Die wichtigsten Kryptowährungen Kurse – Aktuell, Charts und Infos!

Bitcoin und andere Cryptos erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Auch in Zeiten, in denen die Kurse fallen, sind sie immer noch weit weg von den anfänglichen Kursen. Wir stellen Ihnen in diesem Artikel die wichtigsten Kryptowährungen Kurse im Vergleich vor. Wir zeigen Ihnen, wo Sie diese handeln können und zu welchen Zeiten dies in Realtime möglich ist. Und wir informieren Sie natürlich auch darüber, wie Kryptowährungen Kurse entstehen.

Dies finden Sie die wichtigsten Kurse für Kryptowährungen in einer Liste:

Ausgewählte Kryptos

Was sind Kryptowährungen Kurse?

Unter Kryptowährungen Kurse versteht man die Preise der verschiedenen Cryptos. Das heißt, ein Kurs gibt immer an, wie hoch der Preis jeweils für einen Coin der jeweiligen digitalen Währung ist.

Den höchsten Kurs unter den Kryptowährungen hat nach wie vor der Bitcoin. Dies übrigens immer noch mit weitem Abstand vor den anderen bekannten Cryptos wie z. B. Ethereum und Litecoin. Die Kurse spielen eine wichtige Rolle, damit mögliche Käufer sehen können, auf welchem Preis sich die jeweilige Kryptowährung gerade bewegt.

Wie bei Aktien, so sind auch die Kurse von Cryptos ständig in Bewegung. Da kann sich sekündlich etwas ändern, da der Bitcoin und andere Kryptowährungen immer in Realtime gehandelt werden. Die Preisentwicklung und Kursbewegungen ergeben sich dann daraus, ob es viele Investoren und Käufer gibt und wenige Anbieter, die ihre Coins verkaufen wollen: Oder ob es viele Verkäufer gibt, die ihre Coins zum Kauf anbieten, aber nur wenige diese kaufen wollen.

Die Kryptowährungen Kurse werden nicht in Punkten angegeben, sondern in der Regel in US Dollar. Natürlich lässt sich dies auch umrechnen, aber die meisten Crypto Börsen bieten den Kauf von Coins mit US Dollar als Währung an. Natürlich gibt es hier auch Ausnahmen, dass eine Börse oder ein Crypto Broker den Kauf mit Euro anbietet. Außerdem ist bei vielen der Börsen und Broker der Tausch von Kryptowährungen in eine andere digitale Währung möglich. Die Kurse zeigen an, wo hoch der Preis für einen Coin ist. Da die Verkäufer selbst die Preise machen, kann sich dies ständig ändern und es kann hohe Schwankungen bei den Kursbewegungen geben.

Merke!

Da Coins nicht immer in einem Stück verkauft werden, sondern auch in Stückelungen, können Sie auch mit kleinen Beträgen Cryptos wie Bitcoin, Ethereum und andere kaufen. Die kleinste Stückelung, die es beim Bitcoin gibt, ist ein Satoshi. Dies entspricht einem Hundertmillionstel BTC. Die kleinste Einheit von Ethereum ist Gwei. Das heißt, eine 1 Million Gwei ist ein ETH. Das zeigt, auch in den kleinstmöglichen Stückelungen unterscheiden sich die beiden bekanntesten Kryptowährungen sehr.

Wo kann man Kryptowährungen Kurse handeln?

Auf Kryptowährungen Kurse kann man handeln, indem nicht die Coins selbst gekauft werden, sondern nur in die Kursbewegungen investiert wird. Dies ist mit den so genannten CFDs möglich. Beim CFD Handel können Sie darauf setzen, in welche Richtung der Kryptowährungen Kurs geht. Dies kann mit „Long“ ein steigender Kurs sein. Dies kann mit „Short“ ein fallender Kurs sein. Je nach Broker und Positionen können Sie den Zeitpunkt selbst entscheiden, wann die jeweiligen Derivate auslaufen, oder der CFD Broker gibt diesen Zeitpunkt vor.

Ein guter CFD Broker bietet übrigens die Möglichkeit an, Kursalarme zu setzen, bis zu denen die CFDs gehandelt werden. Sie können dadurch rechtzeitig aus dem jeweiligen gesetzten Derivat aussteigen, um mögliche Gewinne mitzunehmen.

Capital.comKryptos

Ein guter Broker in diesem Bereich ist der Anbieter Capital.com. Dieser bietet den Handel mit Kryptowährungen CFDs zu günstigen Konditionen an. Für Einsteiger gibt es die Möglichkeit, ein unverbindliches Demokonto bei Capital.com zu eröffnen. Der Demo-Account ist natürlich kostenfrei!Wenn Sie nicht auf Kryptowährungen Kurse handeln, sondern richtige Coins kaufen möchten, können Sie dies bei Crypto Börsen. Auch Social Trading Plattformen bieten oftmals den Kauf von Coins und den CFD Handel auf Kryptowährungen an.

Wie entstehen Kryptowährungen Kurse?

Die Kurse von Kryptowährungen werden durch die Preise beim Verkauf und Kauf von Coins bestimmt. Da die Kurse ständig in Bewegung sind, haben Cryptos eine hohe Volatilität. Das heißt, sie können innerhalb kurzer Zeit stark ansteigen oder stark sinken.

Anders als bei Aktienkursen gibt es für die Kryptowährungen Kurse keine einheitliche Berechnung. Deshalb gibt es je nach Crypto Börse auch unterschiedliche Preise. Dies sollte sie jedoch nicht verunsichern, wenn Sie Coins kaufen wollen. Viel wichtiger ist, dass Sie bei der Kontoeröffnung bei einer Börse oder einem Broker auf die Konditionen achten. Das heißt, wie viel müssen Sie an Gebühren bezahlen, um Coins über die jeweilige Plattform kaufen zu können. Jeder Anbieter hat seine eigene Gebührenstruktur für den Coinkauf.

In unserem Die besten 5 Kryptowährungen Broker Vergleich & Test finden Sie eine Übersicht über die Anbieter, welche die besten Konditionen anbieten in den Bereichen des Kaufs von Crypto Coins und des CFD Handels.

Broker:
Bewertung:
Regulierung:
Märkte:
Vorteile:
Konto:
1. Capital.com
CySEC, FCA, ASIC, FSCA
400+ Kryptowährungen
# Beste Plattform
# Analysen, Signale
# Deutscher Service
# Hohe Sicherheit
# PayPal & mehr
Live-Konto ab 20€
Direkt zum Krypto Broker
(Risikohinweis: 81,40% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
2. eToro
CySEC, FCA, ASIC
100+ Kryptowährungen
# Einfache Plattform
# Große Auswahl
# Social Trading
# PayPal
# Krypto Wallet
Live-Konto ab 50€
Direkt zum Krypto Broker
(Risikohinweis: 68% der CFD Konten verlieren Geld)
3. Libertex
CySEC
250+ Assets per CFD
# Nutzerfreundlich
# Hebel bis 1:30
# Große Auswahl
# Deutscher Support
# PayPal
Live-Konto ab 100€
Direkt zum Krypto Broker
70,8% der CFD-Konten im privaten Handel verlieren Geld.

Vergleich der Charts

Für den Einstieg in den Handel mit Kryptowährungen ist es wichtig, dass Sie sich mit der Entwicklung der Kurse auseinandersetzen. Dies ist mittels so genannter Charts möglich. Anhand der Crypto Charts können Sie die Kursbewegung der jeweiligen Kryptowährung nachvollziehen.

Sie haben auch die Möglichkeit, einen Vergleich mehrerer Charts durchzuführen, um zu sehen, wie sich verschiedene Kryptowährungen gegenüber einer anderen Kryptowährung verhält. Z. B. welche Coins haben einen besseren Verlauf hinsichtlich des Preises.

Auch können Sie den Charts entnehmen, wie sich der Kurs im Laufe verschiedener Zeiträume entwickelt hat. Gerade beim Bitcoin ist dies sehr spannend, da sich der Preis der Bitcoins über die Jahre sehr verändert hat. Zwischendrin hat die Kryptowährung auch immer Einbrüche erleben müssen, was sich ebenfalls den Charts der Crypto entnehmen lässt. Und Sie können mit den Charts auch sehen, wo der Preis der Coins aktuell befindet und wie es zu diesem Trend kam.

Betrachten Sie den BTC/ETH Kurs:

Fazit: Kryptowährungen Kurse in Echtzeit verfolgen

Sie haben bei Kryptowährungen Broker und bei Crypto Börsen die Möglichkeit, die Kurse in Echtzeit zu verfolgen. Z. B. Capital.com ist dies möglich, einem CFD Broker. Bei Capital.com können Sie zwar keine echten Coins kaufen, dafür können Sie auf die Kursbewegungen verschiedener Kryptowährungen wie dem Bitcoin und ETH setzen.

Sie können aber auch über Social Trading Plattformen und bei Crypto Börsen richtige Coins kaufen. Dies ist beispielsweise bei Binance möglich. Binance ist eine Kryptowährungen Börse, die sogar eine eigene digitale Währung hat. Die Gebühren für Transaktionen beim Kauf und Verkauf von Kryptowährungen sind bei Binance sehr niedrig. Wer sein Geld in echte Coins investieren möchte, ist bei diesem vollständig regulierten Anbieter gut aufgehoben.

Wenn Sie Einsteiger in den Handel mit Kryptowährungen sind, empfehlen wir Ihnen dringend, vor dem echten Handel ein Demo-Account bei einem der Anbieter zu eröffnen. Sowohl Capital.com als auch Binance bieten kostenlose und unverbindliche Demokonten an. Und Sie haben auch die Möglichkeit, bei beiden Anbietern, dem CFD Broker und der Crypto Börse, einen Kundenaccount zu eröffnen. Anders als z. B. bei Sportwetten, wo dies rechtlich nicht mehr möglich ist, können Sie bei so vielen Crypto Brokern und Kryptowährungen Börsen ein Kundenkonto eröffnen, wie Sie möchten. Es kann sein, dass sich dies irgendwann ändert, bis jetzt ist eine solche Regelung aber noch nicht in Sicht.

Weitere Artikel zum Thema Börsenkurse:

Zuletzt geupdated am 09/04/2022 von Andre Witzel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.