Welche Trading Plattformen sind seriös? – Die sichersten Plattformen vorgestellt

Sehen Sie hier die Liste von seriösen Plattformen für das Online Trading. Alle Plattformen sind reguliert und lizenziert:

Broker:
Bewertung:
Regulierung:
Märkte:
Vorteile:
Konto:
1. Capital.com
CySEC, FCA, ASIC, FSCA
Ab 0,0 Pips variabel
Keine Kommission
5.000 Märkte+
# Beste Plattform
# Analysen, Signale
# Deutscher Service
# Hohe Sicherheit
# Krypto Trading
Live-Konto ab 20€(Risikohinweis: 81,40% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
2. GBE Brokers
GBE Brokers Logo
BaFin, FCA, CySEC
Ab 0,0 Pips +2€/Lot pro Trade
(ECN Ausführung)
500 Märkte+
# Deutsche Niederlassung
# Hohe Liquidität
# Keine Slippage
# Günstigster FX Broker
# MT4/MT5 Plattform
Live-Konto ab 500€(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)
3. Etoro
Etoro Logo
FCA, CySEC, ASIC
Ab 1,0 Pips variable
Keine Kommission
2.000 Märkte
# Große Auswahl
# Gute Plattform
# Social Trading
Live-Konto ab 200€
(Risikohinweis: 68% der CFD Konten verlieren Geld)
4. IG
IG Markets Logo
FCA, BaFin
Ab 1,0 Pips ohne Kommission
17.000 Märkte+
# Deutsche Niederlassung
# Guter Support
# Viele Plattformen
Live-Konto ab 0€(Risikohinweis: 75% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
5. Interactive Brokers
Über 10+
# 10.000 Märkte+
# 10.000 Märkte+
# Größter Broker
# Einfache Plattform
# Hohe Sicherheit
# Sehr hohe Mindesteinzahlung
Livekonto ab 10.000€ (Risikohinweis: Ihr Kapital ist gefährdet)
6. Plus500
Plus500 Logo
FCA, CySEC, AFSL/ASIC
Ab 0,5 Pips variabel
Keine Kommission
2.000 Märkte+
# PayPal
# Support 24/7
# Große Auswahl
# Optionshandel
Live-Konto ab 100€(Risikowarnung: 77% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.)

Handelsplattformen bilden die entscheidende Brücke zwischen Ihnen und Ihrem gewählten Finanzmarkt. Egal, ob Sie sich für Aktien, Devisen, Rohstoffe oder Kryptowährungen interessieren – Sie müssen eine geeignete kostenlose Handelsplattform finden, die Ihren Anforderungen für das Trading entspricht.

Im nachfolgenden Beitrag sind wir bestrebt, Ihnen die besten Handelsplattformen für das Online Trading vorzustellen. Dazu gehören Plattformen, die aus unserer Sicht die besten Gebühren und Provisionen, die unterschiedlichsten Anlageklassen und natürlich die stärkste regulatorische Stellung bieten.

Beste Handelsplattformen im Seriositäts-Test

Mit Hunderten von Anbietern, die im Online-Bereich aktiv sind, ist die Wahl der richtigen kostenlosen Handelsplattform für Ihre Bedürfnisse keine leichte Aufgabe. Die Plattform muss beispielsweise nicht nur einen guten Ruf haben und den von Ihnen gewählten Finanzmarkt unterstützen, sondern auch wettbewerbsfähige Gebühren und einen erstklassigen Kundensupport bieten

Sie müssen auch Metriken zu Handelstools und -funktionen, Bildungsressourcen und Indikatoren zum Lesen von Charts berücksichtigen. Um Ihnen den richtigen Weg zu weisen, finden Sie unten eine Auswahl der besten seriösen Handelsplattformen.


1. Capital.com – Bester Online-Broker für KI-Handel

Capital.com-Logo-2

Capital.com ist eine relativ neue Handelsplattform, die auf dem Markt Wellen schlägt. Zunächst bietet dieser Broker über 3.000 Instrumente, darunter eine große Auswahl an Aktien-CFDs. Dazu gehören über 3118 Aktien und 85 Kryptowährungen, was eine große Menge ist, sodass Sie mit Unternehmen aus der ganzen Welt handeln können. Er bietet auch ETFs, Indizes, Rohstoffe und Devisen an. 

