Bitstamp Logo

Bitstamp

Bitstamp Erfahrungen – Test der Krypto Trading Börse

BEWERTUNG:
REGULIERUNG:
MÄRKTE:
KONTO AB:
4.2 out of 5 stars (4,2 / 5)
Luxemburg
20+
0€

Insbesondere nach dem steilen Aufstieg des Bitcoins hat die ganze Welt ihren Blick auf diese Anlageklasse gerichtet. Kryptowährungen gehören mittlerweile zu den beliebtesten Finanzinstrumenten des Traders und sind Top Alternativen für Aktien, Funds und Forex wie dem US-Dollar. Kein Wunder gibt es immer mehr Anbieter, die den Handel an Krypto-Börsen ermöglichen. Darunter unter anderem Bitstamp.

Bitstamp Website Screenshot

Bitstamp ist eine britische Börse, der seinen Händlern zahlreiche Kryptowährungen für den Handel zur Verfügung stellt. Doch wie steht es um die Sicherheit des Anbieters, welche Basiswerte können gehandelt werden und wie attraktiv sind die Konditionen? Dies und weitere Fragen beantwortet der folgende Beitrag.

Was ist Bitstamp – Börse kurz vorgestellt

Die Bitstamp Ltd. ist ein Anbieter für Krypto Exchange mit Gründung im Jahr 2011. 2013 wurde es London, England registriert und hat seit 2016 mit der sogenannten Payment Institution (Bitstamp Eurpoe S.A.) auch einen Sitz in Luxemburg. In New York befindet sich das Büro der Bitstamp USA Inc.

Mittlerweile beschäftigt Bitstamp weltweit etwa 400 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat das Ziel seinen Kunden als vertrauenswürdiger Partner weltweit sicheren Zugang zu Kryptowährungen und der Krypto Börse zu gewähren. Daher hält sich Bitstamp bei seiner Arbeit streng an bestehende Regelungen und kümmert sich um alle Anfragen selbst. Der Anbieter bietet Institutionen auf der ganzen Welt Zugang zu Kryptowährungen. Dazu gehören Institutionen wie:

  • Broker
  • FinTechs
  • Hedge Funds
  • Neo Banken
  • Banken
  • Prop Traders
  • Fimilienunternehmen
  • Aggregatoren

Die Gesichter hinter Bitstamp

Wie schon kurz erwähnt hat Bitstamp weltweit mittlerweile mehr als 400 Mitarbeiter. Um einen Eindruck zu bekommen, möchten wir etwas näher auf einige Personen eingehen, die hinter dem Unternehmen Bitstamp stehen. Darunter Global Chief Executive Officer Jean-Baptiste Graftieaux, kurz JB.

Bitstamp Team

Mit seinem Hintergrund in der Integration digitaler Plattformen, hilft er Bitstamp, Investoren aller Art willkommen zu heißen. Chief Financial Officer Stephen David Bearpark hat vor seiner Tätigkeit bei Bitstamp Erfahrungen in Kontroll- und Führungspositionen im Finanzbereich gesammelt. Bei Bitstamp ist er die Schlüsselperson, wenn es um die finanzielle Expansion des Unternehmens geht.

Robert Zagotta (Bobby) ist CEO bei Bitstamp USA und Global Chief Commercial Officer bei Bitstamp. Erfahrungen hat er bereits in Krypto- und Finanzdienstleistungen sammeln können. Er ist dafür bekannt, die Transformation von Unternehmen und Märkten auf der ganzen Welt erfolgreich zu beschleunigen.

Wie sicher ist Bitstamp?

Der Handel mit Wertpapieren, insbesondere Kryptowährungen ist ohnehin ein risikoreiches Unterfangen. Daher ist es das Mindeste, dass der Anbieter selbst so sicher wie möglich ist. Wie sicher er ist, lässt sich einfach ausfindig machen. Auf der Webseite verweist Bitstamp nämlich auf seine Lizenz für Zahlungsinstitute in der EU sowie einer BitLicense in NY.

Darüber hinaus wird Bitstamp regelmäßig von den vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt, den sogenannten Big Four, geprüft. Und dazu kommen einige weitere Sicherheitsmaßnahmen. Zum einen werden die Vermögenswerte der Anleger sicher offline aufbewahrt. Zum anderen bietet Bitstamp Schutz durch BitGos Versicherungspolice sowie eine zusätzliche Cold-Wallet und Versicherung gegen Kriminalität für Online-Wallets.

Bitstamp Security

Darüber hinaus bietet Bitstamp fortschrittliche Sicherheits-Funktionen, wie zum Beispiel das Whitelisting von Abhebungsadressen. Das verhindert den unbefugten Zugriff auf Gelder. FÜr zuverlässige Fiat-Scheine sorgt zudem ein globales Bankennetzwerk mit mehr als 15 Partnern. Insgesamt vertrauen Bitstamp nun mehr als 7 Millionen Trader.

Welche Produkte hat Bitstamp im Angebot?

