CFD Demokonto Vergleich & Test 2019

Sie sind auf der Suche nach einem kostenlosen und unbegrenzten CFD Demokonto? – Dann sind Sie auf dieser Seite genau richtig! Mit mehr als 5 Jahren Erfahrungen in der CFD Trading Szene präsentiere ich Ihnen in der nachfolgenden Tabelle die top 3 Demokonten für Anfänger und fortgeschrittene Trader. Informieren Sie sich auch über die wichtigen Eigenschaften eines Übungskontos und lernen Sie von meinen Erfahrungen in den nachfolgenden Texten.

CFD Broker:Bewertung:Märkte & Spreads:Vorteile:Anmeldung:
1. BDSwiss
4.9 out of 5 stars (4,9 / 5)
Zum Testbericht
400+ ab 0.3 Pips VIP Angebote
Hoher Hebel
Bester Service
(Ihr Kapital ist gefährdet)
2. XTB
4.7 out of 5 stars (4,7 / 5)
Zum Testbericht
3000+ ab 0.0 Pips + Kommission Top-Plattform
Große Auswahl
Guter Service
(Ihr Kapital ist gefährdet)
3. XM
4.7 out of 5 stars (4,7 / 5)
Zum Testbericht
1000+ ab 0.0 Pips + Kommission Coachings
Enge Spreads
Webinare
(Ihr Kapital ist gefährdet)

Eigenschaften eines guten CFD Demokontos

Bei der Auswahl eines CFD Demokontos spielt der Anbieter eine sehr große Rolle. Nicht immer spiegelt das Demokonto die Realität wieder. Außerdem sollte man bei der Wahl auf die Konditionen des CFD Brokers achten, denn man möchte ja auch nach der Übungsphase mit echtem Geld beginnen. Für einen Anfänger ist die Entscheidung nicht immer leicht, weshalb ich diese Seite erstellt habe.

Auf die folgenden Punkte habe ich während meines Tests und Vergleiches geachtet, um das perfekte CFD Demokonto zu finden. In der oberen Tabelle finden Sie 3 top Anbieter, welche diesen Kriterien entspechen.

Kriterien für ein gutes CFD Demokonto:

  • Der Anbieter ist reguliert und lizenziert
  • Das CFD Demokonto ist kostenlos und unbegrenzt
  • Günstige Handelsgebühren und kompetitive Spreads
  • Professioneller Support und Service auch für Demokonten
  • Große Auswahl an Vermögenswerten
  • Die Ausführung simuliert den Echtgeldhandel

Was ist ein CFD Demokonto?

Als CFD Demokonto bezeichnet man ein Konto mit virtuellem Guthaben. Es immitiert mit “Spielgeld” den Handel mit echtem Geld. Sie können damit Handelsvorgänge simulieren oder auch neue Strategien und Märkte austesten. Insgesamt ist das Übungskonto bestens dafür geegneit einen CFD Broker auszuprobieren und sich für einen geeigneten Anbieter zu entscheiden.

Gebühren sowie Handelsauführungen können bequem zuerst im Demokonto getestet werden bevor die erste Einzahlung stattfindet.

Sammeln Sie Ihre ersten Erfahrungen mit dem CFD Handel

Mit einem kostenlosen CFD Demokonto haben Sie keinen Zeitdruck und können in Ruhe Ihre ersten Erfahrungen sammeln. Ich empfehle es besonders Anfängern den Handel im Demokonto zu üben und nicht zu schnell mit dem Echtgeldhandel zu starten.

Der Händler sollte erst einige Wochen Profit im Demokonto gemacht haben bevor er seinen ersten Echtgeldtrade absetzt. Sammeln Sie Erfahrungen mit neuen Strategien und entwickeln Sie selbst welche. Die Handelsplattformen von CFD Brokern bieten Ihnen sehr viele Tools und Analysen. Für einen Anfänger ist die Fülle an Informationen meistens sehr verwirrend, weshalb das Demokonto hier seinen Vorteil hat.

Demokonto vs. Echtgeldhandel

Zwischen dem Demokonto und dem Echtgeldhandel gibt es dennoch gravierende Unterschiede. Die Ausführung und das Handling ist bei regulierten und seriösen CFD Brokern zwar gleich, aber der Trader ist im Echtgeldhandel stärkeren Emotionen ausgesetzt. Im CFD Demokonto riskiert der Trader kein Geld. Viele Händler sind mit ihrem Geld emotional verbunden, weil sie hart dafür gearbeitet haben.

Emotionen müssen im CFD Trading ausgeblendet werden, um langfristig erfolgreich zu werden. Angst oder Gier sind zwei sehr schlechte Emotionen im Handel. Je nach Positionsgröße kann diese Emotion immer stärker werden und zu Fehlentscheidungen führen.

Zusammengefasst ist der Handel in beiden Kontoen schwer miteinander zu vergleichen. Jeder Händler reagiert anders beim Echtgeldhandel. Am Schluss liegt es an Ihnen persönlich.

Emotionen verhindern: Der Umstieg zum Echtgeldhandel

Viele Trader fürchten sich vor Emotionen oder geben ihnen die Schuld an ihren Verlusten. Um negative Emotionen zu verhinden, kann ich Ihnen aus meinen Erfahrungen ein paar einfache Trick verraten:

Risikomanagement:

Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass der Trader stark emotional wird, wenn er ein falsches Risikomanagement benutzt. Damit ist gemeint, dass viele Trader ihren Account überhebeln und zu viel riskieren. Wenn Sie ein sinnvolles Risikomanagement verwenden und auch langfristig einhalten. Dann werden Sie kaum Emotionen haben. Sie müssen sich bestimmte Regeln setzen.

