Occidental Petroleum Aktie kaufen und investieren – Anleitung für Einsteiger

Falls Sie noch neu an der Börse sind, sollten Sie möglichst nur in altbewährte Unternehmen investieren, die bereits seit vielen Jahren bekannt sind an der Börse, wie zum Beispiel in Occidental Petroleum. Occidental Petroleum ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das Erdöl und Erdgas fördert. Das Unternehmen wurde 1920 von Armand Hammer gegründet.

Occidental Petroleum hat seinen Hauptsitz in den Vereinigten Staaten in Texas. Seit 2016 ist Vicki A. Hollub CEO des Unternehmens. Zu den Tochtergesellschaften gehören unter anderem Anadarko Petroleum und Oxy Chemical Corp. Der Occidental Petroleum Aktienkurs bewegt sich derzeit im Bereich von rund 64 bis 68 EUR. Im Jahr 2021 erzielte Occidental Petroleum einen Umsatz in Höhe von 25,96 Millionen US-Dollar.

Im folgenden Beitrag erfahren Sie, worauf Sie beim Handel mit Wertpapieren achten müssen und wie Sie selbst ganz leicht auf dem Börsenmarkt einsteigen können. Außerdem erhalten Sie weitere interessante Informationen über Occidental Petroleum.


So können Sie Occidental Petroleum Aktien kaufen

Vor wenigen Jahren war es im Vergleich zu heute noch ziemlich kompliziert, wenn man in Occidental Petroleum Aktien investieren wollte. Entweder musste man einen Termin bei der Bank machen oder bei seinem Broker. Meistens musste man dann tagelang auf einen Termin warten und in diesem Zeitraum hatte sich ein ursprünglich guter Aktienkurs zum Nachteil des Anlegers verschlechtert. Zum Glück gibt es heutzutage Online-Broker, sodass Sie dieses Problem nicht mehr haben. Sie können sogar über Ihr Smartphone am Aktienhandel teilnehmen. Dadurch sind Sie völlig zeit- und ortsunabhängig.

Bei der Suche nach einem Broker sollten Sie verschiedene Kriterien berücksichtigen. Es ist zum Beispiel wichtig, welche Arten von Trading Ihr Broker für Sie zur Verfügung stellt. Für einige Leistungen können Zusatzkosten anfallen. Deshalb sollten Sie unbedingt nachschauen, für welche Leistungen Kosten anfallen können und in welcher Höhe. Sie können sich davor schützen, an unseriöse Angebote zu geraten. Wichtig ist, dass Sie nur denjenigen Brokern vertrauen, die über eine offizielle Regulierung verfügen. Die folgende Anleitung zeigt Ihnen nicht nur, wie Sie einen seriösen Broker finden, sondern auch, wie Sie einen leichten Einstieg auf dem Börsenmarkt finden, um selbst in Occidental Petroleum Aktien zu investieren.

1. Schritt: Vertrauen Sie ausschließlich zertifizierten Brokern

Die riesige Auswahl an Trading Apps macht es einem Laien schier unmöglich, einen Überblick über die vielen Apps zu behalten. Hinzu kommt, dass die zahlreichen Apps oftmals unterschiedliche Leistungen anbieten. So ist es bei vielen Trading Apps zum Beispiel überhaupt nicht möglich, mit echten Aktien zu handeln. Häufig wird nur mit sogenannten CFDs gehandelt. Das heißt, Sie profitieren in diesem Fall nur von steigenden oder fallenden Aktienkursen, ohne im Besitz echter Wertpapiere zu sein.

Broker und Aktien Trading Plattform - My Watchlist

Wenn Sie in den Handel mit Aktien einsteigen möchten, ist es wichtig, dass Sie darauf achten, dass Ihr Broker diese Leistungen zur Verfügung stellt. Darüber hinaus sollte Ihr Broker eine offizielle Regulierung besitzen. Nur dann können Sie sich sicher sein, dass Sie an einen seriösen Broker geraten sind. Ein Broker mit offizieller Regulierung, der als seriös einzustufen ist, ist unter anderem eToro. Dieser Broker erfüllt zudem weitere wichtige Kriterien, die einen guten Broker ausmachen wie die Folgenden:

  • Benutzerfreundliche Oberfläche
  • Transaktionen binnen Sekunden
  • Offizielle Regulierung und Zertifizierung
  • Faire und transparente Gebühren
  • Deutschsprachiger Kundenservice
  • Kursdatenübertragung in Echtzeit
Aktien Broker:
Bewertung:
Regulierung:
Märkte & Spreads:
Vorteile:
Konto:
1. eToro
CySEC, FCA, ASIC
Ab 1,0 Pips ohne Kommission
3,000 Märkte+
# Aktien 0% Provision
# Social Trading
# Short-Trades
# Social Trading
# PayPal
Live-Konto ab 50€
(Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen andere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.)
2. IG.com
BaFin, FCA
Ab 0,4 Pips ohne Kommissionen
16.000 Märkte+
# Alle Märkte handelbar
# Deutsche Niederlassung
# Persönlicher Support
# Verschiedene Plattformen
# DMA Ausführung
Live-Konto ab 0€
(Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen andere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.)
3. Capital.com
CySEC, FCA, ASIC
Ab 0,0 Pips ohne Kommission
4,000 Märkte+
# Größte Auswahl
# Nutzerfreundlich
# Günstige Gebühren
# Variable Hebel
# PayPal
Live-Konto ab 20€
(Risikohinweis: 87,41% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Schritt 2: Anmeldung und Registrierung beim ausgewählten Broker

Wenn Sie einen seriösen Broker gefunden haben, müssen Sie sich dort nur noch anmelden und einen Account erstellen, wenn Sie Occidental Petroleum Aktien kaufen möchten. Alle seriösen Broker verlangen nach der Anmeldung von Ihnen eine Verifizierung. Diese ist für einen sicheren Aktienhandel sehr wichtig, weil der Broker sich und seine Kunden durch die Verifizierung vor Betrügern schützt. Wenn Sie nach der Anmeldung von Ihrem Broker nicht dazu aufgefordert werden, sich zu verifizieren, schauen Sie sich lieber nach einem anderen Broker um. Sie müssen davon ausgehen, dass Sie ein unseriöses Angebot ausgewählt haben.

Für die Verifizierung benötigen Sie ein gültiges Ausweisdokument wie Ihren Personalausweis oder Ihren Reisepass als Identitätsnachweis (POA) und eine aktuelle Rechnung als Adressnachweis (POI). Auf dem Adressnachweis muss Ihre derzeit gültige Adresse ausgewiesen sein. Sie können dafür zum Beispiel eine Kopie Ihrer Telefonrechnung oder auch eine Kopie Ihrer Stromrechnung einreichen. Für den Handel mit Wertpapieren können zusätzliche Gebühren erhoben werden.  Die aktuelle Gebührenliste können Sie sich unter etoro.com/trading/fees anzeigen lassen.

(Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen andere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.)

Schritt 3: Die Ersteinzahlung auf Ihr Konto

Wenn Sie mit Aktien handeln möchten, müssen Sie zuvor ein Guthaben auf Ihr Konto einzahlen. Das können Sie machen, sobald der Broker Ihren Account freigeschaltet hat. Bei den meisten Brokern wird für die Ersteinzahlung ein Mindestbetrag in Höhe von wenigen hundert Dollar oder Euro verlangt. Dies liegt daran, weil Ihr Broker für Ihre Anmeldung einen Mehraufwand hat. Er muss schließlich Ihre eingereichten Dokumente auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüfen. Die Folgezahlungen können im Anschluss geringer ausfallen.

Falls Sie es sich noch nicht zutrauen, mit echtem Geld an die Börse zu gehen, können Sie bei manchen Brokern den Börsengang erstmal mit Spielgeld üben. Dies ist leider nicht bei allen Brokern möglich, aber bei einigen wie zum Beispiel bei eToro. Für diesen Zweck eröffnen Sie einfach ein Demokonto. Vor allem für Börsenneulinge ist es eine gute Idee zunächst das Spielgeld zu verwenden, da Sie dadurch die Plattform Ihres Brokers besser kennenlernen und Sie viele wichtige Tipps zum Aktienhandel und dem Börsenmarkt erhalten. Damit Sie Ihr Verlustrisiko minimieren können, sollten Sie Ihr Geld möglichst auf die Aktien von unterschiedlichen Unternehmen aufteilen.

Etoro - Geld einzahlen beim Aktien Broker
Geld einzahlen in das Aktiendepot

Welche Zahlungsarten bietet eToro an? Einen guten Broker erkennen Sie nicht an einer schön gestalteten Webseite, sondern an anderen Kriterien wie den Zahlungsmöglichkeiten. Ihr Broker sollte mindestens PayPal und die klassische Banküberweisung anbieten. Für einige Zahlungsarten können zusätzliche Kosten anfallen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, sollten Sie immer eine kostenlose Zahlungsweise bevorzugen, bei der Ihr Geld sofort auf Ihrem Konto erscheint. Nur dann können Sie auch sofort in Occidental Petroleum Aktien investieren und sich einen günstigen Aktienkurs sichern. Wie Sie ja bereits wissen, kann sich ein guter Aktienkurs jederzeit zu Ihrem Nachteil verändern. Deshalb sollten Sie möglichst schnell handeln.

Zahlungsmethoden und wichtige Informationen über eToro: Die Mindesthöhe für die Ersteinzahlung liegt bei 50 USD, was etwa 47 EUR entspricht, eToro bietet die Möglichkeit für ein Echtzeit Trading. Bei eToro stehen die folgenden Zahlungsarten zur Auswahl:

  • PayPal
  • Online-Ranking
  • Banküberweisungen
  • Debitkarten
  • Kreditkarten
  • Sofort-Überweisung
  • Rapid Transfer
  • Neteller
  • Skrill

Für die Ersteinzahlung werden bei eToro keine Gebühren verlangt. Dennoch können für den Handel mit Wertpapieren weitere Kosten anfallen. Nähere Informationen zu den Gebühren erhalten Sie unter etoro.com/trading/fees.

(Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen andere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.)

Schritt 4: So leicht ist es, Occidental Petroleum Aktien zu kaufen

Sie möchten in Occidental Petroleum Aktien investieren? Achten Sie bitte drauf, dass Sie das korrekte Aktienpaket ausgewählt haben. Das Wertpapier ist an verschiedenen Börsen erhältlich. Sie finden die Occidental Petroleum Aktie unter den folgenden Identifikatoren:

Kürzel: OXY

WKN: 851921

ISIN: US6745991058

Anhand des eToro Beispiels können Sie sehen, dass es wirklich ein Kinderspiel ist, Occidental Petroleum Aktien zu kaufen, um sie sich für Ihr Portfolio zu sichern. Wenn Sie mit echten Aktien handeln möchten, ist es jedoch wichtig, dass Sie darauf achten, keinen CFD Trade zu eröffnen. CFDs sind Differenzkontrakte bei denen Sie nur von steigenden oder fallenden Aktienkursen profitieren, ohne im Besitz echter Wertpapiere zu sein. Beachten Sie bitte, dass für den Handel mit Aktien unter Umständen Gebühren anfallen können. Die aktuelle Gebührenliste finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

(Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen andere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.)

Wer ist Occidental Petroleum?

Occidental Petroleum ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich der Förderung von Erdöl und Erdgas verschrieben hat. Das Unternehmen wurde im Jahr 1920 von Armand Hammer gegründet. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Texas in den Vereinigten Staaten. CEO des Unternehmens ist seit 2016 Vicki A. Hollub. Zu den Tochtergesellschaften von Occidental Petroleum gehören Anadarko Petroleum und Oxy Chemical Corp.

Das durchschnittliche Kursziel von Occidental Petroleum liegt derzeit bei 71,71 US-Dollar. Im Jahr 2021 hatte das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 25,96 Millionen US-Dollar. Der Occidental Petroleum Aktie Kurs schwankt derzeit zwischen etwa 64 und 68 EUR.

Von 25 Analysten empfehlen 13, die Aktie Occidental Petroleum zu kaufen. Zwei raten dazu, das Wertpapier aufzustocken, 10 setzen darauf, zu halten, einer würde den Aktienbestand reduzieren und zwei raten zum Verkaufen.

Hier sehen Sie den aktuellen Preischart der Occidental Petroleum Aktie:

Warum sollte man in Occidental Petroleum Aktien investieren?

Zwar empfehlen von 25 Analysten knapp über 50 Prozent den Kauf der Aktie Occidental Petroleum, allerdings ist derzeit davon abzuraten das Wertpapier zu kaufen, weil es ein hohes Verlustrisiko mit sich bringt. Da Erdöl und Erdgas jedoch stets gebraucht werden und sich Russland aufgrund der aktuellen Kriegssituation vielen Ländern gegenüber verschließt, wäre es möglich, dass Occidental Petroleum schon in Kürze wieder Auftrieb erhält.

Darüber hinaus werden fossile Brennstoffe durch die Energiewende voraussichtlich früher oder später vom Markt verdrängt. Aus diesem Grund sollten Sie den Aktienkurs am besten längerfristig bei Onvista beobachten, um sich selbst ein Bild von der Occidental Aktie machen zu können. Schauen Sie sich auch immer wieder die Empfehlungen der Analysten an. Ein guter Ratgeber kann auch das Occidental Petroleum Aktie Forum sein.


Worauf sollte man beim Kauf von Occidental Petroleum Aktien achten?

Wenn Sie in Aktien investieren, müssen Sie immer mit gewissen Kursschwankungen rechnen, die jedoch völlig normal sind. Dies gilt natürlich auch für die Occidental Petroleum Aktie. Bei diesem Wertpapier wird das Verlustrisiko als sehr hoch eingestuft, weshalb Sie mit dem Kauf des Wertpapiers besser noch ein wenig warten sollten. Dennoch empfehlen etwas mehr als 50 Prozent aller Analysten den Kauf dieser Aktie. Am besten beobachten Sie den Aktienkurs langfristig bei Onvista. Das kann Ihnen dabei helfen, zu entscheiden, ob Sie in die Occidental Petroleum Aktie investieren sollten.

(Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen andere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.)

Falls Sie noch unsicher auf dem Börsenmarkt sind, kann es sich für Sie lohnen, wenn Sie bei dem Broker Ihrer Wahl zunächst nur ein Demokonto eröffnen, um mit Spielgeld an die Börse zu gehen. Dies ist nicht bei allen Brokern möglich, aber bei einigen, wie zum Beispiel bei eToro. Wenn Sie in Occidental Petroleum Aktien investieren, denken Sie bitte daran, Ihr Geld auch auf andere Unternehmen aufzuteilen, um Ihr Verlustrisiko zu senken.


Alternativen und Konkurrenz von Occidental Petroleum

Sie haben sich dazu entschieden, in Occidental Petroleum Aktien zu investieren? Dann könnte auch die Konkurrenz interessant für Sie sein. Falls Sie an der Aktie Occidental Petroleum interessiert sind, dürften auch die folgenden Unternehmen für Sie interessant sein:

  • Shell
  • Marathon Oil
  • Chevron
  • ConocoPhillips

Vor- und Nachteile der Occidental Petroleum Aktie

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Vor- und Nachteile der Occidental Petroleum Aktie:

VORTEILE
NACHTEILE
Bei guten Ölpreisen hohe Gewinnmargen
Ölpreise stark vom Ölpreis abhängig
Gute Diversifikation
Die Zukunft fossiler Brennstoffe ist fragwürdig
Energiewende könnte Unternehmen wie Occidental Petroleum in die Ecke drängen

Fazit: Occidental Petroleum Aktie kaufen oder nicht?

Occidental Petroleum ist ein US-amerikanischer Erdöl- und Erdgasförderer. In der Theorie sind bei guten Ölpreisen hohe Gewinnmargen möglich. Allerdings wird derzeit in den Medien eher davon abgeraten, in Occidental Petroleum Aktien zu investieren, auch wenn über 50 Prozent aller Analysten den Kauf empfehlen. Derzeit ist das Verlustrisiko einfach als sehr hoch einzustufen. Hinzu kommt, dass der Wert der Aktien von den Öl- und Gaspreisen abhängig ist.

Zudem ist es fraglich, wie lange fossile Brennstoffe noch eine Zukunft haben, da die Energiewende immer lauter wird. Dadurch ist es möglich, dass Unternehmen wie Occidental Petroleum zunehmend in den Hintergrund rücken, was zur Folge hätte, dass die Aktie im Wert sänke und Sie möglicherweise Verluste in Kauf nehmen müssen. Sollten Sie dennoch an der Aktie Occidental Petroleum interessiert sein, empfiehlt es sich, wenn Sie den Aktienkurs langfristig in Realtime beispielsweise bei Onvista beobachten.

(Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen andere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.)

Weitere Beiträge zu Aktien:

Zuletzt geupdated am 25/11/2022 von Andre Witzel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert