MT4 App

MetaTrader 4 App Erfahrungen – So funktioniert der mobile Handel

Für Android-Telefone ist MetaTrader 4 Android OS Device eine voll funktionsfähige Handelsplattform. Sie können mit der Anwendung Tausende von Brokerfirmen und Tausende von Rechenzentren auswählen. Neben einem vollständigen Satz von Orders und Handelshistorie bietet die App auch interaktive Diagramme für technische Indikatoren und eine breite Palette unterstützter tragbarer Geräte.

Händler, die die MetaTrader 4 Android App verwenden, können Forex dank ihrer robusten Funktionalität von überall auf der Welt handeln. Darüber hinaus sind jetzt alle Analyse- und Kauf- und Verkaufsoptionen auf Ihrem Android-Gerät verfügbar.

MT4 App

Wie funktioniert die MetaTrader 4 App?

Die Metatrader 4 App funktioniert ähnlich wie die Desktop-Version. Händler können ganz einfach Diagramme hinzufügen, Indikatoren hinzufügen, sowie Kauf-, Verkaufs- und Pending Orders erstellen. In der Metatrader 4 App können Händler jedoch keine benutzerdefinierten MetaTrader Indikatoren hinzufügen.

Merkmale der MetaTrader 4 App:

  • Die vollständige Kontrolle über ein Handelskonto
  • Der Handel ist von jedem Standort aus möglich. 24 Stunden an 5 Werktagen
  • Ausführungsmodi für alle Handelsplattformen
  • Aktuelle Finanzmarktinformationen
  • Handelsgeschichte
  • Insgesamt 24 analysierbare Objekte
  • Neun Zeiträume: von einer Sekunde bis zu einem Jahr
  • Interaktive Symbol-Charts
  • 30 der beliebtesten technischen Indikatoren
  • Balkendiagramme, japanische unterbrochene Liniendiagramme und Candlestick Diagramme
  • Kostenloser mobiler Chat und E-Mail

Über diesen Button bekommen Sie 0.1 Pips oder 1$ pro Lot Kommission Rabatt

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Metatrader 4 App interaktive Charts

Wechselkursdifferenzen werden in Echtzeit durch interaktive Diagramme verfolgt. Balken, Kerzen und Linien sind die drei Arten von Diagrammen, die von der Anwendung angeboten werden und mit denen Sie direkt auf jedem Diagramm handeln können. Neben der Möglichkeit, zwischen neun Zeitrahmen zu wechseln – von einer Minute bis zu einem Monat – können Diagramme einfach skaliert und gescrollt werden.

Die App für Android ermöglicht es Benutzern, ihre Anlagestrategie auf die genaueste Weise festzulegen und umzusetzen. Das Programm unterstützt Linien und Kanäle, geometrische Muster und Gann- und Fibonacci-Tools sowie die 30 wichtigsten technischen MetaTrader IndikatorenNeben dem Diagrammfenster können auch Farbschemata nach Ihren Wünschen angepasst werden. Außerdem können bis zu zehn Fenster mit Anzeigen gleichzeitig geöffnet werden. Dies ermöglicht eine möglichst gründliche Analyse und verschafft Ihnen den größtmöglichen Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern.

MetaTrader 4 mobile Plattform Diagramme

Der Handel unterwegs wird, den Erfahrungen der App Anwender entsprechend, intuitiver und die analytischen Fähigkeiten werden ebenfalls stark erweitert.

Vollständiger Satz von Handelsfunktionen und Orders

Die mobile Handelsstruktur von MetaTrader 4 und ihre vollständigen Aufträge und Funktionen müssen jede Handelsstrategie implementieren. Sofortaufträge ermöglichen es Ihnen, Forex ständig zu handeln, während ausstehende Aufträge dazu beitragen, die Notwendigkeit zu verringern, Ihre Handelsaktivitäten zu überwachen und kontinuierlich zu verwalten. 

Auch wenn die Anwendung geschlossen ist, wird Ihre Handelsanfrage weiterhin bearbeitet. Darüber hinaus können Take-Profit und Stop-Loss Orderebenen geändert werden, um Ihren Gewinn festzulegen oder Ihre Verluste bei offenen Positionen zu reduzieren. Es gibt ein Handelsfenster, in dem Sie alle Ihre Aufträge und Positionen, den aktuellen Preis und das aktuelle Volumen sowie Ihren Kontostatus sehen können, während das Verlaufsfenster Ihnen eine detaillierte Historie aller früheren Handelsgeschäfte ermöglicht.