Dieser Online-Trading-Broker ist auch sehr günstig, ohne Provisionen und niedrigen Spreads. Ein weiteres Plus ist, dass Capital.com sowohl Spread Betting (nur für Großbritannien verfügbar) als auch CFDs anbietet, was bedeutet, dass alle Einnahmen, die Sie mit Spread Betting erzielen, steuerfrei sind. Das Beste an diesem Anbieter sind vielleicht die hervorragenden Handelstools und -funktionen. 

Der Broker verfügt über eine innovative KI-gestützte Handelsplattform mit personalisierten Handelseinblicken, technischen Indikatoren, Analysetools und fortschrittlichen Diagrammen sowie über hervorragende Bildungsressourcen einschließlich Webinaren. Capital.com ist von der britischen FCA lizenziert, also eine sehr sichere und seriöse Handelsplattform.

Capital.com-Handelsplattform-und-Demokonto

(Risikohinweis: 81,40% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

2. GBE Brokers – kompromisslos auf Bewährtes setzen

GBE Brokers Logo

Der auf Zypern beheimatete und in der BRD mit Niederlassung vertretene Broker bietet seinen Kunden das Beste vom besten an. Sie nutzen bei GBE ausschließlich Plattformen des Unternehmens Meta Quotes, und zwar die Klassiker MT4 und MT5.

Mit MT4 und MT5 bietet GBE Brokers die weltweit führenden Online-Handelsplattformen für den professionellen CFD-Trader an. Die Plattformen zeichnen sich durch eine benutzerfreundliche Oberfläche, hohe Stabilität und einer breiten Palette von Möglichkeiten zur Marktanalyse aus. 

Mit nur wenigen Mausklicks können Sie einfach Aktien-, Währungs- oder Rohstoff-CFDs in Sekundenschnelle kaufen oder verkaufen. Alle offenen Handelspositionen werden übersichtlich dargestellt, damit Sie jederzeit über die aktuelle Performance Ihres Portfolios informiert sind.

GBE Brokers Forex Trading Plattform MetaTrader 5

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

3. eToro – insgesamt handliche und seriöse Handelsplattform

Etoro-Logo

Bei der Recherche haben wir festgestellt, dass eToro eine der besten Handelsplattformen ist, die man im Jahr 2022 in Betracht ziehen sollte. In erster Linie ist der Broker perfekt, wenn Sie gerade erst in die Welt des Online-Handels einsteigen. Dies liegt daran, dass die Plattform wirklich einfach zu bedienen ist und kleine Einsätze unterstützt.

Zum Beispiel beträgt die Mindesteinzahlung nur 200 US-Dollar und Sie handeln ab 25 US-Dollar aufwärts. In Bezug darauf, welche Vermögenswerte Sie handeln können, unterstützt eToro mehrere Anlageklassen. Dies umfasst 2.400 Aktien in 17 verschiedenen Märkten. Sie können beispielsweise Aktien von Unternehmen mit Sitz in den USA, Kanada, Großbritannien, Hongkong und an zahlreichen europäischen Börsen kaufen.

Gleichwohl hat eToro ungeachtet der vorhandenen Seriosität ein Manko: Die selbst entwickelte Plattform ist nicht geeignet für fortgeschrittene Trader, die gerne technische Analysen durchführen.

etoro Handelsplattform Dashboard Entdecken

(Risikohinweis: 68% der CFD Konten verlieren Geld)

4 IG – praktische Handelsplattform für Forex

IG-Logo

Während ein Großteil des Fokus auf traditionellen Vermögenswerten wie Aktien und ETFs liegt, suchen einige von Ihnen möglicherweise nach der idealen Handelsplattform für Forex. Dann lohnt es sich, bei IG vorbeizuschauen. 

Einfach gesagt bietet diese vertrauenswürdige Online-Handelsplattform eine riesige Forex-Abteilung, die über 80 Währungspaare abdeckt. Es versteht sich von selbst, dass dies alle Haupt- und Nebenpaare umfasst. IG bietet Ihnen jedoch auch Zugang zu einer größeren Auswahl an exotischen Währungspaaren. Dazu gehören Paare, die den russischen Rubel, die indische Rupie, den philippinischen Peso, den brasilianischen Real und mehr enthalten. 

Sie werden nicht nur eine Vielzahl von Devisenmärkten nutzen können, sondern auch feststellen, dass IG wettbewerbsfähige Preise bietet. Zum Beispiel können Sie wichtige Forex-Paare schon ab 0,8 Pips handeln. Da alle Forex-Trading-Gebühren bei IG in den Spread integriert sind, gibt es keine zu beachtenden Provisionen. 

