beste Alternative – Über 3.500 Märkte zu günstigen Gebühren traden

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 79% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Wichtige Informationen für den Gebrauch von Autochartist

Es handelt sich bei dem Programm nicht um eine Tradingplattform, sondern lediglich um ein Analysetool, das helfen soll, die richtigen Trading Entscheidungen treffen zu können. Das Programm weist dabei zwar auf mögliche Signal-Formungen hin, für die Interpretation und Deutung dieser ist allerdings der Investor verantwortlich. Ob und in welchem Umfang ein Pattern mit in die Tradingentscheidungen einbezogen wird, ist dem Anleger alleine überlassen. Aus diesem Grund ist ein gewisses Verständnis über die Bedeutung verschiedener Chartmuster Grundvoraussetzung. 

Wissenssupport bei Autochartist

Des Weiteren sind auch fehlerhafte Meldungen durch das Programm möglich. Das System kann zum Beispiel ein Pattern erkennen, das aber eventuell noch nicht von den gültigen Bedingungen bestätigt wurde oder noch unvollständig ist. Die persönliche und manuelle Überprüfung der Signale ist deswegen immer erforderlich. 

Sicher ist jedoch, dass bei einer Erfolgsquote von 70 bis 80 Prozent und vielen positiven Erfahrungsberichten Autochartist ein sehr gutes Gesamtbild liefert und viele Trader von den Anwendungen profitieren können. Wer sich gerne in diesem Bereich noch weiterbilden möchte, kann auch Teil der Autochartist Academy werden, einem Kurs, an dem jeder Händler teilnehmen kann, der bei einem Online Broker angemeldet ist. Man kann sich ohne Weiteres auf der Webseite der Akademie mit den eigenen Zugangsdaten einloggen und dann am Kurs teilnehmen. Es wird jedem Teilnehmer nach Abschluss sogar ein Zertifikat ausgestellt. Bei der Akademie werden drei wesentliche Kurse angeboten: Analytics, MetaTrader und Riskcalculator. 

Tipp: Jetzt die bessere Alternative wählen!

Broker:
Vorteile:
Bewertung:
Das Angebot:
Broker:
capital.com Logo
Vorteile:
  • Große Auswahl an Handelsinstrumenten
  • Hebel bis zu 1:30
  • Mehrfache Regulierung
  • Spreads ab 0,2 Pips ohne Kommissionen
  • TradingView Anbindung
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 79% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Broker:
XTB Logo
Vorteile:
  • Nutzerfreundlichste Plattform
  • In Deutschland reguliert (BaFin)
  • Niederlassung in Frankfurt
  • Große Auswahl an Märkten und Finanzprodukten
  • Günstige Gebühren
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter)
Broker:
Gbe Brokers Logo
Vorteile:
  • Am besten für Forex
  • Niederlassung in DE
  • Spreads ab 0,0 Pips
  • Schnelle Ausführung ECN/STP
  • Persönlicher Support
Bewertung:
12345
5.0 / 5
Das Angebot:
Jetzt anmelden (Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Wie unterstützt Autochartist das Trading?

Die zahlreichen Funktionen des Programmes können das Identifizieren von Chartmustern deutlich vereinfachen. Besonders vorteilhaft ist dabei die „Live-Übertragung“, welche das Programm gewährleistet. Es scannt dauerhaft verschiedene Charts und zeigt sofort ein Signal, wenn ein Muster oder dessen Anfänge identifiziert worden sind. Durch diese Funktion muss man sich als Trader nicht jeden Tag kontinuierlich mit Chartanalysen befassen und verpasst trotzdem keine wichtigen
Trading Indikatoren. Besonders bei Short-Term Trades, oder dem Investieren an sehr schnellen, volatilen Märkten kann das ausgesprochen hilfreich sein.

Kooperierende Broker

Prinzipiell sind alle MetaTrader Broker mit dem Tool kompatibel, die eine Schnittstelle zum MetaTrader herstellen. Hierbei sind dies vor allem Broker, die sich an erfahrenere Trader wenden. Zu unterscheiden ist zudem, dass MetaTrader nicht gleich MetaTrader ist. Manche Broker unterstützen nur den MT4, andere wiederum nur den MT5. Dabei muss bei der Brokerwahl etwas aufgepasst werden. 

Kooperierende Broker

Einige der bekanntesten Broker, welche mit Autochartist verwendet werden können, sind:

Tools von Autochartist

Bei Autochartist sind verschiedene Plug-ins erhältlich, sobald man das Programm mit einer Tradingplattform verbunden hat. Beispielsweise bietet die Software einen Risikorechner, der nach individuellen Angaben ausgerichtet vor dem Unterschreiten einer festgelegten Volumengrenze oder aber vor Verlusten warnt.

Die verfügbaren Plug-ins können einfach kurz nach dem Herunterladen des Programms mithilfe einer ex4-Datei auf den MetaTrader geladen werden. Sie werden dabei automatisch unter einem Ordner mit dem Namen „Experts“ abgespeichert, dieser kann dann einfach mit Drag-and-drop auf einen ausgewählten Chart gezogen werden, um die Anwendungen zu öffnen.