Jede Strategie kann in die Tat umgesetzt werden! Der Handel mit dem Handelssystem MetaTrader 4 für Android wird dank seiner Flexibilität zum Kinderspiel.

Sehen Sie hier die besten MetaTrader Broker, um ein Konto zu eröffnen:

MetaTrader Broker:
Bewertung:
Regulierung:
Spreads & Märkte:
Vorteile:
KOnto:
1. GBE Brokers
GBE Brokers Logo
5 out of 5 stars (5 / 5)
➔ Zum Testbericht
MetaTrader 4 & 5
BaFin, FCA, CySEC
Ab 0,0 Pips +2€/Lot pro Trade
(ECN Ausführung)
500 Märkte+
# Deutsche Niederlassung
# Hohe Liquidität
# Keine Slippage
# ECN Broker
# Günstigster Broker
# Schnellste Ausführung
Live-Konto ab 500€
Direkt zum MetaTrader Broker
(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)
2. RoboForex
RoboForex Logo
5 out of 5 stars (5 / 5)
➔ Zum Testbericht
MetaTrader 4 & 5
IFSC
Ab 0,0 Pips +4$/Lot pro Trade
(ECN Ausführung)
12.000 Märkte+
# Hebel bis 1:2000
# Bonusangebote
# Gute Konditionen
# ECN Account
Live-Konto ab 10€
Direkt zum MetaTrader
Broker
(Risikohinweis: Ihr Kapital kann gefährdet sein)
3. BlackBull Markets
RoboForex Logo
5 out of 5 stars (5 / 5)
➔ Zum Testbericht
MetaTrader 4 & 5
FSPR, FSCL
0,0 Pips +5$/Lot pro Trade
(Verhandelbar)
(ECN Ausführung)
500 Märkte+
# Hebel 1:500
# ECN Broker
# Gute Ausführung
Live-Konto ab 200€
Direkt zum MetaTrader Broker
(Risikohinweis: Ihr Kapital kann gefährdet sein)
4. Vantage Markets
5 out of 5 stars (5 / 5)
➔ Zum Testbericht
MetaTrader 4 & 5
ASIC, CIMA
Ab 0,2 Pips variable
+ 3$/1 lot trade
(ECN Ausführung) 800 Märkte+
# Hohe Liquidität
# Guter Support
# Top Ausführung
# Hoher Hebel 1:500
Live-Konto ab 200€
Direkt zum MetaTrader Broker
(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Wie platziere ich einen Trade in der Android-App für MT4?

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Trade in der Android MT4 App zu platzieren:

  • Navigieren Sie zur Registerkarte „Kurse“ und tippen Sie auf das Instrument, das Sie handeln möchten.
  • Tippen Sie auf „Neue Bestellung oder New Order“.
  • Sie werden dann aufgefordert, das gewünschte Volumen und die gewünschte Ausführungsart anzugeben und auf „Weiter“ zu tippen.
  • Klicken Sie anschließend auf „Neue Bestellung respektive New Order“.
  • Fügen Sie auf Wunsch einen Stop-Loss oder Take-Profit hinzu und wählen Sie entsprechend „Kaufen“ oder „Verkaufen“.

Was ist ein ungültiger Stop-Loss (SL) oder Take-Profit (TP)?

Ein Stop-Loss ist ein Auftrag, der bei einem Online Broker platziert wird, um einen Vermögenswert zu verkaufen, wenn der Preis unter einen bestimmten Punkt fällt. Ein Stop-Loss kann verwendet werden, um Gewinne zu schützen, Verluste zu begrenzen oder beides.

Der Take-Profit ist ein Auftrag, der auf einer Handelsplattform platziert wird, um eine Position automatisch zu schließen, wenn sie ein bestimmtes Gewinnniveau erreicht.

Einige der häufigsten Gründe für einen ungültigen Stop-Loss und Take-Profit sind:

  • Stopps sind zu nah am Eröffnungspreis.
  • Stopps müssen 2 Pips vom Einstiegspreis entfernt platziert werden.
  • Stop-Levels sind falsch formatiert, z. B. zu viele Ziffern/Nachkommastellen.
  • Möglicherweise versuchen Sie, Ihr SL- oder TP-Level im Verhältnis zum aktuellen Marktpreis an der falschen Stelle festzulegen.

MetaTrader 4 App für iPhone/iPad

Millionen von Händlern haben sich bereits für die MetaTrader 4 App für iPad/iPhone entschieden, um jederzeit und überall auf den Finanzmärkten zu arbeiten.

Diese Funktionen überzeugen

  • Zugriff auf Forex von überall auf der Welt, 24 Stunden am Tag.
  • Verbindung zu über 2.000 Broker-Servern.
  • 30 beliebte technische Indikatoren und 24 analytische Objekte.
  • Voll ausgestattetes Handelssystem: 2 Ausführungsmodi und 4 Auftragsarten.
  • Echtzeit-Symbolkurse.
  • Bis zu 10 offene Charts gleichzeitig geöffnet.
  • Finanznachrichten.
  • E-Mail und Chat.
MT4 iOs App

MetaTrader 4 App für Android

Es gibt zahlreiche Android betriebene Smartphones und Tablets, und jedes von ihnen kann für den Forex-Handel über MetaTrader 4 verwendet werden.

Die wichtigsten Funktionen

  • Zugang zum Markt, rund um die Uhr.
  • Verbindung zu über 2.000 Broker-Servern.
  • 30 technische Indikatoren und 24 analytische Objekte.
  • Voll ausgestattetes Handelssystem: 2 Ausführungsmodi und 4 Auftragsarten.
  • Echtzeit-Symbolkurse.
  • 3 Diagrammtypen und 9 Zeitrahmen (Perioden).

Wie modifiziere ich einen Trade auf MT4 für Android?

  • Navigieren Sie zur Registerkarte „Handel“.
  • Tippen Sie auf die geöffnete Position und halten Sie sie gedrückt. Ein neues Pop-up-Fenster wird angezeigt. Wählen Sie „Bestellung ändern“.
  • Sie werden dann aufgefordert, Ihre Stop-Loss oder Take-Profit Details einzugeben. 
  • Nachdem Sie diese festgelegt haben, tippen Sie auf „Ändern“.

Wie schließe ich einen Trade bei MT4 für Android?

  • Navigieren Sie zur Registerkarte „Handel“. Tippen Sie auf die geöffnete Position und halten Sie sie gedrückt.
  • Ein neues Pop-up-Fenster erscheint, wählen Sie „Auftrag schließen“.
  • Sie werden dann aufgefordert, die Schließung des Handels zu bestätigen. Tippen Sie auf „Schließen“.
MT4 Android App

Über diesen Button bekommen Sie 0.1 Pips oder 1$ pro Lot Kommission Rabatt

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Für wen ist MetaTrader 4 geeignet?

MetaTrader4 hat jedem, der bereit ist zu handeln, etwas zu bieten. Vergleichen Sie, was die Plattform tun kann, um Anfänger und fortgeschrittene Trader zu unterstützen. Ja, eine Meta 4 Demo wäre hilfreich, aber Sie müssen wissen, was MetaTrader für Sie tun kann.

  • Anfänger: MetaTrader 4 ist mit seinem einfachen Design, seiner hervorragenden Benutzeroberfläche und Funktionen wie Copy Trading und MetaTrader Expert Advisors ideal, wenn Sie ein Anfänger sind. Da die meisten Broker dies als alleinige Plattform oder als Add-on mit ihrer eigenen proprietären Plattform anbieten, erhalten Sie Zugriff auf eine Fülle von Plattformen mit Bildungsressourcen und Tutorials. 

Ein voll funktionsfähiges MetaTrader 4 Demokonto eröffnen und nutzen bietet starke Unterstützung für Anfänger. Stellen Sie sich dies als MetaTrader 4 Benutzerhandbuch vor, mit dem Sie die Funktionen testen können, bevor Sie mit der Investition beginnen.

  • Fortgeschrittene Trader: Die Plattform spricht auch fortgeschrittene Trader an, da sie über erweiterte Charting Funktionen und technische Analysen, mehrere integrierte Indikatoren und grafische Tools und mehr verfügt. Die Plattform ermöglicht auch den automatisierten Handel durch Programmierung mit der proprietären MQL4-Sprache von MetaQuotes und die Erstellung benutzerdefinierter Indikatoren.

Plattform und Tools von MetaTrader 4

MetaTrader bietet Desktop-, Web- und mobile Plattformen. Die Plattformen unterstützen über 30 Sprachen, darunter Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Japanisch, Chinesisch und Russisch. Die Desktop-Plattform hilft bei der Analyse von Finanzmärkten, führt erweiterte Handelsoperationen durch, betreibt Handelsroboter und kopiert den Handel.

Fakten zu MetaTrader 4

MetaTrader 4 gilt als Goldstandard unter den Handelsplattformen und ist eine kostenlose Plattform für den Handel mit Forex und anderen Finanzinstrumenten wie CFDs, Futures, Indizes, Rohstoffen und Kryptowährungen. MetaTrader 4 ist für Einzelhändler über bestimmte Broker erhältlich, die die Plattform individuell lizenzieren. Laut ihrem Entwickler MetaQuotes Software ist die Plattform bei über 750 MetaTrader Brokern und Banken verfügbar und bedient Millionen von Händlern.

MetaTrader 4 mobile Plattform Charts

Vorteile

  • Einfache Bereitstellung.
  • Die Plattform überlastet den Computer nicht.
  • Benutzerfreundliches Design für Anfänger.
  • Kompatibel mit mehreren Betriebssystemen wie Linux, Mac und Windows sowie iOS und Android.

Nachteile

  • Umfassende historische Daten für Backtesting sind nicht verfügbar.
  • Die Ausführungsgeschwindigkeit ist nicht besonders hoch und für den Hochfrequenzhandel ungeeignet.
  • Die im Entstehen begriffene Webplattform erlaubt keinen automatisierten Handel.
  • Das Charting Paket sieht keinen benutzerdefinierten Zeitrahmen.

Kann ich die MT4 iPhone App für mehrere Konten verwenden?

Mit der MetaTrader 4 App ist es nur möglich, sich jeweils bei einem Konto anzumelden. Sie können jedoch zwischen Ihren Konten wechseln. So wechseln Sie zwischen Konten:

  • Gehen Sie zu „Einstellungen“ und das oberste Element sollte Ihr aktuelles Konto anzeigen.
  • Berühren Sie Ihr aktuelles aktives Konto und es erscheint ein neuer Bildschirm mit Ihren anderen verfügbaren Konten.
  • Wählen Sie Ihr gewünschtes Konto aus oder wählen Sie das „+“-Symbol oben rechts, um ein neues Konto hinzuzufügen.

Über diesen Button bekommen Sie 0.1 Pips oder 1$ pro Lot Kommission Rabatt

(Risikohinweis: 70,37% der privaten Konten verlieren)

Fazit

Unseren Erfahrungen entsprechend ist die App für MetaTrader 4 intuitiv, praktisch und hilfreich, wenn der mobile Handel unvermeidbar erscheint. Sie sollten sich jedoch mit der Applikation vertraut machen und auf eingeschränkte Funktionen, im Vergleich zur Desktop-Plattform, achten.

Häufige Fragen und Antworten

Wie öffne ich Charts in der Android MT4 App?

Navigieren Sie zur Registerkarte „Angebote oder Quote“. Tippen Sie auf das Instrument und ein neues Pop-up-Fenster wird angezeigt. Wählen Sie „Chart“ und Ihr gewünschtes Chart wird geöffnet.

Wie kann ich meinen Kontoverlauf in der Android MT4 App anzeigen?

Navigieren Sie zur Registerkarte „Verlauf“ und dort finden Sie Ihren Kontoverlauf.

Kann ich EAs in der Android MT4 App verwenden?

Leider können Sie in der MetaTrader 4 Android App keine Expert Advisors verwenden.

Kann ich EAs in der MT4 iPhone App verwenden?

Leider können Expert Advisors (EAs) nicht in der MT4 iPhone App verwendet werden.

Wie sehe ich meine offenen und ausstehenden Positionen in der Android MT4 App?

Navigieren Sie zur Registerkarte „Handel“, und Sie können alle offenen Positionen unter der Überschrift „Positionen“ und ausstehende Positionen unter der Überschrift „Aufträge“ anzeigen.

Lesen Sie weitere Erfahrungsberichte:

Zuletzt geupdated am 14/11/2022 von Maren

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert