Kryptowährungen Trading | Anleitung

Sie wollen wissen, wie das Kryptowährungen Trading funktioniert? – Dann sind Sie auf diese Seite genau richtig! Als Trader mit mehreren Jahren Erfahrungen in der Finanzbranche gebe ich Ihnen in den nachfolgenden Texten eine ausführliche Schritt für Schritt Anleitung und wertvolle Tipps für Einsteiger.

Wählen Sie eine Kryptowährungen Trading Software

Für den Handel brauchen Sie eine geeignete Software bzw. Plattform. Diese sollte sicher sein und Ihnen alle nötigen Tools zur Verfügung stellen. Ich kann Ihnen auf dieser Seite die Anbieter eToro, Plus500 und IQ Option empfehlen. In dieser Kryptowährungen Trading Software lässt sich der Handel mit einem Klick auf steigende und fallende Kurse durchführen. Investments sind bereits ab 1€ möglich.

Die gezeigten Anbieter sind bieten die perfekte Kryptowährungen Trading Software. Umfangreiche Chartanalysen und 1-Klick-Handel sind unkompliziert möglich.

kryptowährungen trading

Vorteile der empfohlenen Plattformen:

Regulierte und lizenzierte Anbieter

Verschiedene Chartformationen

Die besten Analyse-Tools

Indikatoren und Zeichentools

Deutscher Support für Trader

Hinweis

Das Traden kann bereits ab einer Mindesteinzahlung von 10€/100€/200€ gestartet werde. Sie können die Software auch im kostenlosen Demokonto testen.

So schnell funktioniert das Traden mit Kryptowährungen

Reagieren Sie mit dem Trading direkt auf besondere Marktnachrichten oder suchen Sie Einstiege per Chartanalyse (mehr dazu weiter unten). Über die Handelsplattform können Sie direkt mit nur einem Klick in steigende oder fallende Kurse investieren. Öffnen Sie über das Menü einen beliebigen Chart.

In der Software lässt sich der Chart perfekt bearbeiten und analysieren. Auch direkte Marktnachrichten können per Newsfeed dort eingesehen werden. So können Sie als aller erstes reagieren!

Kurzanleitung zum Handel: 

Wählen Sie eine beliebige Kryptowährung über das Menü aus.

Der Chart wird Ihnen direkt in der Software eingeblendet.

Bearbeiten Sie die Chartdarstellung über die linke Menüleiste mit wenigen Klicks

Kaufen und verkaufen Sie über das rechte Dasboard

Die Positionen lassen sich mit einem Stop-Loss und Take-Profit absichern.

kryptowährungen trading

Kryptowährung traden Erfahrung | Chartanalyse

In der Plattform können Sie perfekte Chartanalysen durchführen. Ihnen stehen dazu kostenlose Zeichentools und Indikatoren zur Verfügung. Aus meinem Erfahrungen sollte die Chartanalyse sehr übersichtlich und einfach gestalten, da man sonst schnell durcheinander kommt.

Zum traden eigenen sich horizontale Linien (Support und Resistance). Unter Kryptowährungen Trading Tipps können Sie dazu noch mehrere Tipps erfahren. Eine Chartanalyse ist kein Hexenwerk. Auf der Plattform stehen Ihnen kostenlose Tutorials und Tools zur Verfügung.

kryptowährungen trading (5)

Warum lohnt sich das Traden mit Coins und Token?

Das Traden mit Coins und Token ist eine sehr gute Möglichkeit, um einen schnellen Profit zu machen. Die Plattform erlaubt es Ihnen Positionen mit nur einem Klick zu eröffnen und zu schließen. Durch die hohe Volatilität des Marktes ist das Risiko und die Gewinnchance sehr hoch. An einem Tag können ohne Probleme über 10%+ erwirtschaftet werden.

Die Vorteile vom Kryptowährungen Trading bei den empfohlenen Anbietern:

  • Hohe Volatilität im Markt = hohe Gewinne und Verlust möglich
  • Sichern Sie die Positionen mit einem automatischen Verlustlimit ab
  • Eröffnen Sie Positionen extrem schnell und schließen Sie diese mit nur einem Klick
  • Die Anbieter ermöglichen Ihnen die besten Preise und eine hohe Liquidität
  • Trades lassen sich bereits ab 1€ Einsatz eröffnen

Diese Gebühren und Steuern können auf Sie zukommen:

Als Trader bezahlt man bei einem Handelsgeschäft einen Marktspread (Unterschied zwischen Kaufs- und Verkaufspreis). Durch diese Gebühr finanziert der Broker seine Infrastruktur, Support und Lizenzen. Desweiteren kann eine kleine Kommission fällig werden. Der Spread ist abhängig von der Marktsituation und kann etwas höher bei starker Volatilität sein.

kryptowährungen trading

Zusammenfassung der möglichen Kosten: 

  • Steuern können auf Gewinne anfallen (Kapitalertragssteuer)
  • Spread bei jedem Trade (Unterschied Kaufs- und Verkaufspreis)
  • Keine Gebühren auf eine Einzahlung
  • Keine Gebühren bei der Auszahlung (außer Banküberweisung)

Schnelle Einzahlung und Auszahlung beim Anbieter 

Traden Sie einfach Kryptowährungen ohne Wallet und zahlen Sie mit bekannten Methoden aus und ein. Die Einzahlung funktioniert über elektronische Methoden in Echtzeit und die Auszahlung wird innerhalb 24 Stunden bearbeitet. Kapitalisieren Sie den Handelsaccount bereits mit 10€. Der eingezahlte Betrag wird Ihrem Konto direkt gut geschrieben und Sie können ihn für ein Investment verwenden.

kryptowährungen trading (6)

Einzahlung und Auszahlungen funktionieren aus meinen Erfahrungen sehr schnell und ohne Probleme.

Kryptowährungen Trading Tipps: ansteigendes Volumen nutzen!

Im Kryptomarkt kann man ein ansteigendes Volumen perfekt für das Traden nutzen. Sobald das Volumen ansteigt, ist für die nächste Zeit eine höhere Volatilität (große Bewegungen) zu erwarten. Vergleichen Sie das Volumen mit den vergangenen Tagen und suchen Sie sich dann gute Einstiegschancen.

kryptowährungen trading (7)

Auf der Seite www.coinmarketcap.com können Sie sich die neusten Daten zu allen Kryptowährungen ansehen. Im linken Bild sehen Sie einen Ausschnitt der Startseite. Das Volumen der letzten 24 Stunden wird Ihnen angezeigt. Klicken auf “Volumen” um die Coins nach dem am meist oder wenigsten gehandelten Volumen zu sortieren.

  • Mehr Volumen = größere mögliche Bewegungen

 Mein Fazit zum Kryptowährungen Traden

Das Kryptowährungen Trading ist eine sehr gute Möglichkeit große Gewinne in kurzer Zeit zu erzielen. Ich spreche hier nicht von einem langfristigen Investment, sondern von kurzfristigen Position, welche nur wenige Tage laufen.

Mit dem Crypto-Trading kann man sich die besten Bewegungen aus dem Markt bei einem hohen Volumen herausnehmen. Jedoch benötigt der Handel ein paar Kenntnisse, welche man sich aneignen muss. Ein blindes Investieren kann sich sehr negativ auf den Kontostand auswirken. Sie sollten handfeste Gründe für eine Positionseröffnung haben.

Starten Sie jetzt mit einem kostenlosen Demokonto:

Andre Wi.Erfahrener Trader seit mehr als 4 Jahren
Kryptowährungen Trading
5 (100%) 2 votes