Tools von Autochartist

Unser Tipp: Die beste Alternative – Über 3.500 Märkte zu günstigen Gebühren traden

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 79% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Schritt-für-Schritt Installation

Sie möchten das Tool ausprobieren? Dann ist es wichtig, Autochartist ordnungsgemäß zu installieren, damit das Programm ohne Komplikationen funktionieren kann. Nachfolgend haben wir dafür den Installationsprozess Schritt-für-Schritt dargestellt:

  1. Installieren von MetaTrader auf den Computer
  2. Login zum MetaTrader 
  3. MetaTrader öffnen
  4. Auswählen des Menüpunktes: „Login to Trade Account”
  5. Broker-Login angeben
  6. Autochartist installieren
  7. Auswahl der Sprache
  8. Ankreuzen des MT4 oder MT5 Kästchens und Installation der Plug-ins
  9. Im Anschluss muss der MetaTrader geschlossen und erneut geöffnet werden. Danach kann per Drag-and-drop des Autochartist Symbols dieser auf jeden Kurs angewandt werden. 
Schritt für Schritt Installation

Fazit 

Besonders attraktiv ist die hohe Flexibilität von Autochartist, da es mit verschiedenen Brokern zusammen verwendet werden kann. Auch die Mobile Version überzeugt, da in Echtzeit Signale vom Trader entgegengenommen und als Anhaltspunkte für Trading Entscheidungen genutzt werden können, ohne dass dafür zu viel Aufwand betrieben werden muss. 

Autochartist ist jedoch kein geeignetes Tool für Trader ohne Hintergrundwissen über Chartmuster, denn es ist keine Tradingplattform, sondern lediglich eine Hilfe beim Entdecken und Analysieren der Muster. Es sollte also dringend darauf geachtet werden, die Analysen nicht immer für bare Münze zu nehmen, sondern auch selber immer noch einmal über das Pattern darüber zu schauen, bevor man Trades einleitet oder abbricht.

Unser Tipp: Die beste Alternative – Über 3.500 Märkte zu günstigen Gebühren traden

Jetzt ein Trading Konto bei Capital.com eröffnen(Risikohinweis: 79% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

FAQ – oft gestellte Fragen zu Autochartist:

Was ist der Autochartist?

Autochartist ist ein Chartmuster Analysesystem. Dieses nutzt verschiedene Parameter, um in Echtzeit Muster in Kursen ausfindig zu machen. 

Ist Autochartist eine Tradingplattform?

Nein, bei einem Autochartist handelt es sich lediglich um ein Chartanalyse System. Hierbei wirkt es ergänzend zu Tradingplattformen, wie MT4 oder MT5. 

Wie hoch ist die Erfolgsquote von Autochartist?

Die Erfolgsquote liegt angeblich zwischen 70 und 80 Prozent. Dabei muss klar gesagt werden, dass auch eine solche Software nicht perfekt ist. Zwar wird anhand mehrerer Parameter die Stärke eines Patterns berechnet, diese können jedoch niemals einen Kurs in seiner Gesamtheit mit allen Parametern erfassen. Deswegen ist auch bei den Signalen von Autochartist Vorsicht geboten. 

Trader Andre Witzel
Andre Witzel
Gründer & Chefredakteur
Über den Autor: Erfahrener Trader im Bereich Forex, CFDs, Aktien und Futures seit 2013. Über 21.000 Abonnenten auf Youtube und 500 veröffentlichte Trading Videos.
Schreibe deine Bewertung zu "Autochartist"
Falsche Antwort
Danke! Deine Bewertung wurde erfolgreich eingereicht.
Trader Andre Witzel
Geschrieben von: Andre Witzel Gründer & Chefredakteur
Erfahrener Trader im Bereich Forex, CFDs, Aktien und Futures seit 2013. Über 21.000 Abonnenten auf Youtube und 500 veröffentlichte Trading Videos.
Res Marty
Reviewed by: Res Marty Softwaretester und Autor
Res konzentriert sich bei Trading für Anfänger auf den Bereich "Hinter der Kulisse". Er ist außerdem Autor und Softwaretester mit einem betriebswirtschaftlichen Hintergrund.
Unser Ziel ist es komplexe finanzielle Informationen verständlicher für den privaten Trader zu machen. Unsere Artikel und Inhalte werden nach strikten redaktionellen Richtlinien bearbeitet. Durch unsere Kriterien und das Überarbeitungssystem stellen wir sicher, dass die Informationen der Richtigkeit entsprechen und auf dem aktuellsten Stand sind. Lies hier unsere redaktionellen Richtlinien.
Trading-fuer-Anfaenger.de ist ein unabhängiges Informations- und Vergleichsportal zu finanziellen Diensten. Wie verdienen Geld indem wir Produkte an unsere Leser empfehlen. Für unsere Leser entstehen dadurch keine Nachteile. Wir empfehlen stehts nur selbst getestete Anbieter mit den besten Konditionen. Lesen Sie hier unsere Finanzierung.