Viele Hedgefunds und auch große Trader haben eine Größe von maximal 1 – 2% vom Gesamtkonto pro Position. Es wird nicht mehr als 1 – 2% riskiert. Dieses Risikomanagement erlaubt es Ihnen gewissenhaft mit Ihren Positionen umzugehen.

Verlustlimit setzen:

Sollten Sie Daytrading betreiben ist es hilfreich sich ein tägliches Verlustlimit zu setzen. Beim Erreichen dieses Verlustlimits dürfen Sie nicht weiter traden. Dies kann enorme Fehlentscheidungen verhindern.

CFD Demokonto Handelsplattform im Test

Was kann eine CFD Handelsplattform bieten? – Die meisten CFD Broker bieten den weltweit bekannten Metatrader 4/5 an. Dies ist eine universelle Handelsplattform für diverse Finanzprodukte. Sie ist verfügbar für jedes Gerät und Sie brauchen nur einen Login dafür.

Der Metatrader ist ausgestattet mit zahlreichen Funktionen zur Analyse und Interpretationen von Charts. Eigene Strategien können sehr schnell entwickelt werden. Auch externe Tools können problemlos eingefügt werden. Je nach Handelsstil können Sie wirklich “Alles” selbstständig Konfigurieren und anpassen. Nutzen Sie kostenlose Indikatoren oder auch Zeichentools für die Technische Analyse.

Metatrader 4 Handelsplattform

Wer ein wenig Programmierkenntnisse hat, der kann mit dieser Software auch automatische Programme je nach Strategie entwerfen. Zusammengefasst eignet sich der Metatrader sehr gut für das CFD Demokonto und alle meine empfohlenen Anbieter haben diese Software im Portfolio.

Vorteile des Metatraders:

  • Verfügbar für jedes Gerät
  • Sie benötigen nur einen Login
  • Kostenlose Indikatoren und Analyse Tool
  • Automatisches Trading möglich
  • Benutzerfreundlich und individuell anpassbar

Eröffnen Sie Ihr CFD Demokonto

Ein CFD Demokonto nimmt heutzutage nur wenige Sekunden in Anspruch. Sie benötigen nur ein paar persönliche Daten und Sie können schon direkt auf die Handelsplattformen zugreifen. Ich empfehle es Ihnen Ihre richtigen Daten zu verwenden, falls Sie später mit dem Echtgeldhandel beginnen möchten. Der Echtgeldhandel wird vom Broker nur für verifizierte Trader erlaubt.

Einfache Kontoeröffnung

Bilden Sie sich weiter im CFD Demokonto

Wissen ist im CFD Trading der schlüssel zum Erfolge. Viele Broker bieten ein professionell ausgearbeitetes Ausbildungs- und Lernzentrum an. Zusätzlich werden Ihnen auch Webinare, Coachings oder Analysen angeboten. Auch für Trader im Demokonto stehen diese Optionen offen und Sie können sich in Ruhe fortbilden.

Lernzentrum von BDSwiss

Glossar und FAQ:

Häufig gestellte Fragen werden hier beantwortet oder Begriffe des Handels werden hier erklärt. Sie können jedes beliebige Trading-Wort nachschlagen und Ihr wissen in wenigen Sekunden erweitern.

Handels-Tutorial:

Von vielen CFD Brokern werden Tutorials zur Benutzung der Handelsplattform angeboten. Meistens geschieht dies per Videoaufzeichnung. Sollen Sie ein komplett neuer Einsteiger sein dann schauen Sie sich diese Videos unbedingt an. Des Weiteren können auf Strategien zum Trading gezeigt werden.

Webinare: 

Nehmen Sie an kostenlosen Webinaren teil. Coaches besprechen mit Ihnen die neusten Marktnachrichten oder zeigen Ihnen Tipps und Tricks für den Handel. Webinare eignen sich meiner Meinung nach am besten, um sich fortzubilden.

1 zu 1 Coachings: 

Nur wenige Broker bieten diesen Service an. Bekommen Sie eine komplette persönliche Handelsanleitung für die Plattform. Dies ist auch nur mit einem Demokonto möglich.

Mein Fazit zum CFD Demokonto Vergleich 2019

Nahezu jeder CFD Broker bietet 2019 ein kostenloses und unbegrenztes CFD Demokonto an. In der oberen Tabelle habe ich Ihnen meine top 3 präsentiert. Sie bieten das beste Gesamtpaket aus großer Auswahl an Märkten, konkurrenzfähigen Spreads und gutem Service.

Das Demokonto eignet sich am besten dafür seine ersten Erfahrungen im Handel mit Differenzkontrakten zu sammeln. CFDs sind kein einfach verständliches Finanzprodukt, weshalb man als Anfänger ein wenig Übung benötigt. Das Übungskonto sollte dafür benutzt werden, um seine eigenen Fähigkeiten zu trainieren und die Handelsplattform zu bedienen lernen.

Umfassen kann sich der Trader auch in den Lernzentren von CFD Brokern weiterbilden und somit seine Skill erhöhen. Zusammengefasst ist das Demokonto eines der wichtigsten Konten für einen Anfänger und fortgeschrittenen Händler.

Viel Erfolg beim Handel!

Andre Wi.Erfahrener Trader seit mehr als 5 Jahren