FP Markets Erfahrungen – Echter Test 2019

fp markets

Sie sind auf der Suche nach Erfahrungen zum Forex & CFD Broker FP Markets? – Dann sind Sie auf dieser Seite genau richtig! Mit mehr als 5 Jahren Erfahrungen an den Finanzmärkten habe ich diesen Anbieter genauer unter die Lupe genommen und teile Ihnen auf der nachfolgenden Seite die Konditionen für Händler mit. Ist es wirklich sicher dort sein Geld zu investieren? – Lesen Sie jetzt meinen Testbericht.

fp markets

Startseite von FP Markets

Was ist FP Markets? – Unternehmen vorgestellt

FP Markets wurde 2005 in Australien gegründet und besitzt mehrere Niederlassungen in Asien (China). Die Hauptzentrale des Unternehmens befindet sich in Level 5, Exchange House, 10 Bridge St, Sydney NSW 2000. Der Broker bietet dem Trader ein umfassendes Gesamtpaket aus günstigen Handelsgebühren, hoher Sicherheit, professionellen Handelsplattformen und schnellem Kundensupport.

FP Markets akzeptiert Händler aus der ganzen Welt. Auch Deutsche Trader können sich bei diesem Anbieter problemlos anmelden und traden. Derzeit sind über 10.000 verschiedene Märkte bei FP Markets handelbar. Als Finanzinstrumente werden Forex oder CFDs (Differenzkontrakte) genutzt. Der Anbieter steht zudem für ein transparentes Gebührenmodell. Außer den Handelsgebühren gibt es keine weitern Kosten. Mir sind keine verstecken Kosten für Trader aufgefallen.

  • Gegründet 2005
  • Über 10.000 verschiedene Märkte
  • Forex und CFDs (Differenzkontrakte)
  • Hohe Sicherheit
  • Transparente Gebühren

Regulierung und Sicherheit der Kundengelder

Die Regulierung und die Sicherheit der Kundengelder ist die höchste Priorität, wenn es um die Auswahl eines Anbieters für Derivate geht. Im Internet gibt es viele betrügerrische Firmen, die Kundengelder veruntreuen. Deshalb muss man den Anbieter unbedingt vor einer Anmeldung überprüfen.

FP Markets ist reguliert durch die Australische Finanzaufsichtsbehörde ASIC. Diese Regulierung bedeutet, dass der Anbieter strengen Vorschriften unterliegt. Ein Verstoß gegen die Regulierung bedeutet ein sofortiger Entzug der Lizenz. Die ASIC Regulierung ist als höchst ertrauenswürdig einzustufen und FP Markets muss dafür bestimmte Vorschriften erfüllen.

Ein weiterer Punkt sind die Sicherheit der Kundengelder. FP Markets bewahrt die Kundengelder getrennt von den Unternehmensgeldern auf. Spekulationen mit Kundengeldern sind verboten. Zudem benutzt der Broker die National Australian Bank für die Verwaltung der Kundengelder. Geprüft wird das Unternehmen durch die Deutsche Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO. Zusammengefasst macht FP Markets einen sehr seriösen Eindruck auf mich und die Sicherheit der Kundengelder sollte gegeben sein.

  • Reguliert durch die ASIC
  • Kundengelder werden durch die NAB verwaltet
  • Getrennte Kontoführung
  • Geprüft durch die BDO

Echter Australischer ECN Broker – Liquiditäts Provider

FP Markets ist einer der wenigen echten ECN Broker. Dies bedeutet, dass der Broker Ihnen einen direkten Marktzugang gibt. Als Liquiditäts Provider agieren verschiedene Großbanken, welche auf der Hauptseite einsehbar sind. Trader können handeln somit ohne Interessenkonflikt und nicht gegen den Broker. Mit einem ECN Broker können Sie unlimitierte Gewinne machen und zu den besten Marktpreisen traden.

fp markets

Echter ECN Broker – Liquiditäts Provider

Direkte Spreads ab 0.0 Pips

Der ECN Zugang bedeutet, dass Händler einen direkten Zugang zum Markt mit direkten Spreads erhalten. Der Liquiditäts Provider stellt die geeignete Liquidität zu verschiedenen Preisen bereit. Da FP Markets mehrere Liquiditätsprovider hat, gibt es eine hohe Liquidität und nahezu keine Slippage. Die Spreads starten ab 0.0 Pips, sind aber von der Marktsituation abhängig.

Trader können zwischen 2 verschiedenen Kontomodellen wählen (später dazu mehr). Die Auswahl liegt zwischen dem STP und ECN Konto. Im STP Konto schaltet der Broker einen zusätzlichen Spread und verdient so sein Geld. Im ECN Broker gibt es die direkten Markspreads, aber der Trader muss eine Handelskommission zahlen.

Die Fakten zu FP Markets im Überblick:

Bewertung:4.8 out of 5 stars (4,8 / 5)
Regulierung:ASIC (Australien)
Demokonto:Kostenlos
Mindesteinzahlung:100$
Hebel:Max. 1:500
Märkte:10.000+ Währungen, Aktien, Kryptos, Indizes und mehr
Support:24/5 Telefon, Email, Chat

Die Handelsplattformen von FP Markets

Das wichtigste Werkzeug eines Traders ist die Handelsplattform. Ohne eine professionelle und gut funktionierende Handelsplattform ist der dementsprechende Erfolg schwierig zu erreichen. FP Markets bietet mehrere Handelsplattformen an, welche für jedes Gerät verfügbar sind. Nutzen Sie Ihren Computer, Smartphone oder Tablet.

fp markets

Handelsplattformen von FP Markets

Im Portfolio des Brokers ist die Handelsplattform IRESS und der Metatrader 4 & 5. Auf Wunsch kann ein VPS (Virtual Privat Server) gebucht werden, um eine noch schneller Verbindung zu den Servern zu bekommen.

IRESS

IRESS ist eine relativ unbekannte Handelsplattform. Persönlich habe ich damit eher weniger Erfahrungern, weil ich mich auf den Metatrader spezialisiere. IRESS hat zum Metatrader einige Vorteile, die ich Ihnen erläutern werde.

  • Transparentes Orderbuch – Preise der Liquiditäts Anbieter
  • Handelsalarme und Nachrichten
  • Erweiterte Analysemöglichkeiten
  • Komplexe Auftragsarten

Neben einem übersichtlichen Design bietet IRESS alle nötigen Funktionen, die Sie für den erfolgreichen Handel benötigen. Die Software ist für jedes Gerät verfügbar. Ein besonderer Wert wird hier auf das Orderbuch bzw. die Preisgestaltung des Marktes gelegt. Somit lassen sich professionelle Strategien anhand des Handelsvolumens durchführen.

Metatrader 4 und 5

Der Metatrader ist wohl weltweit die bekannteste von privaten Tradern. Sie bietet sehr viele Vorteile und Funktionen. Der Händler kann die Software perfekt an seinen Handelsstil anpassen, denn dafür stehen ihm viele verschiedene Gadgets bereit. Passen Sie den Chart in der Zeiteinheit und in der Darstellung beliebig an.

Des Weiteren gibt es eine Reihe an Indikatoren, die per Klick einfügbar sind. Entwickeln Sie somit Ihre eigene Strategie. Auf Wunsch lassen sich externe Indikatoren oder andere Tool sehr einfach einfügen. Wer Programmierkenntnisse besitzt kann auch automatische Trading Strategien entwickeln. Das Trading ist mit dieser Software professionell möglich. Sie bietet Ihnen den besten und gleichzeitig den einfachsten Zugang zu den Märkten.

  • Beliebteste Handelsplattform für private Trader
  • Individuell anpassbar
  • Zahlreiche Indikatoren
  • Automatische Programme
  • Fügen Sie externe Dateien ein

Die Kontoeröffnung bei FP Markets

Die geschätzte Dauer einer Kontoeröffnung bei FP Markets ist 3 Minuten. Eröffnen Sie Ihr Konto in kurzer Zeit. Für die Kontoeröffnung benötigt der Broker verschiedene Daten von Ihnen. Der Ablauf ist ähnlich wie bei den meisten anderen Brokern auch. Geben Sie Ihre persönlichen Daten an und bekommen Sie den direkten Zugriff auf die Client Area.

Bevor Sie mit echtem Geld starten ist es ratsam das Demokonto zu nutzen und den Broker zu testen. Vor der Ersteinzahlung muss das Konto verifiziert werden. Dieser Schritt ist durch die Regulierung nötig, da FP Markets Ihre echte Person feststellen muss. Laden Sie dazu einfach die geforderten Dokumente hoch. Diese werden dann innerhalb maximal 24 Stunden bestätigt.

fp markets

Schnelle Kontoeröffnung bei FP Markets

Demokonto

FP Markets bietet ein kostenloses Demokonto an. Dieses Konto ist unbegrenzt in der Nutzung und hat keine Einschränkungen. Es ist mit virtuellem Guthaben gefüllt. Der Trader kann somit risikolos an den Märkten praktizieren. Ein Demokonto wird dazu benutzt, um erste Erfahrungen mit den Märkten zu sammeln. Zusätzlich können neue Strategien oder Handelsmethoden ausprobiert werden.

Kontomodelle

Wie weiter oben erwähnt, gibt es bei FP Marktes 2 verschiedene Konten. Wählen Sie zwischen dem Strandard (STP) und dem ECN RAW Konto. Der Unterschied liegt hierbei bei der Handelsgebührengestaltung. Im STP Konto schlägt der Broker einen zusätzlichen Spread auf die Märkte (+ 1.0 Pips). Dafür muss der Trader keine Handelskommission zahlen. Im ECN Konto gibt es echte Marktspreads ab 0.0 Pips, aber der Trader muss eine Handelskommission zahlen (3.5$ AUD pro gehandelten 100.000). Aus meinen Erfahrungen sparen Sie mit dem ECN RAW Konto Gebühren, denn im Vergleich ist es günstiger.

STP KontoECN Konto
Mindesteinzahlung:100$1000$
Spreads:Ab 1.0 PipsAb 0.0 Pips
Hebel:1:5001:500
Handelskommission:Keine3.5$ AUD per 100.000
Minimum Trade:0.01 Lot0.01 Lot
Märkte:10.000+10.000+

Gebühren und Kosten

FP Markets steht für ein sehr transparentes Gebührenmodell. Nach meinen Tests gibt es keine verstecken Kosten bei diesem Broker! Es gibt keine Kontoführungsgebühren. Für die Einzahlungen fallen keine Gebühren für den Metatrader an. Für die Handelsplattformen IRESS können jedoch welche anfallen. Die Gebühren kann man transparent auf der Homepage einsehen.

Auch bei der Auszahlung kann es zu Gebühren je nach Zahlungsmethode kommen. Die Höhe der Gebühren ist von der Zahlungsmethode abhängig. Per Banküberweisung gibt es bespielsweise nur Gebühren bei internationalen Überweisungen bei der Auszahlung. Bitte entnehmen Sie die Gebühren der Homepage. FP Markets hat dort alles Transparent aufgelistet. Zusammengefasst sind die Gebühren aber nicht besonders hoch und können meiner Meinung nach von Trader verkraftet werden.

Hinweis:

FP Markets schenkt Ihnen die ersten 600$ Handelsgebühren im Metatrader 4/5 Handelskonto!

Einzahlung und Auszahlung bei FP Markets

Sobald Ihr Handelskonto vollständig verifiziert ist können Sie Ein- und Auszahlungen vornehmen. Dazu stehen eine Reihe an Zahlungsmethoden bereit. Nutzen Sie die normale Banküberweisung, Kredikarte, Online-Wallets (Skrill, Neteller), POLi, FasaPay oder einen Broker to Broker Transfer.

Die Einzahlungen können durch elektronische Methoden in Echtzeit durchgeführt werden. Die Banküberweisung wird in maximal 3 Tagen auf Ihr Konto gebücht. Bei der Auszahlung gibt es aus meinen Erfahrungen auch keine Probleme, denn diese werden innerhalb von 24 Stunden bearbeitet.

  • Banküberweisung
  • Kreditkarten
  • E-Wallets

Der Support im Test

Einen weiteren Punkte den man bei der Brokerwahl überprüfen sollte ist der Kundensupport und Service für Trader. FP Markets bietet einen Live-Support 24 Stunden in der Woche an. Der Service wird via Telefon, Email oder Chat durchgeführt. Der Support ist aus meinen Erfahrungen nur in Englisch verfügbar.

Bei FP Markets arbeiten professionell ausgebildete Mitarbeiter, die verstehen einen guten Support durchzuführen. Der Kundenservice wird groß geschrieben. Jedem Trader wird auch ein persönlicher Betreuer zugewiesen, der Ihnen seine Hilfe anbietet. Zusammen können beispielsweise Strategien ausgearbeitet werden oder der Account Manager zeigt Ihnen einfach nur Schritt für Schritt die Handelsplattform. Außerdem gibt es ein großes Angebot an täglichen Analysen für jeden Händler. Sie müssen aber der Englischen Sprache mächtig sein, um dies zu verstehen.

  • Support Werktags 24/5
  • Support per Telefon, Email oder Chat
  • Account Manager für jeden Kunden

Vorteile und Nachteile:

Regulierter und lizenzierter Broker

Hohe Sicherheit

Echter ECN Broker mit top Liquiditäts Anbietern

Günstige Handelsgebühren und Spreads ab 0.0 Pips

Hoher Hebel 1:500

Professionelle Handelsplattformen

Schnelle Ausführung ohne Requotes

Mögliche Auszahlungsgebühren

Support nur auf Englisch

Fazit: FP Markets Erfahrungen – Empfehlenswerter Broker?

FP Markets ist für mich ein sehr empfehlenswerter Anbieter für das Trading mit Derivaten. Für das seriöse und sichere Trading sollten Sie auf einen ECN Broker zurückgreifen, denn dort gibt es kein Interessenkonflikt. Der Broker ist reguliert und besitzt die höchsten Sicherheitsstandards. Dies wird auch direkt auf der Homepage präsentiert.

Der Anbieter verfügt über große Liquiditätsanbieter, welche den Händler mit den besten Preisen versorgen. Die Spreads starten dabei ab 0.0 Pips und die Liquidität ist dabei immer gegeben. In nur äußerst extremen Marktsituationen kann es zu eine Slippage kommen. Zusätzlich spricht das große Angebot an Märkten für den Broker. Handeln Sie mehr als 50 Währungspaare und über 9000 weitere Märkte. Aktien, Kryptowährungen, Indizes und mehr warten auf Sie!

Zusammengefasst macht FP Markets auf mich einen sehr guten Eindruck und ist ein empfehlenswerter Broker. Die Seriosität und die Handelskonditionen sprechen für sich! Wenn Sie einen guten Broker außerhalb der EU suchen, dann ist dies die richtige Wahl für Sie!

Viel Erfolg beim Handel. 4.8 out of 5 stars (4,8 / 5)

Andre Wi.Erfahrener Trader seit mehr als 5 Jahren

FP Markets Erfahrungen
5 (100%) 1 vote[s]