Aktienfonds / Investmentfonds: Definition & Erklärung 

Als Aktienfonds gehören zu den Investmentfonds und stellen eine Alternative zur Investition in ein einzelnes Unternehmen dar. Der Anleger hat durch Aktienfonds die Möglichkeit, mit vergleichsweise kleinen Beiträgen in verschiedene Aktienwerte parallel zu investieren. Das Hauptziel dieser Investitionsart besteht darin, das Kursrisiko zu minimieren. Es kann dabei in Aktien bestimmter Branchen oder Länder investiert werden, Fondsmanager teilen mögliche Aktien gern auch in Risikogruppen ein. 

Aktienfonds / Investmentfonds: Wie funktioniert das Investment?

Der Investmentfonds, in diesem Fall ein Aktienfonds, besteht aus einem nach verschiedenen Kriterien zusammengestellten Portfolio aus Wertpapieren, dessen Anteile von Anlegern gekauft werden können. Mehrere Anleger investieren dabei gemeinsam in einen Aktienfonds und werden im Rahmen ihrer Rolle als Anteilseigner beteiligt. Eine regelmäßige Rendite fällt dabei anteilsgerecht den Investoren zu. 

Aktienfonds werden von Fonds- und Investmentgesellschaften oder Banken angeboten, große Fondsgesellschaften richten sich dabei gezielt an Privatpersonen. Es gibt jedoch auch Aktienfonds, die ausschließlich von professionellen Investoren genutzt werden können. Ein Fondsmanager übernimmt bei vielen Anlegern die Aufgabe des Investments. 

Beispiel: So schützen Aktienfonds vor einem hohen Verlust

Der Vorteil bei Aktienfonds ist für den Anleger darin zu sehen, dass Abstürze eines im Fond vertretenden Unternehmens besser abgefedert werden können. Bei einem Investment in ein einzelnes Unternehmen ist das Risiko größer. Wie der Kurs des Aktienfonds verläuft, hängt von den Gewinnen der darin vertretenden Aktiengesellschaften ab. Sinkt der Kurs eines Unternehmens, während andere parallel dazu ansteigen, ist das Verlustrisiko nur gering. Die Wahrscheinlichkeit, dass sämtliche im Aktienfonds vorhandene Aktien gleichzeitig sinken und es einen erheblichen Wertverfall gibt, ist gering. 


Weitere Beiträge meines Trading Lexikons:

Zuletzt geupdated am 08/07/2022 von Andre Witzel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.