Corporation

Was ist die Corporation? – Definition und Erklärung 

Der Begriff Corporation stammt aus den USA und hat dort eine identische Bedeutung wie die hiesige Aktiengesellschaft. Es handelt sich um eine Unternehmensrechtsform, die für Gründer in den USA wählbar ist. Anders als die deutsche Aktiengesellschaft ist die Corporation nicht nur für Großunternehmen geeignet, sondern auch für Mittelstandsbetriebe und Kleinunternehmen.

Corporation: Wie ist sie aufgebaut?

Jede Corporation ist automatisch eine Aktiengesellschaft, allerdings existieren die Wertpapiere teilweise nur auf dem Papier. In der Gesellschaftssatzung werden lediglich die sogenannten „authorized Shares“ eingetragen, ob sie an Aktionäre ausgegeben wurden, ist nicht ersichtlich. Als issued Shares werden Wertpapiere bezeichnet, die tatsächlich einen Besitzer haben. Da es keine Pflicht gibt, tatsächlich issued Shares nachzuweisen, können auch Unternehmer ohne Aktionäre eine Corporation gründen

Unabhängig von den tatsächlich ausgegebenen Aktien hat die Corporation verschiedene Organe nachzuweisen. Dazu gehört das Shareholder-Meeting, das der deutschen Jahreshauptversammlung entspricht. Außerdem müssen Vorstand und Geschäftsführer benannt werden. Shareholder (Anteilseigner) werden nicht für die entstehenden Verbindlichkeiten der Corporation haftbar gemacht und sind verzichtbar.

Beispiel: Corporation in Deutschland gründen

Die Geschäftsform der Corporation ist nicht ausschließlich auf dem US-Markt interessant, auch deutsche Unternehmen können die Vorzüge nutzen. Eine Einreise in die USA ist nicht erforderlich, eine beauftragte Person oder Institution kann die Formalitäten erledigen. Nach der Eröffnung einer Corporation handelt es sich um eine US-amerikanische Firma, deren Niederlassung in Deutschland sitzt. Eine offizielle Firmenanschrift in den USA ist erforderlich, darüber muss der Geschäftsbetrieb aber nicht zwingend abgewickelt werden. Trotz der Möglichkeiten ist die Corporation in Deutschland eine eher seltene Geschäftsform, die Aktiengesellschaft ist das hiesige Pendant.

Zuletzt geupdated am 02/01/2023 von Maren

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert