Was ist eine Aktienanalyse? – Definition & Erklärung 

Die Aktienanalyse wird erstellt, um den Wert eines Wertpapiers zu ermitteln. Während des Vorgangs werden sämtliche relevanten Gegebenheiten der ausgebenden Aktiengesellschaft analysiert und bewertet. Fachleute verfassen einen solchen Bericht, um damit Anlegern die Wahl ihrer Wertpapiere zu erleichtern. Die Analyse umfasst zwei Bereiche, einerseits die reine Information über die Aktiengesellschaft und andererseits die Prognose zur Entwicklung in der Zukunft. 

Aktienanalyse: Welche Arten gibt es? 

Unterteilt wird in die technische Analyse, auch Chartanalyse genannt und in die Fundamentalanalyse. Letztere umfasst die betriebswirtschaftlichen Daten eines Konzerns und sein ökonomisches Standbein. Das Ziel ist, den inneren Wert des Betriebs zu errechnen und eine Prognose zu erstellen, wann sich die Markteffizienz an den inneren Wert annähert. Die Fundamentalanalyse kann auch als generelle Unternehmensbewertung bezeichnet werden. 

Die Chartanalyse beschäftigt sich mit Börsenindizes, dem Verlauf von vorhandenen Wertpapieren und versucht so ein Muster zu erkennen und eine Prognose für die künftige Entwicklung zu zieren. Reine Chartanalysen allein sind empirischen Untersuchungen zufolge nicht mit einer Überrendite gegenüber Fundamentalanalysen zu sehen. 

Beispiel: Die Aktienanalyse für Entscheidungen nutzen 

Eine Aktienanalyse wird oft dafür genutzt, eine Handlungsempfehlung umzusetzen. Analysten ordnen die untersuchten Aktien in drei verschiedene Kategorien ein. Kaufen (buy) steht für eine Handlungsempfehlung zum Kauf für Aktionäre, die ihr Portfolio aufstocken möchten. Halten (hold) steht für das Behalten bereits im Depot vorhandener Aktien. Verkaufen (sell) gibt die Handlungsempfehlung für das Abstoßen der Aktien. 


Weitere Beiträge meines Trading Lexikons:

Zuletzt geupdated am 26/07/2022 von Andre Witzel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.