Zum Angebot von Bitstamp gehören im Grunde drei Produkte:

  • die Mobile App
  • Tradeview und
  • Bitstamp Earn

Bitstamp Mobile App

Die Bitstamp App bietet die volle Handelsfunktionalität des Unternehmens auf Knopfdruck. Sie überzeugt mit einer intuitiven und übersichtlichen Benutzeroberfläche. So können Händler auch unterwegs ohne Probleme Kurse checken und in nur wenigen Sekunden auf Änderungen reagieren. Die Anmeldung funktioniert mit Fingerabdruck oder Face-ID und ist somit äußerst sicher.

Bitstamp Mobile App

Dabei stehen dem Nutzer vier verschiedene Auftragsarten zur Verfügung. Doch damit nicht genug, denn Echtzeit-Charts, Orderbuch und einige Analysetools kommen noch dazu. Händler können außerdem zwischen dem einfachen Kauf bzw. Verkauf und einer erweiterten Tradeview-Schnittstelle wählen.

Darüber hinaus können Nutzer der Bitstamp App Kryptowährungen direkt von ihrem Bitstamp Konto senden und empfangen. Hier sorgt das fortschrittliche Krypto-Speichersystem von Bitstamp für die nötige Sicherheit. Die App ist sowohl im Google Play Store für Android-Geräte als auch im App Store für iOS-Geräte verfügbar. Registrieren, Konto einrichten, PIN, Fingerabdruck oder Face-ID festlegen und los geht’s.

Tradeview

Mit dem Tradeview Tool können Händler ganz einfach bestimmte Basiswerte im Blick behalten. Der Bildschirm teilt sich dabei in vier Bereiche. Links oben sieht man die ausgeführten Trades für das jeweilige Produkt inkl. Menge, Uhrzeit und Preis. Links unten ist der Depth Chart zu sehen. Rechts oben sieht man den Chart selbst.

Bitstamp Tradeview

Dabei kann der Trader entscheiden, welche Art von Chart er sehen möchte (Candlestick Chart, Linienchart, Bars, …), er kann Linien einfügen und Indikatoren und Trading Tools anwenden. Und unten rechts wird das Orderbuch angezeigt.

Bitstamp Earn

Bitstamp ist der Meinung, dass jeder die Möglichkeit verdient hat, mit seinen Kryptowährungen zusätzliche Rewards zu verdienen. Dabei können Trader vorhandene Kryptowährungen verwenden oder aber neue kaufen. Während Händler bei einigen Assets standardmäßig Rewards also Belohnungen erhalten, ist bei anderen ein Mindestbetrag erforderlich. Diesen hat Bitstamp aber so gering wie möglich gehalten.

So können Anleger ihre Kryptowährungen für sich arbeiten lassen und erhalten regelmäßige Auszahlungen in Form von Rewards. Das ganze funktioniert durch einen Prozess namens „staking and inflation“. Dabei werden die Blöcke auf der Blockchain der Vermögenswerte verifiziert und validiert. Im Gegenzug dazu erhält der Investor Belohnungen.

Bitstamp Crypto Earn Prozess

Handelsplattform

Die Benutzeroberfläche von Bitstamp sowie der Bitstamp App ist intuitiv und übersichtlich. Dadurch können Trader ihre Strategien an einem sicheren Handelsplatz ausführen – und das nicht nur mit zuverlässiger Handelsausführung, sondern auch mit umfangreichen Orderbüchern sowie branchenführender API-Konnektivität.

Händler profitieren außerdem von der hohen Liquidität und Datenströmen in Echtzeit für eine Vielzahl an Kryptowährungen. Diese basieren auf der Technologie von NASDAQ und sind, wie gesagt, mit branchenführenden FIX-, HTTP- und WebSocket-APIs verbunden.

Handel und Märkte bei Bitstamp

Bitstamp bietet seinen Kunden sicheren Zugang zur Kryptobörse. Entsprechend stehen eine Range von Kryptos zum Handel zur Verfügung. Um nur einige zu nennen: Bitcoin, Ether, Tether und Litecoin. Aber auch eher unbekannte Basiswerte wie Maker, Synthetix, Fantom, Gala und Swipe.

Zahlungsmethoden bei Bitstamp

Ein- und Auszahlungen können auf verschiedene Wege ausgeführt werden. Dazu gehört die Zahlung per Kredit- oder Debit-Karte. Darüber hinaus ist es Tradern aber auch möglich über Apple Pay, Google Pay und Paypal zu zahlen. Es gibt allerdings wenige Ausnahmen.

Bitstamp Zahlungsmethoden

So funktioniert die Kontoeröffnung mit Bitstamp

Bitstamp macht die Kontoeröffnung sehr einfach und intuitiv. Das belegen auch zahlreiche Bitstamp Erfahrungen online. Der Trader muss lediglich seinen vollen Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Daraufhin erhält er eine Bestätigungsmail an genau diese E-Mail-Adresse. Auf den enthaltenen Link muss er dann klicken und schon gilt das Konto als eröffnet.

Damit Händler einen Zugriff auf ein höheres Handelsvolumen erhalten, empfiehlt Bitstamp allerdings eine Datenvalidierung. Zu beachten ist, dass Bitstamp nur ein Konto und nicht mehrere Kontotypen zur Auswahl bietet. Die Registrierung läuft aber unkompliziert ab und dauert nur wenige Minuten. Ein Demokonto gibt es allerdings leider nicht.

Weiterbildungsangebot bei Bitstamp

Bitstamp liegt viel an seinen Kunden. Daher stellt der Anbieter ihnen ein umfangreiches Weiterbildungsangebot zur Verfügung – das sogenannte Learn Center. Dort finden Einsteiger aber auch erfahrene Trader interessante und hilfreiche Artikel, Videos wie auch Anleitungen. Damit bleiben Anleger in Sachen Krypto und Blockchain stets auf dem Laufenden.

Unterschieden wird in unterschiedliche Kategorien, darunter Crypto 101, Blockchain Technology, Crypto Trading und Cryptocurrency Guide. Der Lernbereich ist unter dem Reiter „Learn“ zu finden. Weiter unten auf dieser Seite finden Trader auch Bitstamp Tutorials wie „How to send and receive Ethereum (ETH)“ oder „How to securely store crypto?“.

Bitstamp Crypto 101

Darüber hinaus gibt es einen Bitstamp Blog, auf dem regelmäßig wissenswerte Beiträge zu den unterschiedlichsten Themen rund um die Crypto Börse veröffentlicht werden. Einige Beispiele sind die Beiträge „Bitstamp Expands Bitstamp as a Service Offering“ und „We’re listing Shiba Inu (SHIB) in the USA“.

Kundenservice und Support bei Bitstamp

Bitstamp hat drei Geschäftsstellen: die Payment Institutions, Exchange und das Office. Um die Fragen des Traders zu beantworten steht 24/7, also rund um die Uhr, der zuverlässige Support zur Verfügung – und das per Telefon oder E-Mail. Damit Anleger auch kompetente Beratung erhalten, nimmt Bitstamp die Sache selbst in die Hand und verbindet seine Kunden mit engagierten Kundenbetreuern und fachkundigem technischen Support.

Payment Institution
Bitstamp Europe S.A. 40, avenue Monterey L-2163 Luxembourg, Luxembourg
Exchange
Bitstamp Ltd. 5 New Street Square, London EC4A 3TW United Kingdom
Office
Bitstamp USA Inc. 27 Union Square West, Suite 205, New York, NQ 10003, United States
E-Mail
Telefon
+44 20 3868 9628

Fazit: Bitstamp ist ein seriöser Anbieter für Kryptowährungen

Bitstamp ist ein Anbieter für den Krypto Handel mit Sitz in Luxemburg, London (Großbritannien) und NY. Die Range an Kryptowährungen, die bei Bitstamp zum Handel zur Verfügung stehen, ist riesig – von Bitcoin über Ethereum bis hin zu Maker. Ziel von Bitstamp ist es, den Investoren weltweit als vertrauenswürdiger Partner sicheren Zugang zu Cryptocurrencies und der Krypto Börse zu gewähren. Zu den Kunden gehören unter anderem auch FinTechs, Banken und Broker.

Erfahrungsberichte belegen, dass die Kontoeröffnung selbsterklärend ist und sehr schnell von Statten geht. Die Plattform ist übersichtlich und die Benutzeroberfläche intuitiv zu bedienen. Dabei gibt es Tradeview, womit Anleger bestimmte Werte im Blick behalten können und eine Bitstamp App, mit der sie auch unterwegs ohne Weiteres einen Blick auf ihre Investitionen werfen und bei Bedarf schnell reagieren können.

Auch das Weiterbildungsangebot ist sehr groß und übertrifft in den meisten Fällen das der Konkurrenz. Hier finden Investoren Informationen zu verschiedensten Themen rund um das Thema Kryptos. Bei Fragen können sich Händler ganz einfach im FAQ-Bereich von Bitstamp nach Antworten umschauen oder unter dem Reiter „Learn“ nach Informationen suchen. Wird die Frage des Traders nicht beantwortet, kann er sich auch an den Support wenden.

Der Anbieter verfügt über einen zuverlässigen Support und hohe Standards, wenn es um die Sicherheit der Investoren, ihrer Daten und ihrer Gelder geht. Daher werden die Vermögenswerte der Kunden sicher offline aufbewahrt. Außerdem wird Bitstamp regelmäßig von den Big Four, den vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt, geprüft.

Bitstamp Erfahrung

Test der Krypto-Börse Bitstamp

Alex Abate

Sicherheit
Angebot
Weiterbildungsmöglichkeiten
Support
Zahlungsmethoden

Zusammenfassung

Bitstamp ist ein zuverlässiger und sicherer Anbieter von Krypto Exchange und hat bislang mehr als 7 Millionen Kunden von sich überzeugt.

4.2

Weitere interessante Beiträge

Zuletzt geupdated am 23/01/2023 von Maren

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert