Kryptowährungen – Wie entsteht der Kurs?

Wie entsteht tatsächlich der Kryptowährungen Kurs bzw. der Preis der digitalen Währungen? – Auf dieser Seite erkläre ich Ihnen, wie es funktioniert und Sie erfahren spannende Fakten zur Kursbildung an den Kryptobörsen.

Wichtige Fakten über die Kurse:

  • Nicht alle Coins werden gegen den USD gehandelt

  • Zwischen den Börsen gibt es unterschiedliche Kurse/Preise

Kryptowährungen Kurse: Unterschiedliche Preise

Im unteren Bild erkennen Sie, dass die Kryptobörsen unterschiedliche Preise haben. Diese weichen 1-5% voneinander ab. Die beliebteste Seite zum Einsehen von Kursstatistiken ist die Seite www.coinmarketcap.com. Dort wird der der Durchschnittspreis der Börsen berechnet und auf der Startseite angezeigt.

Coinmarketcap bezieht viele asiatische Kryptobörsen nicht mitein, weil dort starke Preisabweichungen und manchmal auch Manipulationen stattfinden.

kryptowährungen wie entsteht der kurs

Auf der Hauptseite von Coinmarketscap werden Sie nur den aktuellen Durschschnittspreis der verschiedenen Börsen sehen. Das gehandelte Volumen spielt als Gewichtung pro Börse mit hinein.

kryptowährungen wie entsteht der kurs (3)

So entsteht der Kryptowährungen Kurs in USD/EURO

Die Kryptobörsen sind vergleichbar mit den weltweiten Börsen der Finanzmärkte. Das Prinzip einer Börse ist immer gleich. Der Preis wird von dem Angebot und der Nachfrage bestimmt. Wollen bei einem bestimmten Preis mehr Menschen verkaufen als kaufen, muss der Preis automatisch sinken und umgekehrt. Gibt es ein Ungleichgewicht zwischen Angebot und der Nachfrage, so ändert sich der Preis automatisch an der Börse

Nicht alle Kryptowährungen werden gegen den USD gehandelt. Es muss also doppelt umgerechnet werden. USD -> BTC -> anderer Coin bzw. Token.

kryptowährungen wie entsteht der kurs (2)

Die Preisausführung in den Kryptowährungenbörsen

Kryptowährungen verfügen über eine geringere Liquidität als normale Vermögenswerte (Gold, Öl, Aktien usw.). Dies heißt, dass es insgesamt weniger Marktteilnehmer bzw. Käufer und Verkäufer gibt. Bei der Preisausführung kann es deshalb bei großen Positionen zu unterschiedlichen Preisen kommen.

Besonders bei großen Positionen tritt dieses Problem schnell auf und ein Trader bekommt eine Ausführung in unterschiedlichen Preisen. Zudem sind die Ausführungen durch bestimmte Netzwerke meistens sehr verzögert, da die Technik noch nicht ausgereift ist.

Die beste und schnellste Ausführung für den Coinhandel

Eine weitere Möglichkeit, um an Kryptowährungen Geld zu verdienen, bieten CFD Broker. Beim CFD Handel (Differenzkontrakt) besitzt der Trader nicht den eigentlichen Wert, sondern nur den Kontrakt. Dadurch bekommt man eine sehr schnelle Ausführung und kann auch große Positionen einfach handeln.

Bei den unten genannten Anbietern bekommen Sie die besten Kurse für Ihre Ausführung. Zudem ist es sehr unkompliziert einen Handelsaccount einzurichten. Der Handel mit Hebel und auf fallende Kurse ist mit CFDs zusätzlich einfach möglich:

Testen Sie jetzt einen der folgenden Anbieter:

Mein Fazit zur Entstehung der Kryptowährungen Kurse

Auf dieser Seite habe ich Ihnen gezeigt, wie die Kurse von Kryptowährungen entstehen. Im Prinzip ist ein sehr einfaches Verfahren. Kryptobörsen sind normale Börsen an denen der Preis durch Angebot und Nachfrage bestimmt werden.

Gibt es mehr Verkäufe als Käufe, so muss der Preis fallen und umgekehrt. Dieses Prinzip wurde durch die oberen Bilde noch einmal verdeutlicht. Die Seite www.coinmarketcap.com eignet sich perfekt für die Analyse von Kursen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihren Investments.

Andre Wi.Erfahrener Trader seit mehr als 4 Jahren
Kryptowährungen wie entsteht der Kurs
5 (100%) 2 votes