Bewertung:Angebot:Soziale Medien:YouTube-Abonnenten:
5 out of 5 stars (5 / 5)Artikel, Gastbeiträge, YouTube, Podcast, FAQInstagram, Facebook, YouTube235.000

Aktien mit Kopf Logo

Ob Azubi oder Student, Angestellter oder Selbstständiger, jung oder alt – wer träumt nicht von finanzieller Unabhängigkeit und Freiheit? Doch vielen von uns fehlt zum einen das Wissen sich in den Weiten der Finanzwelt zurecht zu finden und zum anderen die Geduld und Bereitschaft sich eigenständig in diese Bereiche und Themen wie Trading, Geldanlage und Investitionen einzuarbeiten. Schließlich gibt es bereits Experten auf diesem Gebiet, die einen beraten könnten.

Jemand, der sich sozusagen selbst zum Experten weitergebildet hat, ist Kolja Barghoorn – der Gründer und das Gesicht von Aktien mit Kopf. Wobei es sich hierbei genau handelt, welches Angebot man von Aktien mit Kopf erwarten kann und wo es überall zu finden ist, wird im folgenden Erfahrungsbericht zu Aktien mit Kopf ausführlich beschrieben.

Aktien mit Kopf Website Screenshot

Aktien mit Kopf Website Screenshot

Angebot
0%
Kundenservice und Support
0%

Vorstellung – Was ist Aktien mit Kopf?

Aktien mit Kopf ist ein sogenannter Influencer im Bereich der Finanzen. Dabei können Abonnenten und auch Interessenten sich sowohl über die Webseite des Unternehmens als auch über den YouTube-Kanal zu den verschiedensten Themen in der Finanzwelt informieren, darunter Aktien, ETFs, Immobilien und weitere Investments. Die Internetseite wie auch der YouTube-Kanal wird von Kolja Barghoorn versorgt und verwaltet.

Youtube Kanal Aktien mit Kopf

Der YouTube-Kanal wurde bereits im Jahr 2013 eröffnet und mittlerweile folgen dem Influencer allein auf dieser Plattform schon 235.000 Abonnenten, die er mit regelmäßigen Videos auf dem Laufenden hält und immer wieder mit interessanten Informationen versorgt. Und auch auf seiner Website hat Kolja Barghoorn es sich zum Ziel gemacht, seinen Lesern einen Einblick in die Psychologie des Wertpapierhandels, der Finanzwelt und der Geldanlage zu gewähren und relevante Tipps mit ihnen zu teilen.

Er erzählt von seinen Fehlern und möchte den Anleger dazu motivieren sich auch mehr mit diesem Themenbereich zu beschäftigen. Dazu gehören auch die Bereiche der Geldanlage, Finanzen und Aktien. Der Nutzer soll finanzielle Entscheidungen selbst in die Hand nehmen und so finanzielle Freiheit erlangen. Dabei ist dem Influencer zufolge vor allem die realistische Einschätzung der eigenen Fähigkeiten sowie die Psychologie hinter Entscheidungen und Handlungen von hoher Relevanz.

Angebot bei Aktien mit Kopf

Bei den Tiefen der Finanzwelt fällt es unerfahrenen und uninformierten Personen oftmals schwer sich zurecht zu finden. Daher wird meist im Internet nach den benötigten Informationen gesucht. Heutzutage gibt es bekanntlich zahlreiche Webseiten, auf denen Wissen zu nahezu jedem Thema zu finden ist. Eine dieser Webseiten, die insbesondere für Interessenten im Bereich Finanzen relevant sein dürfte, ist “Aktien mit Kopf”.

Hier findet man nicht nur eindrucksvolle Videos, die bestimmte Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich auf den Punkt bringen, sondern auch weitere Artikel, Gastbeitrage, Podcasts und mehr. Abonnenten der Internetseite erhalten zudem bei Angabe ihrer E-Mail-Adresse einen kostenfreien Bonus-Report, der Unterstützung dabei bietet, die größten Fehler beim Aktienkauf zu vermeiden. Im Folgenden wird eine Übersicht über alle Angebote des Influencers auf seiner Webseite gegeben.

Wissenswertes

Unter dem Reiter “Wissenswertes” findet sich ein Untermenu mit zwei weiteren Kategorien. Zum einen wird dem Leser hier eine Auflistung an Aktien-Videos geboten und zum anderen hat er auch einen Zugriff auf das Börsenlexikon von Aktien mit Kopf. Die zur Verfügung stehenden Videos sind sowohl für Einsteiger im Aktiengeschäft als auch für den erfahrenen Trader bzw. Anleger geeignet.

Screenshot aus YouTube Video Aktien mit Kopf

Hier hat er eine große Auswahl an Videos wie “Aktien für Anfänger”, “Warum ein Auto kein Investment ist” und “Finanzielle Freiheit erreichen für Schüler, Azubis und Studenten”. Im Börsenlexikon von Aktien mit Kopf werden die wichtigsten Begriffe im Finanzwesen definiert und erklärt, darunter Begriffe wie Aktien, Bonität, DAX oder Leitzins.

Mein Tipp: Traden Sie nie mehr mit teuren Gebühren bei BDSwiss

BDSwiss Handelsplattform

# Günstige Handelsgebühren ab 0,0 Pips Spread

# Bessere Plattform MT4/MT5/Webtrader

# Geringe Mindesteinzahlung 100€

# Forex, CFDs, Aktien, Krypto, Rohstoffe, Indizes

# Trading Signale & Deutscher 1 zu 1 Service

# Hoher Hebel bis 1:500

# Bewertung: 5 out of 5 stars (5 / 5)

Jetzt zu den besten Konditionen bei BDSwiss traden

› Den kompletten BDSwiss Testbericht lesen

Arbeit

Nur ein kleiner Bruchteil der Menschen wird in eine reiche Familie geboren oder erhält ein großes Vermögen durch zum Beispiel ein Erbe oder einen Lottogewinn. Für den Rest der Menschen ist es selbstverständlich zu arbeiten, um Geld zu verdienen und sich so das Leben zu finanzieren, das sie gern leben möchten. Dementsprechend ist das Thema Arbeit für einen großen Teil der Menschheit relevant. Auch dieses wird bei Aktien mit Kopf behandelt.

Der Reiter “Arbeit” ist dabei in ein weiteres Untermenu mit drei Kategorien gegliedert. Diese Kategorien sind Folgende:

  • Job, Arbeit, Selbständigkeit
  • Geld, Moneymanagement
  • Interviews & Gastbeiträge

Unter Job, Arbeit und Selbständigkeit sind offensichtlich Beiträge zu genau diesen Themen vorhanden. So beschreibt er zum Beispiel in einem Beitrag, wie man bis zu seinem 30. Geburtstag 100.000 Euro sparen kann und gibt Tipps, um dieses Ziel auch zu erreichen. Unter Geld und Moneymanagement finden Leser regelmäßig Beiträge, die ein Update seines Depots geben. Dazu gehört zum einen eine Übersicht über die Renditen des jeweiligen Monats inklusive entsprechenden Screenshots. Zum anderen wird auch die Gesamtperformance des Depots aufgezeigt.

Im letzten Punkt des Untermenus werden sämtliche Interviews sowie Gastbeitrage archiviert, die für den Leser ebenfalls einzusehen sind. Darunter unter anderem ein Gastbeitrag eines Bankkaufmanns, der 5 Tipps preisgibt, die helfen sollen, produktiver zu arbeiten. Allerdings umfasst die Liste an Gastbeiträgen und Interviews bisher lediglich zwei Beiträge. Und auch im Bereich Job, Arbeit und Selbständigkeit sind nur drei Beiträge vorhanden.

Aktien

Ein Großteil der Menschen kommt früher oder später an den Punkt, an dem sie erkennen, dass sie mehr aus ihrem Geld machen wollen, als “nur” zu sparen. Dabei ist eine Geldanlage die beste Möglichkeit sein Geld nicht nur sinnvoll anzulegen, sondern im besten Fall auch zu vermehren. Bei dem Stichwort Geldanlage, denken wohl die meisten Menschen als erstes an Aktien, was auch eine der beliebtesten Anlagemöglichkeiten darstellt. Und wie der Name schon verrät, wird bei Aktien mit Kopf auch das Thema Aktien beleuchtet.

Dabei stehen sowohl für Einsteiger im Trading als auch für erfahrene Trader wichtige Informationen zur Verfügung. Beispielsweise werden im Unterpunkt “Wo & Wie investieren” diverse Aktien analysiert und die Meinung von Kolja Barghoorn dazu geteilt. Außerdem gibt es folgende weitere Unterpunkte:

  • Wo & Wie investieren
  • Basics & Allgemeines
  • Langfristige Investments – Fonds, ETF, Immobilien
  • Psychologie
  • Interviews & Gastbeiträge

Der Bereich Basics und Allgemeines ist besonders gut für Anfänger im Wertpapier- und Aktienhandel geeignet. Dabei wird unter anderem erklärt welche Aktienarten es gibt oder wieso Aktien fallen. Auch hier sind allerdings nur vier Beiträge veröffentlicht. Mit ganzen neun Beiträgen hat der Punkt Langfristige Investments schon etwas mehr zu bieten. Hier stellt Kolja Barghoorn zum Beispiel sein ETF Portfolio vor oder beschreibt, wie man den perfekten ETF findet. Doch auch die Fragen wie man mit wenig Geld investieren kann und warum passives Einkommen mehr Wert ist als aktives Einkommen werden beantwortet.

Screenshot aus Video Aktien mit Kopf

Die Kategorie Psychologie umfasst fünf Beiträge und zeigt dem Leser beispielsweise 5 große Psycho-Fallen im Bärenmarkt oder aber die 7 Todsünden des Investierens auf. Des Weiteren gibt er Tipps, wie und wo man am besten mit dem Investieren beginnen sollte und warnt vor dem Risiko beim Handel von CFD und Hebelprodukten. Im einzigen Gastbeitrag im Bereich Aktien beschreibt ein Leser und Abonnent des Influencers, wie er Koljas 3 A’s (Arbeit, Aktien und Ausbildung) interpretiert und wie er diese Tipps genutzt hat, um zu finanzieller Freiheit zu gelangen.

Ausbildung

Der Bereich Ausbildung umfasst insgesamt 19 Beiträge, die in vier Kategorien eingeteilt sind. Diese Kategorien sind die “Finanzielle Freiheit”, “Studium, Ausbildung, Tipps”, “Buchrezensionen & Empfehlungen” sowie ebenfalls “Interviews & Gastbeiträge”. Unter dem Thema Finanzielle Freiheit sind ganze neun Artikel veröffentlicht, wobei acht davon Gastbeiträge sind.

Zum Beispiel werden in dem Gastbeitrag “Fertig mit der Schule und jetzt?” insbesondere Schulabgänger angesprochen, während in einem anderen Text definiert wird, was finanzielle Freiheit überhaupt ist. In einem wiederum anderen Beitrag erklärt der Autor, wieso er schon im Alter von 19 Jahren angefangen hat zu investieren.

Die Kategorie Studium, Ausbildung und Tipps umfasst lediglich drei Texte. In zwei davon wird ein Bankberater unter anderem zu Ausbildungsmöglichkeiten interviewt und im dritten Artikel zeigt ein Leser in einem Gastbeitrag seinen Weg zum BWL-Studium auf. Unter “Buchrezensionen & Empfehlungen” werden verschiedene Bücher analysiert und bewertet. Zu diesen Büchern gehören Folgende:

  • “Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer” – Stefan Merath
  • “Kopf schlägt Kapital” – Günter Faltin
  • “Who Am I?” – Steven Reiss
  • “Investmentpunk” – Gerald Hörhan
  • “Gesetze der Gewinner” – Bodo Schäfer

Im einzigen Gastbeitrag in der Kategorie “Interviews & Gastbeiträge” beschreibt der Bankkaufmann Artur Derr, welchen Einfluss das Mindset bzw. die Einstellung einer Person auf ihren Erfolg zum Beispiel im Bereich Trading hat. Darüber hinaus kann man sich als Leser auch für einen kostenlosen Bonus-Report sowie einem Videokurs eintragen.

Bonus-Report und Videokurs Aktien mit Kopf

FAQ

Wer allerdings nicht die Geduld mitbringt erst den passenden Artikel zu suchen und diesen dann auch noch zu lesen, hat gute Chancen im relativ umfangreichen FAQ-Bereich von Aktien mit Kopf eine Antwort auf seine Frage zu finden. Dabei kann der Leser schon im Untermenu nach der bestimmten Kategorie selektieren und so schneller Informationen finden. Folgende Kategorien werden dabei behandelt:

  • Broker und Banken
  • Einzelaktien
  • ETFs – Auswahl und Analyse
  • Sparpläne
  • Bücher und Tools

Aktien mit Kopf Podcast

Mit mehr als 250 Folgen gibt es unter der Kategorie “Podcasts” neben den YouTub-Videos am meisten zu sehen bzw. zu hören. Auch hier werden offensichtlich diverse Themen der Finanzwelt analysiert, diskutiert und erklärt. Dabei lernen Hörer des Podcasts immer wieder neue Menschen kennen, die an verschiedenen Podcast-Folgen mitwirken. In der Regel hat eine dieser Folgen eine Dauer von einer halben Stunde bis knapp über einer Stunde.

Das Hören bietet sich bei den verschiedensten Aktivitäten an. Sei es beim Sport, bei Spazieren gehen, beim Einkaufen, bei einer langen Auto- oder Zugfahrt oder auch zu Hause beim Putzen. So haben auch vielbeschäftigte Interessenten die Möglichkeit, sich über diesen Bereich zu informieren. Einige der Themen, die im Rahmen verschiedener Folgen des Podcasts besprochen wurden, sind Folgende:

  • “Aktien-Analysen. Welche Daten nutze ich?”
  • “So viel verdienen die Deutschen & MEHR Netto vom Brutto Tipps!”
  • “Börsen-Millionärin Beate Sander Interview”
  • “Nachhaltige ETFs? Eure ETF-Fragen beantwortet”
  • “Als Unternehmer den Crash durchstehen! Mit Jonathan Neuscheler”

Wer ist Kolja Barghoorn?

Kolja Barghoorn verwaltet und bespielt sowohl die Internetseite als auch den YouTube-Kanal von Aktien mit Kopf regelmäßig mit interessanten Beiträgen und Content. Dabei gibt er Interessenten und seinen Abonnenten einen Einblick in die Finanzwelt und versorgt sie mit wertvollen Tipps und Informationen – und das ohne eine spezielle Ausbildung in diesem Bereich. Damit zeigt er, dass man kein Experte sein muss, um seine Finanzen selbst in die Hand zu nehmen zu finanzieller Unabhängigkeit zu gelangen.

Denn er hat es zu finanzieller Freiheit geschafft, unabhängig von Bank- und Anlageberatern, Eltern und Kollegen sowie unabhängig von Konjunktur-Vorhersagen und Börsentipps. Er selbst sieht das Wissen über die Psychologie hinter Entscheidungen und Handlungen im Finanzbereich als essenziell an und denkt zudem, dass die ehrliche Einschätzung der eigenen Fähigkeiten der Schlüssel für erfolgreiche finanzielle Entscheidungen ist.

Der rationale Kapitalist – Kolja Barghoorn

In seinem Buch “Der rationale Kapitalist – Mit Arbeit, Aktien, Ausbildung zu Reichtum” teilt der Influencer Kolja Barghoorn Tipps, die den Leser auf lange Frist reich und frei machen sollen. Das Buch umfasst mehr als 350 Seiten und beschreibt zum einen die Marktlage im Allgemeinen sowie das Wissen des Kapitalisten und zum anderen den Alltag des Kapitalisten wie auch 10 Gebote, die beachtet werden sollten, damit die zur Verfügung gestellten Tipps auch Erfolg bringen.

Der rationale Kapitalist Buch Aktien mit Kopf

Das Buch wurde im Jahr 2017 veröffentlicht und ist auf verschiedenen Plattformen für einen Preis von rund 24 Euro als Taschenbuch verfügbar. Dabei kann der Leser auch auf eine mit 9,99 Euro günstigere Alternative für das Kindle zurückgreifen.

Aktien mit Kopf YouTube und Soziale Medien

Der YouTube-Kanal Aktien mit Kopf wurde bereits im Jahr 2013 eröffnet. Er umfasst mittlerweile 235.000 Abonnenten und mehr als 1.200 hochgeladene Videos, welche in den letzten Jahren mehr als 38.670.000 Mal aufgerufen wurden. Über die Zeit hat sich das Unternehmen zu einem sehr erfolgreichen Influencer auf verschiedenen Plattformen entwickelt und ist auch auf Sozialen Medien wie Facebook und Instagram vertreten.

Statistiken YouTube Aktien mit Kopf

Auch auf Instagram bekommen die mehr als 58.000 Abonnenten regelmäßig auch private Einblicke ins Leben von Kolja Barghoorn und können ihn aktiv verfolgen. Dabei gibt es auch oftmals Beiträge in Bezug auf das Thema Finanzen und Investitionen.

Instagram Aktien mit Kopf Screenshot

Freunde und Partner von Aktien mit Kopf

Insbesondere als Influencer ist es kaum möglich solch ein großes Netzwerk aufzubauen, ohne gute Kontakte zu haben und hervorragend vernetzt zu sein. So hat es Kolja geschafft in wenigen Jahren eine treue Community aufzubauen und verweist seine Abonnenten und Leser auf einige seiner Freunde und Partner, darunter “Immobilien mit Kopf”, “Steuern mit Kopf” und “Alleaktien.de”.

Freunde und Partner Aktien mit Kopf

Kundenservice und Support

Wie bereits erwähnt, wird dem Leser ein umfangreicher “Fragen und Antworten”-Bereich geboten, in welchem zahlreiche häufig aufkommende Fragen aufgelistet und beantwortet werden. Sollte man sich also für ein bestimmtes Thema interessieren, kann man hier schnell die passenden Erklärungen finden. Allgemein ist die Internetseite wie eine Art Blog aufgebaut, in dem Kolja seine Erfahrungen und Meinungen teilt und oftmals auch Erfahrungen aus seinem Netzwerk mit integriert.

Sollten dennoch Fragen offenbleiben, hat der Anleger mehrere Wege, Kontakt mit dem Gründer aufzunehmen. Zum einen ist Kolja Barghoorn auf diversen Sozialen Medien vertreten, darunter nicht nur YouTube (wo man sich in den Kommentaren an Aktien mit Kopf wenden kann), sondern auch Instagram und Facebook. Auch hier können Abonnenten versuchen mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten.

Ansonsten kann man den Influencer auch per Telefon bzw. per E-Mail erreichen. Auf der Internetseite sind dementsprechend folgende Kontaktdaten hinterlegt:

Adresse:Barghoorn Finance S.L.
Calle Punta Ballena 18-12B
07181 Torrenova
Mallorca, Spanien
Telefon:+34 689 492835
(Mo. – Fr. von 10 bis 15 Uhr)
E-Mail:kolja@aktienmitkopf.de

Aktien mit Kopf Fazit:

Die Internetseite ist relativ schlicht und einfach gestaltet, allerdings auch sehr übersichtlich aufgebaut. Mit etwas frischem Schwung und neueren Inhalten könnte man hier sicherlich noch etwas rausholen, denn obwohl sicherlich nicht wenige Beiträge vorhanden sind, ist die Anzahl im Vergleich zu einigen anderen Informationsportalen jedoch geringer. Dennoch überzeugen die interessanten Artikel zu Themen rund um den Bereich Finanzen mit leichter Verständlichkeit.

Grund für die hohe Beliebtheit und den großen Erfolg von Aktien mit Kopf ist mit höherer Wahrscheinlichkeit nicht die Website, sondern das Herzstück des Unternehmens: Der YouTube-Kanal mit ganzen 235.000 Abonnenten. In seinen Videos stellt Kolja Barghoorn seinen Zuschauern auf unterhaltsame Art und Weise interessante Informationen zu den Themen Finanzen, Geldanlagen, Börse und Trading zur Verfügung.

Wer keine Zeit hat sich Videos anzuschauen, kann auch sehr gut auf den Podcast von Aktien mit Kopf zurückgreifen, den es sich nicht nur mit unterhaltsamen Themen, sondern auch mit äußerst unterhaltsamen Gästen definitiv lohnt zu verfolgen. Diese eignen sich nämlich auch hervorragend als Nebenbeschäftigung zum Beispiel beim Sport, beim Putzen oder auch für unterwegs.

Außerdem macht die Facebookgruppe Aktien mit Kopf einen guten Eindruck, da hier Mitglieder der Community nicht nur Informationen und Wissen sammeln können. Daneben haben sie auch die Option sich mit anderen Mitgliedern auszutauschen und zu vernetzen. Alles in Allem waren unsere Erfahrungen positiv und dementsprechend fällt auch unser Fazit mit Kolja Barghoorn und seinem Unternehmen Aktien mit Kopf positiv aus.

Bewertung meiner Erfahrungen: 5 out of 5 stars (5 / 5)

Mein Tipp: Traden Sie nie mehr mit teuren Gebühren bei BDSwiss

BDSwiss Handelsplattform

# Günstige Handelsgebühren ab 0,0 Pips Spread

# Bessere Plattform MT4/MT5/Webtrader

# Geringe Mindesteinzahlung 100€

# Forex, CFDs, Aktien, Krypto, Rohstoffe, Indizes

# Trading Signale & Deutscher 1 zu 1 Service

# Hoher Hebel bis 1:500

# Bewertung: 5 out of 5 stars (5 / 5)

Jetzt zu den besten Konditionen bei BDSwiss traden

› Den kompletten BDSwiss Testbericht lesen

Weitere interessante Beiträge: 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.