In Bezug auf die Handelsplattform selbst bietet Ihnen IG zwei Möglichkeiten. Wenn Sie sich selbst als Neuling bezeichnen, sind Sie möglicherweise am besten für die von IG entwickelte native Handelsplattform geeignet. Diese kann online oder über die IG-App abgerufen werden. Wenn Sie ein Fan der Drittanbieterplattform MT4 sind, ist diese vollständig mit IG kompatibel.

IG-Handelsplattform

(Risikohinweis: 75% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

5. Interactive Brokers – gute Handelsplattform für erfahrene Anleger

Die Interactive Brokers-Plattform ist wohl die beste Option auf dem Tisch, wenn Sie sich als erfahrener Investor betrachten. Dies liegt daran, dass sie vollgepackt mit fortschrittlichen Handelstools und -funktionen ist. Dies umfasst wertvolle Ressourcen für die Durchführung sowohl der fundamentalen als auch der technischen Analyse. In Bezug auf das Vermögen deckt diese erstklassige Handelsplattform Tausende von Finanzinstrumenten ab. Sie können beispielsweise Aktien kaufen, die in Nordamerika, Europa, Asien und mehr notiert sind. Die Handelsplattform unterstützt auch Bruchteilseigentum, was bedeutet, dass Sie einen „Bruchteil“ einer Aktie kaufen können. Indexfonds und ETFs werden auch für diejenigen unter Ihnen unterstützt, die einen diversifizierten Anlageansatz verfolgen möchten. 

Wenn Sie darüber hinaus an einem anspruchsvolleren Handelsansatz interessiert sind, bietet Interactive Brokers Märkte für Futures, Optionen und Forex. In Bezug auf die Gebühren ist die Preisstruktur von Interactive Brokers auf den ersten Blick etwas verwirrend. Dies liegt daran, dass je nach gewähltem Vermögenswert und Kontotyp, für den Sie sich anmelden, unterschiedliche Gebühren anfallen.

Es handelt sich bei Interactive Brokers um eine seriöse Handelsplattform, die allerdings weniger für den Anfänger geeignet ist.

Interactive Brokers Traders Work Station

6. Plus500 – gute Online-Broker-Plattform für Forex-CFDs

Plus500-Logo-3

Wenn Sie nach einer guten CFD Handelsplattform auf dem Markt suchen, ist Plus500 eine Überlegung wert. Diese beliebte Online-Plattform bietet Ihnen Zugang zu einer Fülle von Währungspaaren zu äußerst wettbewerbsfähigen Gebühren. Dazu gehören Dutzende von Majors, Minors und Exoten. Das Beste ist, dass Sie bei Plus500 Forex handeln können, ohne eine Provision zu zahlen. In Bezug auf die Spreads verwendet der Anbieter ein dynamisches System, das jedoch bei großen Paaren während der üblichen Marktzeiten normalerweise sehr wettbewerbsfähig ist. Plus500 bietet beispielsweise einen Spread von 0,01% auf EUR/USD (Daten vom 10.08.2022). 

Obwohl diese Handelsplattform hervorragend für Forex geeignet ist, bietet der Anbieter Tausende anderer Märkte an. Dazu gehören viele Kryptowährungs-CFDs, Rohstoffe wie Gold, Öl und Erdgas sowie jede Menge Aktien. Zu den unterstützten Aktien-CFD-Märkten gehören Australien, Südafrika, die USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich und mehr. Plus500 bietet nicht nur niedrige Gebühren und eine riesige CFD-Asset-Bibliothek, sondern ist auch bei Händlern beliebt, die Hebelwirkung suchen. Obwohl die Plattform mit Echtzeit-Preisdiagrammen und mehreren Auftragstypen ausgestattet ist, ist Plus500 in Bezug auf die technische Analyse etwas schwach. 

Dies kann problematisch sein, wenn Sie ein fortgeschrittener Day- oder Swingtrader sind, da es keine Unterstützung für MT4, MT5 oder eine Drittanbieterplattform gibt.

Plus500 Screenshot der Handelsplattform

(Risikowarnung: 77% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.)

Weitere Artikel zum Thema Trading:

Zuletzt geupdated am 16/08/2022 von Andre Witzel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.